Degauss Labs mit 12 BA DRIVERS (2x6) IEM

+A -A
Autor
Beitrag
Bollmaster
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 14. Mrz 2019, 19:49
Hm das ist ja nun wirklich sehr kurz aber ok. Vielleicht sollte ich ihn jetzt einfach bestellen, dann hört die Rumdenkerei auf...
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#52 erstellt: 14. Mrz 2019, 19:53
Du wirst ihn ohnehin selbst testen müssen und für dich entscheiden ob er was ist oder nicht.
Ranger2351
Neuling
#53 erstellt: 14. Mrz 2019, 20:30
Habe die Degauss Labs 12 Driver seit ca 3 Wochen und muss sagen das der Klang sehr gut und differenziert ist. Habe die Howl auch hier und die Klingen dagegen sehr nach Badewanne.
Der 12 Driver ist auch bei geringer Lautstärke sehr gut .
Qualität des Gehäuse ist gut ohne Kanten und Ecken. Tragekomfort bei mir ist super und man merkt die nach kurzer Zeit nicht mehr.
Bollmaster
Ist häufiger hier
#54 erstellt: 14. Mrz 2019, 20:35
So! Sind gerade bestellt worden! Wie lang hat bei euch die Lieferung so gedauert?
Ranger2351
Neuling
#55 erstellt: 14. Mrz 2019, 20:38
Bei mir ca 5 Tage ab Bestellung.

Die Howl konnte ich im Vergleich mit den 12 Driver nicht mehr nutzen. Fehlte einfach die Präzision und Auflösung.
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#56 erstellt: 14. Mrz 2019, 20:42
Auch um die fünf tage...

Ranger waren bei dir auch keine gratis Kopfhörer dabei? Früher haben sie ja zu jeder Bestellung welche dazu gepackt.

Ich kann meine anderen IE auch nicht mehr nutzen und finde da sind gravierende Unterschiede.


[Beitrag von GalaxyA8 am 14. Mrz 2019, 20:44 bearbeitet]
Ranger2351
Neuling
#57 erstellt: 14. Mrz 2019, 20:51
Bei mir waren keine Extras dabei, stört mich aber nicht. Ich bin am überlegen mir die Shure Bluetooth Kabel zu holen um die KH Kabellos zu nutzen. Was denkt ihr?
Obwohl das Kabel echt super ist und keine Geräusche verursacht.
Bollmaster
Ist häufiger hier
#58 erstellt: 14. Mrz 2019, 21:28
Ich habe bei Bestellung den Code INEARKOPF eingegeben und er hat einen 2.99 Euro discount gebracht, bei einer Rezension anderer Degauss Kopfhörer stand das er funktioniert hat wenn 0.99 Euro bei der Bestellung abgezogen werden also vielleicht hat es geklappt, werde ich dann ja sehen wenn er da ist. 5 Tage? Die Spannung steigt auf jeden Fall exponentiell.
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#59 erstellt: 15. Mrz 2019, 12:36
Da hast du definitiv ordentlich gespart
Bollmaster
Ist häufiger hier
#60 erstellt: 15. Mrz 2019, 13:28
3 Euro haben oder nicht haben
milio
Stammgast
#61 erstellt: 15. Mrz 2019, 18:43

Bollmaster (Beitrag #60) schrieb:
3 Euro haben oder nicht haben :D

Wenn Du schon so sparsam bist, dann ist Dir aber schon auch klar, dass Du nur einen 6 Treiber inEar bekommst?
Ich finde den Reklamescheiss mit "12 Driver" ziemlich peinlich - aber seit wann wäre einem Werbetexter irgendwas peinlich?

Ich wünsch' Dir aber trotzdem, dass Dir die Dinger gefallen.
Bollmaster
Ist häufiger hier
#62 erstellt: 15. Mrz 2019, 21:08
Ich bin auf jeden Fall zuversichtlich, wenn sie mir nicht gefallen schick ich sie halt zurück. Kostet dann zwar Porto nach Schweden aber gut, dann hab ich es immerhin probiert. Werde auch versuchen einen relativen detaillierten Eindruck zu schildern.

Ausserdem was meinst du mit den 6 Treibern? Es sind pro Hörer 6, ich schätze das immer 2 zu einem Bündel gefasst wurden, deshalb auf der Seite bei den Darstellungen der Treiber nur drei Löcher.


[Beitrag von Bollmaster am 15. Mrz 2019, 21:10 bearbeitet]
milio
Stammgast
#63 erstellt: 15. Mrz 2019, 23:14
Bisher habe ich bei keinem Hersteller die Treiberanzahl des Paares nennen gehört: man sprach immer nur von der Anzahl der Treiber in einem Hörer.
Als nächstes könnten sie dann ja immer noch einen Reserve-Hörer beilegen und von 18 Driver inEars schreiben - die Werbevollpfosten.
Bollmaster
Ist häufiger hier
#64 erstellt: 16. Mrz 2019, 00:49
So so, naja auf die Treiber kommt es ja gar nicht so drauf an, können ja auch 3 sein, der Preis wäre immernoch gerechtfertigt. Habe auch nichts negatives zum KH gelesen, jedoch auch nicht viel also sagt das nicht viel aus. Vielleicht werde ich ja der erste sein der etwas negatives sagt, wer weiß?
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#65 erstellt: 16. Mrz 2019, 09:06
Verstehe das Problem nicht... 6+6 ist 12 und die Rechnung kann man ganz einfach so nehmen weil ein KH aus zwei Seiten besteht. Hinzu kommt dass das ein kleines Unternehmen ist und schon darauf achten muss nicht völlig unterzugehen im großen Becken der ganzen Kopfhörer. Für mich klingt "twelve drivers" auch wesentlich besser als "six drivers". Im übrigen geben die Schweden so oder so an das es sich pro Seite um "nur" 6 Treiber handelt.

Letzlich ist es mir aber egal wie viele Treiber so lange der Sound stimmt und das tut er für meinen Geschmack definitv. Ich finde immer wieder neue Sachen die mir gefallen und hatte noch nie so einen gefälligen IE in meinen Ohren, der dazu noch bequem ist und ein wahrer Exot.

@Bollmaster Ich hoffe du bist auch so glücklich wie ich mit den 12er

Grüße
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#66 erstellt: 16. Mrz 2019, 09:12

Ranger2351 (Beitrag #57) schrieb:
Bei mir waren keine Extras dabei, stört mich aber nicht. Ich bin am überlegen mir die Shure Bluetooth Kabel zu holen um die KH Kabellos zu nutzen. Was denkt ihr?
Obwohl das Kabel echt super ist und keine Geräusche verursacht.


Ist deine Sache... mir reicht ein Kabel Spricht aber sicher nichts dagegen
moon1883
Stammgast
#67 erstellt: 16. Mrz 2019, 18:34

milio (Beitrag #63) schrieb:
Bisher habe ich bei keinem Hersteller die Treiberanzahl des Paares nennen gehört


NOCH nicht, Spozzfreund! Ich auch nicht. Aber das Beispiel wird vermutlich Schule machen.

Heutzutage sind ganz normale gebraucht-PKW "8-fach bereift". Das sind keine 4-achsigen Schwerlast-LKW... sondern welche mit satten 2 Sätzen Reifen - für Sommer und Winter. Da sind Herbst und Frühling noch nicht mal abgedeckt (geschweige denn die fünfte Jahreszeit!) und trotzdem ACHT-FACH!

Ansonsten finde ich die putzige Show hier recht lustig. Einer der härtesten Skeptiker der ersten Stunde hat sich inzwischen gelöscht, kurz nachdem er einen multiplen Schwall des Lobes ergoss. Ersetzt wurde er umgehend durch zwei bis drei frische Lob-Schwalleranten. Ein Schelm, wer sich irgendwas bei sowas denkt. Für den erfahrenen Forianten ist es eine lustige Show - für unerfahrene Neulinge, die in Foren Orientierung suchen, ein unerklärliches Dickicht. Besonders, wenn das hochgelobhudelte Objekt der Begierde nach ein paar Monaten durch Alteingesessene mit einem leichten Gähnen als Blender entlarvt wird. Der Neupreis fällt umgehend ins Bodenlose... na... neeeee... sagen wir um 60%... Dann leuchten kurz große, bunte und platzende Fragezeichen wie ein Feuerwerk über den Köpfen der bisherigen Nutzer auf, die all' ihre Hoffnung darin sehen, der Interessent für ihren etwas abgelüddelten Gebraucht-Ömmel möge "das alles""noch" nicht gelesen haben.

Hat natürlich gaaaar keinen Bezug zum aktuellen Thread hier, deshalb sorry und off topic off now.
XperiaV
Inventar
#68 erstellt: 16. Mrz 2019, 18:41
Langsam glaube ich auch dass sich hier jemand drüber lustig macht, oder es versucht und diesen IE gar nicht hat.
Bei meiner Frage nach einem Foto kam auch nix mehr ... naja.
Eigentlich müsste man einige Posts hier löschen
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#69 erstellt: 16. Mrz 2019, 18:55

XperiaV (Beitrag #68) schrieb:
Langsam glaube ich auch dass sich hier jemand drüber lustig macht, oder es versucht und diesen IE gar nicht hat.
Bei meiner Frage nach einem Foto kam auch nix mehr ... naja.
Eigentlich müsste man einige Posts hier löschen


Willst du jetzt damit sagen ich habe ihn gar nicht?
Bollmaster
Ist häufiger hier
#70 erstellt: 16. Mrz 2019, 22:23
Naja, verdächtig ist einiges schon, jedoch habe ich ihn tatsächlich bestellt und werde auch definitiv noch ein paar Worte dazu verlieren sobald er dann ankommt.
Ranger2351
Neuling
#71 erstellt: Gestern, 12:28
Also ich habe ihn definitiv auch.....und bin sehr zufrieden gewesen bis heute mit den KH. Jetzt sind die in der Waschmaschine gelandet und wahrscheinlich defekt.......🤨🤨🤨
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#72 erstellt: Gestern, 16:46
Würde mich falls er defekt ist an die Schweden wenden, ich denke die sind sehr kulant

Grüße


[Beitrag von GalaxyA8 am 17. Mrz 2019, 17:19 bearbeitet]
milio
Stammgast
#73 erstellt: Gestern, 19:38
3 Foren-Neulinge, die sich bisher nur über das Reklame-Großmaul Degauss 12 Driver unterhalten - in der Tat, erstaunlich.
Der gerade nagelneue inEar landet in der Waschmaschine und ein Neuer weiss gleich guten Rat bzgl. der kulanten Schweden, obwohl die eigentlich noch niemand kennt.

Naja, ich bin wohl ein bisschen neurotisch.
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#74 erstellt: Gestern, 19:41
Die Schweden kennen schon viele und auch Ihren kulanten Service du Foren Experte Bevor man was schlecht redet sollte man sich halt mal informieren anstatt blind falsche Behauptungen aufzustellen.

Grüße


[Beitrag von GalaxyA8 am 17. Mrz 2019, 20:22 bearbeitet]
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#75 erstellt: Gestern, 20:19
@Xperia Hier das Vergleichsbild

daskkdsa

dsadasdsa

Noch Fragen????

Grüße
XperiaV
Inventar
#76 erstellt: Gestern, 20:34
Ok Danke, hab damit ja nicht mehr gerechnet.
Die letzten Posts hier sind ja eher sehr seltsam ...

Die Schallröhrchen sind ja extrem dünn a la Westone und co oder?
Ich hatte ja mal den W2, der ist mir auch schnell kaputt gegangen als ich ein Aufsatz abdrehen wollte .... würde beim AF78 sicher nur mit 'ner Rohrzange (wenn überhaupt) passieren

Wie ist die Länge des Schallrohres, das sieht man leider nicht so gut? Kannst beide bitte mal nebeneinander legen und fotografieren, so dass dies ersichtlich wird, das wäre super nett!

Und nochmal Danke.

Das mit der Waschmaschine glaube ich immer noch nicht ....
Ranger2351
Neuling
#77 erstellt: Gestern, 21:11
Ich glaube das schon, weil die Dinger jetzt bei mir liegen zum trocknen. Meine Frau hat meine Jacke in die Waschmaschine gesteckt und nicht bemerkt das die KH da drinnen sind. Deswegen bin ich ziemlich sauer.....
aber das hier Leute meinen ich will hier nur Werbung streuen?? Wollte nur meine Meinung kund tun über KH die ich mir gekauft habe um Leuten zu helfen. Aber wenn es nicht gewünscht ist, lass ich das Mal lieber.
milio
Stammgast
#78 erstellt: Gestern, 22:21

GalaxyA8 (Beitrag #65) schrieb:
Verstehe das Problem nicht... 6+6 ist 12 und die Rechnung kann man ganz einfach so nehmen weil ein KH aus zwei Seiten besteht. Hinzu kommt dass das ein kleines Unternehmen ist und schon darauf achten muss nicht völlig unterzugehen im großen Becken der ganzen Kopfhörer. Für mich klingt "twelve drivers" auch wesentlich besser als "six drivers". Im übrigen geben die Schweden so oder so an das es sich pro Seite um "nur" 6 Treiber handelt.

Letzlich ist es mir aber egal wie viele Treiber so lange der Sound stimmt und das tut er für meinen Geschmack definitv. Ich finde immer wieder neue Sachen die mir gefallen und hatte noch nie so einen gefälligen IE in meinen Ohren, der dazu noch bequem ist und ein wahrer Exot.

@Bollmaster Ich hoffe du bist auch so glücklich wie ich mit den 12er

Grüße

Du Schlauzäpfle! 6+6 konnte ich auch schon vor der 1. Klasse korrekt addieren.
Du verstehst das "Problem" (ich habe das nicht so genannt) sehr wohl - korrekterweise wird grundsätzlich von der Treiberzahl pro Seite gesprochen, und alles Andere ist blöd-dreiste Reklame. Und für Dich klingt also "twelve drivers" besser (?) als "six drivers", und nein, Du bist natürlich nur hier im Forum, um anderen Usern zu helfen.

Aber egal, der "12" Driver ist so gefällig wie noch kein inEar vor ihm und noch dazu bequem und außerdem ein "wahrer Exot".

Also Leute, alle mal eine Ladung "12" Driver kaufen und in die Waschmaschine stecken - der galante Kundenservice der Schweden wird's schon richten.

Oh, jetzt ist es ganz aus Versehen Satire geworden - tut mir leid, manchmal reisst es mich einfach hin.
XperiaV
Inventar
#79 erstellt: Gestern, 22:52
Klar ist das Blödsinn mit der Treiberzahl Angabe.
Nur erfunden hat den Quatsch nicht Degauss Labs.
Waren das nicht vor Jahren schon etablierte Marken a la Fisher Amps oder/und Westone ect die ähnliches mit der Wege-Technik propagierten?

Und einige Chi-Fi Marken machen das wohl auch öfter wie KZ ect ... gehört doch heute zum "guten Ton".
Aber klar, sympathischer wäre wenn sie den als 3-Wege IE vermarkten würden.

"12" klingt ja schon nach Bertha ...

9854501
Bollmaster
Ist häufiger hier
#80 erstellt: Gestern, 23:40
Man kann schon sagen die Vermarktung ist sehr seltsam und selbstsicher. Jedoch gebe ich dem ganzen eine Chance. Soll ja morgen ankommen, die Vorfreude steigt.
XperiaV
Inventar
#81 erstellt: Gestern, 23:46
Da bin ich ja mal gespannt ....

Kleines Reviews mit dem ein oder anderen Foto wäre klasse!

GalaxyA8
Ist häufiger hier
#82 erstellt: Heute, 07:18
Miiio hast du denn auch was sinnvolles beizutragen? Es ist mir schlicht egal wie das Ding heißt, hätten die Schweden es D60 oder D12 genannt wäre es mir auch egal gewesen.

@Xperia Schicke ich dir dann später per PN.

@Bollmaster Bin schon gespannt was du zu dem IE sagst

@Ranger Ich denke hier sind manche ein wenig paranoid und das sollte einfach ignoriert werden. Du kannst ja auch Fotos machen und von deinen Erfahrungen mit dem IE berichten. Das kann denke ich jedem weiterhelfen der daran interessiert ist.
Bollmaster
Ist häufiger hier
#83 erstellt: Heute, 07:19
So hatte ich das vor! Bin da zwar etwas unerfahren aber ich werde mein bestes versuchen einen neutralen Eindruck zu schildern!
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#84 erstellt: Heute, 07:35
Egal was Du schilderst, natürlich kommen welche wie Miiio an und zerreißen Dich in der Luft, da diese Menschen sogar dann alles Wissen, obwohl sie noch nicht Einmal was damit zu tun hatten. Typische neunmal Kluge aus dem Internet halt). Mal als Vergleich.. Westone lässt sich für ihren 6 Driver mit 1000 Euro fürstlich entlohnen. (Ein Schelm wer Böses dabei denkt - uff Satire)

Sie werden uns unterstellen hier Werbung zu machen damit den IE Leute kaufen nur um dann drauf zu kommen, was das für Ein blender ist. (Siehe Kommentare weiter oben).
Sie behaupten wir reden von Kulanz ohne etwas von der Firma zu wissen und wissen dabei nicht mal, dass es Degauss länger gibt und die Firma sich früher schon als sehr kulant gezeigt hat.(Beweis für unwissendes Herumgeheule) Hauptsache alles schlecht reden und blöde Kommentare schreiben. Ja das sind erfahrene Foristen. Ich hoffe, ihr schreibt in eure Lebensläufe auch immer dazu das ihr "ERFAHRE FORISTEN" seid. Euch sollte man einen Orden verleihen.

Bin für Fragen die sich auf den IE beziehen gerne zu haben, jedoch nicht mehr für oben Genanntes. Das wird einfach ignoriert und innerlich belächelt.

Und jetzt back2topic!

Ich bin nach über einer Woche noch immer schwer begeistert von dem TWELVE DRIVER und bereue den Kauf auf gut Glück genau gar nicht!

Grüße
BartSimpson1976
Inventar
#85 erstellt: Heute, 08:32
mich würde vor allem interessieren ob die optische und haptische Anmutung vernünftig ist oder so schlimm
wie es die Fotos auf der Website befürchten lassen. Da sieht er ja ganz, ganz schlimm aus. Wenn man in den
80ern in Albanien IEMs hergestellt hätte hätten sie so ausgesehen.
derSchallhoerer
Stammgast
#86 erstellt: Heute, 09:09
Galaxy A8 führt sich mit seinen 8 Postings hier auf als er schon zum Inventar gehören. Ich würde da einfach mal ganz entspannt einen Gang zurückschalten.


[Beitrag von derSchallhoerer am 18. Mrz 2019, 09:09 bearbeitet]
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#87 erstellt: Heute, 10:05

BartSimpson1976 (Beitrag #85) schrieb:
mich würde vor allem interessieren ob die optische und haptische Anmutung vernünftig ist oder so schlimm
wie es die Fotos auf der Website befürchten lassen. Da sieht er ja ganz, ganz schlimm aus. Wenn man in den
80ern in Albanien IEMs hergestellt hätte hätten sie so ausgesehen.


Also so schlimm wie du denkst ist es nicht, aber ich bin der Meinung, dass das hätte besser gelöst werden können. Es ist jetzt nicht so als würde er gleich in zwei Teile auseinander fallen, aber ein Alu Gehäuse wäre schon ganz nice gewesen. Das Plastik ist aber sehr leicht und bequem im Ohr. Ob das der Preis dafür ist?

Habe aber schon andere und schlimmere gesehen.. Ich transportiere ihn ur in einem Hardcase und gehe sehr sorgsam mit meinen Dingen um, von daher mache ich mir darum keine Sorgen.
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#88 erstellt: Heute, 10:07

derSchallhoerer (Beitrag #86) schrieb:
Galaxy A8 führt sich mit seinen 8 Postings hier auf als er schon zum Inventar gehören. Ich würde da einfach mal ganz entspannt einen Gang zurückschalten. ;)


Meine Anzahl an Beiträgen tun hier nichts zur Sache. Hier geht es nur um den Degauss 12 Drivers... Wenn man das mal verstanden hat, ja dann kann man sich hier ganz nett und vernünftig darüber unterhalten.

Grüße
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#89 erstellt: Heute, 10:17
@Xerpia Ich poste es doch hier, falls es noch jemand wissen will

dijasjkdsjka

Ich hoffe man sieht es hier gut genug.

Grüße
milio
Stammgast
#90 erstellt: Heute, 12:41
@GalaxyA8 (oder doch nur GalaxyA4?):
Du magst es wohl, Leute falsch zu verstehen und sie dann schräg anzumachen für Dinge, die sie gar nicht gesagt haben.
Also: ich habe gegen den "12 Driver" klanglich, technisch, haptisch, Design-bezogen überhaupt gar nichts gesagt - da werden hier sicher Erfahrungen von weiteren Usern außer Dir eintrudeln und dann wird man sehen. Wenn es ein gutes Gerät ist, dann ist es ein gutes Gerät, und die Firma macht halt merkwürdige Reklame-Moves. Dass mit Zahlen gerne auf alberne Art rumgespielt wird, ist natürlich anderswo auch zu beobachten, da motze ich ebenfalls gelegentlich (z.B. bei Smartphones die sogenannten 18:9 Screens, was in Werbe-Logik viiiieeel besser ist als 2:1).

Naja, auf Deine weiteren Sprüche mag ich jetzt auch nicht eingehen.
Dein eigenes Geschriebenes lässt da schon hinreichend fundierte Ansichten zu.
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#91 erstellt: Heute, 12:51
Es sind schon von anderen Usern auch Erfahrungen eingetrudelt.... was ist passiert? Er wurde als unglaubhaft dargestellt. Weil er ein neuer User ist, in welcher Welt leben wir denn bitte? Dürfen hier nur "erfahrene Foristen " ihre Meinungen kundtun? Wer sich über so ein Forum definiert muss so oder so ein armes Würstchen sein.


"Der gerade nagelneue inEar landet in der Waschmaschine und ein Neuer weiss gleich guten Rat bzgl. der kulanten Schweden, obwohl die eigentlich noch niemand kennt."

Ich hab dich schon verstanden. Meine Antwort kannst du dir gerne nochmal durchlesen.. das wars dann jetzt aber echt.


[Beitrag von GalaxyA8 am 18. Mrz 2019, 13:00 bearbeitet]
XperiaV
Inventar
#92 erstellt: Heute, 13:07
Danke für's Pic!
Ob ich tatsächlich nochmal einen IE mit solch dünnen Schallröhrchen will .... da muss ich erst 'ne Weile drüber schlafen glaube ich.

Die Erfahrung mit dem Westone sitzt noch tief, auch wenn der an sich nicht teuer war, aber es geht ja ums Prinzip.

Wäre angenehm wenn die Streitereien hier aufhören, von allen seiten. Bringt ja auch nix.
Die, die Vorurteile haben werden sich den so oder so nie kaufen, und alle den IEM haben sollten versuchen möglichst realistische Eindrücke zu verfassen, damit künftige Käufer dann auch halbwegs das bekommen von dem sie hier lesen, vor allem was die Verarbeitungsqualität angeht.
Klang ist eh rein subjektiv und da muss jeder selbst entscheiden was gut, was weniger gut ist.

Es geht hier um ein Hobby, nicht um Krieg und Frieden ....

Also bitte nehmt die Schwurbelei a la "12 Drivers" nicht so bierernst! Das wird doch bei den bekannten Marken und ihren Werbe-Gedöns mit den unmöglichsten Begriffen bzw "Erfindungen" auch nicht so explizit getan.


[Beitrag von XperiaV am 18. Mrz 2019, 13:08 bearbeitet]
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#93 erstellt: Heute, 13:12
@Xperia was stellst du denn mit den Röhrchen an?
Bollmaster
Ist häufiger hier
#94 erstellt: Heute, 15:54
Würde auch gerne wissen was da mit den Schallröhrchen passiert ist @xperiav.

Sonst kann ich jedoch nur von einem guten ersten Eindruck sprechen was das Paket angeht. Ich hab allen Anschein nach nämlich im Paket natürlich den twelve driver sowie 3 andere Kopfhörer bekommen, die alle der Sabotage Royale in verschiedenen Farben zu sein scheinen. 15529206897847105882392109498922

Man bemerke auch die mit goldenem Edding signierte Karte. Das macht schon mal einen guten Eindruck!
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#95 erstellt: Heute, 16:19
Viel Spaß Bollmaster Die Karte finde ich auch super

Edit: Burn-In ist keiner notwendig, sprich du kannst gleich loslegen

Grüße


[Beitrag von GalaxyA8 am 18. Mrz 2019, 16:22 bearbeitet]
XperiaV
Inventar
#96 erstellt: Heute, 16:32
Na beim Abdrehen eines original Westone Aufsatzes (Schaumstoff) drehte sich das dünne Röhrchen mit und brach ... hatte damals hier auch ein Foto gepostet.
Hier im Thread

Aber die Teile sind auch abartig eng gewesen, da hatten oder haben wohl andere auch ihre Schwierigkeiten.

Wie klingt eigentlich so ein Sabotage Model? Wenn die gleich mehrere reinpacken haben die wohl eindeutig zu viel davon herstellen lassen

Bin auf Deine Klangeindrücke vom Twelve Driver gespannt.
Wie sieht der am/im Ohr aus? Wäre auch noch interessant.

Und natürlich die Bühne, breit und vor allem auch tief? Letzteres können ja nur wenige IEM's richtig gut.
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#97 erstellt: Heute, 16:40
Also der das Röhrchen vom 12 sieht und wirkt schon stabiler als von dem Westone.

Der Sabatoge Royale wurde mal von ihnen verkauft wenn ich mich richtig erinnere... die haben sie schon bei andere gratis dazu gegeben und ich fand den vor ein paar Jahren schon grottig, obwohl da meine Ansprüche noch nicht so hoch waren Also ich mache keine Fotos wie der am Ohr aussieht, das ist doch völlig egal Er sitzt bequem im Ohr... Wie wärs wenn du ihn endlich mal bestellst und einfach für dich selbst ausprobierst

Edit: ich hab gerade einen zweiten bestellt für meine Freundin da wir so sehr überzeugt sind

Grüße


[Beitrag von GalaxyA8 am 18. Mrz 2019, 16:42 bearbeitet]
Bollmaster
Ist häufiger hier
#98 erstellt: Heute, 17:21
Also! Ersteindrücke sind sehr positiv, ich kann noch keinen besonders detaillierten Eindruck schildern, da ich doch gerne vorher noch eine Burn-In Phase machen möchte (hierzu auch gerne tips).

Soweit kann ich jedoch sagen das die Auflösung sehr gut ist und der KH wohl versucht ein durchaus neutrales Klangbild zu produzieren. Auch die räumliche Darstellung lässt nicht zu wünschen übrig für einen Inear. Ich möchte jetzt auch noch nicht zu viel zum Klang sagen, der verändert sich sicher noch etwas über einen längeren Zeitraum, der Ersteindruck ist aber sehr gut! Lediglich der Bass lässt bei mir etwas zu wünschen übrig, liegt aber auch vielleicht daran das ich bis jetzt sehr viel Bass gewohnt war, zum Beispiel vom Sony.

Zur Verarbeitung und zum Gehäuse kann ich sagen das es sich auf jeden Fall wertig anfühlt, jedoch wäre ein nicht 100 prozentiges Plastikgehäuse bei dem Preis schon angemessener gewesen, wobei der KH durch das Plastik sehr leicht ist und man ihn am Ohr wirklich fast vergisst. Zum Sitz kann ich auch nur sagen: Passt wie angegossen! Ich habe mich erstmal für die kleinsten Memory Schaum Eartips entschieden aber vielleicht probier ich nochmal rum.IMG_20190318_161713

Außerdem muss ich mich korrigieren, die mitgesendeten Kopfhörer sind einmal der Sabotage Royale (den hab ich auch kurz Angehört, sehr dumpf im vergleich aber mit einem besseren Bass (und einem Metallgehäuse)) und zweimal die Degauss Labs SPKRS. Ich dachte erst das wären die selben nur mit anderen Namen, jedoch haben die beiden anderen leicht unterschiedliche Specs.

Ich werde auf jeden Fall hier noch weiter über die 12 Drivers berichten

@XperiaV Das mit den Westone ist schon echt ärgerlich, hoffe das passiert mir mit den Degauss nicht, das Schallröhrchen ist ja ebenfalls aus Plastik

Gruß Jonas


[Beitrag von Bollmaster am 18. Mrz 2019, 17:28 bearbeitet]
GalaxyA8
Ist häufiger hier
#99 erstellt: Heute, 17:29
Danke für deinen Ersteindruck Jonas. Ein Burn In ist nicht notwendig. Das sagt auch Degauss

Grüße
Bollmaster
Ist häufiger hier
#100 erstellt: Heute, 17:34
Trotzdem werde ich sie jetzt erstmal mit Pink Noise berauschen lassen, bei BA Treibern soll das doch noch den Klang ordentlich verändern können. Und wenn nicht, dann hat sich halt auch nichts geändert.
XperiaV
Inventar
#101 erstellt: Heute, 17:42
Auf jeden Fall noch mit diversen - auch Firmen-fremden Aufsätzen probieren! Da können schon minimal andere Größen bzw andere Designs zu größeren Klang-Veränderungen führen! Kann mir nicht vorstellen dass die den Bass-arm abgestimmt haben ...

Danke für's Pic ... so wirklich klein sehen die auch nicht aus

Und "Burn in" ist mMn Quatsch ... manch ein Hersteller empfiehlt das zwar, aber das hat wohl den Grund dass man sich nach mehreren Tagen an den neuen Klang gewöhnt und den nicht gleich zurück schickt oder enttäuscht ist ect. Seriös ist sowas nicht finde ich.
Entweder er passt und klingt gut oder eben nicht.


[Beitrag von XperiaV am 18. Mrz 2019, 17:45 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu Degauss Labs Noir
mcluuvy am 13.03.2017  –  Letzte Antwort am 16.03.2017  –  3 Beiträge
Hybrid IEM mit BA Bass?
-MCS- am 04.08.2014  –  Letzte Antwort am 05.08.2014  –  5 Beiträge
Degauss Dual Driver
zett_1974 am 24.01.2018  –  Letzte Antwort am 24.01.2018  –  2 Beiträge
TFZ Series 1 IEM
Nightskill am 09.06.2016  –  Letzte Antwort am 13.06.2016  –  3 Beiträge
Neuer IEM - Ortofon E-Q8
Soundwise am 11.12.2013  –  Letzte Antwort am 16.04.2014  –  11 Beiträge
Welche IEM?
Doc_Boy am 02.05.2006  –  Letzte Antwort am 07.05.2006  –  29 Beiträge
Audio Technica mit neuer IEM Serie "E"
XperiaV am 28.01.2016  –  Letzte Antwort am 21.12.2016  –  55 Beiträge
Creative Labs EP 635
druidenstern am 27.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  10 Beiträge
AKG N40 IEM
BartSimpson1976 am 11.08.2016  –  Letzte Antwort am 11.01.2017  –  10 Beiträge
IEM-Aufsätze für Bastler
marathon2 am 26.10.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder861.264 ( Heute: 59 )
  • Neuestes Mitgliedbubi001
  • Gesamtzahl an Themen1.436.151
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.328.810

Hersteller in diesem Thread Widget schließen