TL; Abstand der Kanäle

+A -A
Autor
Beitrag
lowbas
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 29. Mai 2005, 11:06
Gibt es beim Bau einer TL-Box eigentlich eine Faustregel (habe u.bekomme keine TS-Parameter), wie weit der Abstand der Wände der einzelnen Kanalwände im Verhältnis zur Größe des Tieftöners sein sollten?
Bin, ohne viel Ahnung zu haben, dabei ein Gehäuse aus Teilen einer vorhandenen Baßreflex zu "basteln".Wobei diese möglichst nich viel größer werden sollte als das Original (220x260x850) Hier mal ein Entwurf:


[Beitrag von lowbas am 29. Mai 2005, 11:07 bearbeitet]
Granuba
Inventar
#2 erstellt: 29. Mai 2005, 11:36
Ohne TSP weißt du doch nicht mal, ob das Chassis überhaupt in einer Transmissionline läuft...
Ansonsten:

http://www.acoustic-...000095f01397617.html



Murray
georgy
Inventar
#3 erstellt: 29. Mai 2005, 11:46
Die Anordnung der Chassis solltest du gegenüber der Bassreflexbox auch nicht verändern wenn du die Weiche nicht überarbeiten kannst.
lowbas
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 29. Mai 2005, 12:32
@Murray
Den Tipp mit den TL habe ich aus berufenem Munde eines erfahrenen Board-Members, der mich bei meinen Aktivitäten seit einiger Zeit unterstützt.

@Georgy
Demnach müsste ich den TT nur höher setzen.
Obwohl, das Gehäusevolumenist schon etwas größer geworden.

Und was sagt Ihr vom Aufbau allgemein??




[Beitrag von lowbas am 29. Mai 2005, 12:33 bearbeitet]
georgy
Inventar
#5 erstellt: 29. Mai 2005, 12:44
Auf deiner ersten Zeichnung sieht es so aus als ob der Mitteltöner oben und der Hochtöner in der Mitte sitzt.
Es gab schon mal einen Thread zu den Magnats http://www.hifi-foru...read=1278&postID=1#1
hab den jetzt nicht durchgelesen, vielleicht steht da noch was brauchbares dabei.
lowbas
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 29. Mai 2005, 15:27
Der von Dir verlinkte Thread ist ebenfalls von mir. Allerdings 1,5 Jahre alt.
Habe in dem neuen Gehäuse den MT wg. der Einbautiefe nach oben gesetzt. Da er HT geschlossen ist können beide zusammen im oberen Teil untergebracht werden. Das sind ca. 3Ltr. Volumen, die er bisher auch hatte.
Wie gesagt mir geht´s eher darum zu wissen, wie weit die Wände der Kanäle mindestens auseinader stehen sollten.
Imho sind´s ca. 8 cm. Und da soll ja noch Tyrotex herum.
Möchte die Box aber in der Tiefe nicht zu groß werden lassen.
georgy
Inventar
#7 erstellt: 29. Mai 2005, 15:35
So viel wie du ändern willst wird das fast eine Neukonstruktion, nur die Chassis bleiben die alten alles andere muß neu gemacht werden, auch die Weiche.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Spiralino TL
sandscholle am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  11 Beiträge
Daedalus-TL
mccollibri61350 am 22.05.2011  –  Letzte Antwort am 27.05.2011  –  32 Beiträge
Berechnungsgrundlage? Doppel-TL-Resonator/Hornkehle
JohnD am 14.03.2011  –  Letzte Antwort am 17.03.2011  –  35 Beiträge
Beidseitig offene TL
Mondgesicht2005 am 14.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  26 Beiträge
HH - Family TL
Dingsbums am 23.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  28 Beiträge
B.Zimmerman Family TL
highfreek am 03.08.2014  –  Letzte Antwort am 22.08.2014  –  7 Beiträge
Einschätzung von Selbstbau (TL)
w1ldb0y am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 08.09.2008  –  21 Beiträge
Unterschied TL zu BR
Jan86 am 03.06.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  5 Beiträge
"TL " Frage Neuprojekt
christian_sonn am 07.11.2006  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  28 Beiträge
meine Firsttime 2 TL
Anorakker am 29.11.2006  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.485 ( Heute: 55 )
  • Neuestes Mitgliedpinupcasinoone
  • Gesamtzahl an Themen1.472.990
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.007.301

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen