t&m FG61 fliegen

+A -A
Autor
Beitrag
chrime
Inventar
#1 erstellt: 27. Jun 2012, 11:08
Hallo,

ich möchte mehrere FG61 als Fills bei Sprachbeschallungen fliegen.

Das Gehäuse hat oben ein M12 Gewinde. Jetzt suche ich eine Möglichkeit, die Lautsprecher sicher zu fliegen (an einer Traverse).

Womit sollte man hier arbeiten?
Wie sollte man eine Sekundärsicherung anbringen?
*xD*
Moderator
#2 erstellt: 28. Jun 2012, 14:18
Hi

Ich würde mal nach einem TV-Zapfen mit M12-Gewinde suchen (Doughty T73100 z.B., das Gewinde dann auf passende Länge kürzen). Am besten mit großer Unterlagsscheibe und dicker Schaumstofflage, sodass sich im Betrieb nichts löst. Für kleine LS sind die Super Clamps zur Traversenmontage top.

Safety, hmm... Irgendwelche anderen Gewinde gibt es nicht, wo du eine Ringöse reinkriegen könntest?

Was ist denn mit dieser vorgesehenen Halterung, gibt es da keine seitlichen Gewinde? Originale Flügbügel gibts nicht?
chrime
Inventar
#3 erstellt: 28. Jun 2012, 18:21
Danke für deine Antwort.



*xD* schrieb:
Safety, hmm... Irgendwelche anderen Gewinde gibt es nicht, wo du eine Ringöse reinkriegen könntest?

Was ist denn mit dieser vorgesehenen Halterung, gibt es da keine seitlichen Gewinde? Originale Flügbügel gibts nicht?


Ich habe nur dieses eine Gewinde am Lautsprecher. Gegenüber davon befindet sich der Stativflansch. Evtl. gibt es dafür ja wirklich einen Bügel, gefunden habe ich aber bisher noch keinen.

Die Super Clamp kann eine Punktlast von 15 kg tragen. Das würde für den Lautsprecher (~6,9 kg) ausreichen.
*xD*
Moderator
#4 erstellt: 28. Jun 2012, 19:33
Dnn vielleicht den Stativflansch auf der Unterseite gegen eine M10-Platte tauschen?
chrime
Inventar
#5 erstellt: 28. Jun 2012, 20:03

*xD* schrieb:
Dnn vielleicht den Stativflansch auf der Unterseite gegen eine M10-Platte tauschen? :)

Guter Plan

Ich wollte aber eigentlich möglichst wenig am Lautsprecher ändern.
*xD*
Moderator
#6 erstellt: 28. Jun 2012, 22:46
Naja, wenn es sonst keine Möglichkeit gibt Ringösen zu befestigen, wird dir nichts anderes übrig bleiben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen fliegen zubehör
s-express am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  15 Beiträge
Acoustic line Seeburg A8 Tops fliegen und saven, aber wie?
SanCheZ2000 am 19.10.2010  –  Letzte Antwort am 21.10.2010  –  21 Beiträge
Warum Subs und Ampracks fliegen?
*pappentoaster am 21.03.2015  –  Letzte Antwort am 26.03.2015  –  8 Beiträge
Topteile ''Fliegen lassen''
Patrick3001 am 07.04.2013  –  Letzte Antwort am 19.04.2013  –  76 Beiträge
Boxen fliegen wie wo wer kann helfen
s-express am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  3 Beiträge
Bitte helft mir bei der Auswahl einer Musikanlage.
M_B112 am 31.07.2010  –  Letzte Antwort am 01.08.2010  –  26 Beiträge
Wie beschalle ich eine Turnhalle ?
Cyberonic am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  30 Beiträge
Wie schließe ich Fullrange LS und einen Sub an eine aktive Weiche an?
Zulu110 am 19.02.2008  –  Letzte Antwort am 19.02.2008  –  4 Beiträge
Wie verkabelt man eine patchbay?
PMag am 31.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.11.2006  –  3 Beiträge
Suche Montage Möglichkeit für PAR Scheinwerfer
DirkF am 23.06.2009  –  Letzte Antwort am 26.06.2009  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedxashoutipa
  • Gesamtzahl an Themen1.389.979
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.576

Top Hersteller in Profi Beschallung (PA) Widget schließen