Beyerdynmaic oder AKG

+A -A
Autor
Beitrag
Tomino
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Dez 2005, 14:36
Ich habe mir einen DT 990 Pro gekauft. Habe folgende frage, kann man den Tragekomfort verbessern, lässt er sich mit dem AKG 701 vergleichen oder sind das zwei verschiedene Welten? Was ist der große unterschied zwischen AKG 271 und DT 990 Pro?gibt es viele? lohnt sich die Rückgabe? bzw der Umtausch ( testen ihn gerade nur) bitte um hilfe
Tomino
im voraus schon mal danke

Diskusionen erlaubt! bitte einfach seinen meinung und seine Test preisgeben bin sher dankbar !

meine jeztige probeanlage: PC dann nen Alesis io 2 und den DT 990 Pro

Lohnt es sich auf den K 601(?) oder den K 701 zu kaufen ? ich kann mir das ganze nicht so richtig vorstellen. Ist der Klang der welten besser? Der Tragekomfort vielleicht! aber sonst wüsste ich jetzt nicht was man anderes ,auser kleinsten, details hören kann

achja woran sehe ich mein model, nicht das ich mir das alte ggekauft habe! dankek soweit ma


[Beitrag von Tomino am 30. Dez 2005, 10:52 bearbeitet]
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 29. Dez 2005, 14:40

Tomino schrieb:
Ich habe mir einen DT 990 Pro gekauft. Habe folgende frage kann man den Tragekomfort verbessern, lässt er sich mit dem AKG 701 vergleichen oder sind das zwei verschiedene Welten? Was iisit der große unterschied zwzischen AKG 271 und DT 990 Pro gibt es viele lohnt sich die Rückgabe? bzw den Untausch ( testen ih n gerade nnur) bitte um hilfe , mache ebenflalst ein Thema dazu auf.

Tomino
im voraus schon mal danke

Diskusionen erlaubt! bitte einfach seinen meinung und seine Test preisgeben bin sher dankbar !


701 ist deutlich besser, ganz andere Klasse.
271 und 990 kann ich wenig zu sagen. 271 soll bassiger sein.

Marko
Nickchen66
Inventar
#3 erstellt: 29. Dez 2005, 18:35

271 und 990 kann ich wenig zu sagen. 271 soll bassiger sein.
Wohl doch eher andersrum, oder?!
m00hk00h
Inventar
#4 erstellt: 29. Dez 2005, 20:49

Nickchen66 schrieb:

271 und 990 kann ich wenig zu sagen. 271 soll bassiger sein.
Wohl doch eher andersrum, oder?!


Wohl eher. Der K271 kommt zwar weiter runter, aber aber der Bassbereich ist ganz sicher seine Achillesverse.
Dafür kann er Höhen und Mitten viel besser, als der DT990. Er wäre, wenn ich mich zwischen nur den beiden entscheiden müsste, meine Wahl.
Wie gesagt, MEINE.

m00h
Dake
Stammgast
#5 erstellt: 29. Dez 2005, 21:08
Ich würde den DT 990 dem 271 S voriehen. Habe davon auch beide schon gehört...und naja der "Basshammer" DT 990 is da eher mein Fall
Was nicht heißen soll, dass der 271 S schlecht ist- aber eben zu bassarm für mich^^ m00h hat ja eben die Vorteile des 271 S schon erwähnt...wobei ich da mal hinzufügen muss, dass die Höhen des DT 990 verglichen mit denen des 271 S eigentlich nicht untergehen, sondern auch ziemlich gut sind. Nur bei den Mitten sehe ich den entscheidenden Vorteil für den 271er S.

MfG,

Dake
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beyerdynamic dt 990 pro
TremorRPK am 18.08.2015  –  Letzte Antwort am 19.08.2015  –  4 Beiträge
Den DT 990 pro
xXBassbreakerXx am 31.03.2012  –  Letzte Antwort am 31.03.2012  –  20 Beiträge
Beyerdynamic DT 990 Pro
halfbase228 am 15.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  7 Beiträge
Beyerdynamic DT-931 oder DT-990 PRO?
Konstantin am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.11.2004  –  11 Beiträge
DT-990 Pro defekt?
Kev03212 am 01.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.10.2014  –  10 Beiträge
Unterschied Tragekomfort AKG 501 / 701
sfox72 am 03.09.2009  –  Letzte Antwort am 24.09.2009  –  12 Beiträge
DT-990 Pro Spiralkabel optional?
Mr.Kyo am 31.07.2012  –  Letzte Antwort am 01.08.2012  –  6 Beiträge
DT-770 oder DT-990 ?
Felge_der_Nacht am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 26.04.2007  –  5 Beiträge
Beyerdynamic DT 990 / 990 Pro Mods, Tweaks, Tuning.
infinity650 am 14.07.2011  –  Letzte Antwort am 13.02.2019  –  76 Beiträge
Preisunterschied Beyerdynamic DT 990 vs. DT 990 Pro
nichtrostend am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.559 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedvoiceover77
  • Gesamtzahl an Themen1.463.525
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.832.356

Hersteller in diesem Thread Widget schließen