Thema F2 B1 Bestückung

+A -A
Autor
Beitrag
Ostseesounds
Neuling
#1 erstellt: 16. Mai 2016, 13:49
Hallo liebe Mitglieder der Tongemeinde ich besitze ein Set D&B F2 B1 da die Chassis aber mittlerweile verhärtet sind würde ich diese gern austauschen. Da D&B aber leider keine Informationen rausrückt und D&B keine eigenen Chassies baut, auf den Chassis die Zuliefererangaben fehlen ist das leider nicht einfach das richtige zu finden. Mir ist bekannt das D&B seit Beginn der Fertigung F2 B1 sehr oft die Hersteller der Lautsprecher gewechselt hat kann mir jemand von euch sagen welche Hersteller dort verbaut wurden?

F2B1
ceny
Inventar
#2 erstellt: 16. Mai 2016, 14:43
Servus, am besten machst du mal Fotos von den Schallwandlern.

Grüße
ohne_titel
Inventar
#3 erstellt: 16. Mai 2016, 16:17
b1: erste baujahre rcf l15p200, später ak.
f2:
hochton: erste baujahre tad, später jbl 2245 plus jbl zitronenpresse.
mittelton: rcf p12l110k

die letzten baujahre mit man flugsystem waren wieder anders bestückt, da weiß ich aber nichts genaues.
P@Freak
Inventar
#4 erstellt: 16. Mai 2016, 18:04
Hallo,

wenn man nicht auf Kompatibilität angewiesen ist sollte es auch kein Problem sein die Kisten um zu bestücken ...
Mittenpappen gibt es genügend je nach Geldbeutel Neo oder FE.
HT geht BMS Koax ... dann fällt auch der olle bündelnde JBL HT weg.

Müsste man dann natürlich komplett neu Abstimmen ...

P@Freak
ohne_titel
Inventar
#5 erstellt: 17. Mai 2016, 13:39
das mit der abweichenden neubestückung ist so eine sache. einerseits macht die f2 nur mit dem zugehörigen controlleramp sinn, daher verbietet es sich eigentlich, dinge einzubauen, für die der controller nicht vorgesehen ist. andererseits gibt es von d&b alleine schon mindestens 3 bestückungsvarianten, die alle am gleichen controllersetup spielen. bei der suche tauglicher ersatztreiber müsste man sich daher recht eng an den originalbestückungen orientieren, weil außer ein bisschen hochtonpegel keine änderungen im controller möglich sind.
*xD*
Moderator
#6 erstellt: 17. Mai 2016, 21:28
Hi

Eine wesentliche Frage wäre wie gesagt, ob du das Originalamping besitzt, also der entsprechende AMP oder ein A1 mit Karte. Ansonsten, was stimmt mit den Chassis nicht? Eigentlich sollten die ihren Zweck trotz Alter tun - höchstens bei den Bässen macht es Sinn mal die Pappen zu tauschen, wenn die noch aus der "Sillikonzeit" sind.
regio-ton
Neuling
#7 erstellt: 20. Jul 2016, 23:07
Hallo Hifi-Forum,

mein erster Beitrag und leider kein schöner:
Denn mir wurde diese Anlage als originalbestückt verkauft. Ich habe bezahlt und eine Anlage mit Eminence-Bestückung bekommen.

Da mir von einer geänderten Bestückung nichts gesagt wurde, wollte ich die Anlage zurückgeben bzw. vom Kauf zurücktreten. Danach das übliche Kunden-Missachten, am Telefon auflegen von Seiten des Verkäufers. etc. Keine Einigung und auch kein Kontakt mehr bis heute.

Ich kann hier leider nichts Positives schreiben und trotzdem möchte ich diese Erfahrung hier öffentlich teilen.

Regio-Ton
Alexander Apostolidis
*xD*
Moderator
#8 erstellt: 21. Jul 2016, 00:56
Hallo Alexander,

Als gewerblicher Anbieter bitte ebenso kennzeichnen.

Du sprichst von GENAU dieser Anlage? Die Adresse des Verkäufers ist dir doch bekannt, oder - vielleicht einfach nochmal persönlich besuchen?

Um dir noch irgendwie zu helfen: Was steckt denn wo genau drin?
Reference_100_Mk_II
Inventar
#9 erstellt: 21. Jul 2016, 09:20
Dann ist das ganz klar ein Fall von Betrug bei dem jeder noch so unerfahrene Anwalt zu 100% Erfolg haben wird.

Sprich einfach an dass du rechtliche Schritte angehen wirst, dann knickt der Betrüger schon ein.

Hast du die Anlage im Netz gekauft? Von einem Händler/Gewerblichen Anbieter oder von privat? Du hast bei I-net-Käufen nämlich 14 Tage unbedingtes Rückgaberecht bei Käufen von nicht-privaten Anbietern.
regio-ton
Neuling
#10 erstellt: 21. Jul 2016, 10:14
Hallo zusammen,

ich werde mein Profil als Gewerblich kennzeichnen. Ja, es geht genau um diese Anlage.

Vor rechtlichen Schritten hat der Verkäufer keine Angst..
Ja, es war ein Kauf über ebay Kleinanzeigen. Habe das original Inserat vorliegen, wie auch Mailverkehr etc.

Ich habe ein Rechnung von einer Firma, der Verkäufer trat bei ebay Kleinanzeigen allerdings als Privatperson auf, was ich ebay Kleinanzeigen dann auch gemeldet hatte.

Leider ist die Firma sehr weit entfernt, weshalb ich noch nicht persönlich dort war.

Selbst wenn der Verkäufer das hier sieht wird ihn das wohl nicht abschrecken. Im Pa-Forum und weiteren Internetseiten habe ich bereits vor der Firma gewarnt.

Viele Grüße,
Alexander Apostolidis
Regio-Ton
Reference_100_Mk_II
Inventar
#11 erstellt: 21. Jul 2016, 10:31
Anwalt und Go
scauter2008
Inventar
#12 erstellt: 21. Jul 2016, 12:22
Hallo.
Wahnsinn wie unverschämt manche Leute sind.
Den Anwalt sollte man aufjedenfall mal aufsuchen und hören was da möglich ist.
wiesel77
Inventar
#13 erstellt: 21. Jul 2016, 15:56
Erstgespräch ist kostenlos. klingelst du allerdings 1 minute später nochmal durch um ne Frage zu stellen entstehen bereits Kosten.
nur als Hinweis an dieser Stelle.
*xD*
Moderator
#14 erstellt: 21. Jul 2016, 17:46
Die rechtlichen Möglichkeiten zu erwägen sind nicht unbedingt das Themengebiet dieses Forums und dies sollte daher auch den Profis überlassen werden.

Wie gesagt, helfen können wir nur insofern zu sagen, was wo wie passt wenn du uns sagst, was denn verbaut ist.

Die Original d&b Amps hast du ja, richtig? Handelt es sich dabei um den AMP oder um P1200 mit Einschubkarte? Welche Komponenten stecken aktuell in den B1 bzw. den F2 drin? Wenn nur die Bässe anders bestückt sind ist das finanziell und wie auch akustisch nicht allzu wild, die Bestückung der F2 geht weit ins Geld.
Dabei entscheidet sich dann auch, ob der Preis der Anlage trotzdem angemessen ist.


[Beitrag von *xD* am 21. Jul 2016, 17:47 bearbeitet]
Big_Määääc
Inventar
#15 erstellt: 23. Jul 2016, 12:08


hochton: ..... später jbl 2245


War das nicht der JBL 2446 ??
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bestückung?
noize123 am 04.12.2013  –  Letzte Antwort am 24.02.2014  –  4 Beiträge
Bestückung HK Linear Pro LP 12 EX
Thinkman5 am 04.03.2009  –  Letzte Antwort am 04.03.2009  –  5 Beiträge
Suche Passende bestückung für Nen Top mit zwei 12Zöller und nen 1-1,5Zoll horn!
QSC&RCF_Fan! am 16.07.2008  –  Letzte Antwort am 02.08.2008  –  34 Beiträge
akustische bestückung eines Party-Raumes zur gewerblichen Vermietung und eigenen partys :D
wudycool am 22.09.2011  –  Letzte Antwort am 23.10.2011  –  14 Beiträge
Meine kleine Akustik-PA und das HK-Thema
deathtrip am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  12 Beiträge
suche tops für DOPPEL 18" subs ;)
b3nn1_@_PA am 21.06.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  60 Beiträge
d&b MC8 auf Speakon Adapter
Lukas-jf-2928 am 20.10.2014  –  Letzte Antwort am 20.10.2014  –  5 Beiträge
Bauanleitung für LineArray
_harvester_ am 13.10.2009  –  Letzte Antwort am 24.10.2009  –  29 Beiträge
PA-Anlage für 800m2 Zelt
MN82 am 01.10.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  13 Beiträge
Stromverteile 16A im Amprack
Holzwurm2402 am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  10 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Acer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.835 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedBierschlauch
  • Gesamtzahl an Themen1.376.784
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.223.509