Welcher Blueray Player kann auch DVD-A/SACD ?

+A -A
Autor
Beitrag
thorium666
Stammgast
#1 erstellt: 17. Feb 2008, 14:11
Hi,
welcher Blueray Player beherscht denn auch DVD-A und SACD ?

grüße
maxoss
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 17. Feb 2008, 14:27
Die PS3 von Sony in der 600 Euro Version beherrscht SACD. Bei der billigeren Variante hat man dieses Feature gestrichen. Ansonsten schlechte Aussichten.
DVD Audio spielt nur der Panasonic DMP-BD10 in voller Pracht.Bei den neuen Panasonic Modellen soll die DVD Audio Kompatibilität aber wegfallen. Eventuell gibt es von Pioneer in der zweiten Jahreshälfte ein Modell das beide Formate beherrscht.

Meine Quelle: audiovision 03/08
Yankeededandy
Stammgast
#3 erstellt: 17. Feb 2008, 14:28
Der Panasonic BDP-10 kann DVD Audio, die Playstation 3 kann SACD. Ein Player der beides kann, gibt es nicht. Der Panasonic Nachfolger wird auch DVD-Audio nicht mehr können.

Selbst DENON wird in ihren Playern diese Formate nicht unterstützten. Zumindest nicht in der ersten Generation. Frustet mich auch.
thorium666
Stammgast
#4 erstellt: 17. Feb 2008, 14:38
Hi,
eine Playstation kommt nicht in Frage. Ich bin, was Spiele auf dem PC angeht, ein Fundamentalist und ein ausgesprochener Gegner jeglicher Konsolen. Sony Geräte kommen danebeen zusätzlich nicht in Frage.

So wie ich es verstehe gibt es für meinen Einsatzzweck noch noch keinen Player und ich muß hoffen, daß Onkyo bis zum Ablauf der Garantie für meinen DV-SP503 am 20.02 noch Antwortet zwecks Reparatur...

Danke
Quadro-Action
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 17. Feb 2008, 14:53
lt. audio-vision könnte der kommende Blu Top-Spieler von Pioneer die Formate SA-CD und DVD-Audio noch beinhalten. Der wird aber in der oberen Preisregion zu finden sein.
Da ich genug Anschlüsse habe, behalte ich meinen Sony SA-CD Player also auch den S 97 von Panasonic für DVD-Audio und konzentriere mich bei dem neuen BD 30 von Pana nur auf das Blaue Bild.
thorium666
Stammgast
#6 erstellt: 17. Feb 2008, 17:29
Tja,
mein Onkyo DV-SP503 macht die Krätsche was SACD geht, diese werden nur noch als CD erkannt. Ich hoffe, daß Onkyo das noch als Garantiefall repariert, denn das Gerät wurde am 20.02.2006 gekauft ( heute ist der 17.02.2008 ), wenn die das machen dann kann ich es machen wie du auch, den alten Player für diese Zweck weiternutzen. Komisch, ich habe den Player sehr selten genutzt. Ich hoffe, daß die EMail Mittteilung innerhalb der Garantie noch ausreicht .

Blueray steht trozdem an, hoffe da kommt was von Onkyo.
americo
Inventar
#7 erstellt: 17. Feb 2008, 19:03
wenn mich nicht alles täuscht soll die zweite generation der denon blue-ray player wieder sacd und dvd-audios wiedergeben können.
dies hat anscheinend der denon product manager usa im avsforum angekündigt.

evtl. will die industrie ihr pulver nicht immer sofort verschiessen, schliesslich möchte man ja auch nächstes jahr noch was verkaufen.
und das nachfolgeformat für die blue-ray wird wohl erst in 2 oder 3 jahren präsentiert werden.
man bietet dem markt immer nur häppchenweise gewisse features an um die nachfrage an neuem heiss zu halten.
viele die sich dieses jahr einen br player kaufen werden nächstes jahr wenn sacd und dvd-audio wieder integriert wird wieder was neues kaufen.
evtl. wird diese 2.generation dann erstmal 2 kanal dvd-audio und sacd haben und die 3. erst mehrkanal...

das problem mit der dvd-audio ist aber ohnehin die bescheidene auswahl an software und die tatsache, dass das format praktisch seit monatensoftwareseitig nicht mehr existiert.
warum sony die sacd bei ihren br playern nicht besser unterstützt ist eine interessantere frage.

wenigstens EIN hochauflösendes audio-mehrkanalformat hätte die industrie unterstützen sollen anstatt 2 videoformate gegeneinander einen sinnlosen und für den kunden kostspieligen streit ausfechten zu lassen.
thorium666
Stammgast
#8 erstellt: 17. Feb 2008, 21:31
Ich hoffe, daß sich onkyo BR mässig regt, ich möchte RI/RIHD nutzen können...
Ich nutze DVD-A / SACD eigentlich nur für Klassik, das hole ich auch nur hochauflösend. Irgendwelche Chartsstürmer sind mir komplett egal, da ich diesen Kommerzkramm nicht mag. Also gibt es noch genug Sachen für mich auf DVD-A :-)
DVE
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 17. Feb 2008, 23:29
Hi,

auf den Pio LX90 will ich jetzt nicht warten, der soll ja alles können (BR, DVD-A und SACD). Ich behalte meinen Pio 989, kaufe mir einen neuen Denon-AV mit allen neuen Tonformaten und i-Link Anschluß. Dort hänge ich den 989 dran und an HDMI kommt ein BD Player z. B. der Philips 7100.
thimi
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 20. Jun 2009, 13:43
Hab den ultimativen Universalplayer auf der DENON-Seite für die USA gefungen: http://www.usa.denon.com/ProductDetails/4760.asp

Ob der jemals nach Europa kommt?
Was der Player hier wohl kosten wird??

Meiner wird es wohl nicht....

mfg
thimi
Passat
Moderator
#11 erstellt: 20. Jun 2009, 16:05

thimi schrieb:
Hab den ultimativen Universalplayer auf der DENON-Seite für die USA gefungen: http://www.usa.denon.com/ProductDetails/4760.asp

Ob der jemals nach Europa kommt?


Ja, er ist schon im deutschen 2009er Frühjahrskatalog drin.

Grüsse
Roman


[Beitrag von Passat am 20. Jun 2009, 16:05 bearbeitet]
ics-
Stammgast
#12 erstellt: 20. Jun 2009, 19:30
Der Oppo BDP-83 kann SACD und DVD-Audio, er hat ein Universal Netzteil und es gibt eine Region Free Firmware die neben allen Blu-Ray Regions auch noch DVD Codefree ist, und wem das nicht reicht der kann sich ein steckbares Hardware-Mod kaufen oder einbauen lassen.

Von einem Player für empfohlene $4500 wie dem Denon DVD-A1UDCI kann man sicherlich auch einiges erwarten, kostet aber auch eine ganze ecke mehr.
hifidschungel
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 20. Mai 2014, 20:18
YAMAHA AVENTAGE BD-A 1020
Passat
Moderator
#14 erstellt: 21. Mai 2014, 10:20
Nicht nur der.
Auch der BD-S1067 und BD-A1010 können beides.
Und inzwischen auch sehr viele Player anderer Hersteller.

Grüße
Roman

P.S.
Ob das nach 5 Jahren noch interessant ist?
hifidschungel
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 31. Mai 2014, 13:16
Wir sind ja auch aus irgendeinem Grund darauf gestossen.
BassXs
Stammgast
#16 erstellt: 10. Jan 2015, 14:59
Hi,
mein Pion2er DV-565A spielt keine SACD / DVD-A mehr ab?
Ich bin gerade auf der Suche, was ich da verstellt haben könnte.
Anyway,
zufällig bin ich darauf gestossen, dass mein DMR-BCT820 (Pana BD Rec) diese Formate auch abspielt.
Dies wird in der Produktbeschreibung aber überhaupt nicht erwähnt.
Google fördert leider auch keine Liste zu Tage aus der zu entnehmen ist, welche BD Player SACD und DVD-A abspielen.
Daher weiß ich nichts über die audiophile Qualität und such nach Playern.
Oppo BDP-103D hat ja tolle Werte aber €840,--?
Any hints?
bothfelder
Inventar
#17 erstellt: 11. Jan 2015, 16:22

diese Formate auch abspielt.

