gutes günstiges Hochtonhorn

+A -A
Autor
Beitrag
'Bass'
Inventar
#1 erstellt: 18. Sep 2005, 11:24
Meine beiden Hochtonhörner sind leider flöten gegangen. Hatte ich vor einer Woche eingebaut, weil meine alten nen schlechten Wirkungsgrad hatten.
Nach 2 Liedern vollgas (ohne clipping) hat es dann aufeinmal klack gemacht und mein Verstärker hatte abgeschaltet. Beide Hochtöner abgebrannt. Spule und Gehäuse komplett zerschmolzen Alles andere läuft natürlich noch Problemlos. Angeblich sollten die dinger 70W RMS vertragen, naja... gespilet haben sie ab 4,5khz.

Jetzt brauche ich neue, die ab 6 khz spielen sollen und miondestens einen Frequenzgang bis 20khz haben. Der Preis spielt eine wichtige rolle, sollte aber nicht wieder so ein schrott sein. Eine sofittenlampe kommt nächstesmal aufjedenfall auch mit ran...


[Beitrag von 'Bass' am 18. Sep 2005, 11:25 bearbeitet]
der_eine
Stammgast
#2 erstellt: 18. Sep 2005, 12:18
Fostex ft17h ne idee?
'Bass'
Inventar
#3 erstellt: 18. Sep 2005, 12:22
Für 40€ echt Sahne, aber ist das für Dauereinsatz(soll auch mal 12 Stunden auf vollast spielen können) und reichen 30W Musikbelastbarkeit?


[Beitrag von 'Bass' am 18. Sep 2005, 12:24 bearbeitet]
geist4711
Inventar
#4 erstellt: 18. Sep 2005, 13:02
mit der belastung, ist immer die frage wie diese gemeint ist, also ob mit oder ohne weiche.
ein 5w-HT zb kann mit weiche(ab 5khz zb) schnell mal 100w vertragen.
für welchen zweck soll denn der HT denn sein und für wasfür einen verstärker?
ein 1kw-PA-amp zb kann dir auch einen 30w-HT schnell mal 'verschmelzen'.
auch ist es wichtig zu wissen für wasfür einen MT der HT denn sein soll, wieviel wirkungsgrad machen die MT?
ein gutes HT-horn ist zb der DHT9 von visaton, einsetzbar ab 7,5khz bis 100w sinus. visaton hat auch noch andere. ehr für PA gedachte HT-Hörner, guckst du mal auf die visaston-homepage. monacor, beyma, selenium zb bietet auch einige gute horn-HT.

mfg
robert


[Beitrag von geist4711 am 18. Sep 2005, 13:02 bearbeitet]
'Bass'
Inventar
#5 erstellt: 18. Sep 2005, 13:18
Also Komponenten sind alles die aus meiner Signatur. MT hat 105db 1W/1M, sollte der HT auch haben. Es kommt ne Weiche 18db Octave mit 6khz Trennung und eine sofitte davor, sollte eigentlich hoffentlich nichts mehr passieren.
Der Amp hat 2x240W Sinus und davon müssten normal die 4 38er Subs den größten teil fressen, hat mích gewundert, das der Ht so zusammengeschmolzen ist und das ohne Clipping.

Wichtig ist der Preis, ich kann mir nichts teures leisten, das ist mein Problem.
bolandi
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 18. Sep 2005, 13:24
Delta 15LF als Mitteltöner bis 6kHz...? ...??
Versuch´s mal im Party-Pa-Forum...

ciao, Günther
'Bass'
Inventar
#7 erstellt: 18. Sep 2005, 18:08

bolandi schrieb:
Delta 15LF als Mitteltöner bis 6kHz...? ...??
Versuch´s mal im Party-Pa-Forum...

ciao, Günther


Öhmm, wer sagt das denn? das ist mein Sub
tiki
Inventar
#8 erstellt: 18. Sep 2005, 18:36
Du selbst:

Jetzt brauche ich neue, die ab 6 khz spielen sollen und miondestens einen Frequenzgang bis 20khz haben...________
... 2x Eminence Delta 15lf 105db 1W/1M

Bolandi kann eben auch zwischen den Zeilen lesen!
der_eine
Stammgast
#9 erstellt: 19. Sep 2005, 08:30
ich glaub ein richtig genialer ringradiator ist gesucht der belastbar ist.
p-audio pst-545 http://www.intertechnik.de/
es gibt aber auch einen von monacor für knapp 60,-
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche neue Mittel- und Hochtöner
Kreanga am 09.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.02.2009  –  9 Beiträge
SpeaKa Hochtöner-abgebrannt?
bastelfritze am 17.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  4 Beiträge
Sind die Dinger brauchbar?
Arnop am 04.02.2006  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  6 Beiträge
Hoch- / Mitteltöner für mobile Anwendungen ca. 80W RMS)
HardstyleJoni am 18.05.2014  –  Letzte Antwort am 01.05.2016  –  9 Beiträge
*neuling* gutes+günstiges allroundsystem?
Fragchicken am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  9 Beiträge
Horn: Jericho? Replikon? Oder ganz was anderes?
Lucl am 03.10.2011  –  Letzte Antwort am 15.10.2011  –  32 Beiträge
vollaktiv und hochtonhörner
Nershl am 28.12.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  11 Beiträge
Gehäuse habe ich, brauche neue Lautsprecher
Pimpkin am 26.06.2006  –  Letzte Antwort am 28.06.2006  –  10 Beiträge
Hochtonhorn Belastbarkeit
der_!nformatiker am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 17.04.2005  –  7 Beiträge
Ersatzteil -Hochtöner für CORAL-Box
Tidor am 15.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.399 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedoberst-kraut
  • Gesamtzahl an Themen1.472.759
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.003.068

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen