7.0 1 Stimme

Pro-Ject MAIA DS Stereo-Verstärker - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo-Verstärker, 80 Watt RMS, USB

» technische Details
7.0 1 Stimme
Klangqualität 10.0
10.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 8.0
8.0 Punkte
Ausstattung 10.0
10.0 Punkte
Bedienbarkeit 2.0
2.0 Punkte
Preis / Leistung 5.0
5.0 Punkte

Bewertungen für Pro-Ject MAIA DS

  • 7.0
    Ich habe den MaiA DS seit einem dreiviertel Jahr und bin von Klang und Funktionalität immer noch begeistert. Der kleine Winzling treibt meine großen Sonics Aquilla an und die Musik (Jazz, Klassik) klingt - im Vergleich zum Wadja Power DAC, den ich zuvor besaß - spritzig und lebendig (Zuspieler Cambridge ... Ich habe den MaiA DS seit einem dreiviertel Jahr und bin von Klang und Funktionalität immer noch begeistert. Der kleine Winzling treibt meine großen Sonics Aquilla an und die Musik (Jazz, Klassik) klingt - im Vergleich zum Wadja Power DAC, den ich zuvor besaß - spritzig und lebendig (Zuspieler Cambridge Azur CD und Pro Ject Stream Box NET). Die Bedienung ist fummelig, die vielen Eingänge am Gerät umzuschalten ist nicht einfach, weil die Tasten sehr klein für meine großen Finger sind. Mit Hilfe einer Logitech-Fernbedienung geht es besser. Ein Wehrmutstropfen: Die gemeinsame Bedienung der Pro Ject-Geräte mit dem iPhone klappt nicht, da das Gerät seltsamerweise das iPhone nicht erkennt. Pro Ject tauscht den MaiA DS kostenlos aus gegen einen mit iPhone-kompatibler Platine. Und noch ein Wehrmutstropfen: Verbinde ich die Stream Box NET digital mit dem MaiA DS, klickt hin und wieder ein Relais in einem der beiden Geräte und die Musik setzt für diese Zeit aus. Über CD (Zuspielung per Toslink-Kabel) klickt es nicht und alles funktioniert wunderbar. Insgesamt ein super Gerät mit ein paar kleinen Einschränkungen.

Vorteile Pro-Ject MAIA DS

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Pro-Ject MAIA DS

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Goban87 14 Entscheidungshilfe: NAD D3020 vs. Denon PMA-50
    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen; ich suche einen Verstärker für meine beiden Quadral Aurum 970er (Wirkungsgrad (dB/1W/1m): 88 dB; für Verstärker: 4..8 Ohm; Nenn-/Musikbelastbarkeit: 160/250 W) Ich benötige ausschließlich digitale Eingänge, am besten 1-2x optisch und 1x koaxial. Bluetooth... weiterlesen → Goban87 am 23.10.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 25.10.2015
  • Avatar von Manu15 22 Vollverstärker mit 2 Optischen Eingängen - Marantz PM6006 - ?
    Und zwar hat es letztens mein Pioneer VSX 921 zerlegt... Netzteil hinüber. Jedenfalls brauch ich jetzt etwas Neues. Da ich 80% nur Musik über Apple TV streame ist ein Vollverstärker wohl am sinnvollsten. Teilweise möchte ich auch noch xBox drüber spielen. Muss kein Sourround sein, deswegen... weiterlesen → Manu15 am 11.08.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 18.08.2016
  • Avatar von uem 2,8k Für LINN Freunde.
    Und solche, dies noch werden möchten, Liebe LINN Freunde (Und Freundinnen ??) Im NAIM Thread wurde diese Idee aufgebracht - Ich versuch da mal den Start: Bin zwar "Quellen–Seitig" mehr auf NAIM eingespielt, (CD, Vorverstärker) habe aber aktive LINN Lautsprecher – Und nein, obwohl ich auch... weiterlesen → uem am 11.02.2010 in Allgemeines  – Letzte Antwort am 07.12.2016

Technische Daten zu Pro-Ject MAIA DS

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 80
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 2
  • RMS Watt: 160
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 206
  • Sound
  • Dolby / DTS: nein
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.49
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • Multiroom: nein