Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|

neue SONY Player BDP-S360/S363/S560/S760 (US: 1000ES + 400-BD-Wechsler CX-7000ES/CX960) mit WiFi

+A -A
Autor
Beitrag
celle
Inventar
#1 erstellt: 02. Feb 2009, 16:57
Pioneer, LG, Samsung, Panasonic haben ja auf der CES schon neue Player angekündigt. Sony lässt sich hingegen wohl etwas mehr Zeit mit der Ankündigung. Im Februar soll Sony eine eigene Show inszenieren, in der man u.a. die neuen LCD-Topserien und evtl. SXRD-Projektoren für die USA vorstellt. Da sollte man auch erste Bilder und Daten zu den neuen BD-Player bekommen.
Die EU-Händler wurden ja anscheinend mittlerweile auch über die Frühjahrsneuheiten bezüglich LCD-TV´s informiert. Gar erste Preise zu den 5500-LCD-Serien findet man mittlerweile im Netz. Leider noch keine Infos zu den neuen Playern.

IGN hat immerhin ein paar Studien auf der CES gesichtet und fotografiert. S300, S500 und auch die noch aktuellen S350 und S550 gab es ja zuvor immerhin als CES-Studien ("Sapphire") zu sehen.

Neben dem hier in der EU wohl chancenlosen BD-Wechsler gab es immerhin auch dieses Mal ein paar Konzeptstudien neuer BD-SA-Player zu sehen.

http://uk.gear.ign.com/articles/943/943399p1.html

Wundert micht ein wenig, dass es dazu leider zu wenig Infos und Bilder gibt. So sollten dann die neuen Player aussehen. War bei den Bisherigen jedenfalls so.

Der kommende BDP-S400? Gefällt mir auf den ersten Blick schon etwas besser als S350 und S550. Wie funktioniert da aber der Lademechanismus? Wie beim S500/S2000 oder klappt die gesamt Front wie beim Panasonic BD10 oder Pioneer LX08 um (manuell)? Ich sehen jedenfalls keine Fugen wie beim S350 und S550. Zudem eine silberne Oberfläche?



neuer BD-Recorder


400-fache BD-Wechsler (davon gab es letztes Jahr auch eine ES-Variante zu sehen);



[Beitrag von celle am 02. Feb 2009, 17:09 bearbeitet]
Moviestar
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 02. Feb 2009, 17:53
Gibts schon News, ob auch ein neuer ES-Player erscheint? Erscheint die ES Serie überhaupt jährlich neu?
Moviestar
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 02. Feb 2009, 19:41

celle schrieb:


Der kommende BDP-S400? Gefällt mir auf den ersten Blick schon etwas besser als S350 und S550. Wie funktioniert da aber der Lademechanismus? Wie beim S500/S2000 oder klappt die gesamt Front wie beim Panasonic BD10 oder Pioneer LX08 um (manuell)? Ich sehen jedenfalls keine Fugen wie beim S350 und S550. Zudem eine silberne Oberfläche?



Hier auf dem Bild kann man Fugen erkennen. Funktioniert demnach wohl wie die Vorgängerserie (350/550).
Sieht wirklich etwas besser als die Vorgänger aus, vor allem weil man nicht die Bedienungsknöpfe auf der Frontfläche sieht!

http://www.blu-ray.com/images/ces2009/img_2252.jpg
celle
Inventar
#4 erstellt: 02. Feb 2009, 20:10
Wenn man ganz genau hinschaut, kann man sie auch bei dem IGN-Bild erahnen, aber trotzdem, dadurch dass die Buttons fehlen, schaut er deutlich besser aus, als die Vorgänger.
Zudem silberne Oberfläche! Wäre toll, wenn das beibehalten wird. Auf Blu-ray.com hatte ich zur CES auch immer geschaut und da gab es lange Zeit keine Bilder. Müssen wohl später nachgeliefert wurden sein.

Einen neuen ES-Player erwarte ich dieses Jahr nicht. Eigentlich hatten die ES-DVD-Player immer eine recht lange Laufzeit (mind. 2 Jahre). Technisch sehe ich jetzt auch keine Gründe für einen neuen ES. Was aber schon passiert ist, dass sich die Farbe mal in einem Produktzyklus geändert hat (z.B. der Wechsel von Champagner auf Silber). Ich hoffe ja das Sony auch wieder von Schwarz auf Silber wechselt. Vor allem in Japan, sollte man in der schwarzen Ausführung kaum Abnehmer finden.
Moviestar
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 02. Feb 2009, 20:19
Wäre es demnach evtl. möglich, dass der 5000ES noch in silber erscheint?
celle
Inventar
#6 erstellt: 03. Feb 2009, 11:26
Durchaus möglich, aber hängt halt auch vom Produktzyklus ab. Manche SACD-Player (9000ES) waren ja z.B. schon 3-4 Jahre im Programm.
celle
Inventar
#7 erstellt: 23. Feb 2009, 13:25
Diese Woche müsste die neuen Player auf der Sony "Open House" in Las Vegas angekündigt werden.
celle
Inventar
#8 erstellt: 03. Mrz 2009, 09:45
Endlich fand die Line Show statt und nun gibt es erste Infos zu den neuen BD-Playern und sie schauen m.E. deutlich besser aus als die Vorgänger;

http://www.engadgeth...layers-new-bd-htibs/


SONY'S NEW BLU-RAY DISC PLAYER AND HOME THEATER SYSTEMS GO WIRELESS

New Line Includes Wi-Fi Enabled Player and S-AIR Wireless Theater Systems

LAS VEGAS, March 2, 2009 – Sony is adding four new Blu-ray Disc™ devices to its lineup today, including a stand-alone player with Wi-Fi® capability for easy BD-Live™ access and Blu-ray Disc home theater systems with S-AIR™ wireless audio.
The BDP-S360 and BDP-S560 stand-alone players and BDV-E300 and BDV-E500W BD home theater systems deliver full HD 1080/60p and 24p True Cinema™ output, decode the latest advanced audio codecs, and are BD-Live capable with your broadband internet connection and purchase of external memory.
"The demands of today's home theater go beyond pristine picture quality and our new Blu-ray Disc product line offers a breadth of technologies that deliver an amazing entertainment experience," said Chris Fawcett, vice president of marketing for Sony Electronics' Home Product Division. "Consumers don't want a living room cluttered with wires and the new Blu-ray Disc product lineup breaks down the wired barriers of the past."
Offering built-in Wi-Fi wireless network capabilities (802.11N/G/B/A), the BDP-S560 can easily connect to the Internet through your existing wireless home network to download and stream BD-Live content including additional scenes, short subjects, trailers, interactive games, and more. It also enables easy firmware updates to assist in keeping your player up-to-date with the latest Blu-ray Disc media and features.
While compatible with most wireless routers, the BDP-S560 also supports Wi-Fi Protected Setup™, for a quick and easy connection to enabled wireless routers. Additionally, the player is Digital Living Network Alliance (DLNA®) ready, allowing it to connect to other DLNA compliant devices to share digital photos.
Since many consumers own extensive DVD movie libraries, the BDP-S360 and BDP-S560 incorporate Sony's Precision Cinema HD Upscale technology that converts standard-definition signals (480i) to near HD quality.
Additionally, the models add Sony's Precision Drive™ technology?, which helps to detect and correct wobbling discs from three directions, supporting stabilization of the playback of bent or scratched Blu-ray Discs and DVDs.
The BDP-S360 and BDP-S560 models support 7.1 channel Dolby® TrueHD and Dolby® Digital Plus, DTS®-HD High Resolution Audio, and DTS-HD Master Audio decoding as well as bit-stream output via HDMI.
Both players support Deep Color video output and AVCHD discs encoded with x.v.Color™ (xvYCC) technology. They also feature compatibility with an array of video formats, including BD-R/RE (BDMV and BDAV modes), DVD+R/+RW, DVD-R/-RW, CD, CD-R/RW (CD-DA format), and JPEG on BD/DVD/CD recordable media.
The models also offer an external port for local storage so users can add their USB flash storage device. The BDP-S560 features a front USB port for viewing photos from your USB flash memory device or directly from a digital camera.
Shipping this summer, the BDP-S360 and BDP-S560 will retail for about $300 and $350, respectively.
Styled to match the BDP-S360 and BDP-S560 with a black gloss exterior design,
the HT-SS360 component home theater system is an integrated A/V receiver supporting full HD 1080p video and high resolution audio. Added to either of the new players, the theater system completes the package with 5.1 surround sound for a true cinematic experience.
The model will be available this May for about $350.



# BDP-S360 Blu-ray player: shipping this summer for around $300
# BDP-S560 Blu-ray player: shipping this summer for around $350
# HT-SS360 component home theater system : shipping in May for around $350
# BDV-E300 Blu-ray HTIB: shipping in June for around $600
# BDV-E500W Blu-ray HTIB: shipping in June for around $800


[Beitrag von celle am 03. Mrz 2009, 09:48 bearbeitet]
celle
Inventar
#9 erstellt: 03. Mrz 2009, 09:50
Das Design erinnert and die schicken BD-Recorder.
Ich sehe auch keine Ladefuge in der Front, also entweder ein einheitliche Klappe oder eine Schiebefront wie beim S500?

http://www.blogcdn.c...ony-bdp-s560-big.jpg

http://www.blogcdn.c...ony-bdp-s360-big.jpg

Den S560 werde ich mir mit Sicherheit als Drittplayer zulegen. Dann hat die PS3 als BD-Player vorerst ausgedient.


[Beitrag von celle am 03. Mrz 2009, 09:54 bearbeitet]
celle
Inventar
#10 erstellt: 03. Mrz 2009, 11:16
Es erscheint im Oktober noch ein BDP-S760;

http://www.avforums.com/forums/8865638-post1.html


July=BDP-S360=Entry player BD live
October=BDP-S560=BD live,Wireless Lan
October=BDP-S760=BD live,wireless Lan,DNLA,7.1ch out,SBM
celle
Inventar
#11 erstellt: 03. Mrz 2009, 11:44
Moviestar
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 03. Mrz 2009, 12:00
Dann fallen die auf den oben gesehenen Fotos (400/600er) wohl weg?! Persönlich fand ich den 600er vom Design her besser - bei den neuen Modellen gefallen mir die Play/Stop Tasten nicht. Hätte meiner Meinung nach besser ausgesehen, wenn die Tasten nicht auf der Frontseite und evtl. ein wenig silber im Spiel gewesen wäre!
celle
Inventar
#13 erstellt: 03. Mrz 2009, 12:12
S400 und S600 waren ja auch nur Namenvermutungen (deswegen gab es dahinter auch ein Fragezeichen).
Aber der S560 schaut doch so aus wie der oben abgebildete AVCHD-Recorder (den finde ich richtig schick). Fehlt nur der große runde Aufnahmeknopf. Mal schauen ob sich die EU-Modelle in der Farbe optisch etwas unterscheiden. Silberne Geräte gibt es bei den Amis eh nicht.





Von allen bisher angekündigten günstigen Geräten finde ich die neuen Sony-Geräte vom Design aber am gelungensten.
Mal gespannt wie dann der BDP-S760 ausschaut. Den gibt es hier aber bestimmt erst auf der IFA zu sehen. Wie auch den S560. Insgesamt erscheinen die neuen Sony-Geräte hier im Vergleich zur Konkurrenz (Samsung, LG, Sharp, Panasonic) doch recht spät. Gerade mal ein Gerät (S360) für den Sommer und im Frühjahr kommt gar nichts mehr! Schon etwas seltsam zur der VÖ-Politik anderer Hersteller.


[Beitrag von celle am 03. Mrz 2009, 12:19 bearbeitet]
Shangri-La
Stammgast
#14 erstellt: 03. Mrz 2009, 13:45
Also, dass schwarz gefällt mir auf jedenfall besser. Sehen auch nicht billig aus. Jetzt ist mal wieder Geduld angesagt. In Europa vermutlich erst wieder September / Oktober´09.
celle
Inventar
#15 erstellt: 03. Mrz 2009, 18:49
Ich hoffe auf eine blau verspieglte Front und ein silbernes Gehäuse

Kann echt nicht nachvollziehen, was an schwarzen Geräten so toll sein soll. Meinen Pio 51FD kann ich alle 2h putzen und in silber (Alu) würde der zudem deutlich schicker aussehen...
Dadurch das ihr alle nach schwarz schreit, ist doch logisch, dass sich die Hersteller beim Design weniger Mühe geben und billige Materialien verwenden. Schwarz schluckt die Form und die Materialität erkennt man auch nicht wirklich.

Die Hersteller sollen einem endlich einmal wieder die "Farb"wahl überlassen und einem in der EU nicht diesen blöden Amitrend aufzwingen. Die neuen Sony AV-R´s in diesem schwarzen Klavierlack sehen furchtbar aus und haben auch wirklich nichts mehr mit typischen Sony-Design zu tun. Das Marketing muss da geisteskrank geworden sein. Die neuen Sony AV-R´s schauen aus wie Plastikbomber aus Korea...

Irgendwie hoffe ich auch, dass Pioneer nach dem Plasmaausstieg nun auch endlich diese bescheuerte Kuro-Marketingpolitik in der EU ablegt und wieder silberne Geräte bringt...


[Beitrag von celle am 03. Mrz 2009, 18:50 bearbeitet]
Shangri-La
Stammgast
#16 erstellt: 03. Mrz 2009, 19:21
@celle

Natürlich wäre mir auch eine Alu-Front lieber als ein lackierter "Plastikbomber". Eine Farbwahl wäre noch besser. Kenne ich noch vom Röhren-Fernseher.


P.S: Bist Du der "celle" von bluray-disc.de ( Sony BDP-S360 / S560 - 16:32 ) ?
celle
Inventar
#17 erstellt: 03. Mrz 2009, 19:52

P.S: Bist Du der "celle" von bluray-disc.de ( Sony BDP-S360 / S560 - 16:32 ) ?


Ja
celle
Inventar
#18 erstellt: 05. Mrz 2009, 13:01
celle
Inventar
#19 erstellt: 08. Mrz 2009, 00:48
noco
Inventar
#20 erstellt: 22. Mrz 2009, 13:23
Hi,

der S360 und S560 dürften wohl nicht vor August bei uns erscheinen, oder was meint ihr?


Gruß,
Nico.
celle
Inventar
#21 erstellt: 25. Mrz 2009, 20:12
Wäre möglich, leider...
noco
Inventar
#22 erstellt: 16. Apr 2009, 14:32
Hi,

Bei CNet gibts einen ersten Test des S360 http://reviews.cnet....1.html?tag=mncol;lst


Gruß,
Nico.
schrub
Neuling
#23 erstellt: 25. Apr 2009, 21:14
laut meinem Händler soll der S560 Ende Mai / Anfang Juni erhältlich sein.
Plauzenthaler
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 26. Apr 2009, 09:16
und wo und zu welchem Preis??

Gruß Stefan
schrub
Neuling
#25 erstellt: 28. Apr 2009, 09:24
Tondose Dortmund

www.tondose-dortmund.de
v-v-v
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 04. Jun 2009, 14:16
Werden die neuen Geräte S360, S560 definitiv NUR in Schwarz auf den Markt kommen?
celle
Inventar
#27 erstellt: 05. Jun 2009, 12:07
Schaut so aus. Es kommt zur IFA noch ein S760 und der bekommt das Super-Bit-Mapping des S5000ES. Vielleicht bringt der auch mehr optische Klasse abseits des Klavierlacks. Aber vermutlich wird der auch wieder nur schwarz sein.
Seitdem Sony die ES-Serie nur noch in schwarz bringt, ist die Sony HiFi-Abteilung für mich eh gestorben, bei den BD-Player schaut es nun leider auch so. Dämliche Marketingfuzzies!
Ralfke
Stammgast
#28 erstellt: 17. Jun 2009, 09:12
Moin,

