In Ear

+A -A
Autor
Beitrag
chainman
Neuling
#1 erstellt: 26. Feb 2007, 22:00
hallo leute,

also ich habe hier nun schon kräftig die beiträge über in ear kopfhörer durch gelesen. aber irgend wie weiß ich nun immer noch nicht welche ich mir besorgen/kaufen soll.

ich möchte gerne kopfhörer die ich beim biken (rennrad & MTB freeride) benützen kann und da geht es mir darum das ich nicht die geräuche von aussehen höre - speziel den wind der bei normalen billigen kopfhörer extrem scheiße kommt und ich von der musik nicht wirklich mehr was höre.

was musikrichtung an geht da bin ich nicht so fest gelegt..
höre alles von rock - metal - psy trance - goa etc. von daher muss er mit allem gut zurecht kommen und mir alles gut darstellen. vor allem wenn ich goa anhöre soll der bass gut rüber kommen, was ja da sehr wichtig ist. aber auch bei rock und metall soll er gut klingen.

was würdet hier mir empfehlen ??

ach ja.. ich benütze daheim einen beyerdynamic DT 911 und genau so würde ich mir das auf dem bike vorstellen wie es klingen soll von daher dachte ich dann gleich mal an den DTX 50. kommt der in die richtung ?? und isoliert der wirklich gut ??

wie ist das eigentlich mit den in ear sachen, kann man die nicht irgend wo bestellen und antesten und bei nicht gefallen zurück schicken ?? oder evtl irgend wo antesten ??
warscheinlich weniger oder ??

danke für die auskunft und sorry das ich eine frage stelle die hier warscheinlich dauernt gestellt wird

gruss
ChainMan
abt
Inventar
#2 erstellt: 27. Feb 2007, 14:58
hi

an welchem gerät willst du di inears betreiben?

wieviel willst du maximal ausgeben?


nun zur beantwortung:

man kann sie nur bei bestimmten händlern antesten. dazu gehört thomann (die haben sogar die dtx50 da). wobei schon eine gewisse kaufabsicht da sein sollte...

wenn du einen guten eq hast, könnte ich noch die creative zen aurvana empfehlen. die sind seehr kühl abgestimmt, bekommen aber mithilfe eines guten eq auch bass. (leider weiß ich nicht, wie der dt911 klingt)

bei mir ist es so, dass die zen aurvana besser abdichten, da sie tiefer ins ohr gehen. aber ich denke, dass das von ohr zu ohr anders ist.

Silent117
Inventar
#3 erstellt: 27. Feb 2007, 15:01
Windgeräusche treten leider bei jedem Kopfhörer fast auf , diesmal nicht direkt aber indirekt. Der wind versetzt das kabel in schwingung und man hört es trotzdem (wenn auch viel leiser , aber trotzdem noch deutlich)...

Abhilfe eine kleine buroklammer und das kabel am t-shirt befestigen , dadurch wird es noch leiser , aber weg gehts nicht...

Wollte dich nur warnen...
chainman
Neuling
#4 erstellt: 27. Feb 2007, 16:19
habe nen ipod nano. beim thomann wollte ich so oder so kaufen, kauf da meist meine sache - weil ich auch musiker bin.

mm.. das mit dem wind trotzdem hören ist ja dann echt mal scheiße.. aber denke es is nicht so schlimm wie mit normalen und der klang dürfte ja auch besser sein wie bei den standart nano kopfhörer, denke ich mal - hoffe ich mal.
abt
Inventar
#5 erstellt: 27. Feb 2007, 16:22
dann kannste die zen aurvana knicken.
empfehle dann doch die dtx50.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welche in-ear-Kopfhörer?
GoldenClaw am 03.08.2006  –  Letzte Antwort am 08.08.2006  –  17 Beiträge
in ear-kopfhörer
tammor am 07.11.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  12 Beiträge
In-Ear Kopfhörer Probehören?
Sto0o am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2012  –  28 Beiträge
Welche In-Ear Kopfhörer?
tubbes am 19.04.2006  –  Letzte Antwort am 19.04.2006  –  8 Beiträge
Günstige In-Ear Kopfhörer?
WACK_DONALDS am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  56 Beiträge
In-Ear Kopfhörer für ~100?
minimaster123 am 04.02.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  16 Beiträge
Solide In-Ear-Kopfhörer
Gesichtsgünther am 27.11.2004  –  Letzte Antwort am 28.11.2004  –  4 Beiträge
Kauftipp für in ear Kopfhörer
Bandes am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 08.10.2006  –  16 Beiträge
In-Ear Kopfhörer
Blechbubbi am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  8 Beiträge
In-Ear Kopfhörer
stik20 am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.682 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedLiteon3000
  • Gesamtzahl an Themen1.463.820
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.838.308

Hersteller in diesem Thread Widget schließen