Pro-Ject Stereo-Verstärker Test, Vergleiche und Kauftipps

  • Avatar von audiotux 14 Pro-Ject MaiA Pre, Wadia 121, Matrix Mini-I (Pro), oder?
    Liebe Hifi-Forum-Gemeinde, ich möchte für einen ca. 30m² kleinen Raum ein kleines Hifi-Arrangement für Musik (nur Stereo) aufbauen. Primärquelle wird ein vorhandener Raspberry Pi mit optischem Digitalausgang (der schafft max. 192 kHz bei 24 Bit) mit SqueezePlug (also quasi eine Logitech Squeezebox,... weiterlesen → audiotux am 27.03.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.01.2016
  • Avatar von Mario_BS 10 Pro-Ject Phono Box S --> sinnvoll?
    Ich bi über diesen Phono-Vorverstärker im Netz gestolpert: Pro-Ject Phono Box S Was ist von der Möglichkeit der Gain-Anpassung zu halten? Sinnvoll, oder nur ein Marketinginstrument? Vielen Dank! Viele Grüße, Mario weiterlesen → Mario_BS am 07.10.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.10.2012
  • Avatar von facelift6n 1 Pro-ject MaiA Pre oder Teac UD-H01
    Salut und hallo Meine Suche nach einem Vorverstärker/ einer Vorstufe hat mich zu folgenden beiden Modellen gebracht: - Pro-Ject MaiA Pre - Teac UD-H01 Die Frage ist nun, welche von beiden wohl die "bessere" ist??? Zur Erklärung und Kette: Ich habe Selbstbau-Boxen des Modells Seas Nexus mit... weiterlesen → facelift6n am 14.07.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.07.2016
  • Avatar von tttony 18 Alternative zu Pro-Ject Stereo Box Phono
    Ich höre Platten, fast ausschließlich aus diversen "Rock"-Bereichen. Bisher habe ich dazu, vorallem aus monitären Gründen, eine ältere "vererbte" Pioneer HiFi-Anlage aus den 80ern genutzt: Plattenspieler PL-880 + Verstärker A-331 + Lautsprecher CS-780 Plattenspieler und Verstärker gaben nun... weiterlesen → tttony am 18.10.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.10.2016
  • Avatar von Der_Onkel_Dieter 3 Trends audio TA-10.2 SE oder Pro-Ject Stereo Box
    Ich suche für mein Bücherregal einen kleinen Verstärker, an den ich primar meinen Ipod anschließen will. Auf meiner Suche bin in einerseits über den Trends-Audio Verstärker TA-10.2 SE gestolpert, der in der FAZ sehr gelobt wurde. Trends-Audio nennt auf seiner Homepage zahlreiche weitere positive... weiterlesen → Der_Onkel_Dieter am 05.10.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.10.2010
  • Avatar von FLasH4ever 11 Yamaha AX 496/497, RX 496/497 oder doch die 300er Reihe - dazu Pro-Ject Debut III
    Ich habe aktuell von einem Kumpel den Yamaha RX-396 RDS. Bin auch ziemlich zufrieden, was den Receiver angeht. Da ich aber bald umziehe, und den Receiver nicht mitnehmen kann, brauche ich einen neuen, und würde auch bei Yamaha bleiben. Habe mal nach der etwas größeren Serie geschaut, die auch... weiterlesen → FLasH4ever am 15.11.2010 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.11.2010
  • Avatar von mayuka 28 Pro-ject Amp Box vs. Tripath Amps
    Nach einiger Recherche und Überlegungen tendiere ich momentan zu einer Pro-Ject Amp Box SE (http://box-designs.com/main.php?prod=ampboxse&cat=amplifier), da ein Rotel RB-1072 momentan nicht zu bekommen ist. (Jedenfalls hat niemand auf meine Suchanzeige bisher geantwortet.) Nun. Wie auch immer.... weiterlesen → mayuka am 08.10.2011 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 20.01.2012
  • Avatar von Mafinn 5 Nubert nuBox 381 an Pro-Ject Amp Box SE?
    Ich plane mir folgende Teile zuzulegen: Nubert nuBox 381 Pro-Ject Pre Box SE Pro-Ject Amp Box SE Habe mich irgendwie verliebt Habe x Testberichte gelesen und habe dennoch Fragen: Die Nubies haben 4 Ohm, der Verstärker fährt gut auf 8 Ohm. Hat jemand Erfahrungen mit diesem Setup? Gibt es... weiterlesen → Mafinn am 21.02.2012 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.02.2012
  • Avatar von catwisler2 8 Was haltet ihr von dieser Zusammenstellung (Pro-ject Amp Box + Nubox 311/381)?
    O) Long Story short, ich bin seit heute im Besitz eines Imac und suche nun für diesen Heim-Arbeitsplatz die passende Soundlösung. Bisher habe ich nur ein 2.1 System von Logitech besessen (z2300). Das war soweit ok, aber richtig überzeugt hat es mich nicht, ich würde also gerne ein wenig aufsteigen... weiterlesen → catwisler2 am 30.10.2008 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.11.2008
  • Avatar von bierfritze 7 Pro-Ject Debut III + B&W 685 +Yamaha AX-396
    Ich habe noch einen Yamaha AX 396 Stereo Verstärker. Als Neuanschaffung plane ich einen Plattenspieler und gute Regalboxen. In einem HIFI Laden habe ich die B&W 685 vorgeführt bekommen und war von der Auflösung echt überzeugt (Paarpreis 600€). Brutalen Tiefbass kann ich nicht erwarten, muss... weiterlesen → bierfritze am 07.01.2009 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.01.2009
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Stereo-Verstärker der Marke Pro-Ject

  • 7.0
    Ich habe den MaiA DS seit einem dreiviertel Jahr und bin von Klang und Funktionalität immer noch begeistert. Der kleine Winzling treibt meine großen Sonics Aquilla an und die Musik (Jazz, Klassik) klingt - im Vergleich zum Wadja Power DAC, den ich zuvor besaß - spritzig und lebendig (Zuspieler Cambridge Azur CD und Pro Ject Stream Box NET). Die Bedienung ist fummelig, die vielen Eingänge am Gerät umzuschalten ist nicht einfach, weil die Tasten sehr klein für meine großen Finger sind. Mit Hilfe einer ... zum Produkt →