Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 5 6 7 8 Letzte

[Julians VW Bora] Zweitwagen mit Pegelambitionen, aktuell: Neuen Woofer einspielen

+A -A
Autor
Beitrag
Joze1
Moderator
#403 erstellt: 14. Apr 2020, 08:24
Danke Ole


Die_GALANTEN (Beitrag #402) schrieb:
Warum passen die S-Line Felgen nicht auf den A4?


Sind vom A6 einer vorherigen Generation. Früher konnte man die einfach alle komplett untereinander tauschen, so lange der Lochkreis passte. Bei meinem B8 haben sie dann ein größeres Mittenloch eingeführt. Naja, das hatte ich nicht auf dem Schirm. Egal, wie gesagt, aufm Bora passt mir das aus mehreren Gründen auch ganz gut
Joze1
Moderator
#404 erstellt: 21. Apr 2020, 13:26
Hattr ein gutes Wochenende und hab außerdem die Kurzarbeit heutr gut nutzen können: Der Bora hat neuen TÜV bekommen am Samstag, ohne Mängel. Außerdem wurde endlich alles eingetragen

20200418_152650

Und heute hab ich die Räder vom Reifen aufziehen abgeholt und direkt montiert. Sieht gut aus, bin überaus zufrieden

20200421_104120

20200421_104211

Gar nicht so schlimm, dass es auf dem Audi nicht geklappt hat
Matth82
Stammgast
#405 erstellt: 21. Apr 2020, 14:49
Die schönen goldenen Felgen....

Hast du die Änderung an der Bremsanlage auch ändern lassen, oder hattest nur beim Leon umgebaut? Ich erinnere mich da ganz wage an 312mm und ATE 57 Sättel.
Joze1
Moderator
#406 erstellt: 21. Apr 2020, 20:45
Die meisten vermissen die Farbe, meine Nachbarn trauern der nach... Aber das BMW Mineralgrau ist auch geil, schöner Effekt in der Sonne

Das war im Leon. Ich wäre beim Bora zumindest schon auf die 288mm gegangen, aber der hat die 280mm FS III verbaut und ich müsste dann komplett auf FN III umbauen. Also anderes Radlagergehäuse und so, komplettes Programm... Das hat mich bislang noch abgehalten. Auch wenn die Scheiben vorne bei dieser Bremse wirklich dazu neigen, einen Schlag zu bekommen

Apropos: Die Bremsscheiben vorne habe ich grad getauscht aus besagtem Grund. In dem Zuge habe ich noch die Lippe unten gegen eine V6-Lippe getauscht. Also alten Ansatz ab:

20200503_111435

Und neue V6-Lippe dran. Macht für meinen Geschmack definitiv mehr her und wirkt leicht tiefer:

20200503_221535

Außerdem habe ich hinten jetzt je Seite 10mm Spurplatten, nun gefällt mir die ET perfekt. Das werde ich mir jetzt so eintragen lassen.

20200503_221653

Jetzt noch Domlager mit 1cm weniger Höhe...


[Beitrag von Joze1 am 03. Mai 2020, 22:25 bearbeitet]
Joze1
Moderator
#407 erstellt: 22. Mai 2020, 15:10
Wie ja schon zu lesen war, habe ich meinen Woofer verkauft gehabt, um die letzte Ausbaustufe anzugehen: Ich habe mir einen Digital Designs Z310 gegönnt

20200220_184631

20200220_184657

20200220_184711

Extra mit schwarz glänzender Carbon-Membran, grünem Logo und grün beschichtetem Korb. Eine besondere Seriennummer hat der Antrieb auch

20200307_143725

Und ich dachte schon, der 9510 wäre groß

20200311_211331

20200311_211549

Außerdem hätte ich gedacht, dass der Neodym-Antrieb den Woofer eventuell leichter machen würde, aber er ist doch 1k schwerer. War beim Einbau kein Geschenk

20200313_201629

20200313_201622

Und so sieht das ganze fertig aus:

20200518_114149

Momentan bin ich noch in der Einspielphase, aber schon sehr zufrieden. Mechanisch bringe ich ihn noch lange nicht an seine Grenze, auch nicht bei FullTilt mit gleich eingepegelter Stufe wie beim 95er. Der Anstieg ist durch den starken Motor einfach sicher auch nochmal doppelt so hoch.
Ich beobachte das weiterhin, eventuell hab ich da noch was in der Hinterhand, wenn die Stufe nicht reichen sollte
Car-Hifi
Inventar
#408 erstellt: 22. Mai 2020, 15:57
Mächtig gewaltig!
Simon
Inventar
#409 erstellt: 22. Mai 2020, 17:51
Ach du liebe Scheiße!

Und freundlich grüßt
der Simon
st3f0n
Moderator
#410 erstellt: 22. Mai 2020, 17:58
Ohje, auf Produktbildern wirken die immer so klein.
Ocramj
Stammgast
#411 erstellt: 22. Mai 2020, 21:59
*Kinnlade runterklapp*
X_Ion
Stammgast
#412 erstellt: 23. Mai 2020, 11:37
Hat eine gesunde Größe der "kleine". Ich persönöich mag die Optik solcher subwoofer sehr
Matth82
Stammgast
#413 erstellt: 24. Mai 2020, 09:30
Farbton nicht ganz getroffen, ich hoffe das beeinträchtigt den Hörschaden nicht

V6 Lippe gefällt mir nicht wirklich, leider gibt es aber auch keine qualitativ guten Schürzen mehr für den Bora. Votex Front trifft meinen Geschmack, aber kaum zu bekommen. Ich hab meinen jetzt hinten höher gelegt und werde komplett auf Schlechtwege zum Alltrack umbauen!


[Beitrag von Matth82 am 24. Mai 2020, 10:14 bearbeitet]
Joze1
Moderator
#414 erstellt: 24. Mai 2020, 16:40
Danke Jungs

Farbton war leider nur ein grün möglich, finde ich aber nicht schlimm. Und die Lippe muss ja auch mir gefallen
Höher legen und Alltrack würde mir wiederum überhaupt nicht gefallen, optisch aber auch aus fahrtechnischen Gründen. Ich hab einen Bekannten mit Golf 4 Variant, der das gemacht hat, finde ich unfassbar grausig, wie der hinten wankt.


[Beitrag von Joze1 am 04. Jun 2020, 11:55 bearbeitet]
Joze1
Moderator
#415 erstellt: 12. Jun 2020, 21:46
Ich habe mal Zeit gefunden und die Impefanzmessung im Gehäuse durchgeführt. Zum Vergleich hier nochmal der alte Messchrieb mit dem 9510SC:

9510SC

Und nun die Messung mit dem Z310, exakt gleiches Gehäuse und gleiche Anschlussimpedanz:

Z310

Also wie ich schon oben vorhersagte, ziemlich genau der doppelte Anstieg
Nun werde ich mal sehen, dass ich mehr Leistung drauf gebe, damit der Woofer sich wenigstens mal bewegt
Simon
Inventar
#416 erstellt: 12. Jun 2020, 22:58
Hängt da noch das Board mit 4kW @ 2Ω dran?

Und freundlich grüßt
der Simon
Joze1
Moderator
#418 erstellt: 14. Jun 2020, 21:04
Die B2 Zero Five ist derzeit verbaut, 3.6kW @ 2 Ohm. Aber da die Impedanz auch dafür sorgt, dass Strom und Spannung phasenverschoben auftreten, muss das nicht heißen, dass diese Leistung jemals reell auch anliegt

Ich habe einen freien Nachmittag heute mal genutzt, um meine Stufe für den Tiefton zu tauschen. Bislang hatte ich dort die MB Quart RAA2400 verbaut. Diese ist aber alles andere als kompakt und wurde im Dauerbetrieb gerne mal etwas warm. Deshalb wollte ich nun etwas neues und habe mir eine Mosconi AS200.2 gekauft. Mir gefällt das Layout, finde ich klug gemacht

Also die RAA2400 ausgebaut, hier mal ein Größenvergleich:

20200614_153553

Nun die Mosconi an den neuen Schaffensort gesetzt. Konnte wegen leichtem Regen leider nicht vorher aussaugen, hole ich noch nach:

20200614_155645

Dann das Wichtigste verkabelt. Die Cinch musste ich natürlich ersetzen und habe zu dem Zweck DD Audio Z-Wire RCA verwendet. Bin ich extrem glücklich mit, super leicht zu konfektionieren, ganz ohne löten. Einfach Kabel abschneiden, Stecker aufstecken und Masseschraube des Steckers reindrehen. Einmal mit dem Multimeter alles testen, fertig.

20200614_155633

Dann den Verstärker weitestgehend verkabelt und eingepegelt.

20200614_164105

Leider fehlte mir dann noch etwas die Zeit, um das rechte Kabel des Tieftöners zu verlängern, so konnte ich nur den Linken schon einmal anschließen. Was ich da hören konnte, lässt mich aber erstmal sehr zufrieden mit dem Ergebnis sein

Wenn ich alle Amps so habe, wie ich mir das vorstelle, pegel ich nochmal komplett ein und messe auch erneut komplett, möchte da noch ein paar Kleinigkeiten ändern, die ich seit dem letzten Mal dazugelernt habe


[Beitrag von Joze1 am 15. Jun 2020, 08:59 bearbeitet]
Car-Hifi
Inventar
#419 erstellt: 14. Jun 2020, 21:31
Ja, ja, Mosconi habe ich auch immer wieder gerne verbaut. Und gar nicht mal so selten mit dem LEDs links und rechts
Joze1
Moderator
#420 erstellt: 14. Jun 2020, 21:35
Jaja, die Zero1 hatte ich ja auch schon... Wenn mir mal passende Zeros über den Weg laufen, könnte ich da sicher nochmal schwach werden

Die AS200.2 ist nun komplett verkabelt und spielt wunderbar an den TT. Gesaugt hab ich auch Muss aber auf Grund der leichten Pegeldifferenz zu vorher nochmal ans Einmessen. Wollte ich ja aber ohnehin.

20200615_123039


[Beitrag von Joze1 am 29. Jun 2020, 09:58 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 5 6 7 8 Letzte
Das könnte Dich auch interessieren:
[VW Bora] Meine neue Luxusschleuder...Konzept steht!
blaCKSHeep652 am 04.07.2006  –  Letzte Antwort am 24.05.2007  –  9 Beiträge
Mein Einabu in meinem VW-Bora Limo!
bora189 am 02.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  12 Beiträge
Bora SoundAnlage
Bora96 am 07.01.2014  –  Letzte Antwort am 07.01.2014  –  5 Beiträge
Projekt Bora - der Einbau
ultima88 am 07.04.2013  –  Letzte Antwort am 02.03.2014  –  42 Beiträge
[Julians Seat Leon 1M] Brax 2-Wege aktiv, div. Woofer. Aktuell: Verkauft
Joze1 am 05.05.2013  –  Letzte Antwort am 27.07.2019  –  554 Beiträge
[VW-T4] Komplettausbau -- Aktuell: Vorne
-ACE- am 03.07.2007  –  Letzte Antwort am 11.06.2008  –  5 Beiträge
Bora Variant - Familienkutsche mit Hertz
Matth82 am 12.07.2017  –  Letzte Antwort am 22.12.2019  –  321 Beiträge
Unser Bora und der Soundausbau
Eheprojekt am 22.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  24 Beiträge
HLFE! Golf4/Bora Fensterkurbel entfernen
FredoRix am 13.10.2006  –  Letzte Antwort am 13.10.2006  –  5 Beiträge
VW Passat
SchallundRauch am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2005  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.357 ( Heute: 46 )
  • Neuestes MitgliedNils-C
  • Gesamtzahl an Themen1.475.921
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.064.243