Master/Slave Steckdose

+A -A
Autor
Beitrag
joeben
Inventar
#1 erstellt: 18. Okt 2006, 09:47
Hallo,

habe zu Hause einen alten Stereo Verstärker ohne Standby Schaltung, also hab ich mir eine Aldi Master/Slave Steckdosenleiste gekauft und am Master hängt DVD Player, Sat-Receiver und Mediaplayer am Slave Anschluß Verstärker, Subwoofer und 2 Funksteckdosen.

Das lässt sich alles auch passend einstellen, leider hat diese Konstellation wohl leichte Schwankungen in der Stromaufnahme?
Denn das ganze läuft eine Zeit lang gut und dann spielt die Schaltung mal wieder verrückt.

Meine Frage:
Liegt das in der Technik begründet oder könnte eine hochwertigere Master/Slave Leiste das Problem evtl. lösen?

Der DVD Player allein läuft eigentlich ganz gut auch wenn ich den AV-Receiver als 2. Master nutze gibt es keine Probleme.
Probleme verursachen wohl nur PVR und Mediaplayer, bei denen zwischen Standby und Betrieb nur ein paar Watt Unterschied liegen.

Gruß Jörg
Master_J
Moderator
#2 erstellt: 18. Okt 2006, 22:38
Was hängt nun alles am Master?
Deinen Satz kann man so und so interpretieren...

Auf jeden Fall liegt die Leistungsaufnahme der daran angeschlossenen Geräte in der Gegend der "Empfindlichkeitsschwelle".
Bei einigen besseren Leisten kann man diese Schwelle einstellen (kleines Poti).


Warum steuerst Du nicht auch den Verstärker etc. direkt über eine Funksteckdose?

Gruss
Jochen
joeben
Inventar
#3 erstellt: 19. Okt 2006, 07:08
Hallo Jochen,

am Master sollte hängen
- DVD-Player
- Mediaplayer
(- PVR)

am Slave soll hängen
- Stereo Verstärker (kein Standby)
- Subwoofer
- Eier + Steckdosen

Das funktioniert auch, weil die Schaltspannung einstellbar ist, aber leider schalten sich die Geräte öfters einfach mal so ein.

Ich weiß jetzt nicht ob das an den Geräten selber liegt, evtl. ziehen die ja unterschiedlich Strom?
oder
An der billigen Steckdose, die einfach zu unpräzise arbeitet?
oder
Das man für solche Master/Slave Leisten grundsätzlich Geräte mit höherem Betriebsstrom braucht?

Gruß Jörg
diba
Inventar
#4 erstellt: 19. Okt 2006, 11:46
Kann es sein, dass dein PVR auch im "ausgeschaltenen" Zustand ab und zu nach einem update, EPG etc ausschau hält.
joeben
Inventar
#5 erstellt: 19. Okt 2006, 11:51

diba schrieb:
Kann es sein, dass dein PVR auch im "ausgeschaltenen" Zustand ab und zu nach einem update, EPG etc ausschau hält.

Naja, Problem beim PVR ist das er natürlich ab und zu was aufnimmt, deswegen hab ich ihn auch in () gesetzt.
Es sieht ca. so aus
Standby 10W
Aufnahme 15W
Betrieb 20W

Edit: Nach Updates und EPG sucht er eigentlich erst im Betrieb.

Wichtig wäre mir aber vor allem der Mediaplayer und auch der DVD Player.

Gruß Jörg


[Beitrag von joeben am 19. Okt 2006, 11:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Master/Slave Dose einstellen - Probleme
Ripperz am 29.10.2013  –  Letzte Antwort am 29.10.2013  –  4 Beiträge
Problem mit Master/Slave Steckdosenleiste
hbit am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  3 Beiträge
Master Slave Steckdosenleiste für TV
heymannwoismeinheimkino am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 28.02.2005  –  12 Beiträge
Master Slave Steckdosenleiste - Soundbar geht nicht an
Peak900 am 04.09.2012  –  Letzte Antwort am 04.09.2012  –  2 Beiträge
Master und Slave Steckdose für AV-Receiver Fernseher und Subwoofer?
bomb88 am 24.03.2011  –  Letzte Antwort am 25.03.2011  –  2 Beiträge
Master Slave Leiste mit geringem Eigenverbrauch?
tausche1 am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 03.12.2009  –  15 Beiträge
Cinch Y Kabel mit "Master" und "Slave"?
iAndy am 16.08.2013  –  Letzte Antwort am 16.08.2013  –  8 Beiträge
Standby Schaltung Receiver + Fernseher Synchron
Corradinho am 28.03.2008  –  Letzte Antwort am 29.03.2008  –  2 Beiträge
HDMI Switch ohne Automatik
ahcVolle am 10.02.2015  –  Letzte Antwort am 10.02.2015  –  3 Beiträge
Frage zu Netzleisten
Duckshark am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 25.11.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.100 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedVadimProSEO
  • Gesamtzahl an Themen1.418.078
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.999.747

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen