iPod - Lautstärke - goPod - Kopfhörer - Klassik?

+A -A
Autor
Beitrag
...
Neuling
#1 erstellt: 28. Jun 2007, 15:43
hallo!

ich hab schon seit mooonaten einige fragen und bisher keinen gefunden, der mir die beantworten kann = [
vielleicht ja jemand hier in dem forum

jedenfalls frage ich mich, ob mir jemand erklären kann, wie ich bei meinem iPod diese europäische lautstärkenbegrenzung aufheben kann - bzw: ich habe zwei programme runtergeladen:
goPod und euPod.
goPod entdeckt meinen iPod nicht (obwohl alles angeschlossen ist usw.)
und euPod ... bringt nicht so wirklich was. zumindest hör ich da keinen wesentlichen unterschied, obwohl alle meine sachen angeblich um 80% lauter seien sollten.

es ist auch so, dass ich ausschließlich "klassik" höre und ich würde gerne auch in einem regionalexpress nach frankfurt in der lage sein, gut hörbar die metamorphosen von strauss zu hören oder den parsifal von wagner oder ein harfenkonzert von händel etc.

schließlich habe auch ich wieder n frage nach guten kopfhörern, so um die 100 euro. sie sollten halt möglichst laut sein ^^ am besten "in-ear" und ... stimmt es, dass die apple-lauthörer grundsätzlich lauter sind als andere? also wären die apple-i-pod-in-ear-kopfhörer für ca 50 euro besser für mich geeignet als diese teuren creative-zen-dinger für 80 euro??

fragen über fragen = |

vielleicht weiß ja jemand mal rat, wär nett ; )

gruß,
marc
Musikaddicted
Inventar
#2 erstellt: 28. Jun 2007, 16:09
Ich hatte mit GoPod keinerlei Probleme. Hast du die Anleitung genau beachtet? Man muss wenn ich mich recht entsinne die automatische Erkennung abschalten, damit es funktioniert. Wenn nicht, dann versuch erst mal die Anleitung zu bekommen.
...
Neuling
#3 erstellt: 28. Jun 2007, 19:45

Musikaddicted schrieb:
Ich hatte mit GoPod keinerlei Probleme. Hast du die Anleitung genau beachtet? Man muss wenn ich mich recht entsinne die automatische Erkennung abschalten, damit es funktioniert. Wenn nicht, dann versuch erst mal die Anleitung zu bekommen.


hm ... ich hatte nur die readme-datei und da stand einfach drin: iPod anstecken, goPod starte, "GO!" kliken und feddisch.

aber: er entdeckt ja meinen iPod nie = (

(ich hab übrigens so einen 4 GB iPod und windows XP)
Musikaddicted
Inventar
#4 erstellt: 28. Jun 2007, 19:53
Hm keine Ahnung. Hast du nen Nano2G? Bei dem könnte es sein, dass er noch nicht unterstützt wird.
Von anderen Programmen die die Grundlautstärke in iTunes anheben würde ich übrigens abraten, da die Klangqualität darunter leidet.
...
Neuling
#5 erstellt: 28. Jun 2007, 19:56

Musikaddicted schrieb:
Hm keine Ahnung. Hast du nen Nano2G?

dieses ding da hab ich:




edit: wie schaltet man denn die automatische erkennung aus?
du meinst: bei iTunes?


[Beitrag von ... am 28. Jun 2007, 19:57 bearbeitet]
Musikaddicted
Inventar
#6 erstellt: 28. Jun 2007, 21:48
Ja das ist ein 2G Nano und der wird offiziell von goPod nicht unterstützt, wenn es doch klappen sollte, dann ist das Glück.
Aber versuchen kann mans ja.
Und ja (zumindest früher) musste man die Automatische iPod Erkennung in iTunes abschalten. Dann iPod entfernen (wenn er nicht entfernt wurde) und iTunes beenden. iPod anstecken und auf goPod hoffen (ruhig ne Weile rödeln lassen). Und nachher den iPod durchstarten.
Aber wie gesagt beim 2G weiß ich nicht ob es geht (hab auch negatives dazu im Netz gefunden). Ansonsten hilft vielleicht auch dies (Tipp 4).
...
Neuling
#7 erstellt: 29. Jun 2007, 12:12

Musikaddicted schrieb:
Ja das ist ein 2G Nano und der wird offiziell von goPod nicht unterstützt, wenn es doch klappen sollte, dann ist das Glück.

argh! und ich dachte, wenn der 4gb hat, ist das auch ein 4G-iPod. gnaaaaaaarf = [

naja, trotzdem danke.

vielleicht mag noch einer was zum thema kopfhörer sagen?

ich spiele mit dem gedanken, mir diesen zu kaufen:

Creative ZEN AURVANA In-Ear Earphones

aber ich habe zwei testberichte gefunden, die sich wirklich TOTAL widersprechen
Zen Creative Kopfhörer sind die besten Ohrhörer die es momentan auf dem Markt gibt. Sie Daämpfen die ohren mit bis zu 90% ab, so dass man um sich herum fast garnichts mehr hört obwohl noch keine Musik abgespielt wird. Dadurch hat man nur die Musik in Kopf. Man hört absolut nichts anderes ausser Musik. Die geräusche im Umfeld werden durch die Kopfhörer abgedämpft da sie in den Ohren stecken. Für MusikFans einfach ein muss. Besonders wenn man grad viel Stress hatte und einfach nichts mehr hören will. Soundqualität Die Soundqualität ist einfach irre gut. Die Kopfhöerer übertragen die Sounddateien einfach ... weiterlesen
(...)
Sound:
Man muss die Hörer richtig mit Gewalt ins Ohr drücken, dann ist der Sound okay. Ansonsten schrecklich. Guten Sound habe ich weder mit meinem iPod noch mit einem Creative Zen hinbekommen.

Dämpfung:
Ja, sie dämpfen. Sicherlich keine 90%, aber immerhin recht gut. ABER: Schon mal mit Ohrstöpseln gelaufen? Man hört seinen Atem, seine Schritte, jedes Körpergeräusch. Genau das passiert auch mit den Höhrern. Dazu kommt, dass man das KABEL hört. Kein Witz, wenn das Kabel über die Kleidung streift, dann hört man das störend. Sprich: Man kann sie wirklich nur im Sitzen verwenden.

Fazit: Ich verwende sie nur für lange Zugfahrten und nur weil sie halt so teuer waren und ich nicht weiss was sonst machen mit ihnen. Ansonsten verwende ich meine alten 20 EUR Höhrer. Die dämpfen nicht, aber sie haben einen tollen Sound.
Peer
Inventar
#8 erstellt: 29. Jun 2007, 12:50
2G 4G steht für die Generation. Das ist ein iPod Nano der zweiten Generation.

http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=61688-de
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Noise Reduction Kopfhörer / iPod
premierenticket am 30.11.2007  –  Letzte Antwort am 15.05.2008  –  9 Beiträge
Welcher Kopfhörer? Ipod nano
Elijah am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.01.2007  –  16 Beiträge
iPod Kopfhörer
regimatt am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.12.2004  –  18 Beiträge
neuer Kopfhörer für Ipod
blade04 am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  35 Beiträge
Widerstand - Lautstärke - iPod?
aureus am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  19 Beiträge
Welche Kopfhörer statt IPod Kopfhörer
|Ryan| am 24.07.2006  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  15 Beiträge
Kopfhörer 600Ohm an Ipod Nano ?
Laumartin am 27.08.2015  –  Letzte Antwort am 27.08.2015  –  5 Beiträge
Empfehlungen für Kopfhörer (Klassik)
Lupo0815 am 18.11.2006  –  Letzte Antwort am 22.11.2006  –  18 Beiträge
Kopfhörer für Klassik?
conductor am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 07.09.2007  –  6 Beiträge
Besten Kopfhörer für iPod Mini?????
Skylone am 09.06.2005  –  Letzte Antwort am 26.06.2005  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.316 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedBackloop_
  • Gesamtzahl an Themen1.463.164
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.825.418

Hersteller in diesem Thread Widget schließen