Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. 200 .. Letzte |nächste|

Sky Pakete und Preis Diskussionsthread

+A -A
Autor
Beitrag
kstahl
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Jul 2009, 14:32
.An alle die es interessiert wie die Vorgehensweise bei Sky ist wenn bestehende ABOs gekündigt werden.

Habe mein Premiere "a la Carte " Paket am 30.6.09 gekündigt zum 31.7.2009 (Kündigungsfrist war monatlich )

Habe Sky geschrieben das ich Sky Welt und alle HD Kanäle nehmen würde zum Monatspreis von 26,90.

Gestern kam ein Anruf von einem Sky Mitarbeiter der meinte das dies definitiv nicht gehen würde da keine Ausnahmen gemacht werden dürfen (obwohl ich bereits seit über 10 Jahren bei Premiere Kunde war )

Ich habe Ihm gesagt das die Sky Angebote in keinem Verhältniss zum Preis stehen und das ich dann kein Kunde mehr sein werde.
Hatt ihn aber auch nicht gestört und mir noch einen schönen Abend gewünscht.

Malsehen wie lange Sky das noch durchhält seine langjährigen Kunden so zu vergraulen.
MrPositiv2306
Inventar
#2 erstellt: 09. Jul 2009, 14:36
Auch wenn es trautig für die wirklich langen und loyalen ehemals Premierekunden. Sky macht wirklich keine Au´snahme - man fährt da echt eine knuppelharte Schiene. Wie lange das gut geht, wird sich zeigen. Ich habe mein Abo vor Umstellung noch um weitere 12 Monate für 19.90.- verlängert, doch wenn dies dann 2010 ausläuft und man mir preislich nicht entgegenkommt, darf man mir auch einen schönen Abend wünschen; und haben einen weiteren Kunden weniger...
incitatus
Inventar
#3 erstellt: 09. Jul 2009, 14:39
Na ja, so war es doch immer bei Premiere...

Wer den längeren Atem hatte, kam auch zu einem vernünftigem Abo.

War allerdings auch ein bischen lästig: Jedes Jahr kündigen, warten und nicht gleich auf den ersten Vorschlag eingehen; BINGO!

Warte es doch einfach mal ein bischen ab; es wird schon was gehen, denke ich, da die Preisgestaltung so wohl nur wenige locken wird.
satbasar
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jul 2009, 22:10
Toll find ich auch, dass der Mitarbeiter rotz frech "noch einen schönen Abend" gewünscht hat! Ihm war wohl nicht klar, dass jede Kündigung seinen Arbeitsplatz gefährdet *LACH* Ich habe den Dreckssender, der mit seinem neuen Programm seine Kunden richtig verarscht.. alte Struktur nur umbennen und 20 Euro mehr nehmen! Klasse! Ein paar Leute werden hängen bleiben. Aber in der heutigen Zeit, gibt es nun wirklich genügend Alternativen an aktuelle Filme ran zu kommen bzw. online zu leihen.. so erstelle ich mir lieber mein Programm selbst. Schade, dass die die BL Rechte haben! ..Jetzt der Hammer gegen die Telekomist die Krönung! Damals als ARENA gestartet hatte, war die Telekom gut genug für Premiere und jetzt.. wo die Telekom angenehme BL-Preise bietet..
Ich habe zum 31.07. gekündigt und bin mal gespannt, wann so ein Mitarbeiter anruft und ein Angebot macht. Ich werde es eh NIE, NIE wieder abonieren.. und somit zum Untergang von SKY beitragen!
Morbol
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 10. Jul 2009, 11:16
Ich frage mich was Manche hier für Vorstellungen haben? Was ist bitte daran frech nen schönen Abend zu wünschen? Die haben ne neue Angebotsstruktur, wenn einem die nicht gefällt, dann kann man kündigen. Frage mich wo das Problem ist? Zwingt euch doch keiner bei dem Verein zu bleiben. Sollen sie doch sehen wie weit sie mit den neuen Preisen kommen.
kstahl
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Jul 2009, 12:00
Ich fand es auch nicht so schlimm das Sky kein Angebot gemacht hat und mir einen schönen Abend gewünscht hat.
Sollen Sie nur Ihre Arroganz weiter durchziehen.

Fragt sich nur wie lange Sie es durchhalten damit und mit ihren Preisen.

Weil es ist ja so: "ich kann ohne Sky leben aber Sky nicht ohne uns Kunden" und je mehr sie verärgern umso teurer wird die Neukundengewinnung später für Sie.

Denn nach über zehn Jahren Premiere müsste das Angebot nachdiesen ganzen Erfahrungen schon so was von hammergeil sein das ich nochmal zu dem Verein gehe das es sich für Sky kaum lohnen würde mich als Kunden zurück zugewinnen.

Also Adios Premiere / Sky ich tip mal auf eure Pleite so
gegen Sommer 2011 !!!!

Wär hält degegen ??
Heidjer77
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Jul 2009, 13:03
Moin,
Habe im moment noch das Arena Abo für 14,90€ im Monat.Sobald dies abgelaufen ist werde ich es nicht mehr verlängern.
Sehe es nicht ein mehr als das doppelte zu bezahlen,nur weil ich ein paar sender mehr habe die ich eh nicht einschalten werde.
Hätte es vielleicht noch eingesehen wenn sie die Bundesliga mit Sport zusammen getan hätten,für 25-30€ aber so nein danke.
ptfe
Inventar
#8 erstellt: 10. Jul 2009, 17:00

kstahl schrieb:


Also Adios Premiere / Sky ich tip mal auf eure Pleite so
gegen Sommer 2011 !!!!

Wär hält degegen ??

Dezember 2009- wenn die DFL wegen der abgesprungenen Abonnenten mobil geworden ist und ein Williams die Abonnentenzahlen nach der Umstrukturierung bekannt gegeben hat.

cu ptfe
rura
Inventar
#9 erstellt: 10. Jul 2009, 18:56
Leute, wir sprechen hier über PAY-TV! Das ist Luxus, den muss man nicht haben. Aber wer ihn haben möchte, der bezahlt eben dafür den geforderten Preis, oder lässt es bleiben. Das kann doch nicht so schwer sein. Ich kenne einige, die Sky jetzt abonnieren und andere, die das neue Angebot nach Ablauf ihres alten Vertrages verlängern, bzw. erneuern, mich eingeschlossen. Jetzt darauf zu wetten, ob und wann Sky dicht macht, geschieht doch nur aus Verärgerung darüber, dass ihr es euch nicht mehr leisten könnt, oder wollt. Ich könnte euch hier eine Latte von Preisen aufzählen, die in der vergangenen Zeit erheblich teurer geworden sind, ohne auch nur einen besseren Gegenwert dafür zu bekommen. Aber das lassen wir mal, es führt zu nichts und ist ein anderes Thema. Also nicht aufregen, zahlen oder kündigen, fertig. Und so ganz nebenbei: Ich würde auch lieber weniger zahlen, aber der Preis ist eben nicht verhandelbar, was auch wiederum gut ist
Hoernum
Inventar
#10 erstellt: 10. Jul 2009, 19:33
Eine Firma mir schrumpfenden Kundenzahlen geht Pleite. So einfach ist das.

(Es sei den es besteht Systemrelevanz )

rura
Inventar
#11 erstellt: 10. Jul 2009, 20:22
Na klar. Aber 1. mich stört es nicht, schaue ich 2. bis dahin ganz normal mein Sky Programm und 3. kommt dann irgendetwas anderes. That's Live
Tyler_Durden_2k
Stammgast
#12 erstellt: 10. Jul 2009, 23:17

rura schrieb:
Leute, wir sprechen hier über PAY-TV! Das ist Luxus, den muss man nicht haben. Aber wer ihn haben möchte, der bezahlt eben dafür den geforderten Preis, oder lässt es bleiben. Das kann doch nicht so schwer sein. Ich kenne einige, die Sky jetzt abonnieren und andere, die das neue Angebot nach Ablauf ihres alten Vertrages verlängern, bzw. erneuern, mich eingeschlossen. Jetzt darauf zu wetten, ob und wann Sky dicht macht, geschieht doch nur aus Verärgerung darüber, dass ihr es euch nicht mehr leisten könnt, oder wollt. Ich könnte euch hier eine Latte von Preisen aufzählen, die in der vergangenen Zeit erheblich teurer geworden sind, ohne auch nur einen besseren Gegenwert dafür zu bekommen. Aber das lassen wir mal, es führt zu nichts und ist ein anderes Thema. Also nicht aufregen, zahlen oder kündigen, fertig. Und so ganz nebenbei: Ich würde auch lieber weniger zahlen, aber der Preis ist eben nicht verhandelbar, was auch wiederum gut ist ;)



halt doch einfach mal den ball flach.

ich für meinen teil bin ziemlich angepisst weil ich nun anstelle von film hd einfach mal sport hd bekommen habe und für dieses ungewollte programm auch noch zahlen muss.


hier den hebel auf den tisch zu legen und anderen leuten vorzuwerfen sie könnten sich dieses "luxus" programm nicht leisten ist ja wohl nicht angebracht.

wirst von sky bezahlt?
rura
Inventar
#13 erstellt: 11. Jul 2009, 04:54
Nein, ich werde nicht von Sky bezahlt. Mir geht es nur langsam tierisch auf die Nerven, wenn laufend über Preise gemeckert wird. Das ganze Gejammer hängt einem zum Hals heraus. Kann ja verstehen, dass man sauer ist, wenn plötzlich Programme fehlen und andere, nicht bestellte einfach dafür eingespeist werden, die man vorher bei Premiere noch im ABO hatte. Vollkommen berechtigt sich hier aufzuregen. Aber darüber meckern nur die wenigsten, die Masse schimpft doch nur über die Preise allgemein. Und deshalb mein Hinweis, dass man es nicht haben muss. Man braucht ja einfach nicht in den Sky Verein ein zu treten. Was ist an dieser Bemerkung verkehrt?? Außerdem habe ich auch geschrieben:

dass ihr es euch nicht mehr leisten könnt, oder wollt.


Es ist nun einnmal ein Luxus, sich PAY - TV zu leisten. Klare Sachen sollten auch klar angesprochen werden, sonst könnten wir hier ein Kaffee Kränzchen aufmachen. Für eine persönlich, finanzielle Lage kann ich nichts und dafür bin ich auch nicht verantwortlich. Aber eines dazu noch: Wenn bei mir in der Haushaltskasse monatlich weniger reinkommt und es dadurch knapp würde, wäre das erste, was an unnötigen Kosten raus fliegt: Premiere/Sky.
Denn das muss wirklich nicht sein. So gesehen sollten wir mit dem jammern auf hohem Niveau aufhören und uns nicht schon darüber aufregen, wenn uns die Berater/innen von Sky noch "Einen schönen Abend wünschen" !!
Heidjer77
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 11. Jul 2009, 07:15
Ich meckere nicht über die Preise.
Was mich stört und ich nicht verstehe, das sie einen unbedingt Programme aufzwängen wollen die mann nicht sehen will.
Es muss doch möglich sein wenn sie unbedingt Abos ab 32@ haben wollen diese für nur Sport oder nur Film Abonnenten hinzubekommen.
Glaube schon das dadurch unterm Strich mehr für Sky überbleibt.
Die ganze Welt soll flexibler werden nur Sky geht einen anderen weg.
Kenne aus meinen Bekanntenkreis schon 4 andere mit Arena abos die diese untern jetzigen umständen nicht verlängern werden.
War zwar ganz schön seinen Verein Live zusehen, kann aber auch ganz gut mit der Sportschau leben.
Matz71
Inventar
#15 erstellt: 11. Jul 2009, 08:27
Es gab ja die noch möglichkeit Bundesliga bei premiere zu 19,90.-Euro zu bekommen.Dies habe ich wahrgenommen da man ja wußte das es bei SKY deutlich teurer wird.
Heidjer77
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 11. Jul 2009, 08:38
Ok dann hätte man noch ein Jahr Zeit gewonnen.Je nachdem wann der alte Vertrag ausläuft.Mehr aber auch nicht.Außer sie werden nach einen Jahr wieder was ändern.
Matz71
Inventar
#17 erstellt: 11. Jul 2009, 08:49
richtig aber in einem Jahr fließt viel Wasser den Berg hinab.

Premiere hat nach meiner meinung sich selber kaputt geamcht macht mit ihren rückholangeboten und mitarbeiterabos zu ramsch preisen.Und da ja hier in Deutschland doch nocht meisst"geiz ist geil"stimmung herrscht konnten die sich gar nicht mehr erholen.

Bleibt zu hoffen das SKY hart bleibt und solche oder ähnliche angebote nicht unterbreiten wird.Deutschland muß im pay-tv bereich noch viel dazu lernen.Überings hatte ich bei premiere die 7ner kombi zu 24,99.-Euro.Nun habe ich bei SKY 3 pakete plus HD zu 49,90.-Euro.

Bin schon jetzt auf das gejammer gespannt wenn HD+ ihren preis bekannt geben wird.
andi.dark
Stammgast
#18 erstellt: 11. Jul 2009, 11:45

Matz71 schrieb:
richtig aber in einem Jahr fließt viel Wasser den Berg hinab.

Premiere hat nach meiner meinung sich selber kaputt geamcht macht mit ihren rückholangeboten und mitarbeiterabos zu ramsch preisen.Und da ja hier in Deutschland doch nocht meisst"geiz ist geil"stimmung herrscht konnten die sich gar nicht mehr erholen.

Bleibt zu hoffen das SKY hart bleibt und solche oder ähnliche angebote nicht unterbreiten wird.Deutschland muß im pay-tv bereich noch viel dazu lernen.Überings hatte ich bei premiere die 7ner kombi zu 24,99.-Euro.Nun habe ich bei SKY 3 pakete plus HD zu 49,90.-Euro.

Bin schon jetzt auf das gejammer gespannt wenn HD+ ihren preis bekannt geben wird.

glaubst du ernsthaft das die lange hart bleiben können ?
wenn denen die abonnenten ausgehen (und das werden sie bei den preisen/programmstruktur) müssen die reagieren oder zumachen.
weil 1 million mehr leute als zu premiere zeiten - das ich nicht lache.so wie sie derzeit auftreten haben sie wahrscheinlich 1 million weniger als premiere.


