Pioneer Heimkinosystem Sonstige Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von AndiHausS 8 Yamaha MCR-N670D oder Pioneer P2
    Ich bin auf der Suche nach einem Ersatz für meine Kompaktanlage Sony CMT-EH10 (vor vielen Jahren als Schüler gekauft, da günstig). Aus Platzgründen sollte es auch weiterhin eine relativ kompakte Anlage sein (max. Breite mit beiden Lautsprechern 70cm und max Tiefe 35cm). Der Raum hat eine Größe... weiterlesen → AndiHausS am 08.03.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.09.2016
  • Avatar von peterchen123 6 Pioneer XC-HM86D oder Alternative fürs Wohnzimmer
    Ich suche eine zukunftssichere Möglichkeit, Musik im Wohnzimmer zu hören. Folgende Dinge sind mir wichtig: USB-Eingang für MP3 oder FLAC Wiedergabe Vernünftige Steuerung über Smartphone APP möglich WLAN fähig, um Musik über die Fritzbox zu streamen Möglichkeit, einen Subwoofer anzuschließen... weiterlesen → peterchen123 am 30.11.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 03.12.2016
  • Avatar von hifi-rookie 20 Umstieg auf Stereo-Netzwerk-Receiver?
    In die Runde, ich bin derzeit ziemlich am grübeln ob und wie ich mich in die digitale Welt verändern kann. Hintergrund : Ich habe momentan einen NAD-C352 Vollverstärker , einen Marantz 7001 SACD Player an Canton ERGO 900 DC Boxen laufen. Ich habe allerdings massiv viel Musik digital auf... weiterlesen → hifi-rookie am 14.11.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.02.2016
  • Avatar von mzguard0815 19 Auswahl All-in-One Netzwerkplayer
    Ich möchte meine bestehende HiFi Anlage gegen einen All-in-One Netzwerkplayer ersetzen. Nach intensiver Recherche kommen folgende Geräte in die engere Auswahl: + Naim UnitiLite + Block CVR-100+ MKII (danke an Bärchen) + Rotel RCX-1500 + Arcam Solo Neo + Marantz M-CR611 Melody Media +... weiterlesen → mzguard0815 am 29.11.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 02.12.2015
  • Avatar von mrb123456789 23 Hilfe bei Netzwerkplayer-Wahl
    Ich möchte meine Hifi-Anlage um einen modernen Netzwerkplayer ergänzen. Hier zunächst ein paar Eckpunkte: - bestehende Anlage umfasst NAD C 356 BEE Verstärker, alten Pioneer CD-Player und alten FM-Tuner (letzteren würde ich dann vorauss. in Rente schicken) - abspielen möchte ich ALAC Dateien,... weiterlesen → mrb123456789 am 29.07.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.10.2016
  • Avatar von Tigerfox 1 Kaufberatung gute Kompaktanlage mit USB, möglichst DAB+, evtl. Internetradio
    Ich suche für meinen Vater nach einer leistungsstarken, aber nicht zu teuren Kompaktanlage, nachdem bei seiner 30 Jahre alten Anlage die Komponenten so langsam die Grätsche machen. Eigtl. sind seine Anforderungen sehr niedrig. Er möchte seine brauchbaren Standboxen, bei denen nur die Frontabdeckung... weiterlesen → Tigerfox am 17.01.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.01.2016
  • Avatar von fatwizzard 8 Mohr SL15 Standlautsprecher für PC?
    Ihr "Hifi-Frofis" ich bin ein Neuling wenns um Hifi geht, habe bisher nur "billige" Komplettanlagen genutzt. Ich nutze im Moment an meinem PC eine billige 2:1 Anlage, welche für ihren Einsatz eigentlich nicht ganz ungeeignet ist. Hauptsächlich genutzt wird sie um Musik vom PC abzuspielen... weiterlesen → fatwizzard am 12.03.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 13.03.2016
  • Avatar von hugolein_Eins 7 Yamaha Piaonocraft MCR-N670D - Kaufberatung
    Als völliger "Frischling" und Ahnungsloser Newbie wollte ich die reichhaltigen Erfahrungen dieses Foirums ein wenig nutzen. Ich trage mich mit dem Gedanken, mir eine Yamaha Pianocraft 670D zuzulegen. Im Netz ist der günstigste Preis momentan bei 680 Euro. Ich bin alles andere als audiophil... weiterlesen → hugolein_Eins am 20.09.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.09.2016
  • Avatar von CbJack68 20 Nach 10 Jahren HiFi Abstinenz / Anfänger - Schnapp KEFQ300 für 320 Euro?
    Kurze Einleitung. Ich will mir nach 10 Jahren HiFi Pause ein kleines Stereo System zulegen. Raum normal 20m2, Neubau. Nichts spannendes. Ich habe lange hier gelesen und recherchiert was in Frage kommen kann. Am Ende kommen für Budget in Frage. Nubert Nuline 34 - KEFQ300 - Dynaudio Emit20.... weiterlesen → CbJack68 am 09.11.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.11.2016
  • Avatar von haidanai 10 Eierlegende Wollmilchsau (Netzwerkplayer+Amp+.) gesucht
    Nach 10 Jahren HiFi-Abstinenz (Hausbau, Kinder, Beruf, ...) hab ich inzwischen wieder etwas mehr Zeit um mal wieder in Ruhe etwas Musik zu hören, und bin auf der Suche nach dem passenden Equipment. Ich suche ein Gerät + passende Lautsprecher, da das im familiärem Wohnzimmer (ca. 30m2, 7,5x4m,... weiterlesen → haidanai am 08.02.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.02.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von giannoc 2 Pioneer VSX-924 und Auralic Aries Mini
    Community Ich überlege, mir einen Auralic Aries Mini zu beschaffen und ihn mit meinem AV-Verstärker zu verbinden. Welche Methode ist dafür die beste? Meine Recherche ergibt folgendes: - USB-DAC (asynchron) wäre wohl die Beste, das geht aber bei meinem Verstärker nicht. - Toslink möchte ich... weiterlesen → giannoc am 10.01.2016 in A/V-Receiver/-Verstärker » Pioneer  – Letzte Antwort am 29.01.2016