Warum Subs und Ampracks fliegen?

+A -A
Autor
Beitrag
*pappentoaster
Stammgast
#1 erstellt: 21. Mrz 2015, 23:15
Mal wieder (halbwegs) zu Thema:

Wieso kommt man eigentlich auf die Idee, Subs zu fliegen? Schießt man sich nicht ein Eigentor, weil die fehlenden Reflexionen des Bodens den Output um 6dB verringern? Und wieso werden die Ampracks gleich mitgeflogen, statt einfach ein paar Meter LS-Kabel mehr zu verwenden?


[Beitrag von *pappentoaster am 21. Mrz 2015, 23:25 bearbeitet]
light-Green_Apple
Inventar
#2 erstellt: 21. Mrz 2015, 23:19
Die Subwoofer werden geflogen um das Nahfeld des kompletten Systems zu erweitern.

Ampracks werden bei großen Veranstaltungen darüber geflogen um Leitungswege von Lautsprecherkabeln möglichst gering zu halten da dort der Leistungsverlust besonders hoch ist.
Diese "paar Meter" könnten in einem Stadion von der Ampcity an der Bühne zur Delayline für den Oberrang gerne mal 150-200m betragen
Donsiox
Moderator
#3 erstellt: 21. Mrz 2015, 23:20
Zu den Amp-Dollys (wer hat das neben BBM denn noch?) schrieb Acoustics mir mal, dass man damit
1. Platz am Boden spart
2. Weniger Kabel braucht und
3. dadurch weniger Leistungsverluste hat

Zu den geflogenen Subs:
Ich denke, damit verhindet man ein "auseinanderreißen" von Mitten/Höhen und Bass.

Edit:
So, jetzt war ich wohl ein wenig zu lahm


[Beitrag von Donsiox am 21. Mrz 2015, 23:22 bearbeitet]
*pappentoaster
Stammgast
#4 erstellt: 21. Mrz 2015, 23:23

Die Subwoofer werden geflogen um das Nahfeld des kompletten Systems zu erweitern.

Im Sinne der D'Apollito Anordnung? Verstehe

Aber die Sache mit den Ampracks...Spielt da der Sicherheitsaspekt nicht eine größere Rolle? Was, wenn dem Drummer mal so'n Ding auf den Kopf fällt?
light-Green_Apple
Inventar
#5 erstellt: 21. Mrz 2015, 23:25

Was, wenn dem Drummer mal so'n Ding auf den Kopf fällt?


Dem fällt ja auch kein Lautsprecher auf der Kopf, oder?
Das sind ja keine Cases die mit Spanngurten draufgezurrt sind, sondern speziell gefertigte Racks mit Flugschienen.


Zu den Amp-Dollys (wer hat das neben BBM denn noch?)


Die besitzt so ziemlich jeder der ein LA-Rak besitzt
Donsiox
Moderator
#6 erstellt: 21. Mrz 2015, 23:27

Was, wenn dem Drummer mal so'n Ding auf den Kopf fällt?

Rammstein hängt Material aus Sattelschleppern an "Deko" an die Bühnendecke (>10t)

Ob jetzt ein Scheinwerfer, ein Lautsprecher , ein Haken oder ein Amprack einen am Kopf trifft, ist letztendlich auch egal..


Die besitzt so ziemlich jeder der ein LA-Rak besitzt

Noch nie gesehn..
Sollte mal mehr auf größere Konzerte


[Beitrag von Donsiox am 21. Mrz 2015, 23:28 bearbeitet]
*pappentoaster
Stammgast
#10 erstellt: 26. Mrz 2015, 20:40
Ist das Fliegen der Ampracks denn eine Empfehlung des Herstellers für maximale Performance?

Edit *xD*: Teil ohne Bezug entfernt.


[Beitrag von *xD* am 28. Mrz 2015, 00:10 bearbeitet]
Smiley2693
Stammgast
#11 erstellt: 26. Mrz 2015, 21:24

*pappentoaster (Beitrag #10) schrieb:
Ist das Fliegen der Ampracks denn eine Empfehlung des Herstellers für maximale Performance?



zum Teil wird ja passendes Zubehör dazu verkauft.


Außerdem:

Es ist ja auch kein Geheimnis das auf langen "dünneren" Strecken, auf denen ein großer Strom fließt, die Spannung abfällt.
Gibt ja deswegen auch ne Menge Festivals bzw. Festinstallationen, bei denen die Dimmer nicht im Keller / auf dem Boden stehen,
sondern unterm Dach / in der Bühne hängen. Dadurch sind dann die dünnen Leitungswege kürzer.


Bei kleinen Veranstaltungen macht das keiner, da der Aufwand (Kosten, Gewicht, etc.) für den Nutzen zu groß ist.
(Ausnahmen bestätigen die Regel )

Aber wenn du eh schon mehrere Tonnen Gewicht auf Höhe bringst, dann ist so ein "kleines" Amprack wohl kein größerer Aufwand mehr, bzw. ist der Nutzen bei solchen Dimensionen im Vergleich zu den Kosten wieder erheblich größer.


Grüße


[Beitrag von Smiley2693 am 26. Mrz 2015, 21:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subs
Renegade am 09.07.2006  –  Letzte Antwort am 15.09.2006  –  39 Beiträge
Boxen fliegen zubehör
s-express am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  15 Beiträge
Boxen fliegen wie wo wer kann helfen
s-express am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  3 Beiträge
Gibt es kleine 12" Horn Subs?
Lukas-jf-2928 am 15.11.2008  –  Letzte Antwort am 22.11.2008  –  23 Beiträge
Acoustic line Seeburg A8 Tops fliegen und saven, aber wie?
SanCheZ2000 am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.10.2010  –  21 Beiträge
C7 Sub an dynacord L1600, warum nich?
bruce_will_es am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  2 Beiträge
Gute Subs für Schule
dllwurst am 24.02.2009  –  Letzte Antwort am 15.03.2009  –  18 Beiträge
Systemverkableung von Subs und Tops
Ralfii am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 31.01.2013  –  5 Beiträge
unterschiedliche subs auf einer veranstaltung wirklich so schlecht?
wudycool am 01.10.2010  –  Letzte Antwort am 03.10.2010  –  9 Beiträge
Phasen tauschen bei Subs
Patrick3001 am 01.06.2013  –  Letzte Antwort am 06.06.2013  –  35 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.570 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedDonvito_
  • Gesamtzahl an Themen1.376.257
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.284