Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 . 30 . 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 . 50 . 60 . 70 . 80 .. 100 . Letzte |nächste|

SAMSUNG ES-Serie 2012, leistungsfähige Smart-LED-LCD´s mit Sprach-/Gestiksteuerung im edlen Design

+A -A
Autor
Beitrag
Steaua
Neuling
#1806 erstellt: 28. Mrz 2012, 08:24
Ich werde heute Abend flash player webseiten mal ausprobieren, melde dann die Resultate heute Abend.
Steaua
Neuling
#1807 erstellt: 28. Mrz 2012, 08:26
@pascalch: Habe den UE55ES7080 bei Digitec gekauft. Preis Fr. 2999.-. Die ES8080 haben sie noch nicht.
Zeix
Ist häufiger hier
#1808 erstellt: 28. Mrz 2012, 08:27

jannitv schrieb:
@pascalch : Wenn dann betimmt ES8090 .


Weiß nicht wie der in der Schweiz heißt, aber in Österreich heißt der wirklich 8080 und nicht 8090.
pascalch
Neuling
#1809 erstellt: 28. Mrz 2012, 08:34
komische Sache mit den Zahlen

Bei uns in der Schweiz:

Samsung UE46ES8080UXZG

Was immer das heisst....

@Steaua, Danke Digitec ist immer gut
dke
Ist häufiger hier
#1810 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:03
Ein kurzes Update

Nach etwa 3 Std. intensiver TV-Nutzung an meiner XBOX im 3D-Modus erzeugte mein ES6530 ein sehr geringes Banding und eine rechte helle Ausleuchtung in allen 4 Ecken.

Aber keine Sorge
Im normalen Betrieb bzw. der Nutzung meiner Konsole war davon jedoch nichts zu bemerken, ich habe das also ohne konkreten Anlass, einfach aus Interesse nochmal an einem "warmen" Gerät testen wollen.

Danach wurde das Gerät ausgeschaltet über Nacht und heute morgen nochmals "kalt" geprüft und sieh' an, die Panel-Ausleuchtung war wieder so gleichmäßig wie zuvor, sprich' kein wahrnehmbares Banding und auch keine Überbeleuchtung der Ecken. Möglicherlicherweise beeinflusst also auch die aktuelle Nutzungs temporär die Ausleuchtung des Panels, jedenfalls bei meinem Exemplar.

Die gewünschten Fotos meines ES6530 bei Tageslicht und der einzelnen Testbilder mit/ohne Banding kommen gleich noch.

Flash
Zum Thema Flash-Content im Browser kann ich lediglich beitragen, dass die ARD Mediathek jedenfalls nicht korrekt wiedergegeben wird. Die dort hinterlegten Flash-Videos lassen sich leider nicht betrachten.

Ich werde heute abend aber gerne nochmal den Link zu Servus-TV testen
http://www.servustv....Live-011259417687268

Noch eine Frage an die hiesigen deutschen ES7090 & ES8090 Besitzer, wird bei Euch im SmartTV eigentlich bereits die Tagesschau App und diese Bayern München App angezeigt? Auf meinem Gerät sind ja wie gesagt noch nicht alle Apps die ich von der D-Serie kannte verfügbar, es würde mich daher schon interessieren ob es zwischen dem ES6530 und ES7090/8090 dort Unterschiede gibt und beim ES7090/8090 bereits das komplette SMART-TV verfügbar ist?
Gotsche
Inventar
#1811 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:10
Nein jannity, die x080 Geräte sind für Österreich und die Schweiz bestimmt, während die x090-Geräte für u.a. Deutschland bestimmt sind.

Und ich frage mich, was Dich so an Flashinhalten so interessiert. Hast Du da ne bestimmte Website oder eigene Sachen im Auge, welche mit Flash realisiert sind?

Ansonsten muß ich dieser Debatte um Flash/NichtFlash fähigen Webbrowsern nur augenzwinkernd belächeln. Adobe selber hat ja mit seiner Abkündigung von Flash für mobile Devices doch schon das Hand geworfen... Mit HTML5 steht da schon eine adäquate Alternative anstelle von Flash zur Verfügung. Und HTML5 fähig sollten die meisten der heutigen Browser schon sein.
dre23
Inventar
#1812 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:10
@dke
Welche Einstellungen hast Du vorgenommen, grad bei Hintergrundbeleuchtung usw. Konnte den TV auch gestern im MM sehen, aber hatte keine Zeit diesen zu testen, aber was ich sah, sah ganz ordentlich aus.
dke
Ist häufiger hier
#1813 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:12
Mein Backlight ist meistens und eben auch hier auf 10 somit 50% eingestellt.


[Beitrag von dke am 28. Mrz 2012, 10:13 bearbeitet]
Gotsche
Inventar
#1814 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:13
@ dke

Ich glaube eher nicht an Panelerwärmung, sondern viel eher, dass das Umgebungslicht (heute morgen vs. gestern Abend) hier entscheidende Unterschiede in der Wahrnehmung machen...
Arok9
Stammgast
#1815 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:19
Ich komme gerade vom MM und die hatten schon alle Serien.

Mit Schreck musste ich feststellen dass die 6er ja matt bzw. semiglossy sind
Die 7090 und 8090 haben wieder das bekannte Clear Panel. Was soll denn das bitte? Damit sich die teureren Geräte auch mehr von der Bildqualität her abheben?

Das wurde ja im avs auch schon bemängelt, dass es den 6000ern an "Pop" fehlt. Damit würde für mich nur ein deutlich teurer 7090 bleiben.

Wegen dem Ruckeln: die Geräte hatten alle Motionplus auf Klar stellen, dabei wird ja keine/kaum Zwischenbildberechnung gemacht.
SamsungMan12
Ist häufiger hier
#1816 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:27
Hallo zusammen,

habe gestern mein UE55F8090 beim seriösen Markt abgeholt.
Das Gerät soll laut Händler original verpackt gewesen sein.
Hab es gestern abgeholt und der Alurahmen hatte keine Schutzfolie drauf.
Ist das immer so?

Danke
Zeix
Ist häufiger hier
#1817 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:30
UE55F8090 und seriös?
dke
Ist häufiger hier
#1818 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:32
Hmm, der Raum war in beiden Situationen(abends und morgens) komplett mit Rolladen abgedunkelt.

Allerdings sehe ich mir gerade nochmals die Bilder im Büro erstmalig auf einem großen Monitor an
und dort ist der beschriebene Effekt (Banding/Flashlight) höchstens zu erahnen. Gestern live und
heute morgen am Gerät sah' das eben doch alles ein wenig anders als auf den Fotos aus.

Der TV hängt bei mir allerdings auch nicht im geraden Winkel an der Wand sondern leicht schräg
nach unten geneigt, das Panel spiegelt dazu etwas und gegenüber steht seitlich versetzt ein
Vitrinenschrank den man zumindest bei Tageslicht zeitweise im Panel gespiegelt erkennen kann.

Auf die Bilddarstellung im Normallbetrieb wirkten sich die Effekte von gestern abend wie auch schon gesagt ausdrücklich nicht nachteilig aus.

Ich bin fest davon überzeugt, das ein Besitzer der nicht gerade sensibilisiert für dieses Thema ist, nichts davon bemerken wird.


[Beitrag von dke am 28. Mrz 2012, 10:58 bearbeitet]
babydoll32
Inventar
#1819 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:33

Arok9 schrieb:
Ich komme gerade vom MM und die hatten schon alle Serien.

Mit Schreck musste ich feststellen dass die 6er ja matt bzw. semiglossy sind
Die 7090 und 8090 haben wieder das bekannte Clear Panel. Was soll denn das bitte? Damit sich die teureren Geräte auch mehr von der Bildqualität her abheben?

Das wurde ja im avs auch schon bemängelt, dass es den 6000ern an "Pop" fehlt. Damit würde für mich nur ein deutlich teurer 7090 bleiben.

Wegen dem Ruckeln: die Geräte hatten alle Motionplus auf Klar stellen, dabei wird ja keine/kaum Zwischenbildberechnung gemacht.


Oh Schreck Ich bin da auch einer, der auf Ultra Clear Panel schwört Das wäre ja totaler mist! Schon der A6xx hatte dieses wunderschöne kontrastreiche Display, dann der B650, den ich selbst habe bis hin zum D6500.

Den EH5000 hab ich schon gesehen mit seinem semi-matten Display. Ist das Panel der ES6xxx Serie etwa genauso? Nicht das das Größen-abhängig ist?


[Beitrag von babydoll32 am 28. Mrz 2012, 10:33 bearbeitet]
SableRaider
Neuling
#1820 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:33
Wow... warst mit Doc Brown unterwegs? Oder warum kommst schon an den 55F8090
-Didée-
Inventar
#1821 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:39

Arok9 schrieb:
Wegen dem Ruckeln: die Geräte hatten alle Motionplus auf Klar stellen, dabei wird ja keine/kaum Zwischenbildberechnung gemacht.

Nö. Es wird genau so viel Zwischenbildberechnung gemacht. Es ist hauptsächlich eine andere Strategie, wie/wo/wann die Zwischenbilder eingefügt werden.

(Krass ausgedrückt verwendet "Klar" eine "dümmere" Methode ... je weniger ein Algorithmus versucht "klug" zu sein, um so weniger "kluge Fehler" [Ruckeln] kann er machen.)


Aber das mit dem halbmatten Panel bei den 6ern, das ist ja auch so'n Ding. Entweder teureren 7/8, noch dazu mit "Beule", oder nen günstigen D6 ohne Ultraclear? Oh-oh....
jannitv
Inventar
#1822 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:53

SamsungMan12 schrieb:
Hallo zusammen,

habe gestern mein UE55F8090 beim seriösen Markt abgeholt.
Das Gerät soll laut Händler original verpackt gewesen sein.
Hab es gestern abgeholt und der Alurahmen hatte keine Schutzfolie drauf.
Ist das immer so?

Danke


Also ich habe im MM mal eine externe HDD gekauft und zu Hause festgestellt, das schon ne Menge Daten, wie Fotos und Lebensläufe drauf waren . Auch hier war die Verpackung innen schon geöffnet gewesen. Natürlich habe ich das Teil zurück gebracht und den Verkäufer gefragt, warum das Teil nicht mehr versiegelt war. Sein Kommentar war, das alle Geräte vorher geprüft würden. Als ich dann die mitgelieferten Fotos und Lebensläufe ansprach, wurde der Verkäufer auf einmal sehr kleinlaut und holte eine neue und dann auch versiegelte HDD aus dem Lager. Na das passt dann ja zum Spruch: "Ich bin doch nicht blöd - oder vielleicht doch?
dke
Ist häufiger hier
#1823 erstellt: 28. Mrz 2012, 10:58
Anbei die Fotos:

Schlanker Rahmen in Acryl mit Samsung -Logo
IMG_0399

Da hängt er
IMG_0400

Graues Bild bei Tageslicht
IMG_0401

Graues Bild nach 3 Std. 3D Gaming mit der XBOX
IMG_0402

Graues Bild heute morgen im "kalten" Zustand
IMG_0409

Wie gesagt die Graubilder wirkten live noch ein wenig anders, wie jetzt auf den Fotos aber keinesfalls dramatisch. Vielleicht lag' es auch an meinen Augen nach 3 Std. 3D Betrieb ermüdet und heute morgen dann ausgeruht.


[Beitrag von dke am 28. Mrz 2012, 10:59 bearbeitet]
jannitv
Inventar
#1824 erstellt: 28. Mrz 2012, 11:02

Gotsche schrieb:
Und ich frage mich, was Dich so an Flashinhalten so interessiert. Hast Du da ne bestimmte Website oder eigene Sachen im Auge, welche mit Flash realisiert sind?

Ansonsten muß ich dieser Debatte um Flash/NichtFlash fähigen Webbrowsern nur augenzwinkernd belächeln. Adobe selber hat ja mit seiner Abkündigung von Flash für mobile Devices doch schon das Hand geworfen... Mit HTML5 steht da schon eine adäquate Alternative anstelle von Flash zur Verfügung. Und HTML5 fähig sollten die meisten der heutigen Browser schon sein.


Was heißt denn, was mich daran interessiert? Mich nervt schon beim iPhone und iPad, das beim Surfen diese Inhalte nicht angezeigt werde, da nicht unterstützt. Mir fällt nun gerade keine explizite Seite dazu ein, aber Fakt ist, das Flash als Wiedergabe von Filmen rege im WEB genutzt wird. Da wäre es nur wünschenswert, wenn diese Inhalte auf einem "vollwertigen" WEB-Browser angezeigt werden würden. Panasonic schreibt z. B. bei seinem neuen WT50 explizit im Prospekt, das Flash unterstützt wird.
Wenn Du kein Flash benötigst, dann ist das doch OK für Dich. Ich denke aber nicht, das ich Dich dann dafür ebenfalls "augenzwinkernd belächele" . Ich würde Flash Inhalte jedenfalls gern wiedergeben wollen, solange es noch im WEB Verwendung findet. Vielleicht können wir ja auch hier darüber abstimmen, ob dies Sinn macht. Nur das löst am Ende das Problem nicht.
Arok9
Stammgast
#1825 erstellt: 28. Mrz 2012, 11:09
[quote="-Didée-"]Nö. Es wird genau so viel Zwischenbildberechnung gemacht. Es ist hauptsächlich eine [i]andere Strategie, wie/wo/wann[/i] die Zwischenbilder eingefügt werden.[/quote]

Die Geräte haben mit Klar so geruckelt als wäre kaum eine Zwischenbildberechnung vorhanden. Danach hab ich auf Standard umgestellt und es war butterweich.

Hier wirds dann spannend obs immer noch die Mikroruckler/verschluckten Frames gibt

[quote="babydoll32"]
Oh Schreck Ich bin da auch einer, der auf Ultra Clear Panel schwört Das wäre ja totaler mist! Schon der A6xx hatte dieses wunderschöne kontrastreiche Display, dann der B650, den ich selbst habe bis hin zum D6500.

Den EH5000 hab ich schon gesehen mit seinem semi-matten Display. Ist das Panel der ES6xxx Serie etwa genauso? Nicht das das Größen-abhängig ist?[/quote]

Den A656 hab ich, tolles Gerät. Das Panel der B,C und D Serien ist nochmal besser da kontrastreicher. Gerade dass ist ja für mich der Grund warum ich mich so auf Samsung fixiert habe.

Die ausgestellten ES6530 waren alle halbmatt, Reflexionen waren nur milchig zu erkennen. Glaube der EH5000 war genauso, hab aber da nur im vorbeigehen hingesehen.

Bei den Bildern von dke siehts man es ganz gut, vor allem beim 3.


[Beitrag von Arok9 am 28. Mrz 2012, 11:12 bearbeitet]
babydoll32
Inventar
#1826 erstellt: 28. Mrz 2012, 11:18
Ja genau dieses milchige stört mich viel mehr, als wenn ich ein exaktes Spiegelbild sehe aber trotzdem schwart auch schwarz bleibt und nicht wie beim matten Panel die Reflexion alles milchig macht
Skahead69
Stammgast
#1827 erstellt: 28. Mrz 2012, 11:28
Zum Thema Medimarkt und Co, kann ich die meisten Aussagen nicht bestätigen. Bei mir waren die Mitarbeiter immer total doof "Nicht meine Abteilung" oder als Beispiel aus der HiFi Abteilung "Jamo? Was soll das denn für ne Firma sein?"
Mondpreise kann ich auch bestätigen. UE46D7090 vor 3 Wochen immernoch 300€ über dem günstigsten Internetangebot. Also wer da kauft ist für mich selber Schuld. Das hat für mich nichts mit Geiz sonder nur etwas mit Dummheit zutun wenn man dann dort kauft. Vor allem mit dem bescheuerten Grund "Service" zu haben....ist klar..Mediamarkt Service...da kann ich drauf verzichten. Das ist das einzige Argument von Leuten um die 40 Jahre die mit dem Internet nicht klar kommen.

Natürlich gibt es dort auch mal gute Angebote, aber im Regelfall ist einfach alles überteuert!

So, back to Topic.

Ich bin der Meinung man sollte lieber die zwei.- dreihundert Euro mehr ausgeben und sich ein 7090 oder 8090 kaufen. Überlegt mal wie lange ihr jetzt hier am hin und her diskutieren seid um das Geld vielleicht doch einzusparen. Und dann irgendwann nach einem halben Jahr ärgert ihr euch das ihr nicht das bessere Modell gekauft habt. Mir kann es ja egal sein was ihr macht, aber wenn man bereit ist für einen TV 1500€ auszugeben, dann ist der Sprung zu 1800€ auch nicht mehr so groß.

Meine Meinung. Macht ihr eure Experimente.
dre23
Inventar
#1828 erstellt: 28. Mrz 2012, 11:55
Also, optisch find ich ja den LG 660/760S ja wirklich gelungen, hat jemand mal diesen näher betrachtet? Babydoll, bist ja aktuell überall aktiv, Deine Meinung?!
olaftri
Neuling
#1829 erstellt: 28. Mrz 2012, 11:57
Das sind echt die besten laden mit internet vergleichen...

Jeder der ahnung hat geht hin und sagt bei dem Laden ist es billiger und du bekommst den selben Preis ob MM oder saturn.

ES geht um samsung ES und nicht darum ob du den Service bei MM gut findest ist klar das intet immer billiger ist.
SamsungMan12
Ist häufiger hier
#1830 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:03
Hallo zusammen,

habe gestern mein UE55D8090 im Markt abgeholt.
Das Gerät soll laut Händler original verpackt gewesen sein.
Hab es gestern abgeholt und der Alurahmen hatte keine Schutzfolie drauf.
Ist das immer so?

Danke
dke
Ist häufiger hier
#1831 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:03
Kann ich so nicht teilen, meine Erfahrung war eher anders im MM und bei Saturn musste man teilweise schon recht hartnäckig nach Rabatt/Nachlass nachfragen und diesen immer belegen.

Bei Expert,Euronics und den anderen kleineren Läden frage ich einfach so nach einem aktuellen "Hauspreis" und erhalte sehr oft ohne viel Palaver und Nachweisgetue vonwegen "...ja aber im Inet..." einen meist fairen und marktaktuellen Preis, dies mag' aber regional auch manchmal anders sein.

Die bislang schlechtesten Preise habe ich im lokalen Medi-Max erhalten, oft deutlich zu teuer und nicht zu Verhandlungen bereit, jedenfalls in meiner Stadt.


[Beitrag von dke am 28. Mrz 2012, 12:08 bearbeitet]
babydoll32
Inventar
#1832 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:05

Skahead69 schrieb:
Mir kann es ja egal sein was ihr macht, aber wenn man bereit ist für einen TV 1500€ auszugeben, dann ist der Sprung zu 1800€ auch nicht mehr so groß.

Meine Meinung. Macht ihr eure Experimente.


Das würde so für einen 46 Zoll TV gelten oder? Das Problem ist, ich will für 1500 einen 55 Zoll und da kann ich leider keinen ES7090 für 1800 bekommen, nur im Traum

Und wenn man schon um die 2000 EUR ist, kann man sich auch gleich den Referenz-Fernseher Panasonic 50VT50 holen.
give
Inventar
#1833 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:08

Also, optisch find ich ja den LG 660/760S ja wirklich gelungen, hat jemand mal diesen näher betrachtet? Babydoll, bist ja aktuell überall aktiv, Deine Meinung?!


Ja, nett nicht wahr?!
Quali kann noch keiner sagen, noch nix genaues raus.
Laut AVS gibts auch hier , wie bei Sany, Serienstreuung bzgl. Flashlights.
Sie haben nun DTS unterstützung, die Scanlines (bei 3D) sollen kleiner geworden sein (zu 2011 Modellen), Motion Plus sauberer arbeiten und angeblich nicht mehr übers Netz verrammscht werden ?!

Ich persönlich tendiere zum 8er vllt. sogar zum 9er...mal sehen.
Die Samys sind derzeit nicht vorne im Rennen
olaftri
Neuling
#1834 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:09
Das stimmt must denn schon sagen können wo es wie viel billiger ist Tiefpreisgarantie halt.

Meiner erfahrung nach brauchen sie dann aber nur ein parr klicks im internet wenn man ihm genau sagen kann auf welcher seite geht es schneller.
give
Inventar
#1835 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:12

Und wenn man schon um die 2000 EUR ist, kann man sich auch gleich den Referenz-Fernseher Panasonic 50VT50 holen.

Referenz, warum?
Ich verweise mal.

Referenz... etwas sehr hoch gegriffen.
SamsungMan12
Ist häufiger hier
#1836 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:20
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Hallo zusammen,

habe gestern mein UE55D8090 im Markt abgeholt.
Das Gerät soll laut Händler original verpackt gewesen sein.
Hab es gestern abgeholt und der Alurahmen hatte keine Schutzfolie drauf.
Auch die Labels oben rechts mit "Smart TV" waren nicht dran.
Ist das immer so?
Was kann ich machen?

Brauche mal dringend eure Hilfe

Danke

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXxx
elchupacabre
Inventar
#1837 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:20
Siehst du im Menü etwaige Betriebsstunden?
SamsungMan12
Ist häufiger hier
#1838 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:22
Wo kann ich das sehen mit den Betriebsstunden?
jannitv
Inventar
#1839 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:23

SamsungMan12 schrieb:
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Hallo zusammen,

habe gestern mein UE55D8090 im Markt abgeholt.
Das Gerät soll laut Händler original verpackt gewesen sein.
Hab es gestern abgeholt und der Alurahmen hatte keine Schutzfolie drauf.
Auch die Labels oben rechts mit "Smart TV" waren nicht dran.
Ist das immer so?
Was kann ich machen?

Brauche mal dringend eure Hilfe

Danke

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXxx


Oh man, wie oft willst Du denn noch dieselbe Frage stellen ? Am Ende machst Du noch Blümchen als Rahmen um Deine Frage rum
babydoll32
Inventar
#1840 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:27

give schrieb:


Referenz... etwas sehr hoch gegriffen.


AVForums Review KLICK

Und die vergeben Referenztitel nicht alltäglich
dke
Ist häufiger hier
#1841 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:27
@olaftri

Und eben diese Tiefpreisgarantie wird es vermutlich auch nur solange geben, wie es noch ausreichend Mitbewerber für Saturn/MM gibt, sind die erst einmal vom Markt verschwunden schaut's dann schon anders aus.

Ich bin eigentlich kein Freund davon angemessene Preise immer erst wie ein quasi "Bittsteller" einzufordern, mit angemessen meine ich regional übliche Fachhandelspreise und nicht reine I-Net Versandpreise.

Ein Beispiel:
Auf einfache Fragen "...wie sieht es beim Preis aus" möchte ich nicht unbedingt hören wollen "Steht doch dran UVP" nur um dann 2 Fragen und mit einem Nachweis doch noch mehrere hundert Euro Nachlass gewährt zu bekommen, da fühlt man sich schon irgendwie verschaukelt. Finde ich jedenfalls.

Der Kundenservice
Die Rückgabe binnen 14 Tagen mag bei S/MM gut funktionieren, beim Reparatur-Service und der Garantie-abwicklung nach ein paar Monaten habe ich in beiden Läden auch schon anders erleben dürfen.
dke
Ist häufiger hier
#1842 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:30
@SamsungMan12

Da mein ehemaliger 55D8090 ganz klar ein Ausstellungsstück war gab' es keine Original-Verpackung, daher sorry keine Ahnung.


Das Gerät soll laut Händler original verpackt gewesen sein.

Wurde Dir der TV denn in Verpackung übergeben, so recht kann ich das nicht entnehmen?
--Torben--
Inventar
#1843 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:30

jannitv schrieb:

SamsungMan12 schrieb:
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Hallo zusammen,

habe gestern mein UE55D8090 im Markt abgeholt.
Das Gerät soll laut Händler original verpackt gewesen sein.
Hab es gestern abgeholt und der Alurahmen hatte keine Schutzfolie drauf.
Auch die Labels oben rechts mit "Smart TV" waren nicht dran.
Ist das immer so?
Was kann ich machen?

Brauche mal dringend eure Hilfe

Danke

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXxx


Oh man, wie oft willst Du denn noch dieselbe Frage stellen ? Am Ende machst Du noch Blümchen als Rahmen um Deine Frage rum :D


Er ist wohl was Besonderes!?!?
Eisern-Rene
Ist häufiger hier
#1844 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:33

SamsungMan12 schrieb:
XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

Hallo zusammen,

habe gestern mein UE55D8090 im Markt abgeholt.
Das Gerät soll laut Händler original verpackt gewesen sein.
Hab es gestern abgeholt und der Alurahmen hatte keine Schutzfolie drauf.
Auch die Labels oben rechts mit "Smart TV" waren nicht dran.
Ist das immer so?
Was kann ich machen?

Brauche mal dringend eure Hilfe

Danke

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXxx


Du wurdest verarscht!
SamsungMan12
Ist häufiger hier
#1845 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:34
@Dke
In original Verpackung.
Die Seriennummer auf dem Karton stimmt mit der Seriennummer auf dem Gerät überein.
Das Gerät wurde aus einer anderen Filiale mit DHL zum Markt angeliefert.
Die Verpackung sah von Aussen etwas mitgenommen aus aber nicht kaputt.
Komisch fand ich das Keine Schutzfolie auf dem Alurahmen drauf war und keine Labels oben rechts.
--Torben--
Inventar
#1846 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:36
Original verpackt heisst ja nicht "nie ausgepackt".
Einen gebrauchten Artikel kann man ja auch als original verpackt verkaufen, wenn die OVP noch vorhanden ist...
dke
Ist häufiger hier
#1847 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:38
@SamsungMan12
Naja, offentsichtlich wurde der TV dann wohl erneut "Originalverpackt" sprich', zwar in originaler Verpackung nur vielleicht eben nicht zum ersten Mal. Auf meinem ES6530 war jedenfalls ein typischer SmartTv Aufkleber. Funktioniert er denn wenigstens einwandfrei, das wäre ja viel interessanter oder weiss er etwaige Mängel auf?


[Beitrag von dke am 28. Mrz 2012, 12:49 bearbeitet]
SamsungMan12
Ist häufiger hier
#1848 erstellt: 28. Mrz 2012, 12:46
@Dke
Das werde ich heute Abend testen und Dir Bericht erstatten :-)
Der Fuß,die Fernbedienung (mit Alurahmenoptik) und Zubehör sind original verpackt.

Falls ich heute etwas feststellen sollte was kann ich tun?
Kann ich den zurückbringen?
pascalch
Neuling
#1849 erstellt: 28. Mrz 2012, 13:08
Ist hier in der Schweiz übrigens auch so, dass die E Serie (Besonders die 7080/8080) nicht einfach über Onlinevergleiche verglichen werden kann!

Da muss man schon richtig suchen (und verhandeln), damit ein guter Preis erzielt werden kann.


[Beitrag von pascalch am 28. Mrz 2012, 13:09 bearbeitet]
-Didée-
Inventar
#1850 erstellt: 28. Mrz 2012, 13:12

Arok9 schrieb:
Die Geräte haben mit Klar so geruckelt als wäre kaum eine Zwischenbildberechnung vorhanden. Danach hab ich auf Standard umgestellt und es war butterweich.

Das ist der normale Effekt der Methodik. Bei interlactem Signal wird wird von 25i auf 50p gebobbt, dann kommt der Kadenzer und reduziert entweder zurück auf 25p (Film) oder macht nix (echtes 25i50). Dann kommt MoPlus. Bei "normalem" MoPlus werden zu jedem 25p-Bild drei Zwischeninterpolationen zum nächsten Bild geformt, bzw. zu jedem i50-Bild eine Zwischeninterpolation.
Bei "Klar" wird einfach der Kadenzer weggelassen. Es wird zu jedem i/p50-Bild eine Zwischeninterpolation zum nächsten Bild geformt. Deswegen entstehen nur halb so viele neue Bewegungsstufen - weil bei Film@50p immer zwei aufeinanderfolgende Bilder gleich sind, und die dafür berechnete Zwischenstufe dann logischerweise ebenfalls gleich ist.
MoPlusPrinzip
Deswegen wird "Klar" zwangsweise nicht butterweich ... es findet nur eine begrenzte "Abmilderung" des Sample+Hold<>Netzhautunschärfe -Effektes statt.


Arok9 schrieb:
Hier wirds dann spannend obs immer noch die Mikroruckler/verschluckten Frames gibt

Möglich, aber unwahrscheinlich. Dafür müsste Samsung ja an den grundlegenden Basisfunktionen nachgebessert haben. Und da man sich so sehr auf Winke~winke und Halli~hallo hat konzentrieren müssen, glaube ich eher nicht, dass sich bei den elementaren(!) Fehlern irgendwas gebessert hat ...


[Beitrag von -Didée- am 28. Mrz 2012, 13:16 bearbeitet]
dke
Ist häufiger hier
#1851 erstellt: 28. Mrz 2012, 13:14
@SamsungMan12
Also laut Deiner Postsignatur bist Du ja ein "Gewerblicher Teilnehmer", demnach gelten da evtl. auch andere Regeln, je nachdem ob Du diesen Kauf nun privat oder eben für Dein Geschäft eingekauft hast und vor allen Dingen wo!

Ich denke wenn Du gewerblich hier auftrittst, muss ich Dir Deine Möglichkeiten nun nicht im Einzelnen erläutern.


[Beitrag von dke am 28. Mrz 2012, 13:23 bearbeitet]
SamsungMan12
Ist häufiger hier
#1852 erstellt: 28. Mrz 2012, 13:31
@dke

Nein.Sorry hab da etwas falsches angeklickt beim anmelden.
Bin kein gewerblicher Käufer.

Was kann ich als normaler Käufer machen?
Gekauft hab ich den in einem ProMarkt in NRW


[Beitrag von SamsungMan12 am 28. Mrz 2012, 13:33 bearbeitet]
ClassM
Stammgast
#1853 erstellt: 28. Mrz 2012, 13:39
Auf der deutschen Samsung Homepage sind jetzt die neuen Modelle sichtbar.
Leider wieder kein 22 Zöller mit Sat-Tuner verfügbar.
Titina
Ist häufiger hier
#1854 erstellt: 28. Mrz 2012, 13:52
Toll das in den Handbüchern die man auf der Seite bekommt fuer die möglichen Sprachbefehle oder sonstige Funktionen wie z.B. fuer Skype immer auf ein Handbuch verwiesen wird was man angeblich auf der Seite runterladen soll aber dieses nicht existiert.

Weder auf der Deutschen noch auf der US Seite wo die TVs schon laenger gelisted sind.
cank22
Stammgast
#1855 erstellt: 28. Mrz 2012, 14:08

ClassM schrieb:
Auf der deutschen Samsung Homepage sind jetzt die neuen Modelle sichtbar.
Leider wieder kein 22 Zöller mit Sat-Tuner verfügbar. :|


Das stört mich auch!
Wäre ideal für das Kinderzimmer wo das Kind keine 2.FB bräuchte.
Irgendwie ist das für Samsung uninteressant und 32 Zoll ist mMn zu groß!
Thaddäus_Tentakel
Ist häufiger hier
#1856 erstellt: 28. Mrz 2012, 14:17

ClassM schrieb:
Auf der deutschen Samsung Homepage sind jetzt die neuen Modelle sichtbar.


Der 6530 und der 6890 sind dort aber noch nicht gelistet. Bisher sind dort aus Serie 6 nur die Modelle, die man auch bei Amazon bekommt aufgeführt.
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 . 30 . 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 . 50 . 60 . 70 . 80 .. 100 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung ES-Serie 2012 Infothread
Kampi4 am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 07.04.2012  –  5 Beiträge
Samsung TV 2012 UE.. ES- Serie Sammelthread
BillKill am 06.04.2012  –  Letzte Antwort am 20.09.2017  –  5836 Beiträge
Samsung LED TV 2012 Serie ES8000 bzw ES8090
butze23 am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 15.02.2013  –  56 Beiträge
Nachfolger Samsung "LED"-Serie
cheetah90 am 17.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  2 Beiträge
Neue Design-Serie: Serif
BigBlue007 am 08.02.2016  –  Letzte Antwort am 15.07.2016  –  10 Beiträge
SAMSUNG 2013 F-Serie im schlanken Design, 55"-110" UHD, 55" OLED, Evo-Kit, SMART-Hub ...
eishölle am 27.10.2012  –  Letzte Antwort am 13.09.2016  –  5464 Beiträge
Samsung LED besser als LCD?
flash1989 am 26.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  8 Beiträge
SAMSUNG 6/7/8er ES-Serie 2012 - Einstellungsthread
djbeat am 23.03.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2018  –  1954 Beiträge
Samsung D-Serie oder noch C-Serie?
Gotsche am 28.02.2011  –  Letzte Antwort am 28.02.2011  –  13 Beiträge
Samsung LCD/LED Zufriedenheitsumfrage
Timi74 am 17.01.2013  –  Letzte Antwort am 21.01.2013  –  12 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.959 ( Heute: 49 )
  • Neuestes Mitgliedgitygitm
  • Gesamtzahl an Themen1.414.457
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.928.443