Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. Letzte |nächste|

Technisat HD S2 Plus - Ankündigungs- und Erfahrungsthread

+A -A
Autor
Beitrag
DigiDirk
Stammgast
#1 erstellt: 04. Nov 2008, 20:47
Hallo!

Laut dem Magazin Technitipp gibt es den HDS2 jetzt auch mit 2 HDTV-Tunern (S.50)!

http://www.technisat...DigiCorder_HD_S2.pdf

Wer also vor hat, sich den HDS2 zuzulegen sollte auf die richtige Version achten

Ich denke mal, dass sich hiermit die Frage nach dem Nachfolger vorerst erledigt hat. Sollte ab 2010 tatsächlich mehr HDTV zum Einsatz kommen kenne ich meinen Nachfolge-Receiver.

Der Hauptkritikpunkt vieler anderer User dürfte sich somit wohl auch erledigt haben.
Die_Antwort_ist_42
Moderator
#2 erstellt: 04. Nov 2008, 21:13
Zu erwähnen ist noch, auf der 3. Seite des PDF (Seitenzahl 50) unten in der orangenen Box...


Eins wird m.E. klar sein, dass wird ein "Killer" für die anderen werden...
DigiDirk
Stammgast
#3 erstellt: 04. Nov 2008, 23:03
Ergänzung:


Ein echter Coup ist den Technisat Entwicklern mit dem Digicorder HD S2 Plus gelungen. Dieser verfügt zunächst über die gleiche erstklassige Ausstattung und die Anschlussmöglichkeiten des DigiCorder HD S2.

Zusätzlich wurde er jedoch als Highlight mit einem HDTV-Twin-Tuner ausgestattet - das heißt, dass er sogar zwei HDTV-Sender gleichzeitig aufnehmen kann. Ein echter Mehrwert, bedenkt man, dass die Zahl von HD-Sendern, die europaweit empfangbar sind stetig weiter steigt.

Wer den DigiCoder HD S2 oder sein Plus-Pendant zu Weihnachten geschenkt bekommt, kann diesen sofort einsetzen: Denn neben den bekannten HDTV-Sendern wie beispielsweise ANIXE HD oder arte HD, gibt es bei Eins Festival in der beschaulichen Weihnachtszeit etliche Stunden HD-Programm in einem weiteren HDTV-Showcase zu geießen.

Den HDTV-Regelbetrieb hat die ARD zu den kommenden Winterspielen in Vancouver 2010 über Satellit und teilweise über Kabel geplant. Mit dem DigiCorder HD S2 Plus sind Sie in jedem Fall auf dem neuesten Stand der Technik.


http://www.technisat...echniTipp_11_08V.pdf
Piosonic
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 04. Nov 2008, 23:07
wo und wann gibts den ??????
DigiDirk
Stammgast
#5 erstellt: 04. Nov 2008, 23:13
Auf jeden Fall vor Weihnachten. Was genaueres kann ich auch nicht sagen, da dies die einzige Quelle ist, die ich gefunden habe.
Orhan-1
Stammgast
#6 erstellt: 05. Nov 2008, 03:29
Schön und gut, und was sol das kosten?
franko77
Stammgast
#7 erstellt: 05. Nov 2008, 21:55
Hallo,
bleiben folgende offene Fragen:

1. welcher Preis?
2. welche Festplattengröße/Preis?
3. kann man mit dem Plus-Gerät auch nach dem Verschlüsselungswechsel noch Premiere empfangen?
4. Läuft mittlerweile der Netzanschluss mit vernünftigen Datenraten?
5. Externe Festplatten wie beim Vantage sind wohl nicht anschließbar - oder?

6. Was spricht für den Vantage 8000 - was für den technisat plus?

Danke für weitere Informationen

franko77
DigiDirk
Stammgast
#8 erstellt: 05. Nov 2008, 22:03
Technisat plant zweiten HDTV-Festplattenreceiver
05.11.2008 (Karsten Serck)

Technisat plant einen weiteren Festplattenreceiver für den Empfang von HDTV-Programmen via Satellit. Dieser soll technisch auf dem bereits erhältlichen "Digicorder HD S2" basieren.

Im Unterschied zu diesem soll der neue "Digicorder HD S2 Plus" aber über einen HDTV-Twin-Tuner verfügen und somit in der Lage sein, zwei HDTV-Programme gleichzeitig aufzunehmen - eine Situation, die in Anbetracht des spärlichen deutschen HDTV-Angebots derzeit nur selten vorkommen dürfte - die der "Digicorder HD S2" aber nicht bewältigen kann, da sein Twin-Tuner nur ein HDTV-Empfangsteil enthält.

Der Verkaufsstart des "Technisat Digicorder HD S2 Plus" ist noch vor Weihnachten 2008 geplant.

http://www.areadvd.d...festplattenreceiver/


Hallo,
bleiben folgende offene Fragen:

1. welcher Preis?
2. welche Festplattengröße/Preis?
3. kann man mit dem Plus-Gerät auch nach dem Verschlüsselungswechsel noch Premiere empfangen?
4. Läuft mittlerweile der Netzanschluss mit vernünftigen Datenraten?
5. Externe Festplatten wie beim Vantage sind wohl nicht anschließbar - oder?

6. Was spricht für den Vantage 8000 - was für den technisat plus?

Danke für weitere Informationen

franko77


1. k.A.
2. ich denke 160 und 500 wie bisher
3. kann man, da technisch ansonsten gleich. CAM nötig.
4. seit dem letzten Update deutlich schneller aber im Vergleich zum Möglichen langsam
5. Sind schon jetzt anschließbar. Seit neuestem Update funktioniert Im- und Export von im HDS2 gemachten Aufnahmen
6. Vantage - k.A. / Technisat viel

Les dir doch einfach die entsprechenden Threads durch. Dort werden Stärken und Schwächen beschrieben
franko77
Stammgast
#9 erstellt: 06. Nov 2008, 00:42
Hallo Digidirk,
betreibst Du deinen Technisat mit der 1GB-Platte als externe Platte oder hast Du selbst umgebaut?
Ist ein Aufnehmen auf eine externe Platte direkt möglich?
Können Bilder / Fotos / Divx-Formate usw. von externer Festplatte wiedergegeben werden oder ist das nur estwas für den Technisat HD 8S?

franko77
DigiDirk
Stammgast
#10 erstellt: 06. Nov 2008, 01:22

franko77 schrieb:
Hallo Digidirk,
betreibst Du deinen Technisat mit der 1GB-Platte als externe Platte oder hast Du selbst umgebaut? letzteres
Ist ein Aufnehmen auf eine externe Platte direkt möglich? Nein
Können Bilder / Fotos / Divx-Formate usw. von externer Festplatte wiedergegeben werden oder ist das nur estwas für den Technisat HD 8S? Bislang (vor letztem Update) ging das nicht direkt. DivX geht nicht. Bilder und MP3´s mussten bisher auf den Digicorder importiert werden. Ob sich das geändert hat weiss ich nicht, da ich die Funktionen nicht nutze.

franko77
New_Flash
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 07. Nov 2008, 19:18
Hallo,
gibts diesen Top Receiver jetzt schon oder ist das noch die alte Version ?

Gruß
Mike
DigiDirk
Stammgast
#12 erstellt: 07. Nov 2008, 19:35
Ich habe die alte oder besser gesagt noch aktuelle Version. Die neue kommt aber fürs Weihnachtsgeschäft raus. Wird wohl nicht mehr lange dauern, denn das Weihnachtsgeschäft ist bereits in vollem Gange.
andy.s
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 08. Nov 2008, 15:48
Hallo alle,

laut Mitarbeiter vom Technimarkt Schöneck wurden die ersten Receiver schon produziert.Kann also nicht mehr lange dauern bis er zu kaufen ist.

Gruß Andy
swissmike
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 08. Nov 2008, 18:38
Ist es möglich Aufnahmen auch direkt auf einen Netzwerkshare zu machen? Und ist es umgekehrt möglich über die Netzwerkschnittstelle Divx-Dateien oder auch HD-Streams abzuspielen?
Torbin
Inventar
#15 erstellt: 08. Nov 2008, 19:53
Es geht nicht, siehe #10.


[Beitrag von Torbin am 08. Nov 2008, 19:55 bearbeitet]
yoxoy
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 08. Nov 2008, 21:13
Wird denn mit dieser "Plus-Version" auch das häufigerwähnte Lüfterproblem behoben oder ist es außer den HDTV-Twin-Tuner mit dem HD S2 identisch?

lg
Torbin
Inventar
#17 erstellt: 08. Nov 2008, 21:17
Es gibt auch beim jetzigen HD S2 kein Lüfterproblem mehr. Mit dem vorletzten Update ist die Drehzahl (bzw. die thermische Einschaltregelung) des Lüfters verändert worden, so dass man allenfalls die Festplatte hört, wenn sie in Betrieb gehen muss, den Lüfter aber nicht mehr. Jedenfalls nicht im normalen Abstand.


[Beitrag von Torbin am 08. Nov 2008, 21:40 bearbeitet]
yoxoy
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 08. Nov 2008, 21:29
Das ist ja klasse!
Damit entwickelt sich das HD S2 wohl wirklich zu einem sogenannten "Killer", der erstmal geschlagen werden muss von anderen Herstellern.

Ich freue mich schon auf die Veröffentlichung!!!
Appelhöcker
Stammgast
#19 erstellt: 10. Nov 2008, 20:12
Hallo;

auf diese Nachricht habe ich gewartet!! Donnerwetter!

Jetzt darf man ja wirklich gespannt sein, wie sich das Twin-HD-Modell insbesondere neben dem iCord behauptet. Dort lese ich schon eine ganze Weile mit...und: eigentlich stimmt da alles, bis auf PIP und Schnittfunktion.

Ebenso bin ich Lesegast beim Vanti 8000S -Thread, was ja wirklich ein reiner Betatest ist! Hut ab vor den leidgeprüften Besitzern! Das kann hier noch dauern, bis dieses Gerät brauchbar ist -trotz (uverständlicherweise) positiver Tests.

Kennt ihr in dieser Runde ebenfalls diese PVRs, oder hat jemand aktuell den HD S2? Seht ihr das auch so?
Was mich noch nachdenklich stimmt ist die Frage, ob denn die viel gepriesene, stabile Soft (das ist mit Abstand das Wichtigste für mich!) des DigiCorders so einfach auf einen Twin-HD-Tuner zu übertragen ist? Motto: Was im jetzigen Modell gut läuft, muss bei 2x HD noch lange nicht gut laufen...
Was meint ihr? Kennt sich da jemand aus?
Wäre ja nett, wenn wir hier ein paar Meinungen austauschen könnten -quasi als Vorfreude.

Gruß
St.B.
DigiDirk
Stammgast
#20 erstellt: 10. Nov 2008, 20:42
Da ich kein Software-Experte (Hardware-Experte übrigens auch nicht bin) ist folgendes eine Vermutung.

Ich wüsste nicht, warum die Software nun instabil werden soll. Die einzige Änderung ist der 2. HD-fähige Tuner. Alles andere bleibt gleich. Ich denke, es wird auch die gleiche Firmware benutzt.
franko77
Stammgast
#21 erstellt: 10. Nov 2008, 21:47
Hallo,

einem Vergleich der Geräte Technisat Twin HD sowie Vantage 8000 und Icard sehe ich mit Spannung entgegen. Mal sehen, wer so etwas liefert.

Neben dem Praxistest ist vielleicht vorher mal eine Gegenüberstellung der wesentliche Features hilfreich.

Bei den Nicht-Technisat-Geräten ist der Vorteil nach meinem Kentnissstand die direkte Aufzeichnung auf einer externen Festplatte zu nennen.

franko77
Appelhöcker
Stammgast
#22 erstellt: 11. Nov 2008, 11:43
Tja, der Vergleich wird bestimmt wieder in einer dieser "kompetenten" Fachzeitschriften erfolgen, die die Vanti-Bastelkiste schon 2x als Testsieger kürten

Besser sind da auf alle Fälle die Erfahrungsberichte hier im Forum!

Direktaufnahme auf ext. FP? -Soll der Vanti können; funktioniert aber wohl nicht zuverlässig. Braucht man das? -Wenn man unbedingt Filmmaterial im großen Stil archivieren möchte, kann man das beim Technisat doch über die LAN-/WLAN-(!) Schnittstelle regeln...?

Was die Software betrifft, hoffe ich, dass DigiDirk Recht behält; dennoch: Twintunergeräte gibt es ja im SD-Bereich schon einige Jahre, die im Laufe der Zeit immer stabiler wurden.
Mit dem Auftauchen der HD-Geräte kamen dann plötzlich flächendeckend mehr oder weniger große Probleme auf. So ganz austauschbar zwischen SD und HD ist die Betriebssoftware dann wohl doch nicht...

Ich selber habe seit 2003 den Topf 4000PVR, der seit ca. zwei Jahren ab und an mal einfriert; da kann man zwar mit leben, nervt aber trotzdem.
Da ich mir nicht alle Nase lang einen neuen Receiver kaufen möchte, sollte der Neue auf jedenfall HD beherrschen -auch, wenn es z.Zt. noch nicht so viel nutzt.

St.B.
dschuller
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 11. Nov 2008, 12:31

laut Mitarbeiter vom Technimarkt Schöneck wurden die ersten Receiver schon produziert.

Kann mir kaum vorstellen, dass irgendein Technikmarkt-Fuzzie solche internen Informationen hat.
Mich wundert auch, dass es auf der Technisat-Webseite noch keine offiziellen Produktinformationen gibt und daß das Gerät noch bei keiner Preissuchmaschine gelistet ist.
Wenn der Receiver wirklich noch zum Weihnachtsgeschäft erscheinen soll, dann wird es höchste Zeit.
yoxoy
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 11. Nov 2008, 16:27
Ich war heute bei einem Fachhändler, der eine Veröffentlichung vor Weihnachten ebenfalls bezweifelt!!!
anyuser
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 11. Nov 2008, 20:19
na toll:
so kurz war die Zeitspanne vom Kauf & Erscheinung des Nachfolgers bei mir noch nie: 3 Wochen
Sicher der 'jetzige' ist schon O.K.
aber irgendwie ärgert es mich doch schon
watt ein Mist: Wi(e)der Geld für ollen Kram ausgegeben... DANKE TECHNISAT !!!


[Beitrag von anyuser am 11. Nov 2008, 20:20 bearbeitet]
franko77
Stammgast
#26 erstellt: 11. Nov 2008, 21:28

Appelhöcker schrieb:
Tja, der Vergleich wird bestimmt wieder in einer dieser "kompetenten" Fachzeitschriften erfolgen, die die Vanti-Bastelkiste schon 2x als Testsieger kürten

Besser sind da auf alle Fälle die Erfahrungsberichte hier im Forum!

Direktaufnahme auf ext. FP? -Soll der Vanti können; funktioniert aber wohl nicht zuverlässig. Braucht man das? -Wenn man unbedingt Filmmaterial im großen Stil archivieren möchte, kann man das beim Technisat doch über die LAN-/WLAN-(!) Schnittstelle regeln...?
.

Hallo Appelhöcker,
nein, ein Vergleich der Testzeitschriften war nicht von mir angesprochen - sondern ein Vergleich hier im Forum.

ine Direktaufnahme wäre für mich schon wichtig - insbesondere dann, wenn die Daten aus dem LAN nur tröpfeln...

@anyuser
Fortschritt und Weiterentwicklung kommen - eigentlich war die Entwicklung bei Technisat überfällig...

franko77
Bionic66
Inventar
#27 erstellt: 12. Nov 2008, 00:12

dschuller schrieb:

laut Mitarbeiter vom Technimarkt Schöneck wurden die ersten Receiver schon produziert.

irgendein Technikmarkt-Fuzzie solche internen Informationen hat.




Technimarkt = Technisat
Appelhöcker
Stammgast
#28 erstellt: 12. Nov 2008, 14:39

Ich war heute bei einem Fachhändler, der eine Veröffentlichung vor Weihnachten ebenfalls bezweifelt!!!


Leute, dann habt noch etwas Geduld -die Ersten werden die Letzten sein (=Betatester)...


dschuller schrieb:

laut Mitarbeiter vom Technimarkt Schöneck wurden die ersten Receiver schon produziert.

irgendein Technikmarkt-Fuzzie solche internen Informationen hat.





Technimarkt = Technisat


...seht her: wichtig ist, DASS das "plus-Gerät" auch wirklich kommt (vergleiche die unendliche Dream 8000-Geschichte).


ine Direktaufnahme wäre für mich schon wichtig - insbesondere dann, wenn die Daten aus dem LAN nur tröpfeln...


O.k., da hast Du wohl leider Recht! Aber vielleicht sind die Jungs von Technisat ja auch hier dran, bzw. sehen die Direktaufnahme auf Extern vor...schaun mer mal.

St.B.
andy.s
Ist häufiger hier
#29 erstellt: 13. Nov 2008, 21:33
Hallo dschuller,

der Technimarkt in Schöneck ist in die Produktionsstätte von Technisat Vogtland Gmbh integriert und der "Technimarktfuzzi" ist Ingeneur für Elektrotechnik und Elektronik soviel zu diesem Thema. Außerdem wird der Receiver dort produziert.Daher wird er es dann wohl wissen.


Gruß Andy
Brooklyn
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 14. Nov 2008, 00:29
Also ich kann den bei uns über die Euronics auch noch nicht bestellen, das Gerät ist bei denen noch nicht gelistet.
dschuller
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 14. Nov 2008, 11:49
Sorry, ich wusste nicht, daß der Technimarkt so nah an Technisat dran ist. Für mich klang Technimarkt wie ein x-beliebiger Elektro-Discounter.

Ich habe jetzt mal meinen Händler um die Ecke per Email nach dem voraussichtlichen Liefertermin gefragt. Der ist immerhin Technisat-Premiumhändler.
Henn1ng
Stammgast
#32 erstellt: 15. Nov 2008, 08:52

andy.s schrieb:
Hallo dschuller,

der Technimarkt in Schöneck ist in die Produktionsstätte von Technisat Vogtland Gmbh integriert und der "Technimarktfuzzi" ist Ingeneur für Elektrotechnik und Elektronik soviel zu diesem Thema


sag mir mal mehr über diesen markt.
meinst du schöneck?
da auch schönebeck in der nähe ist.
ist technisat nicht auch in stassfurt?
läuft das da wie ein werksverkauf?
andy.s
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 15. Nov 2008, 14:47
Hallo Henn1ng,

ich meine Schöneck im Vogtland.Wen du Schönebeck bei Magdeburg meinst sind das "nur" 280km grins.In Stassfurt werden die Fernsehgeräte hergestellt (ehemals RFT Stassfurt),ob es dort so etwas wie einen Technimarkt gibt kann ich dir leider nicht sagen,aberes gibt ja auch ein Telefon wo man mal anrufen kann.


Gruß Andy
Henn1ng
Stammgast
#34 erstellt: 17. Nov 2008, 02:11

andy.s schrieb:
Hallo Henn1ng,

ich meine Schöneck im Vogtland.Wen du Schönebeck bei Magdeburg meinst sind das "nur" 280km grins.In Stassfurt werden die Fernsehgeräte hergestellt (ehemals RFT Stassfurt),ob es dort so etwas wie einen Technimarkt gibt kann ich dir leider nicht sagen,aberes gibt ja auch ein Telefon wo man mal anrufen kann.



danke andy.hab gedacht du hast dich nur verschrieben.
schönebeck , schöneck.
das wusste ich ja auch, zu ddr zeiten wurden in stassfurt die fernseher gebaut.
schön für dich , so nah an der quelle zu sein.
da bist du ja richtig nah am hersteller dran.
besser gehts nicht.
dieses gerät interessiert mich auch.
uli_Neuling
Inventar
#35 erstellt: 17. Nov 2008, 14:23
Hallo!

Laut telefonischer Auskunft von Technisat von heute sollen die ersten Geräte des Digicorder HD S2 Plus im Januar 2009 an die Händler gehen - je nach Vorbestellung.

LG

uli
bino999
Stammgast
#36 erstellt: 17. Nov 2008, 21:37
Na dann wird es wohl doch erst zum Ostergeschäft....

Weiss man schon ob der zweite HD tuner das einzige neue ist oder bekommt er zb.auch so eine neue Fernbedienung wie der HD8?
chris_at
Stammgast
#37 erstellt: 17. Nov 2008, 21:49
Die neue Fernbedienung wird doch mittlerweile auch schon mit HD K2 und HD S2 ausgeliefert, oder liege ich da falsch?
Soweit ich weiß wurde die alte damit abgelöst.
Brooklyn
Hat sich gelöscht
#38 erstellt: 17. Nov 2008, 22:17
Meines Wissens gibt es die neue Fernbedinung doch nur bei den Exklusiv Geräten oder täusche ich mich da?
Sprich z.b. Version mit 320 GB.
chris_at
Stammgast
#39 erstellt: 17. Nov 2008, 23:37
In der aktualisierten Bedienungsanleitung zum HD S2 (zum Download bei TS) ist jedenfalls bereits die neue Fernbedienung abgebildet und erklärt.
Damit jetzt aber genug OT
kosikatze
Inventar
#40 erstellt: 21. Nov 2008, 01:11

DigiDirk schrieb:
Ich wüsste nicht, warum die Software nun instabil werden soll. Die einzige Änderung ist der 2. HD-fähige Tuner.

Bist du dir da so sicher? Vielleicht betreibt man ja eine Produktpflege und er bekommt einen schnelleren Prozessor oder andere Verbesserungen eingepflanzt. Warum braucht man über ein Jahr nur um den 2. Tuner aufzubohren? Auch S1/S2 unterscheiden sich nur durch die Tuneranzahl, der S2 hat aber dennoch die modernere Architektur und eine andere Software. Bei TS mache ich mir aber Softwareseitig keine Gedanken.

Stefan
Appelhöcker
Stammgast
#41 erstellt: 21. Nov 2008, 11:17

Bei TS mache ich mir aber Softwareseitig keine Gedanken.


...und genau DAS ist es, was wirklich zählt!

Was allerdings die Tuneranzahl betrifft, so ist es an die Software natürlich schon eine erheblich größere Herausforderung dies zu managen (gleichzeitige Wiedergabe und Aufnahme, zeitgleiche Mehrfachaufnahmen, PiP, etc.), als werkelte dort nur ein Singletuner.

St.B.
Janer
Stammgast
#42 erstellt: 25. Nov 2008, 00:35
Kann denn noch keiner was zu den Preisen sagen?

Gruß Jan
Peter_Hard
Hat sich gelöscht
#43 erstellt: 12. Dez 2008, 00:59
Gibts hier eigentlich irgendwelche neuen Informationen bezüglich des Erscheinungs-Termins? Vielleicht weiß inzwischen ja jemand von euch schon mehr
Brooklyn
Hat sich gelöscht
#44 erstellt: 12. Dez 2008, 01:06
Ich weiß das er bei uns im Bestellsystem bei mehreren Großhändlern immer noch nicht gelistet ist.

Auch die anderen HDS2 sind fast alle nicht verfügbar ... haben wohl große Lieferschwierigkeiten.
telex
Stammgast
#45 erstellt: 13. Dez 2008, 23:39
gibts schon Neuigkeiten wann der kommt?
Piosonic
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 14. Dez 2008, 12:34
Hallo,

laut meinem Technisat-Händler vermutlich frühestens im 2. Quartal 09
Die Info soll von Technisat direkt kommen. richtig überzeugend war das aber nicht. Warscheinlich müssen erst noch die alten Reciiver verkauft werden.Wenn es einen Doppelhdtuner gibt, kauft bestimmt keiner mehr den einfachen.
telex
Stammgast
#47 erstellt: 14. Dez 2008, 14:39
schade, wäre er vor weihnachten raus gekommen hätte ich zugeschlagen .......aber so. Wenn die nicht aus dem Knick kommen wirds halt ein vantage oder kathrein...


[Beitrag von telex am 14. Dez 2008, 14:39 bearbeitet]
Torbin
Inventar
#48 erstellt: 14. Dez 2008, 14:55
Vor Weihnachten stand bei dem Receiver von Anfang an nicht zur Debatte. Es war bisher immer von Januar 09 die Rede.
uli_Neuling
Inventar
#49 erstellt: 14. Dez 2008, 18:34
Hallo!

Laut Aussage von AreaDVD vom 05.11.08
http://www.areadvd.d...festplattenreceiver/
sollte der Verkaufsstart vor Weihnachten 2008 erfolgen.

Werde halt weiter warten.

LG

uli
Torbin
Inventar
#50 erstellt: 14. Dez 2008, 18:47
Area DVD sagt doch eigentlich schon alles. Hier im Thread stand von Anfang an Januar 09. Ob der Termin gehalten werden kann, we will see.
Brooklyn
Hat sich gelöscht
#51 erstellt: 14. Dez 2008, 21:22
Bei unseren Lieferanten ist der immer noch nicht gelistet.
Aber ich muss morgen so oder so nochmal direkt mit dem Vertrieb in Daun sprechen wegen eines anderen Problems.
Ich werd mal anfragen ob es schon ein Termin für den Verkaufsstart gibt.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrungsthread Technisat DIGIT ISIO S2
Peter_in_Aachen am 24.07.2014  –  Letzte Antwort am 27.02.2018  –  291 Beiträge
Technisat Digicorder HD-S2 Plus
Icebox20 am 05.11.2008  –  Letzte Antwort am 06.11.2008  –  6 Beiträge
Technisat HD S2 "Plus" verfügbar
opa38 am 06.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.03.2009  –  3 Beiträge
HD-Receiver Trekstor Neptune Ankündigungs- und Erfahrungsthread
BlueSkyX am 05.08.2008  –  Letzte Antwort am 29.06.2013  –  651 Beiträge
Dreambox 500 HD - Ankündigungs- und Erfahrungsthread
ace24 am 09.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.05.2013  –  61 Beiträge
Comag SL 40 HD - Ankündigungs- und Erfahrungsthread
Optima am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2012  –  117 Beiträge
Technisat HDTV-Receiver DIGIT HD8-S Ankündigungs- und Erfahrungsthread
ouizo am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 28.04.2014  –  12184 Beiträge
Dreambox 8000 Ankündigungs- und Erfahrungsthread
BlueSkyX am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2015  –  3891 Beiträge
Technisat DigiCorder ISIO S/S1 Ankündigungs- und Erfahrungsthread
goldfinger2 am 17.07.2010  –  Letzte Antwort am 18.06.2017  –  4488 Beiträge
Premiere + Technisat HD S2
Jeschos am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 20.05.2008  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.913 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedphillschreiber
  • Gesamtzahl an Themen1.407.118
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.798.285