Das wäre ja ganz neu.
Und wenn er das wirklich würde können, würde der Recorder zu einer Art Wollmilchsau aufsteigen ...

Wenn Dir die Formate DVD-A/SACD wichtig sind, schau Dich nach einem Pioneer BD 450 um.
Oder den LX 58 ...
Dazu gibt es hier entsprechende Threads.

LG, Andre
sl.tom
Inventar
#18 erstellt: 11. Jan 2015, 18:53
Oder den Denon DBT-1713UD

Gruß Tom
BassXs
Stammgast
#19 erstellt: 11. Jan 2015, 21:00
Ich bitte vielmals um Entschuldigung.
Er kann leider "nur" DVD-A, die SACD, die ich einlegte war eine Hybrid.
Als ich eine NUR SACD einlegte -> nicht lesbar, ,

ich war schon auf der Suche, parallel hat Schwiegervaters Stereoplay mit Pioneer und Oppo, ich hatte noch über einen anderen Test mit Cambridge die passenden Player gefunden.
Mein Geldbeutel ist noch nicht überzeugt.

Danke
BassXs
Stammgast
#20 erstellt: 11. Jan 2015, 21:03

sl.tom (Beitrag #18) schrieb:
Oder den Denon DBT-1713UD

Gruß Tom


Danke, aber ich hatte zu beginn der CD Ära 2x einen Denon, dessen Lasereinheit jeweils binnen eines 1/2 Jahres öfter ausfiel, das prägt, ist vielleicht mittlerweile hinfällig, aber Denon kommt mir nicht mehr ins Haus.
BassXs
Stammgast
#21 erstellt: 12. Jan 2015, 01:04

bothfelder (Beitrag #17) schrieb:

diese Formate auch abspielt.

Das wäre ja ganz neu.
Und wenn er das wirklich würde können, würde der Recorder zu einer Art Wollmilchsau aufsteigen ...

Wenn Dir die Formate DVD-A/SACD wichtig sind, schau Dich nach einem Pioneer BD 450 um.
Oder den LX 58 ...
Dazu gibt es hier entsprechende Threads.

LG, Andre
:prost


Da finde ich leider nichts, hast Du einen link?
bothfelder
Inventar
#22 erstellt: 12. Jan 2015, 01:07
Beide stehen keine 10 Threads weiter unten und werden hier regelmässig frequentiert.

LG, Andre
BassXs
Stammgast
#23 erstellt: 12. Jan 2015, 18:48

bothfelder (Beitrag #22) schrieb:
Beide stehen keine 10 Threads weiter unten und werden hier regelmässig frequentiert.

LG, Andre
:prost


Danke,

Hifi-Forum = ein klitzekleines bisschen unübersichtlicher als Andere........
Archangelos
Inventar
#24 erstellt: 12. Jan 2015, 19:31
Hi,

Eine Möglichkeit wäre der YAMAHA BD-A 1040

http://www.idealo.de...bd-a1040-yamaha.html

Slatibartfass
Inventar
#25 erstellt: 12. Jan 2015, 19:46

BassXs (Beitrag #16) schrieb:
Hi,
mein Pion2er DV-565A spielt keine SACD / DVD-A mehr ab?

Genau dieses Probelm hatte mein DV-565A auch schon 2 zwei mal. Nach Reinigung der Linse vor dem Laser funktionierte es zunächst wieder ein paar Jahre, dann erneut beim Einlegen einer SACD nur die Anzeige "CD" im Display. Nach der letzten Reinigung vor ca. 2 Jahren spielt es bisher einwandfrei wieder alle SACDs ab.

Slati
bothfelder
Inventar
#26 erstellt: 12. Jan 2015, 19:52
@Christian:
Was ich noch für wichtig halte:
Brauchst DU einen Player der SACD/DVD-A ANALOG ausgeben kann?
Wenn ja: Mehrkanal oder nur Stereo?
Dann fiele der Pio 450 in beiden Fällen schon mal weg.

LG, Andre
BassXs
Stammgast
#27 erstellt: 12. Jan 2015, 22:32

Slatibartfass (Beitrag #25) schrieb:

BassXs (Beitrag #16) schrieb:
Hi,
mein Pion2er DV-565A spielt keine SACD / DVD-A mehr ab?

Genau dieses Probelm hatte mein DV-565A auch schon 2 zwei mal. Nach Reinigung der Linse vor dem Laser funktionierte es zunächst wieder ein paar Jahre, dann erneut beim Einlegen einer SACD nur die Anzeige "CD" im Display. Nach der letzten Reinigung vor ca. 2 Jahren spielt es bisher einwandfrei wieder alle SACDs ab.

Slati

Danke Slati, mein Problem ist IMHO elektronischer Natur. CDs werden abgespielt und analog und digital ausgegeben. Wenn eine DVD-A oder reine SACD im Player liegt, liest er (Zeit läuft und es steht keine Fehlermeldung im Display) aber am optischen Ausgang liegt kein Signal an und analog (5.1) kommt auch nichts an. Vielleicht streikt auch der AVR ( Yam RX-V1500).
Nevertheless schadet es mit Sicherheit nicht über die Linse zu gehen.
Was nimmt man da? Brillenputztuch?
BassXs
Stammgast
#28 erstellt: 12. Jan 2015, 22:38

bothfelder (Beitrag #26) schrieb:
@Christian:
Was ich noch für wichtig halte:
Brauchst DU einen Player der SACD/DVD-A ANALOG ausgeben kann?
Wenn ja: Mehrkanal oder nur Stereo?
Dann fiele der Pio 450 in beiden Fällen schon mal weg.

LG, Andre
:prost


mmhhmmm, Danke für Deine Mühe, mein AVR Yam RX-V1500 hat IMHO einen 5.1 Decoder und einen analogen 5.1 Eingang.
Wie sind denn die DACs vom 450er?
Slatibartfass
Inventar
#29 erstellt: 13. Jan 2015, 18:09

BassXs (Beitrag #27) schrieb:

Was nimmt man da? Brillenputztuch?

Wattestäbchen und Brennspiritus.

Slati
Passat
Moderator
#30 erstellt: 13. Jan 2015, 18:28
Und ohne Druck säubern, sonst kann das die Optik oder deren Regelung beschädigen.

Grüße
Roman
BassXs
Stammgast
#31 erstellt: 13. Jan 2015, 19:24
Allen Danke,
ich hatte so lange keine SACD mehr gehört, dass ich den Eingang Multichannel In übersehen habe
puuh,
Apalone
Inventar
#32 erstellt: 13. Jan 2015, 19:39

BassXs (Beitrag #27) schrieb:
....aber am optischen Ausgang liegt kein Signal an......


DVD-A und SACD wird aber am TOSLINK out sowieso nicht ausgegeben...
BassXs
Stammgast
#33 erstellt: 13. Jan 2015, 21:16
Ja, das hatte ich vergessen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Blueray Player ?
salih88 am 21.09.2014  –  Letzte Antwort am 21.09.2014  –  2 Beiträge
Welcher BlueRay-Player mit MediaPlayer?
derfixej am 30.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  4 Beiträge
HD DVD Player inkl. SACD
feivel1983 am 14.06.2015  –  Letzte Antwort am 17.06.2015  –  6 Beiträge
INFO: Denon DVD-A1UDCI (neuer BD/DVD-A/SACD-Player)
Osyrys77 am 09.03.2009  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  6 Beiträge
BlueRay Player für DVD
Nicki86 am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  10 Beiträge
Blueray-Player mit lipsync
nessaja2 am 05.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.02.2011  –  3 Beiträge
DVD ersetzen mit BlueRay Player
Posti48 am 10.08.2009  –  Letzte Antwort am 10.08.2009  –  7 Beiträge
Oppo S83 - erster BD-Player mit SACD und DVD-A?
jradtke am 07.09.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2017  –  3980 Beiträge
BluRay-Player inkl. SACD und DVD-Audio?
klimbo am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  14 Beiträge
Blueray Player welcher ist zu Empfehlen
ich_bin`s am 02.05.2008  –  Letzte Antwort am 06.05.2008  –  12 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedfuhawa95
  • Gesamtzahl an Themen1.417.730
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.993.077

Hersteller in diesem Thread Widget schließen