Hertz HX300

+A -A
Autor
Beitrag
BigHistory
Neuling
#1 erstellt: 30. Jul 2005, 14:16
Hi erstmal.

Also ich wollte mal fragen ob man einfach so eine Hertz HX300 in eine alte JBL 4311 MonitorBox schrauben kann.
Und ob man da auf irgendwas genau achten muss.
thx im voraus.
lg Mo
A-Abraxas
Inventar
#2 erstellt: 30. Jul 2005, 14:27
Hallo,
wenn "das Loch passt", kann man den natürlich einfach da reinschrauben... , aber ob das ein zufriedenstellendes akustisches Ergebnis bringt ist sehr fraglich.
Wie hoch ist denn die Empfindlichkeit der JBL-Box ?
Wie groß ist das Volumen des Gehäuses ?
Ist es geschlossen oder eine BR-Box ? Bei BR : wie ist das BR-Rohr dimensioniert ?
Vermutlich wäre Deine Frage im DIY-Bereich besser aufgehoben - da gibt es einige User, die ggfs. was passendes für das vorhandene Gehäuse vorschlagen können.
Viele Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Jbl 4311 - renovierung.
__Mo__ am 23.03.2008  –  Letzte Antwort am 27.03.2008  –  23 Beiträge
frequenztrennung: welches bauteil trennt bei wieviel hertz?
Steve_B am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 24.10.2008  –  34 Beiträge
Schrauben oder Leimen?
kugelschreiber am 09.05.2008  –  Letzte Antwort am 11.05.2008  –  14 Beiträge
1000 Hertz Hochtöner - machbar?
hermes am 13.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  39 Beiträge
Canton RC-L / neu lackieren ? worauf muss man achten ?
hakki99 am 11.02.2004  –  Letzte Antwort am 21.02.2004  –  4 Beiträge
Hertz HSK 165
marocc am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 09.02.2011  –  8 Beiträge
sicherung in lautsprecher???
8ig-8en am 29.09.2005  –  Letzte Antwort am 30.09.2005  –  15 Beiträge
Schrauben & Spulen
xeper am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 13.02.2006  –  13 Beiträge
selbstbau im thx format?
elmstreet81 am 07.08.2013  –  Letzte Antwort am 08.08.2013  –  5 Beiträge
Hertz ESK 165 als Home Hifi
audio-fanat am 12.08.2012  –  Letzte Antwort am 15.08.2012  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.236 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedLAJ92
  • Gesamtzahl an Themen1.475.733
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.060.371