Keine Bewertung gefunden

Onkyo TX-SR 803 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver, 140 Watt RMS, Dolby Digital EX + DTS, 2x HDMI-In, 1x HDMI-Out, Phono-In

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Onkyo TX-SR 803

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Onkyo TX-SR 803

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von PR 4 Onkyo TX-SR803 - Prozessor Fehler?
    Ich habe seit 2 Wochen der Onkyo TX-SR803 Receiver und der DV-SP503 DVD Spieler. Nach vieles erprobt, gehört und gelesen zu haben war dies "meine" entscheidung. Jetzt habe ich aber schon zwei mal der Receiver vom Netz trennen mussen (Aus/Ein schalten), weil anscheinend etwas nicht mehr stimmte.... weiterlesen → PR am 21.06.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 25.06.2006
  • Avatar von aranui 12 Onkyo TX-SR803 ES mit Teufel Concept S
    Kann mir jemand sagen, ob diese Komponenten passen würden? Oder gibt es dazu preiwertere Alternativen? Gruß aus dem Pott und Glück Auf weiterlesen → aranui am 11.09.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 13.09.2005
  • Avatar von Frankman_koeln 3 ONKYO TX-SR803 vs. YAMAHA 2600/4600
    Mich würde mal interessieren ob jemand den 803er Onkyo gegen einen yamaha 2600er oder 4600er ( imho tun die sich bei nix - eigene hörerfahrung ) gehört hat. im großen und ganzen sagt man dem Onkyo ja grandiose stereo qualitäten nach. kann das jemand bestätigen im vergleich zum einem der beiden... weiterlesen → Frankman_koeln am 22.08.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 23.08.2006
  • Avatar von Evergreen77 32 Denon AVR 3805 oder Yamaha RX-V659
    Ich mache mich momentan kundig nach AV receivern bis 700€ und bin dabei besonders auf diese beiden Modelle gestolpert. Da ich aber recht unbeflossen bin wollte ich um Erfahrungsberichte bitten und vielleicht auch andere Modelle MfG weiterlesen → Evergreen77 am 13.08.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 03.09.2006
  • Avatar von redhead70 6 HDMI + Dolby True HD + DTS HD wichtig?
    Als fleißiger Leser hier im Forum wollte ich mich wegen geplanter Neuanschaffungen mal aktiv beteiligen. Es steht bei mir ein neuer AV Receiver + passender DVD an. Auf der Suche nach passenden Geräten bin ich über den Onkyo TX-SR605 gestolpert,der ja durch die o.g. Eigenschaften für die nahe... weiterlesen → redhead70 am 18.07.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 19.07.2007
  • Avatar von Mr.lover_lover 19 Onkyo 803
    Leute, Was ist mit Onkyo los. Die haben doch auch ein Teil ( 803 ) das vergleichbar sein sollte mit Yamaha 2600 / Denon 3806. Keine Tests, nichts............................ Eigentlich schade das nur Geraete wie Denon 3806 schon 10 mal getestet worden sind ??? Das Ding gibt es ja schon fur... weiterlesen → Mr.lover_lover am 14.01.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 17.01.2006
  • Avatar von khm 18 grundfrage
    Besitze einen denon 2105 und frage mich ob sich bei einem wechsel zu denon 3805 bei gleichbleibenden ls der sound verbessert? mfg weiterlesen → khm am 10.01.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 17.01.2006
  • Avatar von gen_elec 10 Farbwahl bei AV Receivern
    Leider ist vor kurzem mein Denon AVR 3801 gestorben. Nicht das es der best klingende Receiver war, aber er war eben in meinem liebgewonnen Champagner. Dies macht es beim deutschen Prodktsortiment nicht sonderlich leicht, einen Ersatz zu finden, da Gold für uns Deutsche wohl leider zu gut ist,... weiterlesen → gen_elec am 26.01.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 27.01.2006
  • Avatar von Paulaner 10 Gibt es Infos zu neuen Receivern von ONKYO
    Seit längeren ist es sehr ruhig bei Onkyo und auch auf deren Hompage konnte ich nichts über neue AV-Receiver in der mittleren Klasse um 1500 EUR finden. Hat den jemand ein paar aktuelle News, ob Onkyo auf der IFA in Berlin etwas neues zeigen wird? Paulaner weiterlesen → Paulaner am 11.08.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 22.08.2005
  • Avatar von lotek40 3 Verunsicherung HDMI 1.1 oder warten auf 1.3 - Beispiel Onkyo 803
    Schönen Tag allerseits, eigentlich wollte ich keine neue Verunsicherungs- oder Abwartedebatte starten, doch dieses HDMI-Chaos stört mich schon sehr. Ich interessiere mich für einen Onkyo TX-SR803 und hoffe auf guten Stereoklang seiner Vorstufe und fand DVI als neuen Digitalschnittstelle sehr... weiterlesen → lotek40 am 12.12.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 13.12.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Onkyo TX-SR 803

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 140
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 13.5
  • Tiefe in mm: 430
  • Höhe in mm: 174
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital EX + DTS
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: nein
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 1
  • Phono-Eingang: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • WLAN: nein
  • Multiroom: nein

Beschreibung des Herstellers

Die Entwicklung eines hochwertigen AV-Receivers stellt eine besondere Herausforderung dar, da die empfindlichen Signalprozessoreinheiten und Verstärkerbaugruppen möglichst ohne Beeinflussung im gleichen Gehäuse unterzubringen sind - Insbesondere wenn beide Baugruppen aus dem gleichen Netzteil gespeist werden. Einer überlegten Konzeption – wie bei unserem THX Select2 zertifizierten ONKYO TX-SR803E 7.1 Kanal AV-Surround Heinminoreceiver – sind solche Probleme jedoch fremd. Eine Reihe anderer Feinheiten wie z.B. VLSC in allen Kanälen, HDMI und RS232 Schnittstelle, Verstärkerausgänge für Zone 2, sowie Lautsprecher Setup mit Mikrofon etablieren diesen Receiver eindeutig in der Spitzenklasse der Heimkinoreceiver.