Plattenspieler, Vorverstärker und AV-Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
lebowski42
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Feb 2012, 20:59
Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen, hab schon alles versucht...

Folgende Geräte werden benutzt:
Plattenspieler - Lenco L3867 USB
Vorverstärker - Hama PA-506
AV-Receiver - Yamaha RX-V471

Problem:
Wenn ich alle drei Teile richtig verkabele und eine Platte auflege, kommt Sound an und in der richtigen Lautstärke, nur die Wiedergabe ist sehr sehr "knarzig". Wenn ich den Vorverstärker weg lasse und den Plattenspieler direkt an den Receiver anschließe, dann ist der Sound klar nur leise, sodass ich die Lautstärke auf -28dB hoch drehen muss um was zu hören. Andere Cinch-Kabel habe ich versucht, selbes Ergebnis.
Offensichtlich stimmt was mit dem Vorverstärker nicht.. gibt es da verschiedene? Ich hab jetzt blind einen gekauft der bei Amazon ne gute Wertung hatte und bezahlbar war. Oder könnte der defekt sein?

Habt ihr Tips für mich?

Danke schon mal!
nick1207
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 21. Feb 2012, 18:45
Hast du denn einen anderen Vorverstärker zur Probe oder hat jemand deiner Verwanten einen? Ich kann mir eigentlich nicht vorstellen das der Vorverstärker kaputt ist ...

Lg Nick1207
dialektik
Inventar
#3 erstellt: 21. Feb 2012, 21:23
Der Plattendreher braucht doch gar keinen Phono-Vorverstärker

Zitat: "Inklusive Vorvertärker "

Wenn der an einem Line-Cinch-Eingang nicht funktioniert, hat der Dreher eine Macke


[Beitrag von dialektik am 21. Feb 2012, 21:30 bearbeitet]
lebowski42
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 21. Feb 2012, 22:37
Leute danke für die Antworten.

dialektik hat natürlich recht... es ist unglaublich, ich hab mir bei Amazon die Beschreibung durchgelesen und da stand nichts von Vorverstärker... dann hab ich auf anderen Seiten geschaut die den Dreher auch verkaufen und dort stand das NATÜRLICH dabei... man oh man, ein wenig peinlich ist mir das ja schon.
Sry, dass ich euch Serverkapazitäten belegt habe!

Danke an alle helfenden und lesenden!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
alter Plattenspieler an AV Receiver
Boerden am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 25.09.2007  –  2 Beiträge
Vorverstärker an AV-Receiver anschliessen
Kicker96 am 13.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  3 Beiträge
Stereo-Receiver (Vorverstärker) an AV-Receiver anschließen.
ErhanZ. am 17.10.2020  –  Letzte Antwort am 18.10.2020  –  10 Beiträge
Stereo-Receiver an AV-Receiver
Krümelkater am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 25.02.2009  –  5 Beiträge
Plattenspieler an AV-Reciever?
sub.seven am 23.06.2007  –  Letzte Antwort am 24.06.2007  –  4 Beiträge
5.1 Av Receiver als Vorverstärker wie anschließen?
Corpsecrinder am 01.05.2013  –  Letzte Antwort am 02.05.2013  –  11 Beiträge
Plattenspieler- Ton lässt sich nicht mehr vom AV-Receiver steuern
Stussel am 10.03.2020  –  Letzte Antwort am 28.03.2020  –  8 Beiträge
Plattenspieler + Heimkino
matti8192 am 03.03.2016  –  Letzte Antwort am 03.03.2016  –  11 Beiträge
Plattenspieler anschließen
pincher62 am 17.01.2018  –  Letzte Antwort am 17.01.2018  –  6 Beiträge
Receiver als Vorverstärker
Pappnas am 22.04.2006  –  Letzte Antwort am 22.04.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.987 ( Heute: 21 )
  • Neuestes Mitgliedtelepartner_Schmidba...
  • Gesamtzahl an Themen1.487.102
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.286.135

Hersteller in diesem Thread Widget schließen