Pioneer BDP-140 spiel nicht die 3D Blu-ray "Exodus Götter und Könige"

+A -A
Autor
Beitrag
okam2
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Mai 2015, 10:19
hey Leute...
Mein Player meldet nach dem Einlegen der 3D Blue-ray, dass ich ein Player UIpdate installieren soll.
Das Problem ist, dass es keine Aktualisierungen mehr von Pioneer für den Player gibt. (letzte von 2013)
Der Player hat eine 3D Zertifizierung und trotzdem spielt er entsprech Disc´s nicht ab?!

Was kann ich tun????
feivel1983
Stammgast
#2 erstellt: 25. Mai 2015, 10:28
Kauf dir einen neuen. Mein BDP-140 steht auch nur noch rum.
Das war für mich ein absoluter Fehlkauf, ich hatte einige Filme, die nicht ordentlich liefen.
Empfehle dir ein Sonygerät, die aktualisieren ihre Geräte wenigstens auf lange Zeit hin.
okam2
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Mai 2015, 16:07
Einen Neuen?!? Na toll...

Welchen kannst Du empfehlen?
feivel1983
Stammgast
#4 erstellt: 25. Mai 2015, 16:13
Wenn ich jetzt einen neuen kaufen würde?

Den Sony BDP-S5500, oder den BDP-S7200, letzteren nur, falls du die Super Audio Funktion vom Pioneer genutzt hast.
MichNix0815
Inventar
#5 erstellt: 25. Mai 2015, 18:26
3D-Einstellungen korrekt gesetzt ?
feivel1983
Stammgast
#6 erstellt: 26. Mai 2015, 03:03
Das sind nicht die 3D Einstellungen, dieses Gerät spielt viele Filme gar nicht ab
okam2
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Mai 2015, 18:26
Hab schon alles probiert...
Hatte mir eigentlich einen Stand-Alone-Player gekauft, falls es mal Probleme
beim abspielen mit meinem HTPC + PowerDVD XX gibt...
Hätte nie gedacht, dass mir mit einem zertifizierter 3D Player, von einem renomierten
Hersteller, solch Scheiße passiert.

Werde wohl dann generell den Hersteller wechseln, aber die Probleme mit Pioneer
häufen sich...
Tomcat_Kurt
Stammgast
#8 erstellt: 27. Mai 2015, 09:43
liegt aber nicht an der Hardware, mit cfw laufen alle Filme. Duck und weg ...
Tomcat_Kurt
feivel1983
Stammgast
#9 erstellt: 27. Mai 2015, 10:36
kannst du mir dazu mal eine Nachricht schreiben, woher ich sowas bekomme?
Ich hab ihn ja auch selber noch.
MichNix0815
Inventar
#10 erstellt: 27. Mai 2015, 11:05
Regionalcode ?
Tomcat_Kurt
Stammgast
#11 erstellt: 27. Mai 2015, 18:13
zu allen Aspekten der cfw gibt es hier im Forum den parallelen Faden "Pioneer-CFWs von HDSir gratis"
Gruß
Tomcart_Kurt
feivel1983
Stammgast
#12 erstellt: 28. Mai 2015, 07:30
Danke, ich hab das runtergeladen, und werde das mal testen.

(da meiner eh nur noch rumsteht, kanns immerhin nichts schaden)
feivel1983
Stammgast
#13 erstellt: 28. Mai 2015, 15:42
Habe nun die Chinafirmware drauf. Exodus habe ich leider nicht zum Testen da, aber das Remake von Total Recall hatte bisher immer asynchronen Ton mit dem Player läuft nun. Allerdings stürzt der Player wie gehabt beim letzten Einhorn in 3D ab.

Aber einen Versuch ists wert für den Threadersteller
okam2
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 31. Mai 2015, 16:56
Hatte eine Mail an den Pioneer Support geschrieben.
Antwort: "Wir schicken Ihnen eine aktuelle FW per Post zu"
Werde diese natürlich erstmal probieren. Sollte diese nicht funktionieren werde
ich die CFW probieren. Muss diese nun kostenpflichtig aktiviert werden?
feivel1983
Stammgast
#15 erstellt: 31. Mai 2015, 17:18
Nein, musste ich nicht machen. Ob die wohl eine neuere haben? Glaube es ja fast nicht, kannst du danach mal die Versionsnummer posten?
okam2
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 31. Mai 2015, 17:25
kann auf der Chinesichen Seite nichts lesen, wo bekomm ich die CFW her?
feivel1983
Stammgast
#17 erstellt: 31. Mai 2015, 17:30
Nimm Chrome und lass die Seite übersetzen
okam2
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 31. Mai 2015, 19:25
FW ist drauf aber der player sagt: die disc ist für regionalcode B und nicht C?
Hab den CountryCode schon auf Deutschland... trotzdem geht nichts...
feivel1983
Stammgast
#19 erstellt: 31. Mai 2015, 21:09
Habe ich bei Taken 3 auch gerade festgestellt, habe mal im anderen Thread angefragt
feivel1983
Stammgast
#20 erstellt: 01. Jun 2015, 05:15

Retro-Markus (Beitrag #105) schrieb:
Bei BD musst du die Region manuell einstellen, bei DVD geht auch Code 0, also "codefree".

8520 auf der Fernbedienung eingeben. Im dann erscheinenden Menü kann man die Codes ändern.

VG
Markus
Markus




Habs noch nicht probiert, aber das werde ich noch.
Testius
Stammgast
#22 erstellt: 07. Jun 2015, 08:13
Sei Deinem Player bloß dankbar der Film ist ultraschlecht
okam2
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 10. Jun 2015, 21:40
Hab jetzt PowerDVD 15 Ultra benutzt.

Habe bis heute kein Update von Pioneer bekommen... was für Vögel... :-((
feivel1983
Stammgast
#24 erstellt: 11. Jun 2015, 05:28
Wie ich schon sagte, mit einem Sony player wirst du besser unterstützt.
Der Pio darf jetzt bei mir noch Sacds abspielen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pionneer BDP 140 - Falsche FW
acdcfreak am 04.05.2014  –  Letzte Antwort am 04.05.2014  –  2 Beiträge
Pioneer Nachfolger vom 140: BDP-150
vstverstaerker am 23.05.2012  –  Letzte Antwort am 05.07.2013  –  79 Beiträge
Der PIONEER BDP-LX70 Blu-ray-Thread
celle am 07.03.2007  –  Letzte Antwort am 09.11.2007  –  262 Beiträge
Pioneer BDP-LX55, BDP-440 und BDP-140 aufgetaucht
User_Tron am 16.05.2011  –  Letzte Antwort am 07.03.2016  –  4021 Beiträge
Pioneer Blu-ray Player BDP-51FD?
ichti am 26.09.2008  –  Letzte Antwort am 06.05.2013  –  2797 Beiträge
Blu-Ray Player 2013 Pioneer BDP-160
wissl am 29.05.2013  –  Letzte Antwort am 27.02.2015  –  52 Beiträge
Tonformate Blu Ray Player BDP-LX 71
U.Predator am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 01.05.2009  –  3 Beiträge
Sony blu ray bdp-s186
Croquettli am 01.05.2016  –  Letzte Antwort am 01.05.2016  –  2 Beiträge
Neue PIONEER Blu-ray-Player ab Sommer - BDP-51FD, BDP-LX71, BDP-LX08, BDP-LX91!
celle am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2016  –  4774 Beiträge
Pioneer BDP 51 spielt Blu-ray nicht ab
Nobbi56 am 04.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.02.2012  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedrawnes
  • Gesamtzahl an Themen1.422.672
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.085.682

Hersteller in diesem Thread Widget schließen