gibt es eigentlich schon Fotos vom 760er? Irgendwie habe ich bis jetzt noch gar keins im Netz gefunden...
celle
Inventar
#29 erstellt: 18. Jun 2009, 08:48
Nein.
chris877
Hat sich gelöscht
#30 erstellt: 27. Jun 2009, 13:10
Weiss man ungefähr schon, wann die neuen Player im Handel zu kaufen sein werden? Ich habe dazu im Netz noch keine brauchbare Info zu gefunden.
In USA sind die Modelle anscheinend ab Mitte Juli verfügbar.
FrankIII
Stammgast
#31 erstellt: 27. Jun 2009, 23:13
Ich hab heute bei den üblichen Verdächtigen (MM, Saturn) den 360'er stehen sehen. Der ist somit im Verkauf.
Z2undZ4
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 28. Jun 2009, 00:35
Hallo,

habe den S360 seit zwei Tagen bei mir zu Hause. Soll meine PS3 als BluRay-Player ersetzen, da diese mittlerweile das mit Abstand lauteste Glied in meiner Wiedergabekette ist. Bisheriger Eindruck des S360 ist sehr positiv, habe aber auch gerade erst einen kompletten Film geschaut (Twilight)...werde gerne weiter berichten, falls Interesse besteht...

Gruss

Zetti
chris877
Hat sich gelöscht
#33 erstellt: 28. Jun 2009, 14:47
O.k., dann sind die Geräte wohl schon auf dem Markt. Könnt ihr mal was zur USB-Schnittstelle schreiben, was für Dateien kann man zuspielen?
v-v-v
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 29. Jun 2009, 11:25
Hallo Z2undZ4,
für weitere Berichte werden wir uns freuen!
Ich habe hier noch ne Frage an Dich. Und zwar, würd ich gerne wissen, ob es möglich ist, eine CD mit Mp3's wiederzugeben?
Gruß
chris877
Hat sich gelöscht
#35 erstellt: 29. Jun 2009, 19:13
Wie gehabt. CD`s im MP3-Format gehen nicht, wenn diese in das wmv umgewandelt worden sind, dann schon.
Z2undZ4
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 29. Jun 2009, 20:07
Hallo,


Wie gehabt. CD`s im MP3-Format gehen nicht, wenn diese in das wmv umgewandelt worden sind, dann schon.


Kann ich so nicht bestätigen - laut Anleitung kann er DVD-R(W)s und CD-R(W)s mit MP3-Files abspielen. Werde ich heute Abend mal selber verifizieren, ob's auch wirklich klappt...

Und bzgl. USB-Schnittstelle - diese dient lediglich dazu einen USB-Stick aufzunehmen, der als externer Speicher für BD-Live Inhalte dient. Also Fotos, Filme etc. kann man darüber NICHT schauen...

Gruss

Zetti


[Beitrag von Z2undZ4 am 29. Jun 2009, 20:08 bearbeitet]
chris877
Hat sich gelöscht
#37 erstellt: 29. Jun 2009, 20:14

Z2undZ4 schrieb:

Kann ich so nicht bestätigen - laut Anleitung kann er DVD-R(W)s und CD-R(W)s mit MP3-Files abspielen. Werde ich heute Abend mal selber verifizieren, ob's auch wirklich klappt...

Und bzgl. USB-Schnittstelle - diese dient lediglich dazu einen USB-Stick aufzunehmen, der als externer Speicher für BD-Live Inhalte dient. Also Fotos, Filme etc. kann man darüber NICHT schauen...

Gruss

Zetti


Ich habe mich mal auf diese Quelle bzgl. der USB-Schnittstelle bezogen.
http://www.filme-blu...s560-blu-ray-player/

da steht, das man die AVCHD- und JPEG-Dateien ähnlich wie beim Pana vom Stick abspielen kann.

Und wenn der S360 bzw. S560 auch MP3`s von CD und DVD abspielen kann, dann

Ich glaube es ehrlich gesagt nicht, lasse mich aber gern belehren
Z2undZ4
Ist häufiger hier
#38 erstellt: 30. Jun 2009, 00:02
Hallo,

habe das jetzt mal getestet - MP3s auf CD-R funktioniert einwandfrei. Auch Ordnerstrukturen werden korrekt angezeigt. Vermute dann mal, dass eine DVD auch funktionieren wird...

Vom USB-Stick etwas abspielen - no way. Man hat keine Möglichkeit irgendwie darauf zuzugreifen. Dient, wie schon gesagt, nur für die BD-Live Inhalte - ohne den Stick geht da nichts...

Bin bisher sehr zufrieden mit dem S360. Tut das was er soll sehr gut - BluRays abspielen in 24p, ist leise und von der Bedienung sehr flott. Mehr muss ein Player für mich nicht können - für den Rest habe ich noch die PS3.

Gruss

Zetti
Sentenced7
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 30. Jun 2009, 01:13
Ich würd mir den 360er sooooo gerne jetzt schon kaufen (hab leider noch keinen BluRay Player).

Allerdings will ich mir auch ein kleines Surround-System zulegen und muß deshalb bis Mitte August warten, wenn das Sony HTP-BD36SF rauskommt.

HTP-BD36SF


[Beitrag von Sentenced7 am 30. Jun 2009, 01:17 bearbeitet]
Ralfke
Stammgast
#40 erstellt: 30. Jun 2009, 09:09

Sentenced7 schrieb:
Ich würd mir den 360er sooooo gerne jetzt schon kaufen (hab leider noch keinen BluRay Player).

Allerdings will ich mir auch ein kleines Surround-System zulegen und muß deshalb bis Mitte August warten, wenn das Sony HTP-BD36SF rauskommt.

HTP-BD36SF


Moin Markus, wirst Du schon noch überleben bis August...
gibt es das Surround-System eigentlich auch ohne BD-Player?
v-v-v
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 30. Jun 2009, 10:31
Also das ist ja ein Riesen-Vorteil gegenüber dem S350, dass der S360 Mp3's abspielen kann.
Das hat mir schon immer gefehlt beim S350.
Daher musste ich noch meinen DVD-Player stehen lassen, um damit Mp3's abspielen zu können. Mit dem S360 könnte ich dann mal auf den DVD-Player verzichten
Chris2502
Stammgast
#42 erstellt: 30. Jun 2009, 10:51
Finde nur die FB vom 360er ziemlich billig, im Vergleich zum 350er.


[Beitrag von Chris2502 am 30. Jun 2009, 10:51 bearbeitet]
v-v-v
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 30. Jun 2009, 12:11

Chris2502 schrieb:
Finde nur die FB vom 360er ziemlich billig, im Vergleich zum 350er.


so schnlimm ist es ja nicht
Chris2502
Stammgast
#44 erstellt: 30. Jun 2009, 12:25

v-v-v schrieb:

Chris2502 schrieb:
Finde nur die FB vom 360er ziemlich billig, im Vergleich zum 350er.


so schnlimm ist es ja nicht ;)



Schlimm auf keinen Fall, aber ein Rückschritt!
Und das für ein neues Modell.
v-v-v
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 30. Jun 2009, 13:15

Chris2502 schrieb:

v-v-v schrieb:

Chris2502 schrieb:
Finde nur die FB vom 360er ziemlich billig, im Vergleich zum 350er.


so schnlimm ist es ja nicht ;)



Schlimm auf keinen Fall, aber ein Rückschritt!
Und das für ein neues Modell.


..das stimmt, leider.
Z2undZ4
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 30. Jun 2009, 13:40
Was ich vielleicht als kleinen Rückschritt gegenüber der PS3 empfinde, ist die Darstellung der Menüs und Einblendungen. Leider werden diese nur in PAL-Auflösung angezeigt, was natürlich auf einem FullHD Beamer nicht so prickelnd aussieht. Gibt es überhaupt Standalone Player, die ein Menü in 1080er Auflösung haben?

Gruss

Zetti
Sentenced7
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 30. Jun 2009, 15:36

Ralfke schrieb:

Sentenced7 schrieb:
Ich würd mir den 360er sooooo gerne jetzt schon kaufen (hab leider noch keinen BluRay Player).

Allerdings will ich mir auch ein kleines Surround-System zulegen und muß deshalb bis Mitte August warten, wenn das Sony HTP-BD36SF rauskommt.

HTP-BD36SF


Moin Markus, wirst Du schon noch überleben bis August...
gibt es das Surround-System eigentlich auch ohne BD-Player?


Servus Ralf, ;-)
ich denke nicht. Zumindest hab ich bisher nichts dergleichen gelesen.
Falls es so wäre und der Preis der Einzelteile in etwa dem des Gesamtpaketes entspräche, würd ich jetzt schon zuschlagen.
Aber der Herbst kommt schneller als man schauen kann.....und somit auch mein BluRay-Surround-Set.
chris877
Hat sich gelöscht
#48 erstellt: 30. Jun 2009, 20:09

Z2undZ4 schrieb:

Vom USB-Stick etwas abspielen - no way. Man hat keine Möglichkeit irgendwie darauf zuzugreifen. Dient, wie schon gesagt, nur für die BD-Live Inhalte - ohne den Stick geht da nichts...


Dann ist die Angabe in der Produktbeschreibung wohl falsch
chipito
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 02. Jul 2009, 12:10
Wie seid Ihr Besitzer des Players mit der Qualität des Sounds und des Bildes zufrieden? Vergleichbar mit der PS3?

Bin selber sehr an dem Player interessiert, wäre nett wenn ihr dazu was schreiben könntet.
v-v-v
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 02. Jul 2009, 13:25

chipito schrieb:
Wie seid Ihr Besitzer des Players mit der Qualität des Sounds und des Bildes zufrieden? Vergleichbar mit der PS3?

Bin selber sehr an dem Player interessiert, wäre nett wenn ihr dazu was schreiben könntet.


Hi,
ich habe zwar nicht den S360, sondern den Vorgänger S350 und bin mit dem Bild sehr zufrieden. Die Darstellung der DVD's ist ebnenfalls sehr gut!
chris877
Hat sich gelöscht
#51 erstellt: 03. Jul 2009, 17:16

v-v-v schrieb:

chipito schrieb:
Wie seid Ihr Besitzer des Players mit der Qualität des Sounds und des Bildes zufrieden? Vergleichbar mit der PS3?

Bin selber sehr an dem Player interessiert, wäre nett wenn ihr dazu was schreiben könntet.


Hi,
ich habe zwar nicht den S360, sondern den Vorgänger S350 und bin mit dem Bild sehr zufrieden. Die Darstellung der DVD's ist ebnenfalls sehr gut!


Die Elektronik bei den neuen BD-Playern S360/S560 wird sich denke ich nicht viel verändert haben. Die wird quasi den Vorgängern S350/S550 entsprechen. Dazu kommen dann die neuen Features wie WLAN, Front USB-Anschluss und Medienkompatibilität oben drauf
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Audioeinstellungen Sony BDP S760
arik am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2010  –  15 Beiträge
Erfahrungen mit Import SONY BDP-CX960
jdornauf am 18.09.2011  –  Letzte Antwort am 18.09.2011  –  2 Beiträge
Sony BDP-S360
schibum am 22.06.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  4 Beiträge
Sony BDP S360
TR1XXA am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  3 Beiträge
Sony BDP-S360 Bild
83xilef am 21.11.2010  –  Letzte Antwort am 21.11.2010  –  2 Beiträge
Sony BDP S360 - Probleme Rückspulen
Hubert2 am 18.11.2009  –  Letzte Antwort am 18.11.2009  –  2 Beiträge
Sony BDP-S760 oder Pioneer BDP 320
tvfan89 am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 04.11.2009  –  7 Beiträge
Sony BDP-S560 Probleme mit AVCHD
eagle6 am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 29.01.2011  –  4 Beiträge
Sony BDP-S470 oder S760
Tritonius am 05.05.2010  –  Letzte Antwort am 05.05.2010  –  2 Beiträge
Sony Bdp-s360! Update?Hilfe
Steven2101 am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  11 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 18 )
  • Neuestes Mitgliedneito
  • Gesamtzahl an Themen1.417.668
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.991.448