Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. Letzte |nächste|

Erfahrungsberichte zum TechniSat Digicorder HD-K2

+A -A
Autor
Beitrag
mastermax77
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Mai 2008, 07:29
Hallo

Also ich hab den Digicorder HD K2 seit gestern... läuft super!

Bis jetzt hat er eine stabile Software, habe keine Fehler entdeckt

Grüße
mastermax


[Beitrag von hgdo am 26. Jan 2012, 15:44 bearbeitet]
NICKIm.
Inventar
#2 erstellt: 28. Mai 2008, 07:33

mastermax77 schrieb:
Hallo

Also ich hab den Digicorder HD K2 seit gestern... läuft super!

Bis jetzt hat er eine stabile Software, habe keine Fehler entdeckt

Grüße
mastermax


Grüss Dich

Das ist ja toll

Herzlichen Glückwunsch



Nutzt Du ihn heuer für das Free-TV oder hast Du zusätzlich ein evtl. Abo z.B. von Premiere und nutzt hierzu ein Modul mit der Premiere Abokarte?

Wo hast Du ihn gekauft und wie liegt er preislich? Die Bild Qualität ist ja ausgezeichnet. Nun fehlt nur noch eine ORF Smartcard (ORF1 HD)

Gruss

- Nicki


[Beitrag von NICKIm. am 28. Mai 2008, 07:34 bearbeitet]
mastermax77
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Mai 2008, 07:39
Hallo Nicki

habe mich auch voll gefreut, das ich Ihn so schnell bekommen habe

Da mein Kabelanbieter KabelBW ist (NDS Videoguard) kann ich ihn zurzeit nur für´s Free TV nehmen. Hoffe das später noch eine NDS Update kommt.

Die Bildqualität und Bedienung ist echt klasse. Auch bei der Software konnte ich bis jetzt nichts schlechtes feststellen, läuft stabil.

Grüße
mastermax
NICKIm.
Inventar
#4 erstellt: 28. Mai 2008, 09:12
Hallo

Hast Du ihn im örtlichen Fachhandel oder im Netz gekauft?

Da ich nun endlich meinen Wunsch-TV fand, kann ich mich über HDTV DVB-S informieren. Andere Modelle auf Basis des HD K2 bzw. HD S2 soll es zur jetzigen Anga Cable in Köln geben:

HiTevio S und HiTevio K.

Bin dort nun im neuen Thread hier.

Die Bildqualität ist ausgezeichnet via HDMI bei Pal und HDTV, gell?

Gruss

- Nicki


[Beitrag von NICKIm. am 28. Mai 2008, 09:13 bearbeitet]
mastermax77
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 28. Mai 2008, 09:41
Hallo Nicki

Ja, das Pal Bild über HDMI ist besser als über Scart. Die HD Kanäle sehen natürlich genial aus.

Auch die Bedienung ist so wie ich es mir vorgestellt habe!

Den Digicorder HD K2 habe ich im Netz bei EP gekauft, habe aber auch den vollen UVP bezahlt.

Jetzt bin ich aber wirklich noch gespannt, ob Technisat für Kabel BW Kunden eine NDS Videoguard Update bringt

Gruß
mastermax
NICKIm.
Inventar
#6 erstellt: 28. Mai 2008, 10:20

mastermax77 schrieb:
Hallo Nicki

Jetzt bin ich aber wirklich noch gespannt, ob Technisat für Kabel BW Kunden eine NDS Videoguard Update bringt

Gruß
mastermax


Hallo

Da werde ich mich einmal kundig machen. (EP ist gut)

Viel Spass mit dem herrlichen TechniSat an Deinem TV.

Gruss

- Nicki
rudipp
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 28. Mai 2008, 12:13

mastermax77 schrieb:
Hallo

Also ich hab den Digicorder HD K2 seit gestern... läuft super!

Bis jetzt hat er eine stabile Software, habe keine Fehler entdeckt

Grüße
mastermax


Ich habe den Digicorder HD K2 auch. Ich habe noch eine kleine Frage. Wenn du das Gerät in den Standby schaltest kommt die Meldung "Bitte warten". Wie lange wird dieser Text bei dir angezeigt?

Gruss Rudi
mastermax77
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Mai 2008, 12:19
Hallo,

stimmt das wird bei mir auch angezeigt. Weiß aber nicht wie lange.

Ich glaube es liegt an der Isipro Programmlistenaktualisierung. Wenn die angeschaltet ist, macht er bei jedem Ausschalten des Receivers einen Sender Suchlauf.

Muß ich heut abend auch mal nachschauen...

Gruß
mastermax
rudipp
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 28. Mai 2008, 12:55
Ich habe extra die Isipro Aktualisierung ausgeschaltet, leider hat sich nichts geändert. Wenn beim Ausschalten die HD gerade an ist, läuft sie dann ca. 1 Stunde weiter.
Das 2. Problem ist HD suisse. Wenn ich Aufnehmme ruckelt das Bild ca alle Minuten.

Gruss Rudi
mastermax77
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Mai 2008, 13:07
Schade, habe echt gedacht das es die Isipro Aktualisierung ist, dann muß ich leider auch nach einer neuen Lösung suchen. HD suisse habe ich leider nicht im Kabel. Anixe HD geht ohne Probleme aufzunehmen.

Gruß

mastermax
Rambo1967
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 28. Mai 2008, 15:52
Hallo

Möchte mir auch gerne den HD K2 zulegen.

Ist das Bild wirklich so genial?

Kann er mit meinem derzeitigen Digicorder K2 (ohne HD) im SD Bild mithalten?

Habe jetzt schon 3 HD Receiver getestet aber keiner konnte mich zufriedenstellen, entweder waren sie im HD-Bild brilliant dafür war das SD Bild matschig oder umgekehrt.

Wie siehts da bei Technisat aus?

Ist die Festplatte Laut?


[Beitrag von Rambo1967 am 28. Mai 2008, 15:55 bearbeitet]
rudipp
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 28. Mai 2008, 16:02
An meinem 42 Zoll Panasonic Plasma via HDMI sieht das Bild bei SD und HD super aus.
Gruss
Rudi
NICKIm.
Inventar
#13 erstellt: 28. Mai 2008, 16:25

rudipp schrieb:
An meinem 42 Zoll Panasonic Plasma via HDMI sieht das Bild bei SD und HD super aus.
Gruss
Rudi


Klasse
Aresta
Moderator
#14 erstellt: 28. Mai 2008, 16:46
Aus Übersichtsgründen sollte man evtl. mal einen neuen Thread mit Erfahrungsberichten aufmachen?? Ich habe ihn auch gerade bestellt und kann dann hoffentlich bald meine Erfahrungen mit 2 AC-Modulen bei KDG/Premiere 7er inkl. BuLi hinzufügen.

500GB Version in Schwarz - hoffentlich wirds was...

LG
Aresta
Ich-hab-da-mal-ne-Frage
Stammgast
#15 erstellt: 28. Mai 2008, 17:27
@Aresta:

....das wäre PRIMA !

Insbesondere der Vergleich mit deinem Humax hinsichtlich Bildqualität SD/HD wäre sicherlich für viele interessant....
AndreasS
Stammgast
#16 erstellt: 28. Mai 2008, 19:11

rudipp schrieb:
Das 2. Problem ist HD suisse. Wenn ich Aufnehme ruckelt das Bild ca. alle Minuten.


Echt? Dann kann ich mir die Anschaffung vom DigiCorder HD K2 wohl sparen.

Dann bleibe ich wohl noch etwas beim Homecast HC 5101 CI.
NICKIm.
Inventar
#17 erstellt: 28. Mai 2008, 19:17

AndreasS schrieb:


Echt? Dann kann ich mir die Anschaffung vom DigiCorder HD K2 wohl sparen.

Dann bleibe ich wohl noch etwas beim Homecast HC 5101 CI.


Vermute, dass ein sog. Ruckeln nicht am Receiver selbst liegt. Hier zeichnen andere Umstände verantwortlich.
AndreasS
Stammgast
#18 erstellt: 28. Mai 2008, 19:26

NICKIm. schrieb:
Vermute, dass ein sog. Ruckeln nicht am Receiver selbst liegt. Hier zeichnen andere Umstände verantwortlich.

Mag ja sein. Aber für mich als Benutzer kommt es leider auf das Selbe raus. Also warte ich mit der Anschaffung einmal ab, bis dieses Problem gelöst ist.
raider55252
Stammgast
#19 erstellt: 28. Mai 2008, 22:06
Mal eine Frage zum HD K2.
Ich hab eine Karte auf der Premiere und Basic TV von Unitymedia frei geschaltet ist.
Stimmt es, das ich nicht ein Programm schauen kann und ein anderes aufnehmen, wenn die Sender nicht auf der selben Frequenz liegen und beide verschlüsselt sind?
NICKIm.
Inventar
#20 erstellt: 29. Mai 2008, 04:49

AndreasS schrieb:

NICKIm. schrieb:
Vermute, dass ein sog. Ruckeln nicht am Receiver selbst liegt. Hier zeichnen andere Umstände verantwortlich.

Mag ja sein. Aber für mich als Benutzer kommt es leider auf das Selbe raus. Also warte ich mit der Anschaffung einmal ab, bis dieses Problem gelöst ist.


Guten Morgen

Dies kann man durchaus machen.

Jedoch vermute ich, dass es nicht am HD K2 selbst liegen wird, da hier die ersten Besitzer hierüber nicht klagen.

Sog. Ruckler müssen nicht vom Ausgabegerät -hier der HD K2- kommen.

Gruss

- Nicki
mastermax77
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 29. Mai 2008, 07:30

rudipp schrieb:

mastermax77 schrieb:
Hallo

Also ich hab den Digicorder HD K2 seit gestern... läuft super!

Bis jetzt hat er eine stabile Software, habe keine Fehler entdeckt

Grüße
mastermax


Ich habe den Digicorder HD K2 auch. Ich habe noch eine kleine Frage. Wenn du das Gerät in den Standby schaltest kommt die Meldung "Bitte warten". Wie lange wird dieser Text bei dir angezeigt?

Gruss Rudi


Hallo Rudi,

bei mir wird "Bitte warten" auch über eine Stunde angezeigt und der Lüfter läuft auch so lange. Habe mehrere Einstellungen ausprobiert, aber es ändert sich nichts. Hab jetzt mal eine Mail an Technisat geschrieben... mal sehen was die dazu sagen.

Gruß
mastermax
rudipp
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 29. Mai 2008, 09:03
@mastermax77
Danke für die Mitteilung. Das Gerät wird im Netzteilbereich auch sehr warm, was ja nach dem Ausschalten nicht unbedingt eine Stunde lang nötig ist. Das könnte sicher mit einem Softwareupdate behoben werden.
Gruss
Rudi
mastermax77
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 29. Mai 2008, 09:09

rudipp schrieb:
@mastermax77
Danke für die Mitteilung. Das Gerät wird im Netzteilbereich auch sehr warm, was ja nach dem Ausschalten nicht unbedingt eine Stunde lang nötig ist. Das könnte sicher mit einem Softwareupdate behoben werden.
Gruss
Rudi



Das ist auch meine Meinung. Es ist wahrscheinlich ein Software Problem und kann mit einem Softwareupdate behoben werden.

Gruß
mastermax
Raul_Duke
Stammgast
#24 erstellt: 29. Mai 2008, 14:40
Hallo zusammen,

habe gestern auch den HD-K2 bekommen und gleich mal ein Paar fragen an den Rest.

1. Ist es bei euch möglich zwei CI Module gleichzeitig zu betreiben? Bei mir kommt nach dem einschieben des zweiten Moduls immer die Meldung Initialisiere CI Module in Schacht 1 und nix passiert. Unter Verschlüsselung wird mir dann angezeigt das kein Modul vorhanden ist

2. Könnt ihr gleichzeitig was auf Premiere aufnehmen und einen Anderen Sender gucken? Auch das geht bei mir nicht, ich bekomme immer nur die Meldung wie der Sender Verschlüsselt ist, so als ob der Receiver nicht zwei Sender gleichzeitig entschlüsseln kann, Egal ob zwei mal KD oder Premi bzw. KD und Premi.

Im Vergleich zum Humax 1000 ist mir aufgefallen das das SD Bild über HDMI um einiges besser ist, leider ist die Empfangsquali aber um einiges schlechter so das einige ich einige Sender die ich mit dem Humax gucken konnte nun nicht mal mehr finde.

Bestellt habe ich mir den Schwarzen mit der 160er Platte für 503,- incl. Lieferung beim Amazon Marktplace. Hatte leider noch nicht die Zeit mal was aufzunehmen um zu Testen wie viel Speicher verbraucht werde aber ich denke ich werde mir zum WE eine 1TB Platte einbauen.

Wie ist es bei euch, werden bei euch zwei Sender gleichzeitig entschlüsselt? Könnt ihr einen Sender verschlüsselt aufnehmen und dann nachträglich entschlüsseln? Auch das ging bei mir leider nicht, wodurch der Twin Tuner ziemlich nutzlos ist

Vom Komfort her bin ich aber sonst ziemlich zu frieden, vor allem das ich den Jugendschutz deaktivieren kann gefällt mir sehr gut

Gruß, Raul


[Beitrag von Raul_Duke am 29. Mai 2008, 23:21 bearbeitet]
Raul_Duke
Stammgast
#25 erstellt: 29. Mai 2008, 14:45

rudipp schrieb:


Ich habe den Digicorder HD K2 auch. Ich habe noch eine kleine Frage. Wenn du das Gerät in den Standby schaltest kommt die Meldung "Bitte warten". Wie lange wird dieser Text bei dir angezeigt?

Gruss Rudi


Hab das gleiche. Keine Anhnung was er da macht aber das SFi Update ist es nicht, das zeigt er im Display an.

Leider hat er bei mir auch noch keine Zeit empfangen (zumindest im Display erscheint im Standby nur --:--) wodurch meine Testaufnahmen von heut nacht wohl nichts wurden. Komisch ist, wenn er an ist zeigt er in der Info Box die richtige Zeit...

Gruß, Raul
mastermax77
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 29. Mai 2008, 14:53

Raul_Duke schrieb:

rudipp schrieb:


Ich habe den Digicorder HD K2 auch. Ich habe noch eine kleine Frage. Wenn du das Gerät in den Standby schaltest kommt die Meldung "Bitte warten". Wie lange wird dieser Text bei dir angezeigt?

Gruss Rudi


Hab das gleiche. Keine Anhnung was er da macht aber das SFi Update ist es nicht, das zeigt er im Display an.

Leider hat er bei mir auch noch keine Zeit empfangen (zumindest im Display erscheint im Standby nur --:--) wodurch meine Testaufnahmen von heut nacht wohl nichts wurden. Komisch ist, wenn er an ist zeigt er in der Info Box die richtige Zeit...

Gruß, Raul


Hallo Raul,

schreib mal eine Mail an Technisat. Habe auch eine Mail an TS geschrieben, bis jetzt habe ich noch keine Antwort bekommen.

Gruß
mastermax
Raul_Duke
Stammgast
#27 erstellt: 29. Mai 2008, 14:58

mastermax77 schrieb:

Hallo Raul,

schreib mal eine Mail an Technisat. Habe auch eine Mail an TS geschrieben, bis jetzt habe ich noch keine Antwort bekommen.

Gruß
mastermax


Hallo mastermax

Mail ist schon unterwegs
Bei den anderen Problemen werden die mir aber sicherlich nicht weiterhelfen da ich mit der Nutzung des K2 HD gegen die Premiere AGB's verstoße und sie es sich ja nicht mit Prmiere verschärtzen wollen...

Gruß, Raul


[Beitrag von Raul_Duke am 29. Mai 2008, 15:36 bearbeitet]
mastermax77
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 29. Mai 2008, 15:09
Hallo,

gut das du Technisat ne Mail geschrieben hast. Du kannst wenigstens Premiere mit dem HD K2 schauen. Mein Kabelanbieter (KabelBW) hat ja als Verschlüsselung NDS Videoguard. Ich kann den HD K2 nur zum Free TV schauen nehmen...

Gruß
mastermax
Raul_Duke
Stammgast
#29 erstellt: 29. Mai 2008, 15:35

mastermax77 schrieb:
Hallo,

gut das du Technisat ne Mail geschrieben hast. Du kannst wenigstens Premiere mit dem HD K2 schauen. Mein Kabelanbieter (KabelBW) hat ja als Verschlüsselung NDS Videoguard. Ich kann den HD K2 nur zum Free TV schauen nehmen...

Gruß
mastermax


Ja zum glück kann ich das, bisher hat sich das Premi-Abo kaum gelohnt da ich immer die guten Filme verpasse. Jetzt kann ich endlich selbst entscheiden wann ich was gucken will.

KabelBW hat dafür andere vorteile gegenüber Kabel Deutschland

Gruß, Raul
Aresta
Moderator
#30 erstellt: 29. Mai 2008, 19:47
Meiner wurde heute verschickt, hoffentlich ist er Morgen da.

Wenn er keine 2 Module aufnehmen kann, ist er bei einem Kabelnetzbetreiber mit Grundverschlüsselung leider kaum zu gebrauchen, werde ich dann testen - beim HD S2 habe ich mal irgendwo gelesen, dass es geht - evtl. mal in den Einstellungen zu den CI-Schächten nachsehen.

Mit nur einem eingesteckten CI-Modul und Smartcard, kann das Gerät max. 2 Sender auf der gleichen Frequenz gleichzeig aufnehmen, bzw. einen aufnehmen, zweiten anschauen. --> daher hoffe ich eigentlich, dass das zweite CAM+Smartcard irgendwie doch funktioniert.

Nachträgliche Entschlüsslungsmöglichkeit bei kodierter Aufnahme beherscht das Gerät auch nicht...leider... Irgendwie kommen keine so richtigen Innovationen vom Marktführer.

Ich werde es hoffentlich schon am WE testen können, wenn die Mängel zu gravierend sind, tritt es halt die Rückreise an.

LG
Aresta
jupzup
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 29. Mai 2008, 20:34

Raul_Duke schrieb:
Hallo zusammen,

.....
Bestellt habe ich mir den Schwarzen mit der 160er Platte für 403,- incl. Lieferung beim Amazon Marktplace. Hatte leider noch nicht die Zeit mal was aufzunehmen um zu Testen wie viel Speicher verbraucht werde aber ich denke ich werde mir zum WE eine 1TB Platte einbauen.




Hi sachmal welcher Händler bietet den denn für 403 EUR inkl. Versand an ????

Möchte mir den HD K2 ja auch holen aber so ein günstiges Angebt habe ich noch nirgends gesehen.

grüße...
Raul_Duke
Stammgast
#32 erstellt: 29. Mai 2008, 23:22

jupzup schrieb:

Hi sachmal welcher Händler bietet den denn für 403 EUR inkl. Versand an ????

Möchte mir den HD K2 ja auch holen aber so ein günstiges Angebt habe ich noch nirgends gesehen.

grüße...


Hab mich verschrieben, waren 503€. Sorry
Raul_Duke
Stammgast
#33 erstellt: 29. Mai 2008, 23:33

Aresta schrieb:

Wenn er keine 2 Module aufnehmen kann, ist er bei einem Kabelnetzbetreiber mit Grundverschlüsselung leider kaum zu gebrauchen, werde ich dann testen - beim HD S2 habe ich mal irgendwo gelesen, dass es geht - evtl. mal in den Einstellungen zu den CI-Schächten nachsehen.

Mit nur einem eingesteckten CI-Modul und Smartcard, kann das Gerät max. 2 Sender auf der gleichen Frequenz gleichzeig aufnehmen, bzw. einen aufnehmen, zweiten anschauen. --> daher hoffe ich eigentlich, dass das zweite CAM+Smartcard irgendwie doch funktioniert.

LG
Aresta


Hi,

die Einstellungen für die CI Module haben leider auch nichts geändert, mal gucken was die von Technisat dazu sagen. Habe auch schon öfter gelesen das es gehen soll, aber leider klappt es bei mir nicht

Bin aber trotzdem zufrieden mit dem Teil, vorallem das er Premi HD aufnimmt ist ne feine Sache und das er nicht ständig nach dem PIN für Jugendschutz fragt, dieses Gesetz nervt wenn man noch keine Kinder.
Werde dann halt erstmal drauf achten das sich die Timer nicht überschneiden, damit kann ich zur NOT auch leben...

Gruß, Raul
mastermax77
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 30. Mai 2008, 07:39

mastermax77 schrieb:

rudipp schrieb:

mastermax77 schrieb:
Hallo

Also ich hab den Digicorder HD K2 seit gestern... läuft super!

Bis jetzt hat er eine stabile Software, habe keine Fehler entdeckt

Grüße
mastermax


Ich habe den Digicorder HD K2 auch. Ich habe noch eine kleine Frage. Wenn du das Gerät in den Standby schaltest kommt die Meldung "Bitte warten". Wie lange wird dieser Text bei dir angezeigt?

Gruss Rudi


Hallo Rudi,

bei mir wird "Bitte warten" auch über eine Stunde angezeigt und der Lüfter läuft auch so lange. Habe mehrere Einstellungen ausprobiert, aber es ändert sich nichts. Hab jetzt mal eine Mail an Technisat geschrieben... mal sehen was die dazu sagen.

Gruß
mastermax


Hallo,

Technisat hat mir ne Mail geschrieben:

------------------------------------------------------------
In Bezug auf das von Ihnen geschilderte Problem sollten Sie einen Flash-Reset
durchführen.

Der Flash-Reset geht wie folgt:

- Netzstecker ziehen
- Standby- und Programm-Auf-Taste am Gerät gleichzeitig drücken und gedrückt
halten
- bei gedrückter Standby- und Programm-Auf-Taste den Netzstecker wieder
einstecken
- Die Tasten gedrückt halten bis die Anzeige "Werkseinstellung" im Display des
Receivers erscheint.
Achtung! Hierbei gehen alle persönlichen Einstellungen verloren. Vorhandene
Festplattenaufnahmen bleiben selbstverständlich erhalten.
Das Gerät startet mit der Erstinbetriebnahme. Bitte schalten Sie nun den
Receiver für etwa 2 Minuten in Standby. Im Anschluss können Sie mit der
erneuten Einrichtung des Gerätes beginnen.

Ist nach erfolgtem Flash-Reset das von Ihnen geschilderte Problem weiterhin
vorhanden, so sollten Sie sich erneut an uns wenden damit dies von unseren
Entwicklern geprüft werden kann.
------------------------------------------------------------

Mal sehen ob das was bringt....

Gruß
mastermax
Raul_Duke
Stammgast
#35 erstellt: 30. Mai 2008, 08:22
Guten Morgen,

ich habe auch schon eine Antwort von Technisat bekommen. Das nen ich schnellen Support

zu dem Problem mit zwei CI-Modulen:

zu 1. In der Normung für die CI-Schnittstelle ist ein maximaler Stromverbrauch
von 300mA je Modul festgelegt, diesen Standard erfüllt unser DigiCorder HD S2.


Bedauerlicherweise sind leider auch viele Module am Markt verfügbar, die einen
höheren Stromverbrauch haben, hier sollten sich dann mit Ihrem Modulhersteller
in Verbindung setzen.

Teilen Sie mir gegebenenfalls die von Ihnen verwendeten CI-Modultypen mit
Softwarestand mit.


zum Problem mit Dualentschlüsselung:

zu 2.Der DigiCorder HD K2 ist nicht für Premiere lizenziert.
Lizenzierte Geräte tragen auf der Gehäusefront die Kennzeichnung "Geeignet für
Premiere". Diese für Premiere geeigneten Geräte erfüllen hinsichtlich Software
und Auflagen die Anforderungen von Premiere. Hierzu zählen Jugendschutz,
Pin-Abfragen, Kopierschutz, feste Programmlisten ...usw. Der DigiCorder HD K2
erfüllt diese für eine Lizenzierung notwendigen Auflagen nicht.

Rein technisch kann das Gerät mit einem entsprechend geeigneten
Alphacrypt-Classic-Modul und einer Smartcard für Premiere genutzt werden.
Wichtig ist hierbei, dass Modul und Receiver über die aktuellste Software
verfügen.

Bei einem Aufzeichnung eines verschlüsselten Programm von einem Sendekanal
muss das CI-Modul Dualentschlüsselungsfähikeit haben für den empfang von zwei
unterschiedlichen Frequenzen benötigen Sie daher natürlich auch zwei Module
und entsprechend freigeschalte Smartkarte.

Da der Receiver nicht für Premiere lizenziert ist, verstoßen Sie mit Nutzung
von Modul und Smartcard im DigiCorder HD K2 gegen die AGBs von Premiere.
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir als Hersteller von Premiere
geeigneten Receivern Ihnen keine weiteren Auskünfte senden können.


zu Bitte warten im Standby:

Bitte schalten Sie das Gerät durch 2fache Betätigung der Stand-by Taste aus.


Dann muss ich mir wohl ein Neues CI-Modul besorgen und dann mal Testen ob es klappt.

Gruß, Raul
mastermax77
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 30. Mai 2008, 08:30
Hallo Raul,

was meint Technisat mit

"Bitte schalten Sie das Gerät durch 2fache Betätigung der Stand-by Taste aus"

Soll ich 2mal den Standby Kopf an der Fernbedienung drücken? Das bringt nichts, habs schon mal probiert...

Gruß
mastermax
twinnie
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 30. Mai 2008, 09:28
Kann mir das jetzt wer ausdeutschen was man unter Dualentschlüsselung versteht?
Mein Kabelbetreiber hat ja eine Grundverschlüsselung.Sehe ich das jetzt richtig das ich dafür jetzt 2 Smartcards brauchen würde um eine Sendung aufzunehmen und eine andere anzusehen?


Gruss Twinnie
rudipp
Schaut ab und zu mal vorbei
#38 erstellt: 30. Mai 2008, 10:09
Guten Morgen
Hat schon jemand einen Flashreset versucht, um das Ausschalten (Bitte warten) zu beschleunigen? Ich habe leider die Orig. FB nicht dabei, sonst hätte ich das getestet. Nach dem Reset ist ja wieder Fernbed. 1 aktiv. Am Wochenende werde ich es auf jedenfall testen.

Gruss
Rudi
Aresta
Moderator
#39 erstellt: 30. Mai 2008, 10:45

twinnie schrieb:
Kann mir das jetzt wer ausdeutschen was man unter Dualentschlüsselung versteht?
Mein Kabelbetreiber hat ja eine Grundverschlüsselung.Sehe ich das jetzt richtig das ich dafür jetzt 2 Smartcards brauchen würde um eine Sendung aufzunehmen und eine andere anzusehen?


Gruss Twinnie


Du benötigst 2 CAM's und 2 Smartcards, wenn Du zwei verschlüsselte Sender von 2 unterschiedlichen Frequenzen aufnehmen möchtest.

Weiter oben, beschreibt allerdings Raul_Duke bereits Probleme mit dem Betrieb von 2 CAM's...


LG
Aresta
Raul_Duke
Stammgast
#40 erstellt: 30. Mai 2008, 11:56

mastermax77 schrieb:
Hallo Raul,

was meint Technisat mit

"Bitte schalten Sie das Gerät durch 2fache Betätigung der Stand-by Taste aus"

Soll ich 2mal den Standby Kopf an der Fernbedienung drücken? Das bringt nichts, habs schon mal probiert...

Gruß
mastermax


Das ist eine gute Frage. Das hab ich auch schon versucht. Ich umgehe das Problem jetzt einfach in dem ich den Standby-Knopf am Gerät für ca. 5sec. gedrückt halte, dann ist er im Standby. Mich würde aber mal interessieren was er macht wenn im Display Bitte warten steht. Darauf hat Technisat mir leider keine Antwort gegeben. Ich könnte mir vorstellen das er versucht noch irgendwelche Daten zu Laden, nur was? Habe alles aus und SFI soll er immer um 02:00h Laden...

Werde heut abend noch mal ein in Ruhe vieles Testen und dann noch mal ne Mail an Technisat schicken.

Gruß, Raul
mastermax77
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 30. Mai 2008, 12:03

Raul_Duke schrieb:

mastermax77 schrieb:
Hallo Raul,

was meint Technisat mit

"Bitte schalten Sie das Gerät durch 2fache Betätigung der Stand-by Taste aus"

Soll ich 2mal den Standby Kopf an der Fernbedienung drücken? Das bringt nichts, habs schon mal probiert...

Gruß
mastermax


Das ist eine gute Frage. Das hab ich auch schon versucht. Ich umgehe das Problem jetzt einfach in dem ich den Standby-Knopf am Gerät für ca. 5sec. gedrückt halte, dann ist er im Standby. Mich würde aber mal interessieren was er macht wenn im Display Bitte warten steht. Darauf hat Technisat mir leider keine Antwort gegeben. Ich könnte mir vorstellen das er versucht noch irgendwelche Daten zu Laden, nur was? Habe alles aus und SFI soll er immer um 02:00h Laden...

Werde heut abend noch mal ein in Ruhe vieles Testen und dann noch mal ne Mail an Technisat schicken.

Gruß, Raul



Hallo Raul,

hast du es schon mal mit dem Flash-Reset probiert? Muß es heut abend mal probieren. Wenn es nicht funktioniert schreib ich Technisat ne Mail. Der Standby Knopf 5 sec. drücken ist "vorerst" auch ne gute Lösung...

Gruß
mastermax
Raul_Duke
Stammgast
#42 erstellt: 30. Mai 2008, 12:04

Aresta schrieb:

twinnie schrieb:
Kann mir das jetzt wer ausdeutschen was man unter Dualentschlüsselung versteht?
Mein Kabelbetreiber hat ja eine Grundverschlüsselung.Sehe ich das jetzt richtig das ich dafür jetzt 2 Smartcards brauchen würde um eine Sendung aufzunehmen und eine andere anzusehen?


Gruss Twinnie


Du benötigst 2 CAM's und 2 Smartcards, wenn Du zwei verschlüsselte Sender von 2 unterschiedlichen Frequenzen aufnehmen möchtest.

Weiter oben, beschreibt allerdings Raul_Duke bereits Probleme mit dem Betrieb von 2 CAM's...


LG
Aresta


@ Twinnie: Wie Aresta ja schreibt ist es erforderlich zwei Module zu haben und zwei Smartcards um z.B. Premiere und Kabel Digital gleichzeitig zu entschlüsseln. In meinem Fall ist es so das ich zwei CI-Module habe die vermutlich zu viel Strom vom Technisat ziehen und deswegen nicht gleichzeitig Funktionieren. Ich denke aber das sich das mit dem Alphacrypt abstellen lässt und kein generelles Problem des DigiCorder's ist. Da ich leider nicht an die Specs von meinem Modul komme lässt sich aber schwer überprüfen ob dies der Realität entspricht. Sobald das Alpha da ist kann ich hierzu sicherlich mehr sagen.

Gruß, Raul
Raul_Duke
Stammgast
#43 erstellt: 30. Mai 2008, 12:09

mastermax77 schrieb:

Hallo Raul,

hast du es schon mal mit dem Flash-Reset probiert? Muß es heut abend mal probieren. Wenn es nicht funktioniert schreib ich Technisat ne Mail. Der Standby Knopf 5 sec. drücken ist "vorerst" auch ne gute Lösung...

Gruß
mastermax


Hi Mastermax,

nein, habe ich nicht da ich erst mal die Funktion "Einstellung Speichern" Testen möchte, nicht das ich wieder 150 Kanäle neu Sortieren muss, das hat bestimmt ne Stunde gedauert. Bin zur Zeit auch nicht zu Hause...
Kann mir aber nich vorstellen das das etwas bringt und es wundert mich auch das Technisat zwei verschiedene Antworten zur Problemlösung anbietet, aber beide getrennt von einander. Glaube kaum das sich ein Reset lohnt, falls doch, bitte Berichten!

Gruß, Raul
uzf
Stammgast
#44 erstellt: 30. Mai 2008, 12:25
Pay TV erfordert AC Classic zum Dualscrampling.
AC Light genügt nicht.
Aresta
Moderator
#45 erstellt: 30. Mai 2008, 13:56
uzf
Stammgast
#46 erstellt: 30. Mai 2008, 14:17
zum Problem mit Dualentschlüsselung:



Rein technisch kann das Gerät mit einem entsprechend geeigneten
Alphacrypt-Classic-Modul und einer Smartcard für Premiere genutzt werden.
Wichtig ist hierbei, dass Modul und Receiver über die aktuellste Software
verfügen.

Bei einem Aufzeichnung eines verschlüsselten Programm von einem Sendekanal
muss das CI-Modul Dualentschlüsselungsfähikeit haben für den empfang von zwei
unterschiedlichen Frequenzen benötigen Sie daher natürlich auch zwei Module
und entsprechend freigeschalte Smartkarte.

[
Aresta
Moderator
#47 erstellt: 30. Mai 2008, 14:21
Ja, aber im Changelog aus 3.09 der Alphacrypt light Software:

V3.09 (1.Testversion) vom 19.6.2006

-CA_PMT Handling komplett überarbeitet, somit Multikanalentschlüsselung wesentlich verbessert
(.Fehler bei einigen Twin-Receivern bei Aufnahme und im PIP-Modus seit V3.08 somit beseitigt,...


Also auch das Light sollte Dual-Decrypt beherschen.

LG
Aresta
uzf
Stammgast
#48 erstellt: 30. Mai 2008, 14:28
Ich habe kein Pay TV.Nur eine AC light im Arion.Da funktioniert Dualscrampling.
Grau ist alle Theorie.Aresta probiers aus und berichte.

P.S. Ist das ein Scheiss mit der Verschlüsselung


[Beitrag von uzf am 30. Mai 2008, 14:29 bearbeitet]
twinnie
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 30. Mai 2008, 14:31
Danke für die Infos!
Bin gespannt wann ich endlich meinen Receiver erhalte!
Aresta
Moderator
#50 erstellt: 30. Mai 2008, 14:45
Mein zweites AC light ist grad gekommen, der Receiver aber noch in den unendlichen Weiten vom Courierdienst...

Dann wirds wohl erst nächste Woche was mit Testen und Berichten...

LG
Aresta
uzf
Stammgast
#51 erstellt: 30. Mai 2008, 14:50
Wenn er denn mal unter 400.- fällt der HD K2 bin ich dabei.
Der Arion wandert dann ins Schlafzimmer,obwohl ich sehr zufrieden bin.
Aresta viel Glück.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Technisat DigiCorder HD K2
dvdmagic am 28.04.2008  –  Letzte Antwort am 04.06.2008  –  11 Beiträge
Erfahrungsberichte: Technisat Digicorder HD S2
nagus69 am 18.10.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2017  –  8986 Beiträge
Frage zum TechniSat DigiCorder HD-K2
funnydee am 13.02.2009  –  Letzte Antwort am 13.02.2009  –  2 Beiträge
TechniSat Digicorder K2 defekt
FlorianS7 am 28.06.2011  –  Letzte Antwort am 28.06.2011  –  6 Beiträge
TechniSat DigiCorder HD K2 Embedded WebServer
DeKaWe am 29.08.2008  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  8 Beiträge
Technisat Digicorder HD K2 mit Kabel Deutschland ?
newyorkfan am 15.08.2008  –  Letzte Antwort am 15.08.2008  –  4 Beiträge
Verzweiflung! DigiCorder HD K2 von TechniSat
Postausgang am 01.04.2013  –  Letzte Antwort am 09.05.2013  –  12 Beiträge
TechniSat Digit HD-K2
redtuxi am 19.06.2006  –  Letzte Antwort am 09.05.2009  –  4098 Beiträge
Digicorder HD K2 + Kabel BW
sebi28 am 15.01.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  14 Beiträge
[GELÖST] Absturz bei HD-Aufnahmen mit Technisat Digicorder HD-K2
fraenki79 am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 14.03.2009  –  135 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder844.058 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitgliedalexs1066
  • Gesamtzahl an Themen1.407.319
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.802.581