9.0 3 Stimmen

Marantz SR6008 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

3D 7-Kanal AV-Receiver, 110 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD, 7x HDMI-In, 2x HDMI-Out, USB, Ethernet, UPnP, DLNA-zertifiziert, AirPlay, Smartphone-Steuerung

» technische Details
9.0 3 Stimmen
Bildqualität 9.3
9.3 Punkte
Klangqualität 8.3
8.3 Punkte
Ausstattung 8.3
8.3 Punkte
Design 9.7
9.7 Punkte
Preis / Leistung 9.3
9.3 Punkte

Bewertungen für Marantz SR6008

  • 9.2
    Für mittlere Heimkino Anlagen bietet der Marantz SR6008 alles, das Herz begehrt. Bild ist Top, ohne Abstriche. Ton ist bis 160 Watt (pro Kanal) sauber, klar und kräftig. Während das größere Modell SR7008 ab 160 Watt noch ein paar Reserven hat, sollte man den SR6008 nach Möglichkeit nicht weiter ausreizen. Es ... Für mittlere Heimkino Anlagen bietet der Marantz SR6008 alles, das Herz begehrt. Bild ist Top, ohne Abstriche. Ton ist bis 160 Watt (pro Kanal) sauber, klar und kräftig. Während das größere Modell SR7008 ab 160 Watt noch ein paar Reserven hat, sollte man den SR6008 nach Möglichkeit nicht weiter ausreizen.
    Es gibt bereits den Nachfolger SR6009, welcher jedoch - gemessen an den zusätzlichen Features (eigentlich nur W-LAN und einem zusätzlichen AUX Anschluss an der Front) - den doppelten Preis nicht rechtfertigt. Ob die neuen Sound Prozessoren gegenüber dem 6008 eine merkliche Verbesserung darstellen kann ich nicht beurteilen. Das Pseudo 4K Quark-Quark ist relativ uninteressant, weil es dafür eben noch kein passendes HDMI und auch nur sehr begrenztes 4K Material gibt. Mit dem mitgelieferten Einmessmikro (Audyssey) kann man schon recht gute Resultate erzielen. Noch besser wird es mit professionellem Einmess Equipment (bei meinem lokalen HiFi-Fach-Händler kann man das z.B. für 60 EUR ausleihen,… oder man bekommt es umsonst geliehen, wenn man genug Geld ausgibt ;) )
    Design ist Geschmackszache, ich persönlich finde ihn hübsch. Das Display ist ziemlich klein, was viele als Kritikpunkt ansehen. Ich will im Display eigentlich nur sehen, welcher Anschluss / Sound-Mode gerade aktiv ist und wo die Lautstärke steht und beides kann das Display, den Rest macht man sowieso über das Fernseh-Menü.
    Verarbeitung und Materialen sind solide. Die Anschlüsse hinten klemmen nicht, halten gut und sind vor allem gut positioniert (es gibt genügend Platz zwischen den Anschlüssen, so dass auch dickere Kabel und Stecker keine Probleme bereiten.
    Preislich, da er nun schon ein paar Tage alt ist, ist er mit knapp 600 EUR ein Schnäppchen, gerade auch, weil man selbst zum Nachfolge Modell, oder auch Konkurrenz Modellen mit vergleichbarer Ausstattung und Qualität, so gut wie keine Abstriche machen muss. Der Denon AVR-X3000 ist praktisch das gleiche Gerät, mit etwas anderem Design.
    Ich würde das Gerät für Heimkinos bis 30qm und mit 5.1 Setup empfehlen. Bei größeren Räumen oder Setups ab 7.1 würde ich dann zu größeren, bzw. leistungsstärkeren Receivern greifen (es sei denn man darf in der Mietwohnung nur auf Sparflamme hören und hat eher kleine Boxen,… dann dürfte auch der SR6008 genug Reserven haben :)
  • 8.6
    Sauberes Produkt, bietet eine der wenigen guten Apps für IOS an. Erstellen von Playlisten und ein wechseln der Soundprofile ist ein Leichtes

