Fernseher automatisch stummschalten

+A -A
Autor
Beitrag
Hardy_12
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 29. Jun 2010, 16:07
Hallo
habe einen BD-s 1065 mit Hdmi direkt an meinen Lcd Fernseher angeschlossen.Der Ton wird über ein optisches Kabel zum Yamaha AV Receiver 461 geleitet.Meine Frage ist es möglich den Ton am Fernseher automatisch stummzuschalten,wenn ich über die Anlage höre?Ich habe noch einen DVd Player Dvd-s 1700
an den Receiver und da ist das so der Fernseher auf stummschaltet!
Danke Hardy 12
erddees
Inventar
#2 erstellt: 30. Jun 2010, 05:55

Meine Frage ist es möglich den Ton am Fernseher automatisch stummzuschalten,wenn ich über die Anlage höre?
Nein.

Ich habe noch einen DVd Player Dvd-s 1700 an den Receiver und da ist das so der Fernseher auf stummschaltet!
Wie angeschlossen?
Stalingrad
Inventar
#3 erstellt: 30. Jun 2010, 06:27
Such mal im Menü vom BD Player.

Normalerweise kann man den HDMI Ausgang so einstellen, dass kein Audio Signal ausgegeben wird.
erddees
Inventar
#4 erstellt: 30. Jun 2010, 06:37

Stalingrad schrieb:
Such mal im Menü vom BD Player.

Normalerweise kann man den HDMI Ausgang so einstellen, dass kein Audio Signal ausgegeben wird.

Dann ist der Ton aber permanent aus. Wenn er dann ohne Anlage sehen/hören möchte, muss er im BR-Menü immer wieder die Audioausgabe einschalten. Umständlich und nur sinnvoll wenn ausschließlich über die Anlage gespielt wird.
Aber das erklärt, warum der Ton beim DVD-Spieler stumm stellt. Da wird wahrscheinlich die Audioübertragung zum TV ausgeschaltet sein.


[Beitrag von erddees am 30. Jun 2010, 06:40 bearbeitet]
Stalingrad
Inventar
#5 erstellt: 30. Jun 2010, 06:41
Ist aber genau das was er will, BluRay Ton über Anlage, und Fernseher automatisch stumm.


[Beitrag von Stalingrad am 30. Jun 2010, 08:13 bearbeitet]
n5pdimi
Inventar
#6 erstellt: 30. Jun 2010, 06:58
Oder ne Multifernbedienung kaufen und so Programmieren, dass TV stummgeschaltet wird.
dvddiego
Stammgast
#7 erstellt: 30. Jun 2010, 10:48
oder der TV besitzt die Möglichkeit, wie bei mir, einen sog. "Hotelmodus" zu aktivieren.
Hier ist beim Einschalten des TVs die Lautstärke gleich dem voreingestellten Wert. Auch kann der Eingangskanal voreingestellt werden.
(z.B.bei meinem Panasonic)
Will ich den Ton von TV haben, stelle ich ihn manuell eben lauter.
Passat
Moderator
#8 erstellt: 30. Jun 2010, 18:50
Oder einen TV kaufen, der sich die Lautstärke je nach gewählter Quelle merkt.

Mein Sharp kann das z.B.:
Da kann ich für HDMI 1 eine andere Lautstärke wählen als für HDMI 2 oder vom internen TV-Tuner oder von Scart etc. etc.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha Bd-s 1065 lifert kein Ton an Yamaha Rx v 461
Hardy_12 am 23.06.2010  –  Letzte Antwort am 25.06.2010  –  3 Beiträge
Samsung BD-P3600 - DTS Ton über HDMI ?
photocatcher am 19.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.01.2012  –  12 Beiträge
LG BD 370 Ton!
DucBoy am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  8 Beiträge
Beim XE1 kommt der Ton über Anlage und über Fernseher
phillikowski am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  3 Beiträge
Samsung BD D5500 an Yamaha RXV661
hteufl am 19.08.2012  –  Letzte Antwort am 26.08.2012  –  4 Beiträge
LG BD 370 - LCD Ton
DucBoy am 06.10.2009  –  Letzte Antwort am 06.10.2009  –  3 Beiträge
Yamaha BD S 1065 läuft nicht richtig auf Samsung UE46D5700
Beatmachine am 01.07.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  5 Beiträge
DD 5.1 Ton bei Samsung BDP-1500 zum Fernseher übertragen
plam am 04.06.2009  –  Letzte Antwort am 04.06.2009  –  8 Beiträge
Audio-CD's im BD Player / Mal mit, mal ohne Ton
fh1965 am 29.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.11.2009  –  10 Beiträge
sony bdp-s 360 ton problem
poecki am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.764 ( Heute: 34 )
  • Neuestes MitgliedLE2012
  • Gesamtzahl an Themen1.422.619
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.084.675

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen