Keine Bewertung gefunden

T+A TAL 90 Kompaktlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 90 Watt

» technische Details
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Verarbeitungsqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile T+A TAL 90

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile T+A TAL 90

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von daniel022 9 Kaufberatung: T+A TAL-90
    Ich könnte ein Paar der oben genannten Lautsprecher recht günstig über nen Bekannten bekommen. Anhören kann ich Sie mir aber vorher nicht. Sollen laut den Testberichten recht gut sein (AUDIO: "Erste Kompaktbox in der Spitzenklasse") und T+A ist ja ohne Frage auch ne spitzen Marke. Kann mir... weiterlesen → daniel022 am 11.09.2003 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 09.12.2004
  • Avatar von Bassig 25k Thread für Klipsch Fans
    Servus Publikum, da hier schon diverse Threads zu bestimmten Ls-Herstellern aufgemacht wurden, muß ich doch mit der recht unterpräsenten Marke Klipsch nachziehen. Was mich an den Boxen der Reference-Serie von Klipsch überzeugt hat, ist die immense Räumlichkeit, die fast schon an Koaxialsysteme... weiterlesen → Bassig am 24.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 23.02.2017
  • Avatar von Schili 2,7k Thread für T+A-LS Besitzer/Liebhaber
    Nachdem es für so einige LS-Hersteller hier im Forum schon Liebhaber bzw. Besitzer-Threads gibt, möchte ich den T+A-Thread ins Leben rufen. Meine eigenen LS lassen sich ja meinem Profil entnehmen. Insbesondere interessieren mich Aufstellungs-/Optimierungstipps in Hinsicht auf Raumakustik u.s.w.... weiterlesen → Schili am 14.05.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 17.02.2017
  • Avatar von J.Star 1,8k Thread für Sonics-Liebhaber/Besitzer
    In Anbetracht der Tatsache, dass es für so ziemlich jeden Lautsprecherbauer in diesem Forum einen eigenen Thread, von dessen Liebhabern eröffnet, gibt, rufe ich nun kurzerhand diesen Thread ins Leben, in welchem über die Lautsprecher, ihre Eigenheiten, die Aufstellung, Verkabelung und vieles... weiterlesen → J.Star am 24.03.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.01.2017
  • Avatar von Dr.No° 411 Sonics goes Ebay - Was geht da vor sich ?
    Sicherlich haben die Kenner unter Euch schon davon gehört, das J.Gerhard seine angeblichen Überproduktionen in der Bucht versenken lässt. Speziell die grosse Allegria ist klanglich ein Ausnahmetalent, auch wenn sie sch... aussieht. Nun habe ich erfahren das man keine 5-stellige Summe mehr für... weiterlesen → Dr.No° am 13.09.2010 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 22.10.2012
  • Avatar von QM_MKV 24 QUADRAL MONTAN MK V korrekt mit stereoamp verbinden
    Als neueinsteiger habe ich von den grossen quadral-ls überhaupt keine ahnung. wie verbinde ich diese ls korrekt mit meinem stereo-receiver? meine alten tribun-ls verfügen nur über zwei schraubklemmen pro boxe. schliesse ich nun plus & minus am oberen oder unteren schraubklemmenpaar an; oder... weiterlesen → QM_MKV am 22.08.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 29.10.2008
  • Avatar von derstephan 9 Bi-Wiring Sinnvoll ? Marantz CR-502 und KEF iQ1
    Habe mir folgende Kombination überlegt -> Marantz CR-502 und die KEF iQ1 Gibt es einen Vorteil wenn ich die Bi-Wiring Funktion der LS und des Recievers nutze ? Die geräte würden es unterstützen Aber - mehr Kabel - Kabel in der Regel teurer + ??? bringt es etwas ? Danke weiterlesen → derstephan am 17.11.2008 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 24.12.2008
  • Avatar von rudi 9 B&W oder Heco?
    Ich möchte mir ein paar schöne und gute stand LS zulegen. ich möchte jedoch nicht mehr als 600 euro (paar) ausgeben. betrieben werden sollen sie mit einem marantz sr4200. der receiver hat 70w pro kanal und ich möchte einen guten klang auch im unteren bereich haben , da ich keinen sub aufstellen... weiterlesen → rudi am 17.02.2003 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 19.02.2003
  • Avatar von Gitarrenhighender 56 Superbe Kompaktboxen gesucht!
    Ich möchte mir evtl. zwei sehr gute Kompakte zulegen. Eine sehr gute Neutralität und Präzision sind mir wichtiger als Pegelfestigkeit und Basstiefe, denn auch ein Sub wird folgen. Meine Musiksammlung reicht von Klassik und Folk über Folk und Jazz bis Hard & Heavy - bin halt vielseitig (vielsaitig... weiterlesen → Gitarrenhighender am 17.08.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 27.12.2006
  • Avatar von Nigthmare 26 Frage zu Standboxen
    Vorweg möchte ich schonmal sagen ich habe sehr viel hier gelesen und weiß das man sich ein eigenes Bild von Boxen machen sollte. Ich möchte aber meine Boxen im Internet kaufen weil ich dort am meißten Geld spare. Sicherlich könnte ich auch probe hören gehen ,aber mir bereitet es einfach Unbehagen... weiterlesen → Nigthmare am 07.11.2004 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 11.11.2004
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu T+A TAL 90

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Soundprojektor: nein
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 370
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 90
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein