Subwoofer von db

+A -A
Autor
Beitrag
Vmike
Neuling
#1 erstellt: 05. Jul 2012, 17:28
Frage an die Fachleute, da ich etwas verunsichert bin.

Ich habe 2 db Arena 15 im einsatz, plus 2 DAP x-18B subs.
Das system ist aktiv getrennt durch ein DSC 05 Digicontroller von Harmonic design.
Die PA wurde dort auch eingemessen.
Soweit so gut.
Die DAP´s sollen nun ersetzt werden durch db Teile
Entweder:
Arena 15 pro oder Arena sw18
Was meint Ihr wäre die richtige Wahl?
Die PA wird überwiegend in Clubs zur Livebeschallung unserer Band eingesetzt.
Danke
Mike
Vmike
Neuling
#2 erstellt: 05. Jul 2012, 17:30
sorry, da hat sich ein Fehler eingeschichen.
es soll lauten:
Entweder:
Arena sw15 pro oder Arena sw18
LeonLion
Inventar
#3 erstellt: 05. Jul 2012, 20:24
Subs mischen ist eigentlich Käseeee..´
Wenn die PA mit nem hochwertigen CTRL aber angesteuert ist, nehm ich die Aussage vorher mal zurück.
Was für Tops hast du?
Lukas-jf-2928
Inventar
#4 erstellt: 05. Jul 2012, 20:27
Zwei Probleme: Die Pro Serie wird nicht mehr hergestellt - erweitern wird schwer und der SW 18 ist eine rieeeesige Kiste aber kommt irgendwie nichts raus

Und wie siehts mit selbstbau aus? Gehäuse bauen lassen und nen hochwertiges Chassis reinschrauben kostet ja fast gleich viel -> Achenbach 18 z.B.
Vmike
Neuling
#5 erstellt: 05. Jul 2012, 21:54
Die Tops sind db Arena 15
VG
Mike
Vmike
Neuling
#6 erstellt: 05. Jul 2012, 22:01
Das ist mir neu. Danke für die info.
dachte, gerade die Arena pro serie ist kein Auslaufmmodel, zumal RCF Woofer und Neo´s verbaut sind.
Selbstbau kommt nicht in frage, aus versch. gründen.
VG
Mike
scauter2008
Inventar
#7 erstellt: 05. Jul 2012, 22:13
wen billig dann TP118
was hast du den als Endstufe ?
was gefällt dir an den DAP nicht , zu leise ?
Lukas-jf-2928
Inventar
#8 erstellt: 06. Jul 2012, 07:01

Vmike schrieb:
Das ist mir neu. Danke für die info.
dachte, gerade die Arena pro serie ist kein Auslaufmmodel, zumal RCF Woofer und Neo´s verbaut sind.


Kannst hier nochmal lesen:
http://www.hifi-foru...m_id=127&thread=2689
Vmike
Neuling
#9 erstellt: 06. Jul 2012, 08:19
Hallo Lukas,
danke für den Link. Wusste ich nicht, daß die pro serie auf EOL gestellt wurde.
Doch, mit den DAP´s sind wir zufrieden, nachdem diese genau eingemessen und danach optimiert wurden.
Wollen aber keinen Produkt mischmasch mehr machen und die publizierten Daten vom DAP x-18B stimmen in keinster Weise, schon gar nicht der SPL wert von 138 db, bei 129 db war schluß.

VG
Mike
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DB Arena
gibson81 am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 13.03.2011  –  76 Beiträge
2x DB Arena SW18 gleichwertig wie 1 RCF 8001er?
emanuel93 am 22.10.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  100 Beiträge
dB Arena Serie
EppiTech am 31.08.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  3 Beiträge
Problem mit PA DB Arena/T.Amp
ChristianB88 am 27.07.2010  –  Letzte Antwort am 01.08.2010  –  5 Beiträge
DB Technologies Arena 15 Pro Magnet löst sich von Korb!
HUCKSTABLE am 26.12.2014  –  Letzte Antwort am 22.02.2015  –  15 Beiträge
Gebrauchtpreis dB Technologies Arena 12 pro bzw 15 pro?
HUCKSTABLE am 27.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.02.2014  –  14 Beiträge
PA-Lautsprecherset - Aber welches?
Alpine*Alex am 14.10.2010  –  Letzte Antwort am 23.10.2010  –  10 Beiträge
dB Subwoofer - Reparaturkosten
Maxm123 am 13.10.2008  –  Letzte Antwort am 14.10.2008  –  23 Beiträge
PA-Anlage ca. 2000? HK-Audio oder DAP-Audio
Tizzle am 14.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  20 Beiträge
DB Technologies zu sammenstellung
DJ_flogy am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.01.2010  –  77 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.107 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedTimske85
  • Gesamtzahl an Themen1.383.015
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.342.360

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen