Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 21 22 23 24 25 26 Letzte |nächste|

B650 Einstellungen und Erfahrungen

+A -A
Autor
Beitrag
Thunderstruck86
Ist häufiger hier
#1201 erstellt: 01. Jul 2010, 20:37
Könnte mir jemand sagen, wie man die Shop-Demo deaktiviert? Hab's versehentlich beim manuellen Ausschalten am Gerät selbst aktiviert und bekomms ums Verrecken nicht mehr weg!
Speedy1986
Hat sich gelöscht
#1202 erstellt: 02. Jul 2010, 00:50
Hi,

ich bin auf der Suche nach der Suche nach der 2006.0 Firmware (t-chlcipdeuc-2006.0.exe).

Hat die jmd. evtl. im Internet gefunden oder hat diese noch auf seinem PC gespeichert und könnte mir diese zuschicken

Währe echt klasse!
Michael12345
Ist häufiger hier
#1203 erstellt: 02. Jul 2010, 07:34
@thunder: im service menu gibts ne einstellung dafür

@speedy: http://sourceforge.n...pic.php?p=4519#p4519


[Beitrag von Michael12345 am 02. Jul 2010, 07:35 bearbeitet]
Speedy1986
Hat sich gelöscht
#1204 erstellt: 03. Jul 2010, 00:02
Danke Michael12345!

Hat alles geklappt mit dem Update auf 2006.0, aber die SamyGo PVR Aufnahme funktioniert fast garnicht.

Wenn ich Digital ZDF HD aufnehmen möchte, macht er das zwar, aber die Datei ist dann so stark beschädigt, dass der Samsung B650 das nicht abspielen mag und VLC Player auch nur 2-3 Bilder anzeigt und dann artefakte und kein Ton.

Aufnahme von einem analogen TV-Signal geht garnicht.

Er sagt zwar Rec, aber nach dem Stop kommt not recorded.

Hat jmd. Rat für mich?

EDIT: achja und ne externe USB Festplatte mit NFTS oder exFAT nimmt der Fernseher garnicht an als USB Medium!?


[Beitrag von Speedy1986 am 03. Jul 2010, 00:03 bearbeitet]
avalon666
Ist häufiger hier
#1205 erstellt: 04. Jul 2010, 19:56

Hat alles geklappt mit dem Update auf 2006.0, aber die SamyGo PVR Aufnahme funktioniert fast garnicht.


Welche Version nutzt du? Und wohin wird gespeichert? Das Aufnehmen von HD-Material macht bei mir auch Probleme. Das SD geht bis jetzt sehr gut.


Aufnahme von einem analogen TV-Signal geht garnicht.


soweit ich das Forum verstanden habe geht das aufnehmen von Analogenmaterial gar nicht sondern nur DVB.


ne externe USB Festplatte mit NFTS oder exFAT nimmt der Fernseher garnicht an als USB Medium!?


Hat die Festplatte ein Netzteil?
Speedy1986
Hat sich gelöscht
#1206 erstellt: 05. Jul 2010, 03:33
Ich nutze die SamygoPVR Version 0.8.1
Die Aufnahmen werden auf ein USB-Stick gespeichert (da externe HHD ja nicht geht).

Ja die externe Festplatte hat ein extra Netzteil!
patsch_91
Ist häufiger hier
#1207 erstellt: 15. Aug 2010, 16:26
hi leute
ich hab den 37b650 und bin volkommen zufrieden.
wenn ich jedoch über meinen media player guck (asus oplay)
dann kommt es mir manchmal so vor als ob das bild bei kamesaschwenks kurz stockt. (aber nur bei m2ts datein/fullHD)
kann es sien das die übertragungsrate von usb2.0 zu gering ist oder könnte es an den 100hz liegen?

wäre schon wenn jmd antwortet.
juppeckich
Ist häufiger hier
#1208 erstellt: 23. Aug 2010, 09:42

Ich nutze die SamygoPVR Version 0.8.1
Die Aufnahmen werden auf ein USB-Stick gespeichert (da externe HHD ja nicht geht).

Ja die externe Festplatte hat ein extra Netzteil!


HAb ich was verpasst? Seit wann kann ich mit dem B650 aufnehmen?
patsch_91
Ist häufiger hier
#1209 erstellt: 23. Aug 2010, 13:57
Hi,das gehtmit dem Programm Samygo. du musst einfach dises Samygo PVR auf ein stick ziehen und ihn bei usb1 reinmachen. dann bei contents auf spiel gehen und starten. dann die rec taste drücken. dann nimmt er auf. Man kann aber nur DVB aufnehmen. Also kein analoges fernsehen. Und man sollte drauf achten, dass der stick schnell genug ist sonst kommt es beim ansehen zu fehlern.
andi15101990
Ist häufiger hier
#1210 erstellt: 02. Sep 2010, 01:45
Weiß jemand wo ich beim B650 die Just Scann Einstellung finde?
dgmx
Stammgast
#1211 erstellt: 28. Sep 2010, 21:08
Ich habe den fernseher schon eine weile. Heute habe ich den fernseher umgestellt und nun muss ich feststellen, dass ich den fernseher auf dem sockel nach links bzw. rechts drehen kann das ging vorher definitiv nicht aber ich weiß nicht woran das liegt bzw. welche schraube los ist oder so. Jemand eine idee?
kraemer_sg
Stammgast
#1212 erstellt: 28. Sep 2010, 21:11
Dann hat es vorher geklemmt, ist nämlich vorgesehen. Also kein Problem.
dgmx
Stammgast
#1213 erstellt: 28. Sep 2010, 22:01

kraemer_sg schrieb:
Dann hat es vorher geklemmt, ist nämlich vorgesehen. Also kein Problem.


Komisch, wir haben zwei fernseher dieser art und bei dem anderen geht es immer noch nicht. Ich will auch nicht das der fernseher sich so leicht verschiebt. Warum ging das vorher nicht... Und beim anderen bis jetzt nicht.
cardo1410
Ist häufiger hier
#1214 erstellt: 29. Sep 2010, 18:30

patsch_91 schrieb:
Hi,das gehtmit dem Programm Samygo. du musst einfach dises Samygo PVR auf ein stick ziehen und ihn bei usb1 reinmachen. dann bei contents auf spiel gehen und starten. dann die rec taste drücken. dann nimmt er auf. Man kann aber nur DVB aufnehmen. Also kein analoges fernsehen. Und man sollte drauf achten, dass der stick schnell genug ist sonst kommt es beim ansehen zu fehlern.


wie soll das funktionieren?gibt es eine anleitung

cu cardo_
alexserikow
Ist häufiger hier
#1215 erstellt: 09. Nov 2010, 17:18
hallo zusammen,

ich habe mir den HD+-receiver von Technisat S1+ gekauft. bin bisher super zufrieden. habe ihn an meinen samy b650 angeschlossen und war echt überrascht über das bild, es ist wesentlich besser als bei meinem scart-digital-receiver.

jetzt noch eine frage:
könnt ihr mir mal eure bildeinstellung am samy verraten? glaube das ich bei HD+ noch ein besseres bild "rausholen" kann, mir fehlen nur die einstellungen

ich hab die einstellungen von www.hdtvtest.co.uk getestet, so gut sind sie aber nicht... (oder ich hab was vergessen einzustellen :))

gruß und danke

EDIT:
wäre schön wenn mir auch jemand seine einstellung für die ps3 (spiele und blueray sowie screamen von mkv und divx) posten könnte


[Beitrag von alexserikow am 09. Nov 2010, 17:45 bearbeitet]
kraemer_sg
Stammgast
#1216 erstellt: 10. Nov 2010, 10:29

alexserikow schrieb:
ich hab die einstellungen von www.hdtvtest.co.uk getestet, so gut sind sie aber nicht... (oder ich hab was vergessen einzustellen :))


Ich benutze die. Im Vergleich zu den Bonbon-Einstellungen im Laden wirken die erst flau, nach ein paar TV-Stunden ist das jedoch sehr, sehr angenehm.
babydoll32
Inventar
#1217 erstellt: 10. Nov 2010, 19:20
Also realistisch ist das nicht, was ich da bei diesen Einstellungen geboten bekomme. Alles irgendwie gelbstichig, schmutziges weiß, ja eigentlich fast gelb... Farben unter aller Sau, Schwartwert aufgrund ausgeschaltetem dynamischen Kontrast und Dimming schlechter.

IMHO haben diese Einstellungen mit der Realität nix zu tun. ich nutze Standard Modus bei leicht zurückgenommenen Farben und veränderten Farbton nach Blaubild eingestellt und schärfe auf 10.

Schließlich will ich von meinem Bonbon-Samsung was haben und nicht ein flaues Bild haben; Hat mir auch nach tagelangen Eingewöhnungsversuchen absolut nicht gefallen.
wastelqastel
Inventar
#1218 erstellt: 10. Nov 2010, 22:07

Im Vergleich zu den Bonbon-Einstellungen im Laden wirken die erst flau, nach ein paar TV-Stunden ist das jedoch sehr, sehr angenehm.

Genauso sehe ich das auch vorallem bei HD zuspielung
Grüße Peter
zapisek
Ist häufiger hier
#1219 erstellt: 13. Nov 2010, 12:58
Hallo,

ab den 11.11.2010 gibt es eine neue Version von PVR+.

hier entsprechender Link auch mit anderen Aplikationen für B650:

http://moras86.ugu.pl/samsung/pliki/lista


gruß
zapisek


[Beitrag von zapisek am 13. Nov 2010, 12:59 bearbeitet]
alexserikow
Ist häufiger hier
#1220 erstellt: 15. Nov 2010, 14:36

zapisek schrieb:
Hallo,

ab den 11.11.2010 gibt es eine neue Version von PVR+.

hier entsprechender Link auch mit anderen Aplikationen für B650:

http://moras86.ugu.pl/samsung/pliki/lista


gruß
zapisek

hmm, PVR+ brauch ich nit komme mit der übersetzten seite auch nit so klar... was ich noch suche ist ein programm mit dem ich am rechner (WIN7) TV über den sammy schauen kann!
für was sind die anderen programme alle?! nutzt die jemand?
macongo
Ist häufiger hier
#1221 erstellt: 15. Nov 2010, 17:00

babydoll32 schrieb:
Also realistisch ist das nicht.... Alles irgendwie gelbstichig, schmutziges weiß, ja eigentlich fast gelb... Farben unter aller Sau, Schwartwert aufgrund ausgeschaltetem dynamischen Kontrast und Dimming schlechter.

IMHO haben diese Einstellungen mit der Realität nix zu tun. ich nutze Standard Modus bei leicht zurückgenommenen Farben und veränderten Farbton nach Blaubild eingestellt und schärfe auf 10......



Schärfe auf 10 - wie kann man sich denn nur sowas grausames antun. Bei jeder Kamerabewegung, seien es Gesichter oder der Rasen beim Fussball z.B., verkommt so jede strukturierte Oberfläche zu ein einzigen glattgebügelten Matsch. Vom gekrissel um kleinere Details mal ganz zu schweigen. Und BluRay mit Schärfe 10 ist totaler Schwachsinn, die sind auch mit Schärfe 0 noch superscharf.
Und was die Farbtreue betrifft, empfehle ich einfach mal ein Foto in "Standard" und mit den Einstellungen von hdtv.co.uk zu vergleichen. Wer Wert auf original-getreue Farben legt wird Standard aber ganz schnell in die Tonne drücken.

Irgendwie muss dein Farbempfinden mit deinem Nick "babydoll" zusammenhängen
babydoll32
Inventar
#1222 erstellt: 15. Nov 2010, 21:08
Ne das Babydoll32 hab ich von der Serie King Of Queens falls du die guckst
kraemer_sg
Stammgast
#1223 erstellt: 15. Nov 2010, 21:40
Kann ja sein, dass bei verschiedenen Panels leichte Unteschiede sind, aber die Schärfe auf 10 kann ich nicht ertragen. Ich habe die Schärfe auf 0.
babydoll32
Inventar
#1224 erstellt: 15. Nov 2010, 21:56
OK Blu-Ray stehts auch auf 0. Aber TV 10

Und Blu-Ray mir den HDTVTest.co.uk Einstellungen sieht gar nicht mehr HD aus. Da kann man sich die wunderschöne Blu-Ray-Welt sparen. Beim Modus Normal ist es genau richtig.
kraemer_sg
Stammgast
#1225 erstellt: 17. Nov 2010, 15:10
"Geschmack ist Bandbreite" wie Herbert Knebel sagt.

Wir müssen beide glücklich werden und sind es mit unseren Einstellungen.
babydoll32
Inventar
#1226 erstellt: 17. Nov 2010, 22:13
Ich hab mir echt Mühe gegeben mit den HDTVTest.co.uk Einstellungen SInd nix für mich

Aber ich hab mich trotzdem mit dem Blaumodus beschäftigt So ist wenigstens der Blaustich weg (zumindest IMHO viel davon).

Modus Dynamisch geht natürlich gar nicht Modus Natürlich verschluckt zuviele Details.
zapisek
Ist häufiger hier
#1227 erstellt: 20. Nov 2010, 14:35
DTS ab Heute Abspielbar!!!

Hallo ab heute gibt es neue Aplikation, damit man Videos mit Audioformat DTS abspielen kann.

Mehr Infos auf Samygo und hier:

http://moras86.ugu.pl/samsung/pliki/lista/

Viel Spaß

zapisek
babydoll32
Inventar
#1228 erstellt: 20. Nov 2010, 16:48
???
zapisek
Ist häufiger hier
#1229 erstellt: 20. Nov 2010, 18:28
also download, in content library(spiele) installieren und starten. Dann die Applikation beenden und Video mit DTS starten und genießen.

gruß
zapisek


[Beitrag von zapisek am 20. Nov 2010, 18:29 bearbeitet]
alexserikow
Ist häufiger hier
#1230 erstellt: 22. Nov 2010, 13:26

zapisek schrieb:
also download, in content library(spiele) installieren und starten. Dann die Applikation beenden und Video mit DTS starten und genießen.

gruß
zapisek

kann man samy go einfach sinstallieren? mein polnisch ist leider nicht so gut
zapisek
Ist häufiger hier
#1231 erstellt: 22. Nov 2010, 21:13

alexserikow schrieb:
kann man samy go einfach sinstallieren? mein polnisch ist leider nicht so gut :D


hallo alexserikow,
auf der Seite kann man auf anderen Sprachen umstellen (Google-Übersetzung ist aber nicht zu gut).

Bei mir im TV wurde es automatisch auf Deutsch installiert.
Funktioniert prima, nur zu empfehlen.

So viele haben darüber geträumt und wenn die Jungs es geschaft haben, so wenige freuen sich darüber. Unverständlich.

Gruß
zapisek


[Beitrag von zapisek am 22. Nov 2010, 21:15 bearbeitet]
impulse
Stammgast
#1232 erstellt: 22. Nov 2010, 21:49
Du hast ja selbst schon beantwortet, warum das Projekt recht wenig Anerkennung findet.

Eine anständige Übersetzung + Schritt-für-Schritt-Anleitung und sehr viel mehr Leute würden SamyGo ausprobieren!
babydoll32
Inventar
#1233 erstellt: 23. Nov 2010, 09:27

impulse schrieb:
Du hast ja selbst schon beantwortet, warum das Projekt recht wenig Anerkennung findet.

Eine anständige Übersetzung + Schritt-für-Schritt-Anleitung und sehr viel mehr Leute würden SamyGo ausprobieren!


Ich wäre auch dafür
alexserikow
Ist häufiger hier
#1234 erstellt: 23. Nov 2010, 11:27

impulse schrieb:
Du hast ja selbst schon beantwortet, warum das Projekt recht wenig Anerkennung findet.

Eine anständige Übersetzung + Schritt-für-Schritt-Anleitung und sehr viel mehr Leute würden SamyGo ausprobieren!

genau, dann würde ich mich auch mal daran trauen, aber so lasse ich es lieber...
medeni73
Ist häufiger hier
#1235 erstellt: 24. Nov 2010, 10:43
Ich wäre bereit das ganze zu testen aber wie gesagt wir brauchen SammyGo für Dummies bitte!
@zapisek wir warten auf eine vernünftige Schritt-für-Schritt-Anleitung
zapisek
Ist häufiger hier
#1236 erstellt: 24. Nov 2010, 12:40
Hallo Leute,

das ist ganz einfach:
1. SamyGO DCA 0.1.zip runterladen und entpacken.
2. Das Verzeichnis mit Inhalt auf USB-Stick kopieren
3. Stick zu TV und content library aufrufen.
4. im Punkt www Management der Inhalte USB und DCA wählen.
5. Zum testen reicht es starten aber empfohlen ist zu installieren.
6. Nach dem Start die Applikation beenden und content library verlassen.
7. Jetzt beliebigen Film mit DTS starten und genießen.

Bemerkungen:
Das Programm funktioniert wie z. B. NetSurf Browser d.h.
nach dem Ausschalten des Fernsehers man erneut die Applikation starten muss um die nutzen zu können.
Deswegen empfehlenswert ist die zu installieren.
Nach der Installation es ist unter Spiele zu finden.
Für die DTS Dekodierung wird die CPU des TV genutzt und deswegen könnten einige Funktionen des TV bzw. der Fernbedienung verlangsamt werden.

Viel Spass
zapisek


[Beitrag von zapisek am 26. Nov 2010, 16:29 bearbeitet]
alexserikow
Ist häufiger hier
#1237 erstellt: 26. Nov 2010, 15:14

medeni73 schrieb:
Ich wäre bereit das ganze zu testen aber wie gesagt wir brauchen SammyGo für Dummies bitte!
@zapisek wir warten auf eine vernünftige Schritt-für-Schritt-Anleitung :)

und, mal getestet?

@zapisek
wie sieht das mit den anderen programmen auf der seite aus? welche sind noch zu empfehlen?
zapisek
Ist häufiger hier
#1238 erstellt: 26. Nov 2010, 16:27
hallo,

fast täglich benutze ich:
NetSurf Browser
PVR+ sehr gut wegen zusätzlichen Funktionen:
* Source - frei belegen und mit einem Klick wählen (z. B. HDMI1)
* Knopf Fav.CH Bildgröße anpassen
* Bild ausschalten mit Mute z. B. bei MP3
* und mehr

Ausserdem habe ich selber getestet:
DCA - bisher musste ich die MKV's um die zu sehen von DTS zu AC3 machen.
die ganze Reihe von content library (Gallery, Wellness usw.)
Mouse and Keyboard - meine Geräte funktionieren nicht optimal.

Die anderen habe nicht gebraucht zu benutzen oder zu testen.

Gruß
zapisek
willi777
Stammgast
#1239 erstellt: 11. Dez 2010, 15:18

alexserikow schrieb:

medeni73 schrieb:
Ich wäre bereit das ganze zu testen aber wie gesagt wir brauchen SammyGo für Dummies bitte!
@zapisek wir warten auf eine vernünftige Schritt-für-Schritt-Anleitung :)

und, mal getestet?

@zapisek
wie sieht das mit den anderen programmen auf der seite aus? welche sind noch zu empfehlen?



Keine Meldung mehr.
Alle Samys nun defekt oder läuft es.
Nachteile zu sehen.??
Oder kann man jetzt woanders weiterlesen
Und wenn man einmal SamyGO DCA installiert hat und es nicht so läuft wie es soll.kann man es rückgängig machen.


[Beitrag von willi777 am 11. Dez 2010, 15:21 bearbeitet]
zapisek
Ist häufiger hier
#1240 erstellt: 11. Dez 2010, 16:57
hallo,

mich wundert es auch, dass es keine Rückmeldungen gibt.

@willi777
DCA musst Du nur starten wenn ein Video mit DTS zu sehen hast.
Bisher gibt es nur diese Lösung, bzw. nach dem Ausschalten ist alles wie vorher.

zapisek


[Beitrag von zapisek am 11. Dez 2010, 17:01 bearbeitet]
alexserikow
Ist häufiger hier
#1241 erstellt: 11. Dez 2010, 17:11

zapisek schrieb:
hallo,

mich wundert es auch, dass es keine Rückmeldungen gibt.

@willi777
DCA musst Du nur starten wenn ein Video mit DTS zu sehen hast.
Bisher gibt es nur diese Lösung, bzw. nach dem Ausschalten ist alles wie vorher.

zapisek

d.h. ich müßte das programm bei jedem start neu installieren
willi777
Stammgast
#1242 erstellt: 11. Dez 2010, 19:10
Also ich verstehe folgendes:

Die "Datei" kommt auf den Stick
Ab damit seitlich in den USB Schacht.
Installieren....
Das wars oder muss man dann noch etwas einstellen.....

Und wenn der Film zu Ende ist,kann der Fernseher aus und eingeschaltet werden und alles ist wie vorher ??

Datt kommt mir alles polnisch vor.

edit:Habs versucht.
Auf den Stick kopiert.
Sehe auch unter USB-Libery Kinder die Datei,klicke sie an und nix passiert.
Fernseher geht dann in den Auswahlmodus >>Eingabegeräte


Wenn es wider Erwarten doch klappt und der Ton kommt raus...
Bleibt dann am Anfang der Wiedergabe trotzdem der Hinweis Tonformat nicht unterstützt oder ist das denn auch weg ??


[Beitrag von willi777 am 11. Dez 2010, 19:54 bearbeitet]
zapisek
Ist häufiger hier
#1243 erstellt: 11. Dez 2010, 23:13
Es reicht nur das Programm zu starten um ein Video mit DTS zu sehen. Wenn Du es öfter brauchst, dann lohnt sich es zu installieren bzw. kopieren und dann ohne USB zu starten.
Es taucht unter Spiele und der Film wird ohne welche Probleme und Meldungen abgespielt. Angenommen alles richtig gemacht.
Es ist bestimmt leichter und einfacher diese kleine Anwendung zu starten als ein Video von DTS zu AC3 zu konvertieren.
Nach Ausschalten ist alles, wie vorher.
Die Anwendungen kommen von SamyGo Forum, jemand aus Polen hat die zusammen gefasst und etwas grafisch aufpoliert.

Gruß
Zapisek
willi777
Stammgast
#1244 erstellt: 12. Dez 2010, 00:05
Also wenn ich auf die Anwendung klicke wird der Bildschirm dunkel und geht in den Auswahlmodus zurück.
Scheinbar passiert nix.
zapisek
Ist häufiger hier
#1245 erstellt: 12. Dez 2010, 01:02
Schreibe genau was Du gemacht hast, dann kann ich helfen
willi777
Stammgast
#1246 erstellt: 12. Dez 2010, 01:43
SamyDie gleichen Probleme wie auf der Polnischen Seite.
Da schreiben auch ein paar User das sie nach Start der Anwendung einen schwarzen Bildschirm haben und nix passiert.
ich habe einen T2P Gerät.
Also ich klicke auf SamyGo DCA im Bereich Spiele,der Bildschirm wird dunkel und dann kommt wieder das Menue
Sat-STB , also z.B. mein Sat Receiver an HDMI 1
Außerdem sind da ja mehrere Downloads.
ich nehme an der zweite von rechts ist gemeint..SamyGo1


[Beitrag von willi777 am 12. Dez 2010, 01:49 bearbeitet]
zapisek
Ist häufiger hier
#1247 erstellt: 12. Dez 2010, 02:22
Da ist jetzt eine neue Version angeboten.
Versuche damit.
Nach dem Start der Anwendung, komme ich zurück zum Starmenü(Spiele), beende ich alles und starte den Videoplayer.
Hast Du schon Erfahrung mit anderen Anwendungen wie z. B. netsurf oder pvr+ ?
willi777
Stammgast
#1248 erstellt: 12. Dez 2010, 10:53
Nein noch nichts anderes probiert.
Also ist die SamyGo 2 die neuere.
ich sehe dort auch 10 Dateien drinne anstatt neun wie in SamyGo 1.
ist das richtig ??
oder liegt es an meine Software...2009/11/12_002006 das es nicht geht.
Die läuft allerdings einwandfrei und ich habe Schiss das der TV beim Upgrade schlechtere Bilder liefert.
Jetzt habe ich die Auswahl zwischen 2006 und 2005 bei der Software.
Was ist aber wenn ich eine neuere installiere.
Komme ich zur Not auf die 2006 zurück ?


[Beitrag von willi777 am 12. Dez 2010, 10:54 bearbeitet]
zapisek
Ist häufiger hier
#1249 erstellt: 12. Dez 2010, 12:19
Aus bekannten Gründen würde keine neue Firmware installieren.
Selber bin bei 2005 geblieben.
Es liegt an CI und CI+.
In dem Ordner ist eine Install Datei, da ist genau beschrieben, wie es zu installieren ist.

Achtung!
Bei CI+ es wird in Ordner Kinder und bei CI in Ordner Spiele installiert.

Gruß
Zapisek
willi777
Stammgast
#1250 erstellt: 12. Dez 2010, 13:28
004samyEs ist bei mir unter Spiele.
Wenn ich jedoch anklicke passiert nix.
Absolut nix.

Und noch eine Frage:
Wenn ich per Lan vom PC auf den Samy einen Film ansehen möchte mit DTS sollte es damit ja eigentlich auch gehen.
Das ist das wichtigste für mich.
DD 5.1 läuft so ja einwandfrei.

Nur bekomme ich überhaupt kein Install.
Hier mal ein Foto bevor ich die datei anklicke:


[Beitrag von willi777 am 12. Dez 2010, 14:43 bearbeitet]
zapisek
Ist häufiger hier
#1251 erstellt: 12. Dez 2010, 13:59

willi777 schrieb:
Es ist bei mir unter Spiele.
Wenn ich jedoch anklicke passiert nix.
Absolut nix.

Und noch eine Frage:
Wenn ich per Lan vom PC auf den Samy einen Film ansehen möchte mit DTS sollte es damit ja eigentlich auch gehen.
Das ist das wichtigste für mich.
DD 5.1 läuft so ja einwandfrei.

Nur bekomme ich überhaupt kein Install.
Hier mal ein Foto bevor ich die datei anklicke:


Jetzt beim Klick müsste eine Auswahl erscheinen:
Wiedergabe,
Kopieren,
Alle Kopieren.

Wiedergabe entspricht Starten- das ist empfohlen wenn man die Anwendung sellten nutzt.
Kopieren entspricht instllieren in TV Speicher

Du schreibst hast ein T2P Gerät und laut die Anleitung die Anwendung unter Kinder auftachen sollte???

Ist der Ordner Kinder bei Dir leer?

Da ich per Lan zu PC nie benutzt habe, kann ich keine Antwort geben. Der Samsung Video-Player und abspielen von USB HDD war für mich bisher ausreichend.


[Beitrag von zapisek am 12. Dez 2010, 14:15 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 . 20 21 22 23 24 25 26 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
B650 verschiedene Einstellungen speichern
cocooo am 04.12.2009  –  Letzte Antwort am 04.12.2009  –  2 Beiträge
B650 + 100Hz Einstellungen für Filme
superman3000 am 07.05.2009  –  Letzte Antwort am 07.05.2009  –  2 Beiträge
B650 + 1080p mkv
superman3000 am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  46 Beiträge
Le40 B651 bzw. B650 einstellungen und Fragen
boeserdaniel am 14.05.2009  –  Letzte Antwort am 14.05.2009  –  2 Beiträge
Frage zu den Einstellungen beim B650
Maxi1984 am 26.03.2010  –  Letzte Antwort am 26.03.2010  –  2 Beiträge
B650 Einstellungs Thread
Merc85 am 06.04.2009  –  Letzte Antwort am 05.05.2009  –  7 Beiträge
Samsung B650 LCD problem
J4one am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 14.03.2010  –  5 Beiträge
B650 neue Firmware 2.001.0
superman3000 am 25.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  79 Beiträge
rückgabeerfahrungen mit Samsung B650
superman3000 am 26.07.2009  –  Letzte Antwort am 26.07.2009  –  4 Beiträge
B650 Motion Plus Schlieren?
Malibu84 am 12.11.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  11 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 25 )
  • Neuestes Mitgliedmikle93
  • Gesamtzahl an Themen1.417.933
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.996.972