Brummen bei Anschluss eines HDMI-Kabels

+A -A
Autor
Beitrag
hollar
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Jan 2010, 13:08
Hallo zusammen,

hab ein nerviges Problem beim Fernseh schauen. Sobald mein HDMI Kabel eingesteckt ist, habe ich eiN Brummen und sich bewegende Schlieren beim Fernseh schauen. Wenn dieses ausgesteckt ist, ist alles wieder gut!

Kurz zur jetztigen Verkabelung:

Fernseher, PS3 und Technisat Kabelreceiver in einer Mehrfachsteckdose.
PS3 per HDMI Kabel an Fernseher angeschlossen
Kabelrecevier per Scart

Hab mir schon ein HDMI Kabel besorgt von Hama, welches Ferritkerne besitzt. Allerdings besteht das Problem weiterhin und ich glaube sogar noch stärker.

Hab auch schon jeweils die Geräte an andere steckdosen gehängt, same Problem.

Danke an alle!
hifi-privat
Inventar
#2 erstellt: 04. Jan 2010, 13:37
Hi!

Zieh mal das Antennenkabel ab. Ist das Brummen dann weg?
hollar
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 04. Jan 2010, 13:51
Kann ich leider erst heute abend testen.
Bin gerade im Geschäft


[Beitrag von hollar am 04. Jan 2010, 19:44 bearbeitet]
hollar
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Jan 2010, 19:44
Also sobald das Antennekabel draußen ist besteht das Brummen nicht mehr.
redwingfan
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Jan 2010, 19:54
Hallo,

Tausch mal das Kabel aus. Sonst kannst mal in die Dose schaun ob der Schirm richtig aufgelegt ist. Oder ob sich was gelockert hat.

Gruss

Stephan
hollar
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Jan 2010, 20:14
Kabel ist gewechselt inkl. Schirm etc.
Ist immer noch so. Was mir auffällt ist, sobald ich mit dem Kabel näher an den Anschluss des Receivers komme, umso lauter wird das Brummen.

Kann sein, das es daran liegt, das die PS3 direkt neben dem Receiver steht?
hifi-privat
Inventar
#7 erstellt: 05. Jan 2010, 12:43
Hi!

Wenn das Brummen nach Abziehen des Antennenkabels weg ist, dann hilft Dir ein "Mantelstromfilter".
hollar
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 05. Jan 2010, 12:54
Dankeschön, hab ich mir schon fast gedacht!

Beeinträchtigt ein solcher Filter die Bildqualität?
hifi-privat
Inventar
#9 erstellt: 05. Jan 2010, 13:11
Hi!

Ich habe seinerzeit bei mir keinen Einfluss feststellen können.
hollar
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 06. Jan 2010, 12:46
Hab mir gestern einen Mantelstromfilter gekauft.
Nun ist das Problem, wenn ich diesen entweder direkt an der Antennbuchse oder am Receiver anschließe und dann das Kabel einstecke, verliert der Receiver nach kurzer Zeit das Signal und das Bild friert ein.
hifi-privat
Inventar
#11 erstellt: 06. Jan 2010, 12:54
Hm,

dann ist vermutlich die Dämpfung / Signalstärke vorher schon grenzwertig gewesen. Das bisschen Dämpfung des Filters dazu und das Problem ist da .

Vermutlich hilft eine Antennendose mit geringerer Dämpfung. Aber da würde ich ggf. mal einen Fachmann konsultieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Länge eines HDMI Kabels
strohkopf am 08.02.2011  –  Letzte Antwort am 23.02.2011  –  33 Beiträge
Maximallänge eines HDMI Kabels 5 meter ?
Prof_Hase am 01.01.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  3 Beiträge
Brummen von Lautsprechern bei Anschluss über Cinch
stego87 am 20.07.2008  –  Letzte Antwort am 21.07.2008  –  6 Beiträge
Brummen bei HDMI
gbuw am 21.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  18 Beiträge
Schlechte Qualität eines optischen Kabels ?
uboot-stocki am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  9 Beiträge
Brummen beim TV- Anschluss
Dulli2000 am 03.12.2003  –  Letzte Antwort am 25.12.2003  –  3 Beiträge
Brummen bei Anschluss Beamer an Verstärker
4ker am 07.09.2014  –  Letzte Antwort am 13.09.2014  –  6 Beiträge
Kurze Frage zum Verkürzen eines Cinch Kabels
Ed76 am 06.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  2 Beiträge
Hilfe! Lautsprecher brummen nach Anschluss!
ax.lechner am 30.03.2016  –  Letzte Antwort am 05.04.2016  –  13 Beiträge
HDMI Anschluß verursacht Brummen
lu.cifer am 28.07.2007  –  Letzte Antwort am 29.07.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.582 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedStolker
  • Gesamtzahl an Themen1.456.382
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.705.443

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen