allgemein (lautsprecher)

+A -A
Autor
Beitrag
philipp16
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Mrz 2004, 15:43
hallo an alle
ich will bald meine ersten standlautsprecher bauen und will soviele informationen darüber wie nur möglichhabe sowas noch nicht gemacht aber bin sehr interesiert

1.was gibt es für bauweisen
2.worauf muss ich achten
3.formel zur volumenberechnung
4.welche chassis sollte ich verwenden
5.3 oder 2 wege oder ganz anders

jeder der ein bischen ahnung hat soll antworten wenn auch nur zu ein paar oder einer frage

mfg philipp16
Epsilon
Inventar
#2 erstellt: 20. Mrz 2004, 15:48
Wieso gehst Du nicht mal ins "Do it yourself"-Forum und fragst da mal nach? Da kann man Dir auch Bausätze empfehlen, denn die Entwicklung eines "vernünftigen" eigenen LS ist nur mit entsprechender Erfahrung und Messtechnik zu machen.

Gruss Karsten
philipp16
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 20. Mrz 2004, 15:54
da war ich schon mit den inrormationen bin ich nicht ganz zurecht gekommen kann mir hier den niemand helfen
nur n paar tips
tbi
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Mrz 2004, 20:06
philipp16,

schau mal hier:

http://www.visaton.de

Dort findest Du Bauanleitungen und auch ein kleines
"Handbuch", dieses allerdings ist nur käuflich zu erwerben.

Natürlich gibt es weitere Infos im Netz.

Viel Spaß beim Selbstbau!
boxenliebhaber
Stammgast
#5 erstellt: 20. Mrz 2004, 20:29
Das glorreiche, allumfassende, omnipotente

Netz

Heimat des Wissens der Welt und verbindendes Element



man muss es nur schaffen,
beim Suchen nicht verrückt zu werden.

mfG

Boxenliebhaber
qnorx
Stammgast
#6 erstellt: 20. Mrz 2004, 22:52
Deine Frage lässt mich schliessen, Du hast noch nie selbst einen Lautsprecher entwickelt.
Dann kan mein einziger Rat sein: halte Dich an einem Bauvorschlag, sonst wird das nichts. Einen Lautsprecher zu entwickeln erfodert eine Menge Wissen und die Möglichkeit Chassis und Lautsprecher akustisch zu messen. Wenn Du das nicht hast, hast Du keine Chance einen passabel klingenden Lautsprecher zu entwickeln.
qnorx
Stammgast
#7 erstellt: 20. Mrz 2004, 23:25

da war ich schon mit den inrormationen bin ich nicht ganz zurecht gekommen kann mir hier den niemand helfen
nur n paar tips


Die Antworten die Du da erhalten hast, waren schon gut. Wenn Du zu diesen Antworten weitere Fragen hast, dann stell' diese, andere wirds nicht geben.

Ich habe eher den Eindruck, Dir passen die Antworten nicht, weil sie nicht das sagen, was Du hören wolltest (nämlich das es einfach sei einen Lautsprecher zu entwickeln). Genau diese Diskussion hatten wir vor einigen Wochen mit einem anderen User.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3-Wege-Box - Welche Chassis? Worauf muss man achten?
LowBird am 17.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  14 Beiträge
2 oder 3 wege system
popel69 am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 04.05.2010  –  18 Beiträge
Grundsätzliche Frage zur Volumenberechnung
70er-Receiver-Fan am 09.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  6 Beiträge
2-Wege oder 3-Wege?
MannOhnePlan am 05.07.2007  –  Letzte Antwort am 05.07.2007  –  6 Beiträge
3-Wege Auto Lautsprecher als Standlautsprecher umbauen
Jupiter84 am 23.04.2017  –  Letzte Antwort am 24.04.2017  –  7 Beiträge
Suche: Formel für Volumenberechnung von Standlautsprechern
SyLuS1337 am 11.03.2016  –  Letzte Antwort am 11.03.2016  –  6 Beiträge
Volumenberechnung
Biebaer am 24.04.2014  –  Letzte Antwort am 25.04.2014  –  4 Beiträge
3 Wege (?)
der_yeti am 26.06.2014  –  Letzte Antwort am 19.10.2018  –  38 Beiträge
Hifi-Standlautsprecher Volumenberechnung
_Jasser am 29.03.2011  –  Letzte Antwort am 09.08.2011  –  54 Beiträge
Paar 3-Wege Standlautsprecher
Kampfkeks12321 am 14.03.2012  –  Letzte Antwort am 29.03.2012  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.187 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedHaroldjed
  • Gesamtzahl an Themen1.472.330
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.995.608

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen