Beyerdynamic DT 880/990 (neu) oder AKG K710?

+A -A
Autor
Beitrag
Eckstein
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Feb 2006, 17:16
Hallo Leute,

ich habe schon vor ein paar Tagen ein Thema eröffnet:

http://www.hifi-foru...m_id=110&thread=1825

Nun ist mein Problem, dass ich die im Titel genannten Kopfhörer nicht Probe hören kann. (Gemeint ist übrigens der AKG K701!) Der Saturn in Rostock hat Beyerdynamic erst gar nicht im Sortiment und bei Sennheiser hört es auch schon mit dem Modell 590 auf! Bei Mediamarkt sieht es ähnlich aus. Ich vertraue daher auf Eure Erfahrungen.

Ich suche eher einen Allrounder. Höre kein Klassik und kein Hip Hop. Dafür Electronic (aber relativ wenig), Rock (sehr gerne auch Balladen), Pop/Vocal wie KT Tunstall, Katie Melua usw. sowie chillige Club/Loungemusik (für den, den das was sagt: Hed Kandi).

Nun weiß ich auch, dass jeder ein anderes Hörvermögen hat und die KH eher nur subjektiv bewertet werden können. Erfahrungen würden mir aber vielleicht doch weiter helfen. Mich interessieren vor allem die Beyerdynamic DT 880 und 990 Modelle sowie der AKG K701. Soweit konnte ich mich bereits mit eurer Hilfe aus diversen Forenbeiträge einschränken.

@m00h: Hast du den neuen DT 990er bereits getestet? Ansonsten würde ich aufgrund deiner Einschätzung und auch den Erfahrungen anderer doch eher zu den DT 880 tendieren, da zu viel Bass auch nicht schön ist...


[Beitrag von Eckstein am 01. Feb 2006, 19:22 bearbeitet]
m00hk00h
Inventar
#2 erstellt: 01. Feb 2006, 20:39
DT880 passt.
Aber ganz ehrlich, wenn ich mit den DT880 nicht gekauft hätte und hier zufällig 330€ auf meinem Tisch liegen würden, würde ich den K701 nehmen. Naja, sagen wir mal "probieren", ob der Aria mit dem K701 zurecht kommt, wie ich mir das vorstelle.

Aber der DT880 ist und bleibt mein zweitlieblingshörer.
Sehr voluminöser, aber unaufdringlicher Bass und seidenweiche Höhen gepaart mit einem Stimmwiedergabevermögen dass dir die Tränen kommen!
Und dabei sehr Impulstreu.

Ach und nein, ich hab noch gar nicht geschaut, obs den DT990 in Berlin gibt. Hab extra "nächste" Woche geschrieben gehabt!

m00h
Eckstein
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 01. Feb 2006, 21:10
Super, das klingt doch schon mal ganz korrekt.

Rein von den Widerstandsangaben der beiden Herstellertypen müsste doch der AKG (mit ca. 61 Ohm) ohne KHV auskommen können, oder? Ist der Sound ausschließlich vom KHV abhängig oder auch noch von anderen Faktoren/Quellen?

Ich schau mal, ob ich nicht doch noch einen guten Hi-Fi Händler hier in Rostock finde, wo ich auch die Chance habe, die Dinger Probe zu hören...
m00hk00h
Inventar
#4 erstellt: 01. Feb 2006, 22:33
Hm, generell könnte man das vom K701 denken.
Warum auch immer, er sollte jedenfalls ordentlich Pfeffer unter Hintern haben, um sein Potential auszuspielen.

Was nicht heißt, dass es so schon nicht gut klingt...

Und selbstverständlich hängt der Klang vom Verstärker ab welcher ja wieder auch nur ein Signal von dem CDP oder so bekommt. Und dementsprchend klingts, vor allem bei so guten Hörern wie dem DT880 oder dem K701!

m00h
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beyerdynamic DT 880 Pro DT 990 Pro
Dwight am 29.12.2007  –  Letzte Antwort am 31.12.2007  –  11 Beiträge
Beyerdynamic DT 880 Sibilanten
Lurtz am 19.10.2012  –  Letzte Antwort am 21.10.2012  –  7 Beiträge
Beyerdynamic DT-990 (alt) vs Beyerdynamic DT-990 (neu)
Shoi2 am 05.06.2011  –  Letzte Antwort am 05.06.2011  –  4 Beiträge
Beyerdynamic DT 880 und DT 990 vs. Sennheiser 595 vs.
aiwa66 am 03.02.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  11 Beiträge
Beyerdynamic DT 880 oder 990 oder doch HD650?
gamefreak776226 am 20.08.2007  –  Letzte Antwort am 20.08.2007  –  5 Beiträge
Beyerdynamic DT 880 Edition
marci22 am 29.11.2018  –  Letzte Antwort am 30.11.2018  –  8 Beiträge
Unterschiede Beyerdynamic DT 880?
OliNrOne am 09.10.2012  –  Letzte Antwort am 13.10.2012  –  6 Beiträge
BEYERDYNAMIC DT-880 EDITION
apsp am 23.03.2011  –  Letzte Antwort am 24.03.2011  –  4 Beiträge
Beyerdynamic DT 880
Bootsharry am 16.06.2005  –  Letzte Antwort am 18.06.2005  –  4 Beiträge
Beyerdynamic DT 880 Kabelmod
Reviver am 16.09.2016  –  Letzte Antwort am 16.09.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.682 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedbelleSlics
  • Gesamtzahl an Themen1.463.736
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.836.639

Hersteller in diesem Thread Widget schließen