Keine Bewertung gefunden

Yamaha RX-V 1500 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Yamaha RX-V 1500

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Yamaha RX-V 1500

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von transpluto 1 Ersatz für Humax / Yamaha DVD-S2700 / RX-V1500
    Ich habe einen 16 Jahre alten Sony TV, Yamaha RX-V1500, DVD-S2700 und Humax PVR TwinSAT. Jetzt brauche ich was neues, habe zwei SAT-Leitungen vom vierfach LNB und will weg vom Bauchladen der FBs. Wichtig wäre: LCD-TV 46", LED z.B. Samsung UE46C9090 o.ä. BR-Player: Samsung hat einen BR mit HD,... weiterlesen → transpluto am 30.12.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 30.12.2010
  • Avatar von maniker 6 Yamaha RX-V1500 ersetzen
    Mein RX-V1500 soll nun endlich sein Gnadenbrot im Partykeller bekommen. Ich suche nun Ersatz im Preisbereich bis ca.1000 Euro.( gern weniger, auch mehr wenn nötig) 5.1 Setup mit KEF Q1, Q9c, KEF CI-130DS (InWall), Heco Phalanx 12A Was mir am wichtigsten ist: -Es soll endlich mein Spatz-HDMI... weiterlesen → maniker am 12.08.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 14.08.2016
  • Avatar von Damnation 52 von yamaha rx-v1500 auf Denon 3311
    Ich wollte mal fragen ob es sich lohnt vom Yamaha rx-v1500 auf den denon avr 3311 umzusteigen.ich habe das teufel system 6 und wollte noch ein bisschen mehr klang rausholen,ich könnte den 3311 für 950 euro neu bekommen ist das ein guter preis?ist der umstieg auch wirklich lohnenswert?bitte... weiterlesen → Damnation am 01.10.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 05.10.2010
  • Avatar von beiGe_LTD 4 Yamaha RX-V1500 vs Onkyo TX SR 606
    Wenn der preis bei beiden 370 wäre .. Yamaha RX-V1500= gebraucht Onkyo TX SR 606 = neu Welchen würdet ihr nehmen ? EDIT : warscheinlich schon wegen der garantie den606 odeR? weiterlesen → beiGe_LTD am 08.01.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 09.01.2009
  • Avatar von Damnation 3 Alternative zu Yamaha RX-V1500 am Teufel System 6
    Ich habe im moment die kombi Yamaha Rx-V1500 mit dem System 6 von Teufel.Hört sich meiner meinung nach aus super an nur denke ich immer wieder,dass der Yami Receiver zu schwach für das Boxenset ist.Jetzt wollte ich mal fragen,was ihr mir für einen AVR empfehlen könnt,der zu dem System 6 passt... weiterlesen → Damnation am 01.09.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 04.09.2010
  • Avatar von Squaregarden 10 altes MBQuartSet sucht neuen DSP / Yamaha RX-V1500 oder RX-V2500
    Da dies mein erster Post in eurem Forum ist, erstmal ein herzliches HALLO an alle Board-User! Da mein Yamaha-DSP A590 nun entgültig das zeitliche gesegnet hat, möchte ich mir einen neuen Yamaha zulegen. Dabei schwanke ich zwischen dem Yamaha RX-V1500 und dem Yamaha RX-V2500 Ich besitze z.Zt.... weiterlesen → Squaregarden am 14.07.2005 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 19.07.2005
  • Avatar von Espresso1980 4 RX-V650 vs. RX-V1500
    Habe mir jetzt den Yamaha RX-V650 bestellt. Das Teil ist noch nichtmal hier, jetzt überlege ich schon, ob ich lieber nen RX-V1500 nehmen sollte stattdessen. (200 Euro Aufpreis) Jetzt meine Frage: Hat schonmal jemand (an den gleichen Lautsprechern) den 650er gegen den 1500er gehört im Direktvergleich... weiterlesen → Espresso1980 am 19.04.2005 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 20.04.2005
  • Avatar von PLANLOSER 7 RX-V1500 - Welche Boxen?
    Ich wollte mir demnächst den RX-V1500 von Yamaha kaufen. Nun bin ich aber was die Auswahl der Lautsprecher angeht völlig überfordert. Möchte ein neues 7.1 System aufbaun. Würde die Anlage zu 80% zum Filme schaun verwenden. Musik steht nicht so wirklich im Vordergrund. Hatte schonmal an Canton... weiterlesen → PLANLOSER am 26.05.2005 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 03.06.2005
  • Avatar von eyesonlyfn 3 AV-Receiver Fragen (Yamaha RX-V1500)
    Ich betreibe im Moment noch ein ca. 6-Jahre altes selbstgebasteltes 2.1-Panasonic-System, und so langsam möchte ich einen Wechsel unternehmen, und zwar zu einem richtigen Surroundsystem^^ Ich brauche einen AV-Receiver und ein (vorläufiges) Boxenset. Ich möchte einen Receiver, der einigermaßen... weiterlesen → eyesonlyfn am 23.05.2005 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 24.05.2005
  • Avatar von Matse 3 Welche Boxen für Yamaha RX-V1500
    Servus, hab mich i nden Yamaha RX-V1500 verliebt! Frage, ich habe ein Paar JBL 1G und ein Paar JBL Control-X Ist es eine beleidung für diesen Verstärker wenn ich diese als Rear und Front betreibe??? Des weiteren wollte ich von euch mal hören -welche CenterBox für diesen Verstärker wohl... weiterlesen → Matse am 28.01.2005 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 28.01.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von willem 6 Lautstärke per Fernbedienung geht nicht (Yamaha RX-V1500)
    Ich habe einen Yamaha RX-V1500 Receiver. Vor ca. 3 Wochen musste ich ihn leider zur Reparatur einschicken, da er sich immer direkt nach dem einschalten wieder ausschaltete. Ich hatte aber noch Garantei auf dem Gerät. Als ich ihn wiederbekommen habe, war das Problem behoben, aber jetzt habe... weiterlesen → willem am 31.07.2006 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 02.08.2006
  • Avatar von Dolbymike 2 Yamaha RX-V1500 und Monitor-Out
    Ich bin nun seit einiger Zeit zufriedener Besitzer eines Yamaha RX-V1500 AVR. Nun steh ich seit kurzem vor einen kleinen Problem, das ich irgendwie nicht gelöst bekomme. Ich habe an dem Eingang DVD einen DVD-Player und an den Eingang DTV meinen Satelliten-Receiver angeschlossen. Das Videosignal... weiterlesen → Dolbymike am 28.12.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 28.12.2005
  • Avatar von DCAHH 10 Yamaha RX-V1500 - Lautstärke zu gering?
    S, hab hier einen Yamaha RX-V1500, bei dem mir in letzter Zeit auffällt, dass ich die Lautstärke bei DVDs oftmals sehr weit aufdrehen muss, dass man vernünftig hören kann. Teilweise geht das bis um -20dB. Nun könnte man ja sagen - banane, wie weit man drehen muss, Hauptsache es geht. Da ich... weiterlesen → DCAHH am 09.02.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 11.02.2008
  • Avatar von willem 1 Yamaha RX-V1500: ausblassendes Display
    Ich habe jetzt schon seit knapp 3 Jahren den Yamaha RX-V1500. Im Großen und ganzen ein guter Receiver, womit ich auch bisher immer zufrieden war. Allerdings stört mich eine Sache ziemlich stark. Im laufe der Zeit ist mir immer mehr aufgefallen, dass die roten Displaysymbole immer dunkler werden.... weiterlesen → willem am 26.02.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 26.02.2008
  • Avatar von Emulsifire 29 Poineer VSX-1015 oder Yamaha RX-V1500?
    Habe vor mir einen neuen Receiver zu kaufen, da mir mein aktueller Sony STR-DE485 nicht mehr gut genug ist *g*. Will ihn hauptsächlich im stereo Betrieb zum Musikhören laufen lassen. Es hängen dann 2 Magnat Vector 77 in nem 20qm großen Raum dran. Nun bin ich nach längeren recherchen auf den... weiterlesen → Emulsifire am 17.09.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 02.11.2005
  • Avatar von think_positiv 2 Problem mit Yamaha RX-V1500
    Ich habe einen Yamaha RX-V1500. Leider ist dieser im Leerlauf ausgegeangen. Das Fehlerbild sieht fogend aus: Ohne Last ( Lautsprecher nicht angeklemmt ) kann man den Verstärker einschalten. Mit Last (Lautsprecher angeklemmt) lässt er sich nicht einschalten. In der Fachwerkstatt hat man mir... weiterlesen → think_positiv am 02.11.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 04.11.2008
  • Avatar von Dolbymike 7 Aufstellung Yamaha RX-V1500
    Halli und Hallo, ich besitze nun schon längere Zeit den Yamaha RX-V1500 und bin immer noch äußerst zufrieden mit dem Gerät . Bisher habe ich ihm immer etwas mehr "Freiraum" gegönnt und ihn auf einen "Extra-Tisch" neben das TV-Rack gestellt. Aus Platz-Gründen würde ich das Gerät nun gerne mit... weiterlesen → Dolbymike am 20.08.2007 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 21.08.2007
  • Avatar von dombutnotout 2 Yamaha rx-V1500 Problem
    Vielleicht kann mir jemand hier weiterhelfen oder hatte schon ein ähnliches Problem. Habe seit ein paar Tagen den v1500 Receiver. Im Grunde funktioniert alles soweit ohne Probleme, allerdings "knallt" der Center jedesmal, wenn ich z.B. durch die verschiedenen DSP-Programme schalte oder den... weiterlesen → dombutnotout am 07.04.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 08.04.2008
  • Avatar von hifi_bundy 15 Kann mich nicht entscheiden: Yamaha RX-V1500/2500 oder der ONKYO TX-R702E??
    Liebe HIFI-Forum Gemeinde, will mir nun entlich ein AV-Receiver zulegen! Diese drei Receiver sind im Schlussfinale: Yamaha RX-V1500/2500 und der ONKYO TX-R702E! Preislich liegen der Yamaha RX-V2500 und der ONKYO TX-R702E etwa gleich auf, der ONKYO eher etwas teurer (ca. 40€; Preise hier in... weiterlesen → hifi_bundy am 31.12.2004 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 09.01.2005
  • Avatar von Fox1 9 Welche Boxen für Yamaha RX-V1500?
    Da man speziell beim Yamaha mit der Wahl der Boxen aufpassen sollte, bitte ich um eure Meinung/Erfahrung. Der Raum hat ca. 25m². Welches (leistbare) Boxen-Set könnt ihr mir empfehlen? Vielen Dank Fox weiterlesen → Fox1 am 07.07.2005 in A/V-Receiver/-Verstärker  – Letzte Antwort am 09.07.2005
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Yamaha RX-V 1500

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 170
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Tiefe in mm: 434
  • Höhe in mm: 171
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby Digital EX + DTS
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: nein
  • HDMI-Anschluss: nein
  • USB-Anschluss: nein
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • WLAN: nein
  • Multiroom: nein