Wohnung ohne TV- und Telefonanschluss

+A -A
Autor
Beitrag
Pepsen
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Apr 2007, 00:01
Hallo,

ich ziehe wahrscheinlich bald um und die neue Wohnung hat derzeit weder einen Fernseh- noch einen Telefonanschluss. Beides muss erst noch verlegt werden. Die Wohnung befindet sich im 4.Stock, darunter haben alle Mieter beide Anschlüsse.

Kann mir jemand sagen, was es ungefähr kostet, diese beiden Anschlüsse nach oben verlegen zu lassen, bzw. was die billigste Lösung wäre? (Evtl. auch kabellos? Ich kenne mich da nicht sonderlich aus )

MfG Pepsen
dowczek
Inventar
#2 erstellt: 12. Apr 2007, 07:57
Eines Vorweg:
Bastellösungen gibt es in diesem Fall nicht.

Frage:
Du schreibst, es ist weder ein Telefon-, noch ein Fernsehanschluss vorhanden. Bedeutet dies, dass es noch nicht einmal Dosen dafür gibt, oder dass es nur (noch) nicht geschalten wurde?

Sollte tatsächlich keine einzige Dose anliegen, hast Du folgende Möglichkeiten:
- Telefonanschluss von der T-Com legen lassen inkl. Dose (Preis kann man in der Regel telefonisch erfragen, hängt meist von den Gegebenheiten ab)
- Neuanschluss für das Kabelfernsehen beim Anbieter beantragen. Auch hier können die Kosten stark variieren. Bei mir würde sowas z.B. rund 100,-€ kosten

Da es sich um eine Mietswohnung handelt, solltest Du nichts einfach selbst verlegen. Das kann sowohl zu Problemen mit dem Vermiter, als auch mit Telekom / Kabelanbieter führen. Also immer vorher absprechen.

Wenn Du Kabellos arbeiten willst, ohne irgendwelche Neuinstallationen, gibt es eigentlich nur 2 Möglichkeiten:
- Du schliesst einen Handyvertrag (oder eine Zusatzoption) ab, bei dem Du auch eine Festnetznummer zugewiesen bekommst
- Du verwendest zum TV-Schauen DVB-T, sofern Du es in Deiner Gegend überhaupt empfangen kannst.

Nachteil der kabellosen Möglichkeiten:
- Internet wird schwierig, es sei denn, bei Dir ist UMTS verfügbar und dann wirds schon wieder teurer und umständlich
- DVB-T hat eine sehr begrenzte Programmauswahl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TV-Signalübertragung ohne Kabel
PracX am 22.07.2014  –  Letzte Antwort am 23.07.2014  –  2 Beiträge
Neue Wohnung TV-mässig verkabeln. (komplex!)
Django8 am 24.05.2012  –  Letzte Antwort am 25.05.2012  –  5 Beiträge
Neue Wohnung - Neu Verkabelung TV (Kabel)
Falc9 am 02.11.2016  –  Letzte Antwort am 03.11.2016  –  3 Beiträge
Warum nicht 1 Kabel für ?Alles??
pedder3 am 12.04.2010  –  Letzte Antwort am 12.04.2010  –  2 Beiträge
HILFE! Hoher Summton in Wohnung
SHERIFF0105 am 03.02.2009  –  Letzte Antwort am 06.02.2009  –  9 Beiträge
Fernsehen ohne Fernsehanschluss
jutta76 am 13.10.2015  –  Letzte Antwort am 16.10.2015  –  13 Beiträge
Erste eigene Wohnung.
Meiram am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.05.2012  –  2 Beiträge
TV in einem Zimmer ohne Anschluss?
Mackie*1983 am 30.09.2014  –  Letzte Antwort am 02.10.2014  –  12 Beiträge
Analoges TV Kabel 35 m ohne Qualitätsverlust durch die Wohnung? Bitte um Hilfe.
Bikkje am 03.10.2007  –  Letzte Antwort am 04.10.2007  –  2 Beiträge
TV Dose ohne Funktion!
BigBozz am 18.08.2015  –  Letzte Antwort am 22.08.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.338 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedHeinrichMa
  • Gesamtzahl an Themen1.420.138
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.039.912

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen