Frontlautsprecher funktionieren nicht an Endstufe

+A -A
Autor
Beitrag
Noel_Kimber
Neuling
#1 erstellt: 14. Jan 2020, 14:55
Grüßt euch ihr lieben,

Ich bin im Thema Hifi-Anlagen sehr neu und habe mich dazu entschlossen die anlage in meinem alten 5er Fiesta aufzubessern. Hatte mir bereits vor circa 7 Monaten neue Frontlautsprecher und ein neues Radio reingebastelt. Bei dem Radio handelt es sich um das KD-X351BT von JVC und die Frontlautsprecher sind die GTi 62 von CRUNCH.
Habe mir dann letzte Woche die GPX1000.4 Endstufe von CRUNCH besorgt und noch zwei Lautsprecher für hinten und zwar die GTi693 ebenfalls von CRUNCH.
Habe nach einem langen tag dann doch noch alles verkabelt gekriegt, doch jetzt funktionieren nur die zwei rear Lautsprecher.
Ist alles richtig angeschlossen, die Frontlautsprecher habe ich am ISO-Stecker per Lüsterklemme abgegriffen.
Aufgefallen ist mir jedoch, dass wenn ich bei bestimmten Liedern ein bisschen lauter drehe dass der Lautsprecher vorne rechts ein bisschen mit-wippt und -krächzt.
Habe ich möglicherweise die Endstufe falsch eingestellt oder muss ich die Lautsprecherkabel direkt in die Tür legen oder hat das doch einen ganz anderen Hintergrund?
Reiche gerne auf Wunsch auch Bilder nach.

Ich bin gespannt auf eure Vorschläge und Danke euch

Noel


[Beitrag von Noel_Kimber am 14. Jan 2020, 14:57 bearbeitet]
Neruassa
Inventar
#2 erstellt: 14. Jan 2020, 14:57

Habe ich möglicherweise die Endstufe falsch eingestellt

Da wir nicht wissen, ,wie du sie eingestellt hast, können wir dir diese Frage auch nicht beantworten.

http://www.hifi-foru...m_id=162&thread=2667
Noel_Kimber
Neuling
#3 erstellt: 14. Jan 2020, 15:50
Hallo,
habe für front und rear nun jeweils einen hpf auf 80hz eingestellt, läuft immernoch nur hinten.
die hinteren Lautsprecher sind übrigens direkt an die Endstufe angeschlossen, nicht über iso.
Grüße
Neruassa
Inventar
#4 erstellt: 14. Jan 2020, 16:34
Und wo sind die vorderen nun angeschlossen?
Die Front-LS hast du hinterm Radio per Lüsterklemme abgegriffen?
Kannst du mit einem Multimeter durchpiepsen, ob es die richtigen waren?
Wie hast du das Cinchkabel angeschlossen?
Hast du die Endstufe schon mal eingepegelt? Siehe Link oben.

Schließ doch mal die vorderen LS, dort an, wo nun die hinteren sind. Und die hinteren, wo die vorderen wären.
Welche spielen nun?


[Beitrag von Neruassa am 14. Jan 2020, 16:35 bearbeitet]
zuckerbaecker
Inventar
#5 erstellt: 14. Jan 2020, 17:07
Warum wird immer erst gekauft und dann gefragt?
Wat willste mit Lautsprechern hinten?


[Beitrag von zuckerbaecker am 14. Jan 2020, 17:08 bearbeitet]
Noel_Kimber
Neuling
#6 erstellt: 14. Jan 2020, 17:10
Ja im nachhinein frage ich mich auch warum ich mich nicht davor informiert habe

Sind des Öfteren zu dritt/viert im Auto unterwegs und daher dachte ich die hinten wären ganz nett.
Noel_Kimber
Neuling
#7 erstellt: 14. Jan 2020, 17:19

Und wo sind die vorderen nun angeschlossen?


Stecken an der Endstufe bei den dementsprechenden Plätzen drin


Die Front-LS hast du hinterm Radio per Lüsterklemme abgegriffen?


Ja, richtig.


Kannst du mit einem Multimeter durchpiepsen, ob es die richtigen waren?


Habe ich bisher noch nicht gemacht, da auf den Kabeln LF+ bzw RF+ und LF- und RF- stand. Bin davon ausgegangen dass das schon stimmt wenn es ja vom werk aus so kommt.


Wie hast du das Cinchkabel angeschlossen?


Habe sie von dem front out am Radio zum front in an der Endstufe bzw vom rear out zum rear in angeschlossen.


Hast du die Endstufe schon mal eingepegelt? Siehe Link oben.


Ja, habe bereits versucht sie einzupegeln, jedoch nur mit Erfolg hinten da vorne egal wie sehr ich den Regler auch aufgedreht habe kein Ton kam.

Grüße
Noel_Kimber
Neuling
#8 erstellt: 14. Jan 2020, 17:21

Schließ doch mal die vorderen LS, dort an, wo nun die hinteren sind. Und die hinteren, wo die vorderen wären.


Ich versuch das mal.
Noel_Kimber
Neuling
#9 erstellt: 14. Jan 2020, 17:33

Schließ doch mal die vorderen LS, dort an, wo nun die hinteren sind. Und die hinteren, wo die vorderen wären.


So habe sie eben umgesteckt, jedoch hat mich das nur noch mehr verwirrt da das Ergebnis genau das selbe ist, hinten lief, vorne nicht.
st3f0n
Moderator
#10 erstellt: 14. Jan 2020, 17:38
Bitte benutze die Bearbeiten Funktion, wenn du nachträglich noch etwas beizutragen hast. Das macht den Thread weitaus übersichtlicher.

Gruß Stefan
-Moderation-
Neruassa
Inventar
#11 erstellt: 14. Jan 2020, 18:41
Was verwirrt dich daran?
Deine vorderen LS funktionieren nicht.
Liegt jedenfalls nicht an deiner Endstufe und wohl auch nicht am Radio.
Noel_Kimber
Neuling
#12 erstellt: 14. Jan 2020, 19:05

Was verwirrt dich daran?

Naja, vor einer Woche haben alle beide noch problemlos funktioniert.
Neruassa
Inventar
#13 erstellt: 14. Jan 2020, 19:21
Aber nicht an der Endstufe, sondern am Radio, oder nicht?

Dann löse doch mal deine Lüsterklemm Verbindung, verbinde die Front-LS wieder mitm Radio und höre ob es geht.
Wenn ja : Deine Leitungen sind das Problem
Wenn nein: Deine LS sind das Problem
Noel_Kimber
Neuling
#14 erstellt: 14. Jan 2020, 19:31

Aber nicht an der Endstufe, sondern am Radio, oder nicht?

Genau


Dann löse doch mal deine Lüsterklemm Verbindung, verbinde die Front-LS wieder mitm Radio und höre ob es geht.
Wenn ja : Deine Leitungen sind das Problem
Wenn nein: Deine LS sind das Problem

Dann werde ich das morgen wenn’s wieder hell ist machen, danke für die Tipps!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe Frontlautsprecher funktionieren nicht !
dersultan7 am 29.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  11 Beiträge
Subwoofer / Endstufe funktionieren nicht
Kenner450 am 25.01.2015  –  Letzte Antwort am 29.01.2015  –  14 Beiträge
Wichtig ! frontlautsprecher an ENDSTUFE , Verstärker
crxvtec_ am 09.11.2013  –  Letzte Antwort am 10.11.2013  –  7 Beiträge
Boxen funktionieren über Endstufe nicht
Boerndt85 am 28.08.2012  –  Letzte Antwort am 31.08.2012  –  16 Beiträge
Endstufe + Autoradio funktionieren nicht mehr
Bassboost89 am 21.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  5 Beiträge
10 cm Frontlautsprecher an Endstufe anschließen möglich?
KristianDMA am 20.10.2013  –  Letzte Antwort am 20.10.2013  –  9 Beiträge
Frontlautsprecher an die Endstufe? Astra H
Mischu1989 am 27.08.2018  –  Letzte Antwort am 04.09.2018  –  3 Beiträge
Endstufe ausgebaut, Frontlautsprecher kein Ton
ktmexc250 am 22.11.2014  –  Letzte Antwort am 23.11.2014  –  8 Beiträge
Endstufen funktionieren nicht richtig
Klamo am 18.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.01.2014  –  20 Beiträge
Golf 4 Frontlautsprecher tauschen
Coree am 16.04.2011  –  Letzte Antwort am 18.04.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.069 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitglied53Fatman
  • Gesamtzahl an Themen1.461.078
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.785.727

Hersteller in diesem Thread Widget schließen