Newbie Fragen zum Thema Verkabelung

+A -A
Autor
Beitrag
xtcent
Neuling
#1 erstellt: 15. Feb 2007, 19:32
Hallo,
ich bin vor ein paar Monaten in eine neue Wohnung umgezogen.
In dem Haus ist unten ein grauer Kasten für den Haus Kabelanschluß. In dieser Box ist einer von 2 Anschlüssen belegt, welcher zu meiner Nachbarin geht.
Da ich auch Kabelfernsehen wollte, habe ich an den einen Anschluß einfach Testweise ein T-Stück drangehängt und das Kabel in meine Wohnung gezogen. Ich wollte den Anschluß eigentlich ganz normal bei meinem Kabelbetreiber anmelden.
Als ich dann meinen Fernseher auf das Signal eingestellt habe, mußte ich Feststellen das das Bild total bescheiden war. Und da ich für ein derart Minderwertiges Bild kein Geld ausgeben wollte, hab ich das Kabel wieder abgemacht.
Soviel zu meiner Vorgeschichte.
Nun hätte ich aber doch Recht gerne einen Kabelanschluß und ein vernünftiges Bild. Was habe ich da für Möglichkeiten?
Wenn ich Kabel anmelde, bekomme ich dann vom Kabelbetreiber (z.b. KabelBW) einen Eigenen Anschluß gelegt, wenn ja kostet das etwas?

Mein Nächstes Problem ist das ich in meiner Wohnung viele Geräte an den Anschluß hängen möchte. 3 Fernseher und 2 Computer, wobei einer der Fernseher ein LCD sein wird, auf welchem das schlechte Bild ja noch mehr auffällt.
Ich habe mich hier schon ein bisschen umgeschaut und auch schon einiges Interessantes gefunden. Jedoch sind sehr viele Sachen für mich Unverständlich (z.b. das mit den verschiedenen Dosentypen und den Verstärkern).

Wie könnte ich ein vernünftiges Bild hinbekommen (am besten wäre natürlich auch Digitales Signal) ohne gleich Unmengen an Geld zu Investieren?
Taugen die TV Dosen was die man bei Ebay bekommt?
Weil im Baumarkt kosten Dosen ja z.T. schon mindestens 15,- Euro das Stück.
Ich hoffe es erbarmt sich jemand und hilft mir etwas weiter, da meine Kenntnisse im Antennenbereich nicht über Stecker dranschrauben und T-Stück anstecken hinausgehen.
KuNiRider
Inventar
#2 erstellt: 16. Feb 2007, 17:59
Ich kann dir nur sagen was du brauchst, besorgen würde ich es lieber bei einem Elektriker um die Ecke (oft billiger ), als obscure Ware zu benützen die du ohne viel Aufwand nicht tauschen kannst wenn was nicht tut.
BK-Verstärker mit ca 20dB danach auf den Eingang eines 1fach-Stichabzwigers mit 16dB. Von dessem Ausgang geht es zu diener Wohnung zur ersten 15dB-Durchgangsdose, weiter zu zweiten 15er und am Schluss eine 10er + Abschlusswiderstand. An dem Stichausgang des Abzweigers hängst du deine Nachbarin. So sollte dass dann tun. Bei den Dosen nicht aus- und Eingagn vertauschen für vernünftige Ware musst du mit ca 100,-€ + Kabel rechnen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Newbie: Verkabelung AV Receiver / SAT Receiver Frage
banditos76 am 22.10.2015  –  Letzte Antwort am 23.10.2015  –  2 Beiträge
SPDIF=Video und weitere Newbie-Fragen
dortmunder77 am 26.08.2005  –  Letzte Antwort am 26.08.2005  –  2 Beiträge
Verkabelung Heimkino???
a3r0 am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 04.11.2003  –  4 Beiträge
Verkabelung SAT & Allgemeine Fragen
Markushdh am 30.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  2 Beiträge
Fragen zu Verkabelung
Fisch87 am 19.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.08.2013  –  3 Beiträge
Verkabelung TV-->Beamer
web-kachel am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  5 Beiträge
Unterputz Verkabelung zum Plasma?
gangmember am 28.03.2008  –  Letzte Antwort am 29.03.2008  –  2 Beiträge
Verkabelung
sambaleone am 24.10.2006  –  Letzte Antwort am 27.10.2006  –  2 Beiträge
Newbie Fragen bezüglich HD-Ready TV Verkabelung mit Netbook/Desktop PC
RamAbbalah am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  15 Beiträge
Verkabelung
RockerCRO am 31.12.2012  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.175 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedryankapoor
  • Gesamtzahl an Themen1.419.821
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.033.939

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen