Kaufempfehlung KH

+A -A
Autor
Beitrag
somme
Neuling
#1 erstellt: 15. Aug 2007, 01:20
Hi Leude,

nach jahrelangem Musikgenuss ohne KH habe ich beschlossen mir meinen ersten "richtigen" KH zuzulegen.

Zu den Anforderungen:
- Das Budget beträgt um die 150€
- Musikrichtung ist in erster Linie Rock(mit vorliebe Doors und Stones), Reggea und hin und wieder etwas Prodigy zum abreagieren

- Wiedergabe: In erster Linie möchte ich nen sauberen Klang bei dem auch bei höherer Lautstärke nicht die Ohren schmerzen... Der Bass sollte dabei allerdings nicht zu kurz kommen.

WICHTIG: Meine Umgebung sollte nichts mitbekommen...
da die Wände bei uns dünn wie Pappe sind, bedeutet das, dass so wenig wie möglich nach aussen dringen sollte

Der KH soll an den Verstärker (SE- HD50) meiner Technics- Anlage angeschlossen werden, die noch so lange reichen muss bis finanziell was neues drin ist...

Hoffe das reicht erstmal an Infos... wenn noch Fragen offen sind lege ich gerne nach! Ansonsten bin ich natürlich für jede Anregung offen und dankbar

Gruss Somme


[Beitrag von somme am 15. Aug 2007, 01:22 bearbeitet]
rille2
Inventar
#2 erstellt: 15. Aug 2007, 09:27

somme schrieb:
WICHTIG: Meine Umgebung sollte nichts mitbekommen...
da die Wände bei uns dünn wie Pappe sind, bedeutet das, dass so wenig wie möglich nach aussen dringen sollte


Dann brauchst du aber trotzdem keinen geschlossenen. So laut ist das bei einem offenen auch wieder nicht. Das stört höchstens, wenn jemand neben dir sitzt.
somme
Neuling
#3 erstellt: 15. Aug 2007, 09:51
Danke zunächst mal für den Hinweis...

Korrigeiert mich wenn ich mich irre, aber ist der Tragekomfort von geschlossenen KH´s nicht deutlich besser?

In erster Linie soll der Sound passen. Von daher lass ich mich gerne überzeugen und bin gespannt auf eure Vorschläge!

Somme
cosmopragma
Inventar
#4 erstellt: 15. Aug 2007, 10:15

somme schrieb:
Danke zunächst mal für den Hinweis...
Korrigeiert mich wenn ich mich irre, aber ist der Tragekomfort von geschlossenen KH´s nicht deutlich besser?
Nein, ist er nicht.Warum auch?
Möglicherweise bringst du da was durcheinander.
Offen - geschlossen hat nichts mit supraaural - circumaural zu tun.
Für die spezifischen Begriffe gibt es ein FAQ.
cosmopragma
Inventar
#5 erstellt: 15. Aug 2007, 10:42
Ach, der Gegensatz supraaural-circumaural wird dort gar nicht erklärt.In Kürze : supraaural ist ohraufliegend, circumaural ist ohrumschliessend.
Um noch einmal auf geschlossene KH zurückzukommen:
Nach denen solltest du nur streben, wenn du die zusätzliche Isolation unbedingt brauchst, denn klanglich bekommst du in der Regel bei offenen KH mehr für dein Geld.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KH um die 50€
hoscht2k4 am 09.07.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  4 Beiträge
N-95 8gb KH kaufempfehlung
Strikeru97 am 26.03.2008  –  Letzte Antwort am 28.03.2008  –  6 Beiträge
Kaufempfehlung KH
dodialla am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 22.04.2007  –  11 Beiträge
Guten KH bis 120?
Guntram am 02.11.2005  –  Letzte Antwort am 06.11.2005  –  10 Beiträge
Benötige Kaufempfehlung für KH
Evidence am 16.02.2008  –  Letzte Antwort am 22.02.2008  –  13 Beiträge
Geschlossener KH mit hoher Räumlichkeit?
Thomas31246 am 08.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  45 Beiträge
KH bis 150?
mes0r am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  19 Beiträge
Bitte um Kaufempfehlung KH
Evii am 13.02.2008  –  Letzte Antwort am 23.02.2008  –  41 Beiträge
Benötige Kaufempfehlung für KH
Jeffrey20 am 24.04.2008  –  Letzte Antwort am 24.04.2008  –  5 Beiträge
KH mit guter Isolation für Prog-Rock etc. für ca. 100,-
mirkba am 06.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  68 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.557 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedGivou
  • Gesamtzahl an Themen1.509.074
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.707.506

Top Hersteller in Kopfhörer allgemein Widget schließen