Vorteile Marantz SR6008

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Marantz SR6008

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von Stefan14x 19 Kaufberatung Marantz sr 6008 oder Onkyo TX-NR727
    Ich bin neu hier im Forum und wollte mich über einige AV-Receiver erkundigen. Rund 600 Euro sollte er maximal Kosten, anfangs wird die Anlage über die Teufel Ultima 40 Standlautsprecher im Stereobetrieb laufen, jedoch sollte sie später noch auf 7.1 aufrüstbar sein. Natürlich schaue ich sehr... weiterlesen → Stefan14x am 02.10.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 12.10.2014
  • Avatar von Christoph_westphal 7 welches System für Marantz sr 6008
    Ich ziehe bald in meine eigenen 4 Wände und möchte dazu gleich ein neues Surround System haben. Verstärker ist schon vorhanden wie oben genannt der Marantz SR6008. Mein Wohnzimmern hat 25 m3 meter ist quadratisch 2.5m ist die decke hoch, es sind fliesen verlegt und die Wände sind mit rigips... weiterlesen → Christoph_westphal am 10.09.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 09.12.2015
  • Avatar von fattymann 4 Marantz SR 6008 defekt - und nun?
    Nachdem mein gerade neuer Marantz SR 6008 nun leider einen klanglichen Defekt aufweist, stellt sich mir die Frage: Austausch oder anderes Gerät - falls anderes Gerät - welches? Ich habe ein Set von Quadral Platinum M30, M10 Base und den Rears. Welcher passt dazu bis 650eur? Marantz SR 6008... weiterlesen → fattymann am 07.01.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 07.01.2015
  • Avatar von fattymann 5 Alternative zum Marantz SR 6008?
    Ich bn auf der Suche nach einer klanglich adäquaten Alternative zum o.g. Receiver. Preislich sollte das Ganze im Rahmen bis max. 700eur liegen. Auf ein Einmessystem lege ich wenig Wert, mehr aber auf gute Wiedergabe im Bassbereich (OHNE Subwoofer) und gefälligen Klang im Stereo-Bereich. Betrieben... weiterlesen → fattymann am 02.01.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.01.2015
  • Avatar von fx3000se 11 Marantz SR 6008 oder Yamaha RX A3010?
    Auf die Gefahr hin Äpfel mit Birnen zu vergleichen (welcher der beiden auch immer Apfel/Birne sein ma), stelle ich die Frage trotzdem Anwendung: zu 80% Stereobetrieb. Rest Fernsehen/Surround... Was meint Ihr? Gruss Clemens weiterlesen → fx3000se am 20.12.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 21.12.2013
  • Avatar von OldMansChild 1,9k Der allgemeine AV-Receiver Schnäppchen-Thread
    Ich öffne diesen Thread in der Hoffnung, dass er angenommen wird. Was in den Medien Foren gut klappt sollte doch auch hier kein Problem sein. Sinn der Sache ist für AV Reciever Suchende, ALER MARKEN schnell die Aktuellen Schnäpchen darlegen zu können. Wie ich selber gerade am Festellen bin,... weiterlesen → OldMansChild am 16.04.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 04.12.2016
  • Avatar von paul1969 12 Marantz SR6008 oder Denon AVR3313?
    Und ein frohes Neues, ich habe jetzt endlich die Möglichkeit mich AVRtechnisch zu verbessern und habe mir diese zwei rausgesucht: Marantz SR6008 (600,-) Denon AVR 3313 (600,- m. 24 M. Restgarantie) Welchen würdet ihr in dem Fall den Vorzug geben und warum? Vor allem die Qualität u. Haltbarkeit... weiterlesen → paul1969 am 03.01.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 15.12.2014
  • Avatar von MCDownlow 7 Angebot: Rotel RCX 1500 und B&W 683 S2
    Was haltet ihr von dem Angebot mit den oben genannten Artikel für zusammen 2222€ ??? Ist ein Weihnachtsangebot bei nem Händler. Habe ich heute beim vorbei schlendern nachm Weihnachtsmarkt im Schaufenster gesehen. Ich weiß nur nicht, ob es nur für die Aussteller gilt oder auch für Neu und OVP.... weiterlesen → MCDownlow am 20.12.2015 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 20.12.2015
  • Avatar von sanmar 14 Bowers Wilkins Mt-50 - suche passenden Receiver
    Ich habe derzeit das MT-50 mit einem Teac AG-D500 baugleich zum Onkyo. Den Teac hat es günstig gegeben, leider hört er nun nach 2 Jahren auf mit der Musik (typisch günstig) ;-) Nun bin ich auf der Suche nach einem Ersatz, die Marke ist mir dabei egal, Hauptsache er bringt genug Leistung für... weiterlesen → sanmar am 26.12.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 27.12.2014
  • Avatar von jello23 53 welcher Receiver für Heco victa 5.1 set?
    Nachdem ich mich schon fast entschlossen hatte einen Denon X1000 oder den Yamaha rx-V475 zu kaufen, hat mich der Saturn Berater daruf hingewiesen, dass die "Kleinen" nicht genug power im surround modus für mein Boxen-set hätten... Hab die großen heco victa 701, zweimal 201er, 101 center und... weiterlesen → jello23 am 22.02.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 15.03.2014
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Marantz SR6008

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 110
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: ja
  • 3D-tauglich: ja
  • 4k Upscaling-Funktion: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 440
  • Gewicht in kg: 11.2
  • Tiefe in mm: 389
  • Höhe in mm: 161
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 2
  • Verbrauchsangaben
  • Leistungsaufnahme im Ein-Zustand in W: 650
  • Leistungsaufnahme im Standby-Zustand in W: 0.2
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: ja
  • UPnP-kompatibel: ja
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: ja
  • Multiroom: nein