Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 . 20 . 30 . Letzte |nächste|

Smart VX 10 HD+ & Smart CX 10 HD+ Ankündigungs- und Erfahrungsthread

+A -A
Autor
Beitrag
skychef
Ist häufiger hier
#201 erstellt: 20. Sep 2010, 18:08

Hansxy schrieb:

Ist aber wirklich sehr schwach,da habe ich und mit sicherheit ihr auch viel mehr erwartet,nach 4 wochen zwischen den beiden Updates und es sind echt nur Sachen die wir hier selber festgestellt haben


Wirklich eine schwache Leistung und dazu noch der Bug mit den SD-Aufnahmen! Kannst Du das reproduzieren?


23. Recall / Back Taste geht nun.

Bei mir nicht!



Hab auch die InfoTaste im Bild bei der SD Aufnahme von VOX und RTL.
Hat wohl wieder einer beim Test gepennt. Sowas muss man doch sehen ;-)

Back Taste auf der Original FB geht !!! Mit der Firmware 1.3.1.5.

Weiß jemand was für eine System auf der BOx läuft ? Linux ?


[Beitrag von skychef am 20. Sep 2010, 18:19 bearbeitet]
Hansxy
Stammgast
#202 erstellt: 20. Sep 2010, 18:21
Ich meine die Recall-Taste nicht die Back-Taste. Bei der originalen FW ging die noch aber leider sprang die zur Festplatte. Ab 235 wurde die komplett deaktiviert.


Hab auch die InfoTaste im Bild bei der SD Aufnahme von VOX und RTL.

Schau Dir mal die Aufnahme an.


[Beitrag von Hansxy am 20. Sep 2010, 18:23 bearbeitet]
/Holgi1970/
Ist häufiger hier
#203 erstellt: 20. Sep 2010, 18:22
Hallo Leute habe mit Spannung eure berichte verfolgt.
Mir hat vor ein paar Wochen ein Support Mitarbeiter am Telefon gesagt ich solle erst das übernächste Update Laden weil das seiner Meinung nach viel mehr bringt!
Das soll anscheinend sehr umfangreich sein.

Hansxy
Stammgast
#204 erstellt: 20. Sep 2010, 18:30
Und wann kommt das?
/Holgi1970/
Ist häufiger hier
#205 erstellt: 20. Sep 2010, 18:36

Hansxy schrieb:
Und wann kommt das?

das wird wohl noch 2Wochen gehen laut diesem Mitarbeiter.
noch mal zu dem Update meinst du ich sollte es mir doch laden?
Gruß Holger


[Beitrag von /Holgi1970/ am 20. Sep 2010, 18:40 bearbeitet]
Hansxy
Stammgast
#206 erstellt: 20. Sep 2010, 18:42
"Zwei Wochen" ist scheinbar die Standartantwort beim Support.
breacker1
Stammgast
#207 erstellt: 20. Sep 2010, 19:21
Das wurd3e ihm aber vor Wochen gesagt , was sind bei ihm nun Wochen 1. 2. oder mehr ?

wenn man Bedenkt von der 243 aud die 1.3.1.5 sind ja 4 Wochen vieleicht haben sie ihm das ja knapp vor der 243 Gesagt ?

Und ob du die Laden sollst kann nur jeder selber wissen,ich für mich würde sagen wenn man wert legt auf HD Sender Aufnahme dann sollte man es sich drauf machen ,ansonsten ist da nichts bei der neuesten was es wert wäre sie drauf zu hauen.


[Beitrag von breacker1 am 20. Sep 2010, 19:23 bearbeitet]
/Holgi1970/
Ist häufiger hier
#208 erstellt: 20. Sep 2010, 19:37
Hallo
Es wurde mir gesagt nach dem heutigen Update ca 2 Wochen.

Gruß Holger
Edit hgdo: unnötiges Zitat entfernt


[Beitrag von hgdo am 21. Sep 2010, 10:53 bearbeitet]
Jabel
Neuling
#209 erstellt: 20. Sep 2010, 20:12
Hallo, ich habe mir vor einigen Tagen den CX für meinen neunen Sony LCD bestellt, weil der dort integrierte Sattuner zwar ein gutes Bild macht aber leider hinsichtlich der Bedienung nicht gerade toll ist.
Ich habe jetzt mal eine Frage, da ich nicht weiss ob mein CX defekt ist. Bis zum Softwareupdate auf ver.315 hatte ich hin und wieder den roten Button im Bild für das HBBTV. Seit dem Update kommt nix mehr. LAN-Verbindung ist ok und den Status für Hbbtv habe ich auch auf Meldung stehen. Muss ich da noch irgendwas aktivieren? Zumindest auf arte hatte es bei der letzten Version immer funktioniert. Wie ist das bei euch? Würde mich ber Antworten freuen.
breacker1
Stammgast
#210 erstellt: 20. Sep 2010, 20:43
wenn Du die Info Taste drückst erscheint ja der Balken mit den ganzen infos und da drin ist wenn es zusatzinfos wie hbbtv gibt ein rotes I,während das Fenster auf ist drückst Du die rote Taste,dann erscheint unten Rechts wie vorher der RedButton Knopf worauf du nochmal den roten Knopf an deiner Fernbedienung drückst
Und Schwuppppp hast du HbbTV
Jabel
Neuling
#211 erstellt: 20. Sep 2010, 20:53
Daaaanke, nun gehts!! Das muss man aber auch wissen!
Mali68
Schaut ab und zu mal vorbei
#212 erstellt: 21. Sep 2010, 08:16
Hallo Leute!

Ich habe soeben ein neues Update (vom 20.09) gemacht.
Danach soll man ja laut Anweisung die Werkseinstellungen betätigen.
Doch dafür will der Smart den Pincode.
Woher bekomme ich den nun? Steht das irgendwo?


[Beitrag von Mali68 am 21. Sep 2010, 08:19 bearbeitet]
Hesse1964
Neuling
#213 erstellt: 21. Sep 2010, 09:37
PIN Code ist "0000"
Edit hgdo: unnötiges Zitat entfernt


[Beitrag von hgdo am 21. Sep 2010, 10:53 bearbeitet]
Mali68
Schaut ab und zu mal vorbei
#214 erstellt: 21. Sep 2010, 10:08
@Hesse1964:
super, danke für die schnelle Antwort.
Hat funktioniert. Danke
Mali68
Schaut ab und zu mal vorbei
#215 erstellt: 21. Sep 2010, 10:12
Kann mir jetzt vielleicht bitte noch jemand sagen wie ich an den Smart CX10 einen DVD Recorder anschließen kann?

Anscheinend gar nicht weil mein DVD einen Scart benötigt.
Und am Smart befindet sich nur ein ScartAusgang für den Fernseher.
Dann muß ich den DvdRecorder direkt am Fernseher anschließen, oder?
Hansxy
Stammgast
#216 erstellt: 21. Sep 2010, 11:08

skychef schrieb:
7. Senderliste kann nun sotiert werden. Makieren / Makieren ende dann verschieben.

Erkläre mal, wie Du das was verschieben willst. Da gibt es keinen Punkt zum Verschieben.

Langsam habe ich es satt, bei dem Gerät zu probieren, was nun geht und was nicht. Scheinbar wissen die bei Smart nicht so recht was sie tun, deshalb gibt es wohl aus keine ordentliche Beschreibung!
Die Aufnahme von RTL-SD geht nicht, die Festplatte wird mit Dateien zugemüllt! Nimmt man von einem Sender auf, der geht, wird die Aufnahme nur mit Sendernahmen und Datum benannt. Da ich auch noch alte Aufnahmen mit dem Namen der Sendung habe, ging das zumindest mal.
Die EPG-Infos werden scheinbar im Standby weiterhin gelöscht.
Nicht genug, dass die Recall-Taste garnicht mehr geht, mit den USB- und PVR-Tasten stimmt auch was nicht. Drückt man USB, landet man im Planer, bei PVR im Verzeichnis der Platte.
Das Update hat also kaum was gebracht, es sind sogar zusätzliche Fehler aufgetaucht. Hoffentlich kommt das nächste Update bald. Sollte das wieder so ein Flopp werden, gebe ich das Gerät zurück. Es ist schon dreist, was Smart sich hier geleistet hat.
Harry_2701
Schaut ab und zu mal vorbei
#217 erstellt: 21. Sep 2010, 17:22
@ Mali68
Scartausgang des Smart mit Scarteingang des DVD Recorders verbinden. So kann dann aufgenommen werden. Zum Abspielen muss
der DVD Recorder entweder über seinen Scartausgang mit dem Scarteingang des Fernsehers oder - falls vorhanden - per HDMI verbunden werden.
breacker1
Stammgast
#218 erstellt: 21. Sep 2010, 17:37
kann mal einer von euch Gucken ob HbbTV im moment grade bei euch funktioniert, also aufrufen und aufbau geht alles,nur werden nirgens die videos sprich tageschau/heute uns so abgespielt und QTom geht auch,spielt aber nichts ab dazu geht das Online Update auch nicht,zeigt nach etwa ner minute an das kein Update da ist aber keine Nummern im unteren Feld.
Wie gesagt Online isser ist alles Okay seitenaufbau alles wie immer nur wird auf keinem sender abgespielt was man anklickt.

Ich habe die Software nochmal drüber gebügelt aber tut sich nix spielt nichts ab , komisch weil es funktioniert ja alles
wollte ja mal Upgraden aber die 243 steht ja nicht zum download
Ich denke mal das der Player in der Software im Eimer ist.


[Beitrag von breacker1 am 21. Sep 2010, 17:44 bearbeitet]
NoM@d
Ist häufiger hier
#219 erstellt: 22. Sep 2010, 01:34

breacker1 schrieb:
kann mal einer von euch Gucken ob HbbTV im moment grade bei euch funktioniert, also aufrufen und aufbau geht alles,nur werden nirgens die videos sprich tageschau/heute uns so abgespielt und QTom geht auch,spielt aber nichts ab dazu geht das Online Update auch nicht,zeigt nach etwa ner minute an das kein Update da ist aber keine Nummern im unteren Feld.
Wie gesagt Online isser ist alles Okay seitenaufbau alles wie immer nur wird auf keinem sender abgespielt was man anklickt.

Ich habe die Software nochmal drüber gebügelt aber tut sich nix spielt nichts ab , komisch weil es funktioniert ja alles
wollte ja mal Upgraden aber die 243 steht ja nicht zum download
Ich denke mal das der Player in der Software im Eimer ist.


also Tagesschau geht bei mir

Download Version 243
CX10__V243

Hallo, also ich habe auch noch die 243 Version drauf die läuft bei mir ganz stabil, man sollte nur ein paar Dinge beachten, um merkwürdige Ausnahmefehler zu vermeiden.

- nachdem das Upgrade komplett aufgespielt ist, das Gerät mit der Fernbedienung auschalten, dann den Netzschalter (hinten am Gerät aus) und nach ein paar Sekunden neu starten.

- dann die Werksteinstellungen zurücksetzen und nochmal ausschalten (Fernbedienung, dann Netzstecker)

- und was ganz wichtig ist, nicht die Sicherung von der USB Festplatte/Stick wiederherstellen, die Sicherung scheint nur jeweils für die aktuelle Firmware zu gehen, sonst treten Fehler auf.

Wenn Ihr zum Schluss dann noch die Liste Favouriten 1 mit den Sendern Eurer Wahl füllt bleiben diese auch nach dem Ausschalten (Netzstecker) erhalten

- kleiner Tipp noch ich würde den Energiesparmodus auf ökologisch stellen, weil in diesem Modus das Gerät immer komplett neu bootet (wenn man nicht gerade eine Aufnahme geplant hat)und alle Werte im Receiver neu initialisiert werden. Dann treten weniger Fehler auf.


Achja Enegieverbrauch:
ökoligisch 0,5 W , bei ökologisch und geplanter Aufnahme 5,0 W
standard 5,0 W
schnellstart 15,0 W
NoM@d
Ist häufiger hier
#220 erstellt: 22. Sep 2010, 02:20

breacker1 schrieb:
Jetzt ist sie auf der HP auch verfügbar

Ist aber wirklich sehr schwach,da habe ich und mit sicherheit ihr auch viel mehr erwartet,nach 4 wochen zwischen den beiden Updates und es sind echt nur Sachen die wir hier selber festgestellt haben


Neue Software für smart CX10/VX10 Version 1.3.1.5 verfügbar

Verbesserungen CX10/VX10 SW V.1.3.1.5

* HD+ Sender können nun aufgenommen werden
* Internet basierende Funktionen stabilisiert
* WLAN Verbindung optimiert (nur VX10)
* Unicable Probleme behoben
* viele kosmetische Anpassungen



Ja, da muss ich Dir zustimmen, das ist schwach. Ich denke die haben das Projekt CX 10 einfach falsch geplant.

Ursprünglich war das Gerät ja garnicht für HbbTV vorgesehen und nur die VX Version sollte HbbTV bekommen, damit haben die sich wohl übernommen.

Der VX10 kommt übriegens erst in ein paar Tagen auf den Markt, das erklärt wahrscheinlich einiges.

Die Geräte sollen von der Hardware gleich sein, nur das der VX10 noch über ein extra WLAN Modul verfügt.

Ich denke wir können uns noch auf ein paar tolle Features bei dem Gerät freuen.

Abgesehen von den Standardfunktionen die der Receivier eigentlich perfekt können sollte, dürfen wir auch nicht vergessen das sich das Gerät noch auf einer Pioneerschiene bewegt. Es gibt auf dem Markt ca. 6 HbbTV Receiver und wenn man sich da mal durch die Rezensionen blättert erlebt man auch jede Menge Abenteuer.

Viele Fehler produzieren die Benutzer ja selber, weil sie die Anleitung nicht lesen, aber das kann man uns nun wirklich nicht vorwerfen, bei dem Schnippsel der in der Verpackung lag . Wir haben unser Bestes gegeben, aber da stand nicht mehr

Das wäre doch mal nen prima Studentenjob eine ordentliche Anleitung für den CX10 zu schreiben

falls jemand vno S M A R T mitließt
Hansxy
Stammgast
#221 erstellt: 22. Sep 2010, 12:33

NewMod schrieb:

- und was ganz wichtig ist, nicht die Sicherung von der USB Festplatte/Stick wiederherstellen, die Sicherung scheint nur jeweils für die aktuelle Firmware zu gehen, sonst treten Fehler auf.



Das ist ja auch wieder Murks! Die Sicherung ist doch dafür da, um die Favoriten und Einstellungen des Gerätes zu erhalten. Nach den Werkseinstellungen ist ja alles weg auch die Senderlisten. Wenn nun nach dem Update die Sicherung nicht verwendet werden darf, muss ich ja alle Einstellungen neu machen(was noch geht) und meine Senderliste neu erstellen. Gut wäre hier, wenn man die Senderliste getrennt ex-/importieren könnte.
Hoffentlich wird das Standbyproblem(Dauerbetrieb Festplatte) bald gelöst, denn so ist die Aufnahmeprogrammierung nicht wirklich verwendbar.
Warum im Standby die EPG-Infos gelöscht werden, ist auch unklar. Liegt hier ein Hardwareproblem vor? Was wird noch gelöscht?
Die Beschreibung könnte auch der Lehrling machen aber wahrscheinlich ist der mit der Programmierung beschäftigt.
Mali68
Schaut ab und zu mal vorbei
#222 erstellt: 22. Sep 2010, 17:48

Harry_2701 schrieb:
@ Mali68
Scartausgang des Smart mit Scarteingang des DVD Recorders verbinden. So kann dann aufgenommen werden. Zum Abspielen muss
der DVD Recorder entweder über seinen Scartausgang mit dem Scarteingang des Fernsehers oder - falls vorhanden - per HDMI verbunden werden.

Vielen vielen Dank.
Habs so verbunden, und klappt genau so. Danke.
zettokan
Ist häufiger hier
#223 erstellt: 23. Sep 2010, 18:33
Ich habe da mal ne Frage Zur Netzwerkverbindung.

Habe den CX10 seit 3 tagen und bin sehr zurfrieden.
Aber irgendwie bekomme ich keine Verbindung zum internet zu stande.
Angeschlossen ist er an einem Netgear-Router.
"Router als DHCP-Server verwenden" ist aktiviert.
Wenn ich allerdings im Menü, bei Einstellungen, Netzwerk, beim Reiter Netzwerk "auto ip Konfiguration" auf DHCP stehen lasse, und dann Verbinden drücke, kommt nur die Meldung "DHCP Konfiguration fehlgeschlagen".

Wenn ich am gleichen Kabel die PS3 anschliesse, hat die keine Probleme mit der Verbindung.

Hat jemand ne idee?

Wenn ich die konfiguration manuell machen will, was kommt denn dann bei IP-Adresse und Standardgateway rein?

GRuß Z
padrinoX
Ist häufiger hier
#224 erstellt: 23. Sep 2010, 18:42
Hi,

weiß jemand, wie der CX10 sich im Vergleich zum Titanium V2 schlägt? Der hat zwar kein HD+, dafür aber einen twin tuner und yuv-out....

CU,
Mario
padrinoX
Ist häufiger hier
#225 erstellt: 23. Sep 2010, 20:34
Hi,

kann es sein, dass die Inverto Volksbox dem VX10, also der WLAN-Variante des CX entpsricht?

http://www.amazon.de...TF8&n=562066&s=ce-de

CU,
Mario
Wildsparrow
Ist häufiger hier
#226 erstellt: 23. Sep 2010, 20:35

zettokan schrieb:
Angeschlossen ist er an einem Netgear-Router.
"Router als DHCP-Server verwenden" ist aktiviert.
Wenn ich allerdings im Menü, bei Einstellungen, Netzwerk, beim Reiter Netzwerk "auto ip Konfiguration" auf DHCP stehen lasse, und dann Verbinden drücke, kommt nur die Meldung "DHCP Konfiguration fehlgeschlagen".

Wenn ich die konfiguration manuell machen will, was kommt denn dann bei IP-Adresse und Standardgateway rein?

GRuß Z


Nach dem ersten Update per USB klappte bei mir auch die Netzwerkverbindung, out-of-the-box jedoch nicht. Also mach als erstes mal nen Update per USB Stick, danach sollte es so, wie du es oben geschrieben hast, funktionieren.

Ansonsten, was hast du am Router alles eingestellt? Bei dem sollte natürlich stehen, dass er als DHCP Server dienen soll. Eventuell hast du einen MAC Filter aktiviert, dann musst du auch die MAC Adresse des CX10 freigeben. Wenn du nicht weißt, was die MAC Adresse ist, dann hast du sie auch sicher nicht am Router eingestellt, kannst das also vergessen

Manuell:
Gateway ist die IP deines Routers (oft 192.168.1.1)
IP Adresse kannst dann selber vergeben, dazu die letzte Zahl ändern, evtl also 192.168.1.50
Subnetzwerk ist in der Regel 255.255.255.0

Das steht aber alles auch im Router in den Einstellungen!
Wildsparrow
Ist häufiger hier
#227 erstellt: 23. Sep 2010, 20:36

padrinoX schrieb:
Hi,

weiß jemand, wie der CX10 sich im Vergleich zum Titanium V2 schlägt? Der hat zwar kein HD+, dafür aber einen twin tuner und yuv-out....

CU,
Mario


Kein Hd+
Nur YUV (kein HDMI?)

---> Äpfel mit Birnen vergleichen
zettokan
Ist häufiger hier
#228 erstellt: 23. Sep 2010, 21:07
Update hab ich schon drauf gespielt, bevor ich das mit I-Net getestet habe.

DHCP ist am Router ein.
Bei den angeschlossenen Geräten ist der cx10 auch nicht aufgeführt.

Wenn ich alles von hand eingebe kommt auch keine verbindung zu stande.

gruß Z
breacker1
Stammgast
#229 erstellt: 23. Sep 2010, 21:12
Also ich meine es liegt 100 pro am Router ,weil am Receiver DHCP Technisch ja garnichts einzustellen ist , das man überhaupt was falsch einstellen könnte
Irgendwas an den richtigen Einstellung übersiehst Du an deinem Router.
Ev ein falschen LAN Kabel dran?Ist mir auch schon mehr als einmal passiert.
Nimm das Kabel deine PS3 doch einfach mal schnell und versuchs nochmal .
Lurk
Stammgast
#230 erstellt: 24. Sep 2010, 00:22

padrinoX schrieb:
Hi,

kann es sein, dass die Inverto Volksbox dem VX10, also der WLAN-Variante des CX entpsricht?

http://www.amazon.de...TF8&n=562066&s=ce-de

CU,
Mario



Was heißt entsprechen? Wenn du damit meinst, ob die Volksbox HbbTV, PVR, HD+ und WLAN kann wie der VX10 dann ja.
Ist eben ein völlig anderer Receiver. Die aufgezählten Funktionen werden in Zukunft aber Standard sein und ich denke mal Anfang nächsten Jahres gibt es bestimmt ein Duzend Receiver die das können. Ein paar Hersteller haben ja ihre Modelle schon angekündigt. Wenn diese Funktionen für dich also bedeuten, dass Receiver einander entsprechen haben wir bald nur gleiche Receiver auf dem Markt abgesehen vom Twin Tuner . Die meisten TVs sind ja auch mitlerweile Full HD fähig, d.h. wenn das das einzige Kriterium ist gibt es so argumentiert auch da keine Unterschiede
Was ich sagen will: Entscheidend sind eher so Dinge wie verbauter Skallierungschip, Bildqualität, Handling, Preis-Leistung usw.

Im Fall von der Volksbox: Die kostet fast 100€ mehr und ist für mich persönlich somit auf keinen Fall vergleichbar.


[Beitrag von Lurk am 24. Sep 2010, 00:24 bearbeitet]
padrinoX
Ist häufiger hier
#231 erstellt: 24. Sep 2010, 02:05

Wildsparrow schrieb:

Kein Hd+
Nur YUV (kein HDMI?)

---> Äpfel mit Birnen vergleichen


Hi,

also erstmal hat der Titanium V2 YUV und HDMI, siehe

Zweitens, mit ein paar Recherchen kommt man zu dem Schluss, dass der "Inverto Scena 5M" baugleich dem smart ist.
Indiz 1: die Rückseite

Indiz 2: Firmware Version: Beide 1....173
Indiz 3: Sogar die Changelogs der beiden Firmwares sind praktisch 1:1 (sorry, hab grad keinen Link zu Hand).

Und da der Inverto wohl mit entsprechendem Modull HD+ kann, würde ich davon ausgehen, dass es beim "Titanium V2" auch so oder ähnlich ist.

Also von Äpfeln und Birnen kann hier ganz und gar nicht die Rede sein, sorry.


Lurk schrieb:
Was heißt entsprechen? Wenn du damit meinst, ob die Volksbox HbbTV, PVR, HD+ und WLAN kann wie der VX10 dann ja.
Ist eben ein völlig anderer Receiver. Die aufgezählten

Mit "entsprechen" meinte ich, ob sie baugleich sein könnten.
Da ich (siehe oben) annehme, dass "smart Titanium V2" und "Inverto Scena 5M" es sind. und ich ich finde, dass sich die Rückansicht der "Volksbox" und die des VX10 recht ähneln,
VX10
http://www.smart-ele...s/vx10_rear_zoom.jpg
Inverto 6n
http://www.satboerse24.de/images/inverto%20Scena%206n-RS-g.jpg
dacht ich, da man wohl einmal ko(o)p(er)iert hat, könnte es ja nochmal geschehen sein.
Dass der Preis der "VB" höher ist, ist natürlich unschön (man muss die ja nicht kaufen ), aber sollte es das gleiche Gerät sein, könnte man es und dessen Preis ja auch mal im Auge behalten.

CU,
Mario


[Beitrag von padrinoX am 24. Sep 2010, 02:13 bearbeitet]
NoM@d
Ist häufiger hier
#232 erstellt: 24. Sep 2010, 04:10

zettokan schrieb:
Update hab ich schon drauf gespielt, bevor ich das mit I-Net getestet habe.

DHCP ist am Router ein.
Bei den angeschlossenen Geräten ist der cx10 auch nicht aufgeführt.

Wenn ich alles von hand eingebe kommt auch keine verbindung zu stande.

gruß Z


Hallo, so ich habe jetzt mal bei deinem Router nachgeschaut.
Ich schreibe Dir einfach nochmal eine kleine Checkliste, manchmal ist es die kleinste Kleinigkeit warum es nicht geht

Kontrolliere bitte mal an deinem Router ob am dem Port wo der Sat-Receiver angeschlossen ist die Lampe grün leuchtet (der Sat-Receiver muss auch an sein )

Wenn nicht ist höchtwahrscheinlich dein Kabel defekt.
Wenn Du auf Nr. sicher gehen willst schliess einfach kurz deinen PC am Kabel an und teste das Internet.

Schritt 2 Router Konfiguration nochmal checken:

Das Konfigurationsmenü des Routers aufrufen.

Bei LAN TCP/IP SETUP folgendes eintragen:
IP Adress: 192.168.0.1
IP Subnetmask: 255.255.255.0
Rip Direction: Both
RIP Version: RIP-1

Den Haken bei USE ROUTER AS DHCP Server setzen
Starting IP Address: 192.168.0.2
Ending IP Address: 192.168.0.50

Dann auf Apply clicken

Den Router neu starten

SAT-Receiver und Router verbinden

Beim CX10 Automatische DHCP einstellen
und dann auf verbinden klicken
NoM@d
Ist häufiger hier
#233 erstellt: 24. Sep 2010, 04:36

Hansxy schrieb:

Hoffentlich wird das Standbyproblem(Dauerbetrieb Festplatte) bald gelöst, denn so ist die Aufnahmeprogrammierung nicht wirklich verwendbar.
Warum im Standby die EPG-Infos gelöscht werden, ist auch unklar. Liegt hier ein Hardwareproblem vor? Was wird noch gelöscht?
Die Beschreibung könnte auch der Lehrling machen aber wahrscheinlich ist der mit der Programmierung beschäftigt.



Naja, ob die das Standby Problem lösen können bezweifel ich, dazu müsste man den Strom beim USB-Port einzeln abstellen können, ist also ne Hardware technische Sache die vorher eingeplant sein muss,
aber wir werden es ja sehen, was unsere Lehrlinge noch alles so zu Stande bringen

Ich betreibe an meinem CX10 Receiver eine externe 2,5 Zoll USB Festplatte, WD Passport Essential, mit FAT32 formatiert.

Die Festplatte läuft ganz prima kein Ruckeln nichts bis jetzt alle Aufnahmen 100%.
Western Digital hat mir geschrieben das der Stromverbrauch der Platte zwischen 500 und 700 mA liegt, also alles noch im gelben Bereich

Das gute an der Festplatte ist das eingebaute Energiemanagement, die schaltet sich automatisch in den Ruhestand, wenn es nichts zu tun gibt
Spart Strom und Lebenszeit, wir sollten uns mal ein Beispiel an der Platte nehmen
padrinoX
Ist häufiger hier
#234 erstellt: 24. Sep 2010, 12:13

NewMod schrieb:
Naja, ob die das Standby Problem lösen können bezweifel ich, dazu müsste man den Strom beim USB-Port einzeln abstellen können, ist also ne Hardware technische Sache die vorher eingeplant sein muss,
aber wir werden es ja sehen, was unsere Lehrlinge noch alles so zu Stande bringen


Hi,

also ich kenn das (zumindest von IDE), dass Platten auch per Software "schlafen geschickt" werden, gibt's das nicht auch per USB? Die Platten (intern) werden ja gleich sein, oder?
Also da, das "schlafen legen" an meinem 15Jahre alten Amiga funktioniert hat, denke ich nicht, dass der den Strom zum IDE-Port wirklich kappen konnte/gekappt hat.

Was mich aber skeptisch stimmt, ist, dass wohl der von mir erwähnte Titanium V2 die Platte auch nicht "schlafen legt" und der ist schon eine ganze Weile auf dem Markt, dennoch behebt smart da wohl nix.
Evtl. kein Problem für die?

CU,
Mario
nonfar
Ist häufiger hier
#235 erstellt: 24. Sep 2010, 12:55
Hallo !!
habe mir vor kurzen auch ein cx zugelegt und hab jetzt mal eine frage an alle ! ich habe noch ein kleines problem mit zeitversetzten ton und nicht vor und rückspulen von avi mp4 datein ! neu software drauf ! hat noch wer diese probleme ??
Hansxy
Stammgast
#236 erstellt: 24. Sep 2010, 14:38

NewMod schrieb:

Naja, ob die das Standby Problem lösen können bezweifel ich, dazu müsste man den Strom beim USB-Port einzeln abstellen können, ist also ne Hardware technische Sache die vorher eingeplant sein muss,...


Wenn das Gerät in den Standby geht, schaltet die Platte und der LNB auch ab, nur wenn eine Aufnahme programmiert ist nicht. Muss also doch was Softwaremäßiges sein.
Mali68
Schaut ab und zu mal vorbei
#237 erstellt: 25. Sep 2010, 09:50
Ich hätte noch Fragen an euch:

Ist das bei auch auch daß während des Betriebs plötzlich
eine Meldung am Fernseher kommt, ähnlich wie:
" ... bitte HD+ Karte einlegen.." ?
Dies Meldung kommt oft nur für ein paar Sekunden.


Ich hätte eine Festplatte Seagate "320 GB USB for PC" . Kann man mit so einer Festplatte problemlos aufnehmen?


[Beitrag von Mali68 am 25. Sep 2010, 11:11 bearbeitet]
Bino
Ist häufiger hier
#238 erstellt: 25. Sep 2010, 11:33
Hallo

Scheint bei vielen normal zu sein, ich hatte allerdings so eine Meldung noch nie, liegt aber evtl. daran das ich noch meine HD01 Karte drin habe, statt der beiliegenden HD02 ?

Edit hgdo: unnötiges Zitat entfernt


[Beitrag von hgdo am 25. Sep 2010, 13:54 bearbeitet]
skychef
Ist häufiger hier
#239 erstellt: 26. Sep 2010, 19:19

padrinoX schrieb:

Wildsparrow schrieb:

Kein Hd+
Nur YUV (kein HDMI?)

---> Äpfel mit Birnen vergleichen


Hi,

also erstmal hat der Titanium V2 YUV und HDMI, siehe

Zweitens, mit ein paar Recherchen kommt man zu dem Schluss, dass der "Inverto Scena 5M" baugleich dem smart ist.
Indiz 1: die Rückseite

Indiz 2: Firmware Version: Beide 1....173
Indiz 3: Sogar die Changelogs der beiden Firmwares sind praktisch 1:1 (sorry, hab grad keinen Link zu Hand).

Und da der Inverto wohl mit entsprechendem Modull HD+ kann, würde ich davon ausgehen, dass es beim "Titanium V2" auch so oder ähnlich ist.

Also von Äpfeln und Birnen kann hier ganz und gar nicht die Rede sein, sorry.


Lurk schrieb:
Was heißt entsprechen? Wenn du damit meinst, ob die Volksbox HbbTV, PVR, HD+ und WLAN kann wie der VX10 dann ja.
Ist eben ein völlig anderer Receiver. Die aufgezählten

Mit "entsprechen" meinte ich, ob sie baugleich sein könnten.
Da ich (siehe oben) annehme, dass "smart Titanium V2" und "Inverto Scena 5M" es sind. und ich ich finde, dass sich die Rückansicht der "Volksbox" und die des VX10 recht ähneln,
VX10
http://www.smart-ele...s/vx10_rear_zoom.jpg
Inverto 6n
http://www.satboerse24.de/images/inverto%20Scena%206n-RS-g.jpg
dacht ich, da man wohl einmal ko(o)p(er)iert hat, könnte es ja nochmal geschehen sein.
Dass der Preis der "VB" höher ist, ist natürlich unschön (man muss die ja nicht kaufen ), aber sollte es das gleiche Gerät sein, könnte man es und dessen Preis ja auch mal im Auge behalten.

CU,
Mario



Hallo,
also von den Bildern sehen die sehr identisch aus.
Hast du denn eine Firmware Datei des Scena 6n ?
Auf der HP kann man die nicht downloaden.
Würde mich mal interessieren ob man die Firmware auf den CX-10 oder den VX-10 installieren kann ?

Aber wenn die Changelogs gleich sind. dann ist die firmware ja leider nicht weiter.


[Beitrag von skychef am 26. Sep 2010, 19:20 bearbeitet]
padrinoX
Ist häufiger hier
#240 erstellt: 26. Sep 2010, 19:31
Hi,

also identisch sind für mich der "Titanium V2" und der "inverto 5m". Und auch nur dafür kenn ich einen firmware link.

Vom 6m weiß ich leider nix genaueres, da hab ich ja auch nur gefragt, ob es sein könnte, da der 5m schon baugleich ist...

CU,
Mario
Hansxy
Stammgast
#241 erstellt: 27. Sep 2010, 13:59
Negativ ist mir aufgefallen, dass man während der Aufnahme über die Recordtaste, die laufende Aufnahme nicht ansehen kann. Mein DVD-Festplattenrecorder kann das problemlos, ist schon erstaunlich, was alles nicht geht.

Ist das RTL-Aufnahmeproblem auch bei RTL-HD vorhanden?
zettokan
Ist häufiger hier
#242 erstellt: 27. Sep 2010, 18:03
hm, in der Anleitung meine ich gelesen zu haben, dass es möglich wäre, während der Aufnahme einen anderen Sender zu schauen, solange dieser auf dem gleichen Transponder liegt.
Geht bei mir aber deffinitv nicht.


[Beitrag von zettokan am 27. Sep 2010, 18:04 bearbeitet]
breacker1
Stammgast
#243 erstellt: 27. Sep 2010, 18:27
Nein das geht auch nicht , bei meinem Comag sl100HD kann man während der Aufnahme den Okay Button drücken und dort stehen dann alle Programme die man umschalten kann also alles auf dem aufnehmenden Transponder,so muss das normal auch sein auch beim Smarti
nonfar
Ist häufiger hier
#244 erstellt: 27. Sep 2010, 22:37
bei mir auch nicht ! wohl bei allen so
wieder was für ein neues update !
und mein ton passt immer noch nicht
mach ich was falsch ?
breacker1
Stammgast
#245 erstellt: 27. Sep 2010, 23:32
Ja das mit dem Mediaplayer kannste zur Zeit noch vergessen geht noch nicht vernünftig habe diese Probs auch .
zettokan
Ist häufiger hier
#246 erstellt: 28. Sep 2010, 15:20
Ach ja, mein Netzwerk-Problem ist gelöst.
Das Patchkabel hatte wohl einen defekt. Seltsam ist nur, das ich über dieses Kabel mühelos mit meiner Ps3 ins Netz kam. Aber weder Receiver noch ein anderer PC konnten darüber ins netz.
Naja, neues Kabel eingezogen, und gut ist.


Gruß Z
trella
Neuling
#247 erstellt: 28. Sep 2010, 20:22
Hallo Forum,

ich lese seit mehreren Wochen interessiert mit und stehe kurz vor dem Kauf eines Smart.

Jetzt stellt sich mir nur die Frage, ob VX10 oder CX10...und dafür ist für ganz wichtig zu wissen, ob der LAN Port, den ja beide besitzen, auch 1000Mbit/s unterstützt. Desweiteren wäre interessant, welche Geschwindigkeiten, also welche WLAN-Standards vom VX10 per WLAN untersützt werden.

Leider finden sich nirgends Angaben. Vielleicht könnt ihr mir hier helfen?

Grüße,
Sebastian
skychef
Ist häufiger hier
#248 erstellt: 28. Sep 2010, 22:08
Hallo,
welche Angaben brauchst du ?
Der VX ist mit Wlan der CX nicht.
Denke das die sonst gleich sind.
Also wenn du Wlan brauchst dann VX wenn nicht dann den CX.
Aber wie du hier gelesen hast, sind noch einige Bugs zu beheben.
Ich persönlich, bin zufrieden mit dem Receiver und denke das die fehlerhaften Funktionen bald behoben werden.

Mfg
SC
Pillton
Ist häufiger hier
#249 erstellt: 29. Sep 2010, 11:05
Hallo,

ich bin soweit auch zufrieden mit meinem CX10. Nur würde ich von euch Experten gerne mal wissen, wie man den Smart hinsichtlich der Bild- und Tonqualität sinnigerweise einstellt.

Betreibe den Smart an einem LG Plasma PK760 FullHD mit Standardton aus den TV-Lautsprechern (noch und habe folgende Optionen aktiviert:

Auflösung 1080p, Format 16:9 automatisch, Startverhalten ökologisch.

Was wäre denn noch wissenswert bzgl. der anderen Menüpunkte?
Pillton
Ist häufiger hier
#250 erstellt: 29. Sep 2010, 11:07

Mali68 schrieb:
Ich hätte noch Fragen an euch:

Ist das bei auch auch daß während des Betriebs plötzlich
eine Meldung am Fernseher kommt, ähnlich wie:
" ... bitte HD+ Karte einlegen.." ?
Dies Meldung kommt oft nur für ein paar Sekunden.




Hallo,

diese Meldung bekomme ich auch täglich 2-3 mal auf meinem Panel serviert. Ich denke, es hat mit der Empfangsstärke der Sat-Anlage zu tun.
Pillton
Ist häufiger hier
#251 erstellt: 29. Sep 2010, 11:12

NewMod schrieb:

- kleiner Tipp noch ich würde den Energiesparmodus auf ökologisch stellen, weil in diesem Modus das Gerät immer komplett neu bootet (wenn man nicht gerade eine Aufnahme geplant hat)und alle Werte im Receiver neu initialisiert werden. Dann treten weniger Fehler auf.


@newmod,

herzlichen Dank für diesen Hinweis. Endlich bleibt mein Smart cx10 nach dem Einschalten und booten auch an.

Mit dem schnellen Startverhalten hatte er gebootet, dann erschien die "Welcome-Meldung" und er ging in den Standby.
Ich musste also den Smart nochmals mittels FB einschalten
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 . 20 . 30 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
SKY Humax SHD4 Receiver - Zeitlupeneffekt
Giga Blue HDTV Satreceiver nimmt Werbung mit auf
Xtrend ET8000
Panasonic DMR-HST130 Timeraufnahmen
Unitymedia Horizon HD-Recorder
Humax PR HD 3000c Audioformate?
Verschoben: HD-Film (8GB) vom ISIO S auf DVD?
Suche jemanden, der meiner Gigablue Quad mein Nas einbindet
Probleme mit Sky Humax Receiver
Hilfe zum HD Sat Receiver clarke tech 4100

Anzeige

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Smart
  • Technisat
  • Inverto
  • Vu+
  • Telestar
  • Kathrein
  • Terratec
  • Samsung
  • Asus

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder743.538 ( Heute: 78 )
  • Neuestes MitgliedBigBee120
  • Gesamtzahl an Themen1.220.443
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.495.239