µ-dimension RM Serie

+A -A
Autor
Beitrag
-OnPoint-
Inventar
#1 erstellt: 26. Okt 2006, 12:05
So, die neue RM Serie von µ-dimension ist eingetroffen und wurde gleich mal etestet.



Es gibt 2 Varianten. Einmal eine 4 Kanal und die 2 Kanal.

Leistungsdaten 2 Kanal RM V21:

* 2x 150W @4 Ohm / 2x 225W @2 Ohm
* 1x 450W @4 Ohm

Leistungsdaten 4 Kanal RM V41:

* 4x 75W @ 4 Ohm / 125W RMS @ 2 Ohm
* 2x 225W RMS @4 Ohm

Und da Händlerreviews immer nach Werbung stinken zitiere ich einfach mal die Aussage eines Kunden aus dem Bewertungsbereich unseres Shops:


Für Heute hatte der Markus mich zu einer Testsession eingeladen. Unter anderem wollten wir die beiden RM Endstufen von µ-dimension testen. Gesagt getan und was soll ich sagen? Ich bin grenzenlos überwältigt. Die Endstufen packen richtig zu, klingen fantasisch und sehen dazu auch noch extrem genial aus.

Getestet haben wir die 2 Kanal im Subwooferbetrieb mit diversen Chassis:
Audio System HX SQ
Diverse Alphasonik
Atomic Energy 10"
µ-dimension JR1004
Hertz ES300

Im Frontsystem bereich haben wir sie getsetet mit:
Powerbass ES6c
Powerbass CK6
Powerbass L6c
Audio System Hx 165 SQ
Audio System Helon 165
Rainbow SLX Deluxe

Auch getestet wurde sowohl Spaßmusik (Hip Hop, Techno) als auch was anspruchsvolles wie z.B. diverse unplugged Aufnahmen etc. Die Endstufe macht sowohl im Subwoofer als auch im Frontsystembetrieb absoluten Spaß. Selbst die ansonsten etwas nervigen Rainbow Hochtöner sind mit der µ-dimension absolut in Ordnung - auch die TMT spielten absolut dynamisch, Leistung satt halt :-)

Auch die 4 Kanal Endstufe haben wir ausgiebig im Aktiv Betrieb HT/TMT an einem Pioneer P8600 getestet. Auch hier war ich mehr als begeistert.

Das ganze für 299 Euro - der Dollarkurs macht es vorerst noch möglich.


Ein Erfahrungsbericht von mir selber lege ich gerne nach, wenn daran Interesse besteht. Habe die Endstufen am Wochenende auch noch einmal ausgiebig getestet.

Gruß
Markus
pred2k3
Stammgast
#2 erstellt: 26. Okt 2006, 20:12
Hi, sehr schön. Nen Testbericht von dir wäre auch noch sehr nett und am Besten nen Vergleich zur JR series.

Mfg. pred2k3
hg_thiel
Inventar
#3 erstellt: 27. Okt 2006, 20:29
Interessant

Kannst du mal Bilder von innen reinstellen ?
Was für Stromkabel kann man anschließen ohne verjüngen ?
Bandpassfunktion ?
-OnPoint-
Inventar
#4 erstellt: 29. Okt 2006, 18:25
da mir die dinger hier aus den fingern gesogen werden, hatte ich noch keine chance ein Foto von innen zu machen - werde ich bei der nächsten Lieferung aber mal machen :-)

Gruß
Markus
MX-3-Tom
Stammgast
#5 erstellt: 29. Okt 2006, 23:29
Hi!

Mich interessiert die neue RM-Serie auch sehr.
Was heißt denn "Rack-Design"? Doch, dass ich die Endstufe hochkant einbauen kann (also die Seite mit der Glasplatte nach oben), oder?

Vor allem würden mich die Abmaße interessieren (auch im Vgl. zur JR1004).

Danke!

Viele Grüße!
Tom
-OnPoint-
Inventar
#6 erstellt: 30. Okt 2006, 01:21
Hi, ja genau. Sind halt so aufgebaut wie homehifi Verstärker ... vor layout her!

Kannst du also auch senkrecht verbauen, wie im ICQ schon besprochen :-)

Gruß
Markus
MX-3-Tom
Stammgast
#7 erstellt: 31. Okt 2006, 02:22
Okay, alles klar.

Aber ich habe gerade die Abmaße der RM V41 gefunden:
310x378x53mm ... das ist dann doch etwas zu groß für den senkrechten Einbau in der Reserveradmulde...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
µ-Dimension JR Amps
matzesstyle am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 29.07.2006  –  15 Beiträge
Kicker comp vr12
Dexedrin am 09.06.2007  –  Letzte Antwort am 10.06.2007  –  45 Beiträge
Emphaser EA2500D
Grimpf am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  14 Beiträge
Toxic TX1200N Kurztest 4 Kanal
WarlordXXL am 23.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.01.2009  –  10 Beiträge
Tinly TL-x303 Pollin 39 Euro Amp unter die Lupe genommen!
WarlordXXL am 03.11.2009  –  Letzte Antwort am 20.11.2009  –  9 Beiträge
Rockford Fosgate P3001 Kurztest, Leistung, Aufbau
WarlordXXL am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  3 Beiträge
Sioux Heat 3000 unter die Lupe genommen
WarlordXXL am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 22.03.2009  –  8 Beiträge
Eton PA2802 an Rainbow Twister Level 4 @ 8 Ohm
View-Corner am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  4 Beiträge
Novex 1600 Watt 4 Kanal
Klangpurist am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 05.01.2009  –  42 Beiträge
Steg K 2.02 + Steg QM 45.2 an SPL Dynamics Ext 6.2
Chrishmaster am 07.06.2006  –  Letzte Antwort am 10.07.2006  –  39 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.059 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedpenta5
  • Gesamtzahl an Themen1.529.248
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.099.155

Hersteller in diesem Thread Widget schließen