RGB und FBAS

+A -A
Autor
Beitrag
Zottel456
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 02. Mai 2007, 20:00
Hallo,
ich habe meinen DVD-Player auf das RGB Format umgestellt und mein TV-Gerät erkennt das nicht. Jetzt habe ich einen schwarzen Bildschirm auf AV und kann den DVD-Player nicht mehr umstellen. Wer kann mir sagen wie ich das Problem lösen kann?
Vielen Dank!

Gruß
Zottel456
jjules
Inventar
#2 erstellt: 02. Mai 2007, 20:10
Hiho,

mal probiert die Video/TV taste mehrmals zu drücken bzw. kann dein TV überhaupt auf RGB gestellt werden?

Auf der FB des DVD könnte das auch ohne Setup einzustellen sein.

Ist der DVD direkt am TV? Wie angeschlossen?

Nutzt Du Scart? Ist das überhaupt ein vollgeschaltestes RGB-Scartkabel?

Jjules
Zottel456
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 02. Mai 2007, 20:28
Wenn ich das TV-Gerät auf AV stelle steht da kurz AV und da drunter RGB...
Ich habe den DVD-Player über einen Scartverteiler (2-fach)angeschlossen, da ich auch noch einen Digital-Receiver angeschlossen habe. Die Fernbedienung vom DVD-Player hat glaube ich keine direkte Funktion. Bin vorher über Setup rein gekommen. Ich bin aber auch weit weg von dem was man einen Fachmann nennt. Merkt man wohl aucgh denke ich...

Gruß
jjules
Inventar
#4 erstellt: 03. Mai 2007, 10:07
Hiho,

legt mal das Scart ohne die Scartverteilerbox ans TV.

Kann sein das das ne Scartkabel ist das RGB nicht durchschaltet. Anderse Kabel ausprobieren.

Schau in die Anleitung es DVD Thema Fernbediening, obs da geht. Bei meinem z.B. geht das.

Ansonsten den DVD in Werkseinstellung zurücksetzen, das geht auch ohne Display, steht in der Anleitung wie das geht.

jjules
Netzferatu
Stammgast
#5 erstellt: 03. Mai 2007, 10:11
Moin ,

du hast bestimmt hinten am DVD Player ne gelbe "Video Out" Buchse?
Du kannst von da mit nem Kabel zum fernseher gehen. Entweder einfach mit nem Cinchkabel, wenn der Fernseher entsprechende Eingänge (Meist vorne oder an der Seite...) hat - oder mit einem Adapter auf Scart. Durch diesen Ausgang am DVDP KANN nämlich nur FBAS kommen...


Gruß,

Daniel
Tobelus
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 03. Mai 2007, 15:38

du hast bestimmt hinten am DVD Player ne gelbe "Video Out" Buchse?
Du kannst von da mit nem Kabel zum fernseher gehen. Entweder einfach mit nem Cinchkabel, wenn der Fernseher entsprechende Eingänge (Meist vorne oder an der Seite...) hat - oder mit einem Adapter auf Scart. Durch diesen Ausgang am DVDP KANN nämlich nur FBAS kommen...


Er hat doch gesagt er benutzt den AV-Scart Ausgang? Mir wäre zumindest kein Player in der hiesigen Region bekannt der neben Composite nicht auch noch einen SCART-Ausgang hat. Sonst bleibe Ich doch gleich bei den VHS-Kasetten.

Noch eine Möglichkeit woran es liegen kann: bei dem alten Fernseher meiner Eltern gab es 2 AV-Eingänge: der zweite war sowieso nur FBAS, der erste "eigentlich" ein RGB. Dies musste man aber im Menü vom Fernseher erst aktivieren! Einfach im Menü nach entsprechendem suchen oder HB lesen bzw. uns verraten was für ein Monitor das ist.

Den Scartverteiler habe Ich aber auch stark unter Verdacht (da gibt es leider nur wenige wo alle Anschlüsse voll beschalten sind) Ich denke am Kabel wird's wohl weniger liegen (ausser es ist defekt) - so viele gibt es nicht die nicht voll beschalten sind.


[Beitrag von Tobelus am 03. Mai 2007, 15:49 bearbeitet]
Zottel456
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 03. Mai 2007, 16:19
Hallo zusammen,

der Scartverteiler war das Problem... Jetzt läuft wieder alles! Vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß
Mirco
jjules
Inventar
#8 erstellt: 03. Mai 2007, 16:29
Hiho,

falls Du nen Neuen kaufst frag den Händler ob alles durchgeschaltet ist. Nimm keinen aus soner Supermarkt alles drin Packung.

jjules
Netzferatu
Stammgast
#9 erstellt: 04. Mai 2007, 08:32
@Zottel
Na prima!

@Tobelus

Es war natürlich nur ein Weg das Setup wieder sichtbar zu machen!! Sei mal nicht gleich so aggro...

Gruß,

Daniel
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
RGB und FBAS
Zottel456 am 02.05.2007  –  Letzte Antwort am 02.05.2007  –  6 Beiträge
Medion MD7457(DVD) - RGB schlechter als FBas???
Tömm am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 10.09.2004  –  2 Beiträge
Unterschied FBAS RGB
mlersch2107 am 12.10.2005  –  Letzte Antwort am 12.10.2005  –  3 Beiträge
FBAs + RGB
jhein am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 23.10.2005  –  8 Beiträge
RGB - FBAS, kein Unterschied ?!
donnamatteo am 30.10.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2008  –  8 Beiträge
DVI -> FBAS/RGB
H3liX am 25.03.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  3 Beiträge
DVD-Player per RGB über Receiver - fliegendes Bild
DoggyDog am 19.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  6 Beiträge
RGB Anschluß Problem (Samsung Rückpro)
se_ku am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  12 Beiträge
FBAS statt RGB
Novaslite am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 09.09.2008  –  6 Beiträge
RGB Problem
Hans72 am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedGoennDirTV
  • Gesamtzahl an Themen1.412.453
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.889.672

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen