Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
darkxman
Neuling
#1 erstellt: 03. Jul 2005, 10:27
Hallo!

Ich hab ein Problem.

Ich weiß nicht mehr ob das runde oder das eckige Kabel bei meinem Subwoofer plus ist.

MFG

DarkX-Man
Traktor_1
Inventar
#2 erstellt: 03. Jul 2005, 10:37
steht nichts auf dem Kabel ?

keine Beschreibung ?


Keine Farbe schwarz oder rot ?
darkxman
Neuling
#3 erstellt: 03. Jul 2005, 14:18
Das eine ist nur rund und das andere ist eckig beide Kabel sind schwarz ohne irgendeine Aufschrift!!
Traktor_1
Inventar
#4 erstellt: 03. Jul 2005, 16:39
Sorry da weiß ich

keine Hilfe


[Beitrag von Traktor_1 am 03. Jul 2005, 16:40 bearbeitet]
ChiefThunder
Inventar
#5 erstellt: 03. Jul 2005, 18:49
Schließ es doch einfach an. Wenn Du falsch angeschlossen hast, wird sich das akustisch auf irgendeine Weise bemerkbar machen. Den Subwoofer kannst Du dadurch nicht zerstören!
Michi1965
Inventar
#6 erstellt: 03. Jul 2005, 19:08
Das ist doch mal ne prima Erfindung, ein Kabel, welches nur ein Ende hat

Falls wider Erwarten doch noch ein zweites Ende auftaucht, das rein zufällig am Receiver endet, würde ich doch da einfach nachsehen, wie herum es angeschlossen ist
Finglas
Inventar
#7 erstellt: 08. Jul 2005, 21:18
Hallo darkxman,

was Michi hier auf sehr amüsante Weise (herzlichen Dank für den Beitrag, ich habe herzlich gelacht) zu sagen versucht: Die Kabel sind unterschiedlich, damit das Anschließen erleichtert wird. Es soll ja (+) am Verstärker/Receiver mit (+) am Lautsprecher verbunden werden, mit dem anderen Pol (-) dann analog. Ob Du jetzt das eckige oder das runde Kabel für (+) nimmst, ist egal. Schau einfach, wie es am Receiver angeschlossen ist und nehme dieselbe Polung am Subwoofer.

Ansonsten kannst Du es auch per Gehör ausprobieren. Bei falscher Polung geht nichts kaputt, dann arbeiten nur die Hauptlautsprecher und der Subwoofer gegenphasig, was zu Auslöschungen im Baßbereich führen kann, wodurch es etwas "dünner" im Baß klingt. Also: Ggf. beide Polungen ausprobieren. Die, bei der Du den besseren Baß am Hörplatz hast, ist dann die Richtige.

Cheers
Marcus


[Beitrag von Finglas am 08. Jul 2005, 22:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer Out Kabel wie anschließen?
Rotti1975 am 18.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  3 Beiträge
Hab ein Problem mit meinem Jamo Subwoofer!
Tief_Bass_Freak am 19.04.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  12 Beiträge
Subwoofer an Y-Kabel
Shugie am 11.10.2020  –  Letzte Antwort am 11.10.2020  –  2 Beiträge
Optisches Kabel verwendbar für Subwoofer?
SunMex am 28.05.2018  –  Letzte Antwort am 08.06.2018  –  38 Beiträge
Subwoofer Anschluß
cg-23 am 23.02.2009  –  Letzte Antwort am 24.02.2009  –  2 Beiträge
Subwoofer Kabel gesucht
LORD_Noobie am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 17.05.2011  –  5 Beiträge
Kabel Frage
trigger- am 05.05.2018  –  Letzte Antwort am 27.05.2018  –  8 Beiträge
Subwoofer ohne Kabel
Herbie55 am 24.12.2018  –  Letzte Antwort am 25.12.2018  –  5 Beiträge
Frage zu Subwoofer Kabel
Berni_ am 30.08.2017  –  Letzte Antwort am 09.11.2017  –  7 Beiträge
welches kabel für subwoofer?
lion21 am 30.05.2008  –  Letzte Antwort am 30.05.2008  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.485 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedharry901
  • Gesamtzahl an Themen1.508.915
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.704.088