[Beitrag von andi.dark am 11. Jul 2009, 11:46 bearbeitet]
toto7404
Stammgast
#19 erstellt: 12. Jul 2009, 06:28

rura schrieb:
Nein, ich werde nicht von Sky bezahlt. Mir geht es nur langsam tierisch auf die Nerven, wenn laufend über Preise gemeckert wird. Das ganze Gejammer hängt einem zum Hals heraus. Kann ja verstehen, dass man sauer ist, wenn plötzlich Programme fehlen und andere, nicht bestellte einfach dafür eingespeist werden, die man vorher bei Premiere noch im ABO hatte. Vollkommen berechtigt sich hier aufzuregen. Aber darüber meckern nur die wenigsten, die Masse schimpft doch nur über die Preise allgemein. Und deshalb mein Hinweis, dass man es nicht haben muss. Man braucht ja einfach nicht in den Sky Verein ein zu treten. Was ist an dieser Bemerkung verkehrt?? Außerdem habe ich auch geschrieben:

dass ihr es euch nicht mehr leisten könnt, oder wollt.


Es ist nun einnmal ein Luxus, sich PAY - TV zu leisten. Klare Sachen sollten auch klar angesprochen werden, sonst könnten wir hier ein Kaffee Kränzchen aufmachen. Für eine persönlich, finanzielle Lage kann ich nichts und dafür bin ich auch nicht verantwortlich. Aber eines dazu noch: Wenn bei mir in der Haushaltskasse monatlich weniger reinkommt und es dadurch knapp würde, wäre das erste, was an unnötigen Kosten raus fliegt: Premiere/Sky.
Denn das muss wirklich nicht sein. So gesehen sollten wir mit dem jammern auf hohem Niveau aufhören und uns nicht schon darüber aufregen, wenn uns die Berater/innen von Sky noch "Einen schönen Abend wünschen" !! ;)




Superpost,hatte ich in der Form auch schon aml geschrieben und unter anderem als Premiere/Sky-Fan dargestellt!Bin kein Fan,sondern nur ein zufriedener Kunde,der jetzt für das selbe Geld 7 HD-Sender bekommt!Sicher ist das teuer und ich würde auch gerne weniger zahlen!Und zu der prognostizierten Pleitewelle,kann ich nur sagen,das ich auch einige kenne die jetzt einsteigen wollen!Am Ende wird man schlauer sein!
Finde es auch überaus langweilig und sehr stupide dauernd zu hören wie teuer es jetzt ist und das die Leute jetzt kündigen!Sehr informativ und spaaaaaaannnnnend!
Wenn hier manche Leute schon aus dem Sattel gehen,weil ein Hotline-Mitarbeiter "einen schönen Abend wünscht",dann frage ich mich echt,habt ihr keine anderen Probleme??
Aber siehe meine Sig.,glaube "jammern" und "sich über irgendeinen Sch....!" aufregen,gehört hier in Deutschland zum "guten" Ton!
Natürlich nicht bei allen,aber man lese sich alleine mal
den Sky/Premiere-Thread durch!

Einen schönen Sonntag(hoffe,das war jetzt nicht überheblich)
Tyler_Durden_2k
Stammgast
#20 erstellt: 13. Jul 2009, 17:23
nein überhaupt nicht. es ist immer schön zu wissen das es leute gibt die gern bereit sind für ein produkt einen völlig überteuerten preis zu bezahlen.
Skynd
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 13. Jul 2009, 19:36
das Problem sind nicht die 7 HD Sender die man für 10 Euro bekommt.

das Problem ist, dass man, um überhaupt alle 7 HD Sender zu bekommen, alle 4 Abos a 16,90 (abzgl. Bonus für mehr Abos) beziehen muss.

wenn man also zb. nur Sky Cinema nimmt, bekommt man für die 10 Euro nur 1 (oder waren es doch 2?) HD-Sender.
bei Sky Sport sind es glaube 2 HD-Sender.

man sollte also schon genau wissen, ob man die benutzt.



Skynd
rura
Inventar
#22 erstellt: 13. Jul 2009, 21:42

Tyler_Durden_2k schrieb:
nein überhaupt nicht. es ist immer schön zu wissen das es leute gibt die gern bereit sind für ein produkt einen völlig überteuerten preis zu bezahlen. :D

Richtig. Und dann gibt es noch die, die sich bei Ebay eine überteuerte Eintrittskarte incl. Flug für ein Champions League Spiel ersteigern und an diesem dann völlig überteuertem Produkt auch noch Spaß haben
Die_Antwort_ist_42
Moderator
#23 erstellt: 14. Jul 2009, 09:53
Diese Nachricht wurde automatisch erstellt!

Das Thema wurde aufgeteilt und einige themenfremde Beiträge wurden verschoben. Das neue Thema lautet: "Der Kabel-BW Thread"
Ralph72
Stammgast
#24 erstellt: 16. Jul 2009, 09:17

Skynd schrieb:
das Problem sind nicht die 7 HD Sender die man für 10 Euro bekommt.

das Problem ist, dass man, um überhaupt alle 7 HD Sender zu bekommen, alle 4 Abos a 16,90 (abzgl. Bonus für mehr Abos) beziehen muss.

wenn man also zb. nur Sky Cinema nimmt, bekommt man für die 10 Euro nur 1 (oder waren es doch 2?) HD-Sender.
bei Sky Sport sind es glaube 2 HD-Sender.


Absolut richtig, das steht im Kleingedruckten.

Gestern meinte ein Kumpel, daß ihm eigentlich Sky Welt + die HD-Sender ausreichen würden. Darauf sag ich "das klappt nicht, an Sport- und Film-HD kommst Du nur ran, wenn Du auch das Basispaket abonnierst". Aber stellt Euch vor, die Sky-Hotline erzählt ihm doch glatt, er könne für € 26,90 Sky Welt + die 7 HD-Sender haben!

Man stelle sich vor er schließt das Abo ab und hat dann kein Film und kein Sport. Dann muß er erstmal wieder nachweisen, daß er falsch beraten wurde.

Das größte Problem haben aus meiner Sicht die reinen Fußball-Kunden und die 24,99-Abonnenten.

Die Fußball-Kunden (wie mein Vater) haben bisher i.d.R. 14,99 bezahlt, jetzt würden die bei 32,99 landen wegen Sky Welt und das ist mit mehr als dem doppelten Preis fast inakzeptabel.

Die Telekom bietet "Liga total" für 14,99 an. Zwar mit dem Haken "Entertainment komfort" für 45 Euro, aber viele Leute haben oder wollen auch ohne TV schon eine 16.000er Leitung. Aber selbst wenn Du nur 35 Euro bezahlst für eine Telekom-Flat und aber Kabelkunde bist beim TV könnte die Rechnung aufgehen: Kabel kündigen spart Entertainment komfort locker rein und damit ist das Fußball-Angebot ungeschlagen. Der HD-Aufpreis liegt bei der Telekom auch nur bei 5 Euro statt 10 bei Sky. Es gibt wohl einige Konstellationen bei denen die Telekom hier gewaltig Konkurrenz in Sachen Bundesliga machen wird.

Die 24,99-Abonnenten (wie mich :)) trifft's auch arg. Wenn Du da Wert auf HD gelegt hast und vielleicht noch Fußballschauer bist, dann bist Du ganz schnell bei 53,90 oder 59,90... auch mehr als das Doppelte.

Also ich schau wirklich viel Serien, Filme, Bundesliga und nutze v.a. seit Jahren HD... aber ob mir das pro Monat 54 bis 60 Euro wert sein wird kann ich nicht ohne weiteres mit "ja" beantworten... mal sehen wenn mein Abo abläuft


[Beitrag von Ralph72 am 16. Jul 2009, 09:17 bearbeitet]
mad-jo
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 16. Jul 2009, 09:41

Ralph72 schrieb:

Skynd schrieb:
das Problem sind nicht die 7 HD Sender die man für 10 Euro bekommt.

das Problem ist, dass man, um überhaupt alle 7 HD Sender zu bekommen, alle 4 Abos a 16,90 (abzgl. Bonus für mehr Abos) beziehen muss.

wenn man also zb. nur Sky Cinema nimmt, bekommt man für die 10 Euro nur 1 (oder waren es doch 2?) HD-Sender.
bei Sky Sport sind es glaube 2 HD-Sender.


Absolut richtig, das steht im Kleingedruckten.

Gestern meinte ein Kumpel, daß ihm eigentlich Sky Welt + die HD-Sender ausreichen würden. Darauf sag ich "das klappt nicht, an Sport- und Film-HD kommst Du nur ran, wenn Du auch das Basispaket abonnierst". Aber stellt Euch vor, die Sky-Hotline erzählt ihm doch glatt, er könne für € 26,90 Sky Welt + die 7 HD-Sender haben!

Man stelle sich vor er schließt das Abo ab und hat dann kein Film und kein Sport. Dann muß er erstmal wieder nachweisen, daß er falsch beraten wurde.

Das größte Problem haben aus meiner Sicht die reinen Fußball-Kunden und die 24,99-Abonnenten.

Die Fußball-Kunden (wie mein Vater) haben bisher i.d.R. 14,99 bezahlt, jetzt würden die bei 32,99 landen wegen Sky Welt und das ist mit mehr als dem doppelten Preis fast inakzeptabel.

Die Telekom bietet "Liga total" für 14,99 an. Zwar mit dem Haken "Entertainment komfort" für 45 Euro, aber viele Leute haben oder wollen auch ohne TV schon eine 16.000er Leitung. Aber selbst wenn Du nur 35 Euro bezahlst für eine Telekom-Flat und aber Kabelkunde bist beim TV könnte die Rechnung aufgehen: Kabel kündigen spart Entertainment komfort locker rein und damit ist das Fußball-Angebot ungeschlagen. Der HD-Aufpreis liegt bei der Telekom auch nur bei 5 Euro statt 10 bei Sky. Es gibt wohl einige Konstellationen bei denen die Telekom hier gewaltig Konkurrenz in Sachen Bundesliga machen wird.

Die 24,99-Abonnenten (wie mich :)) trifft's auch arg. Wenn Du da Wert auf HD gelegt hast und vielleicht noch Fußballschauer bist, dann bist Du ganz schnell bei 53,90 oder 59,90... auch mehr als das Doppelte.

Also ich schau wirklich viel Serien, Filme, Bundesliga und nutze v.a. seit Jahren HD... aber ob mir das pro Monat 54 bis 60 Euro wert sein wird kann ich nicht ohne weiteres mit "ja" beantworten... mal sehen wenn mein Abo abläuft :(


für mich gibts da nur ein begriff : totale ABZOCKE !!
annika
Stammgast
#26 erstellt: 16. Jul 2009, 11:14
Also, das mit Sky Welt+7 HD-Sender für das Geld hab ich schon mehrmals gehört. Aber obs wirklich geht werden wohl erst die Vertragsbestätigung und der Kontoauszug zeigen.
kstahl
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 16. Jul 2009, 11:37
das Angebot Sky Welt und alle HD-Sender für 26,90 Euro geht definitiv nicht !!!

Wer was anderes behauptet soll bitte einen schriftlichen
Beweis einstellen.

Es finden sich immer wieder Leute die solche Behauptungen aufstellen.

Genauso oft wird behauptet Sky wäre geknackt . Das ist alles Unsinn.
deichgraf1
Neuling
#28 erstellt: 16. Jul 2009, 12:15
Das HD Paket ist nur in Verbindung mit Sky Welt buchbar. Angebot gilt bei Abschluss eines 12-Monats-Vertrags. In den ersten zwei Monaten werden Sky Welt und alle Pakete zum Preis von € 16,90 mtl. freigeschaltet, zzgl. einmalig € 7,50 Versandkostenpauschale und € 19,00 Aktivierungsgebühr (bei Leihreceiver ggf. abweichend). Es bedarf keiner gesonderten Kündigung der zusätzlich zum gewählten Abo freigeschalteten Pakete, diese enden automatisch. Sat-Kunden erhalten das Paket „Sky Welt Extra“ kostenlos dazu. Ab dem 3. Monat läuft das Abo für Sky Welt und das HD Paket zu € 26,90 weiter. Der Umfang des HD Pakets richtet sich nach dem gewählten Abo (Sky Welt: Discovery HD, National Geographic Channel HD, History HD und Eurosport HD; Film Paket: Sky Cinema HD und Disney Cinemagic HD; Sport Paket oder Fußball Bundesliga Paket: Sky Sport HD). HD-Receiver "geeignet für Sky" erforderlich. Bei Empfang der HD-Inhalte über Kabel variieren die Inhalte des HD Pakets abhängig vom jeweiligen Kabelnetzbetreiber. Der Online Bonus i.H.v. € 20,- als Gutschrift auf Ihr Kundenkonto gilt nur bei Online-Bestellung und nur bei Neuverträgen. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
the.flow
Stammgast
#29 erstellt: 16. Jul 2009, 12:26
Ich bin ein (bald ehemaliger) € 12,90 Fußball-Kunde (ja, bei unitymedia konnte man Bundesliga + Digital TV Extra für diesen Preis in der letzten Saison bekommen).

Da frage ich mich: wo ist der Mehrwert, für den ich jetzt € 32,90 zahlen soll? Es sind fast die identischen Programme bei sky Welt (im Vergleich zu Digital TV Extra sogar deutlich weniger) und die Bundesliga hat auch keinen Mehrwert erhalten (wenn jetzt hier jemand kommt: "man kann doch theoretisch zwei Spiele mehr am Woende sehen", dem kann ich diesen DFL-Dünnpfiff gerne in einem separaten Gespräch erklären). Was also berechtigt Sky dazu, mehr als das 2,5-fache als bisher zu verlangen? Da möchte ich gerne Produkte sehen, die von einem auf den anderen Tag eine solche Preissteigerung erfahren haben.

Ich habe mich artig bei unitymedia für deren Angebot bedankt und bedauert, dass sie es nun nicht mehr anbieten (können). Ich überlege, ob ich eventuell zu der Telekom wechseln werde, muss mich da aber noch genau informieren. Ansonsten wird die gute alte Sportschau wieder einen Zuschauer mehr haben.
burki1
Stammgast
#30 erstellt: 17. Jul 2009, 12:25
abzocke, verarschun gund mehr.

die mitarbeiter reden sich um den heissen brei , unterschiedliche aussahen bei z.b. sky welt extra, mal braucht man als premiere kunde nur eine freischaltung, dann plötzlich kostet es extra, was ja nun auch so ist.

kein kunde wurde mit dieser preiserhöhung informiert.
sonderkündigungsrecht müsste man in so einem falle haben, aber nichts.

hit24 ist weg, dafür hat man als gehenleistung einen motorsport kanal. so die auskunft

er nachdem man die verantwortlichen gesprochen hatte kam etwas licht ins dunkel- das eben die zusatzangebote extra kosten....
burki1
Stammgast
#31 erstellt: 17. Jul 2009, 12:42
super

noch als premiere voll kunde (ohne fussball) incl. hd für 44 euro
zahlt man dann nachdem das premiere abo ausgelaufen ist für
sky UND hd 49 euro ( ohne fussball)

oder da ist kein sport und buli brauche für 42 euro sky welt/extra und hd nehmen, die einzige lösung.
nur das sagt man einem ja vorher nicht.
eine sache fürn ra wegen sonderkündigung, weil versteckte preiserhöhungen!!



[Beitrag von burki1 am 17. Jul 2009, 12:47 bearbeitet]
Die_Antwort_ist_42
Moderator
#32 erstellt: 17. Jul 2009, 12:51
Hallo,

da der Thread sich vom Thema her doch geändert hat, würde ich ihn gerne umbenennen in:

"Sky Pakete und Preis Diskussionsthread"

Jemand was dagegen?
rura
Inventar
#33 erstellt: 17. Jul 2009, 19:55
Im Gegenteil: Ich bin voll dafür
annika
Stammgast
#34 erstellt: 17. Jul 2009, 21:16
Also, Kunden deren Vetrag bald ausläuft werden schon vorher benachrichtigt, daß sie entweder den Vertrag kündigen können oder auf die neue Preisstruktur umstellen können. KEINER wird gezwungen die Sky-Preise zu zahlen. Man muß bei bestehenden Vertrag ja auch nicht auf die neue Struktur umstellen sondern kann seinen alten Premiere-Vertrag bis zum Vertragsende mit den alten Preisen weiterführen.
rura
Inventar
#35 erstellt: 17. Jul 2009, 21:37
Das ist ja auch nicht der Punkt. Viele haben noch schnell verlängert, um die "alten" Preise noch zu behalten. Danach kann man problemlos aus dem Vertrag, oder eben zu den dann gültigen Preisen in eine andere Struktur wechseln. Aber was ist bei "Sender Wegfall"? Wenn ich also Sender nicht mehr bekomme (Einstellung durch Sky) und einfach andere, nicht abonnierte dazu bekomme, die ich gar nicht möchte? Ich zitiere mich ausnahmsweise einmal selber, damit ich nicht noch einmal das selbe schreiben muss:
..Wenn Sky zB. (HD) Sender nicht mehr einspeist, die früher zu deinem Premiere (HD) Paket gehört haben und dann einfach dafür ein anderer (HD) Sender eingespeist wird, was dann? Sonderkündigungsrecht, Wiederruf, oder Preisnachlass? Kulanz will keiner, sondern eine auf Deutschem Recht beruhende Sicherheit. Wir leben nicht in einem "Bananenstaat".
annika
Stammgast
#36 erstellt: 17. Jul 2009, 21:43
Die Antwort darauf steht in einem anderen Thread...
rura
Inventar
#37 erstellt: 17. Jul 2009, 21:47
Meine auch, ab hier
Die_Antwort_ist_42
Moderator
#38 erstellt: 18. Jul 2009, 08:47

opeifer schrieb:
Hallo,

da der Thread sich vom Thema her doch geändert hat, würde ich ihn gerne umbenennen in:

"Sky Pakete und Preis Diskussionsthread"

Jemand was dagegen?


Moin,

da es kein Widersprechen gab, benenne ich den Threadtitel nun um.

Von "Sky Kundenumgang bei Kündigung" nach "Sky Pakete und Preis Diskussionsthread"

Gruss Oliver
andyiston
Stammgast
#39 erstellt: 19. Jul 2009, 07:35
Das wird ja immer schöner....

Wenn ich eine 3-Kombi (Sky Welt/Extra/Sport und Bundesliga)
nehme und HD hinzubuche empfange ich welche HD-Kanäle ?

Vor allem wo kann ich einsehen welche Kanäle ich erhalte ?
rura
Inventar
#40 erstellt: 19. Jul 2009, 08:32
Wie jeder andere auch, auf der Sky Homepage
annika
Stammgast
#41 erstellt: 19. Jul 2009, 09:02
Du bekommst Dicovery HD,History HD,National Geographic Channel HD, Eurosport HD und Sport HD.
Cinema HD und Cinemagic HD fallen für Dich leider flach, die gibt es nur mit Cinema Paket dazu.
Kakuta
Inventar
#42 erstellt: 19. Jul 2009, 09:13

andyiston schrieb:
Das wird ja immer schöner....

Wenn ich eine 3-Kombi (Sky Welt/Extra/Sport und Bundesliga)
nehme und HD hinzubuche empfange ich welche HD-Kanäle ?

Vor allem wo kann ich einsehen welche Kanäle ich erhalte ?



Unter http://info.sky.de/inhalt/de/unternehmen_start.jsp findest Du noch mehr Informationen.

Einmal http://download.sky....info/alle_sender.pdf und hier http://info.sky.de/i...truktur_Sky_0709.pdf musst Du die Fußnoten beachten.

@rura

Leider findet man nicht alles auf der Homepage, seit dem es Sky ist, sucht man sich einen Wolf!!!

Kakuta
andyiston
Stammgast
#43 erstellt: 19. Jul 2009, 17:56
Na ja was soll ich sagen.

Wenn ich jetzt auf Filme in SD verzichten kann und lieber in HD sehe
werde ich genötigt das Film-Paket zu buchen.

Für mich persönlich ist das wohl nix.

Hab das ganze Jahr schon gedacht eigentlich kannst Du auf Cinema / Premiere 1-3 verzichten und nur HD buchen.

Na ja die Welt ist keine Scheibe und ich bin nicht der Mittelpunkt des
Universums.
Für andere macht es so vielleicht schon mehr Sinn.

Für mich wird es so schlicht zu teuer Sky Cinema HD, Sport und Bundesliga
zu nem annehmbaren Preis zu bekommen.
Das geht nur bei 59,95 monatl. und das ist definitv zu viel Geld.
Mal schauen...bis Januar fliesst noch viel Wasser den Rhein hinab.


[Beitrag von andyiston am 19. Jul 2009, 18:46 bearbeitet]
satbasar
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 19. Jul 2009, 21:04
So, die erste Stimmung aus dem Sender habe ich erhalten.. Momentan wird SKY von einer Kündigungsflut überhäuft! Aufgrund alter Verträge, die alle zum 31.07. enden und kaum jemand verlängert. Ein "Freund" der im Sender arbeitet (und von dem ich auch immer schön von den News versorgt werde) bekommt auch sein Mitarbeiter-Abo zu den 15 Euro Konditionen nicht mehr verlängert - jetzt gehen sie schon an die eigenen Mitarbeiter - das nennt man Motivation!

Klar kann sich jeder von dem Sender verarschen lassen und sich von der "neuen" Werbung ansprechen lassen. Aber Sie hätten den Namen auch bei "PREMIERE" belassen können und die 100 Mio. Werbe-Etat sparen, dafür lieber eine interessante Paketstruktur anbieten!

Aber jeder kann sich ja gern die "alten" als neue TV Highlights angebotenen Filme bei SKY anschauen. Ich schau mir die Filme lieber an, wenn sie aktuell sind! Dazu kommt noch, dass SELECT die Filme erst einmal extra kostenpflichtig "durchnudelt" damit sie dann mit 3-5 monatiger Verspätung im normalen SKY Programm erscheinen, einige Kunden stört es ja nicht.

SKY kann froh sein, dass sie FUSSI noch haben, ansonsten wären sie schon längst weg! ..Aber sie haben ja noch einen mächtigen Gegener T-Home, der Fussi zum "handzahmen Preis" anbietet, daran sollte sich SKY mal ein Beispiel nehmen, dann klappt es auch mit den Abonennten und nun nicht gegen T-Home klagen! Wie peinlich ist das denn! ..In Zeiten als ARENA da war und T-Home die Internet-Rechte hatte (clever!), da war T-Home für Premiere ja auch gut genug!

Es kommt eine heiße Zeit auf uns zu, vorallem wenn die neuen Sat-Receiver kommen, die von Haus aus schon I-PTV mitbringen! (ja, ich weiss es gibt schon einige, die sind aber noch nicht Hausfrauen tauglich!) - dann fangen die Internet-Videotheken erst richtig an zu leben. Und was man dann "legal" für den Preis eines SKY Abos alles "Aktuelleres" als bei SKY online ausleihen kann.. klasse!


[Beitrag von satbasar am 19. Jul 2009, 21:13 bearbeitet]
Die_Antwort_ist_42
Moderator
#45 erstellt: 19. Jul 2009, 21:12
Sky sollte die 7 HD Sender (und ggf. noch 3 zukünftige = 10) als ein Paket für 20 Euro pro Monat anbieten und gut wärs... zumindest hätten Sie mich dann als langfristigen Kunden sicher.
satbasar
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 19. Jul 2009, 21:16

opeifer schrieb:
Sky sollte die 7 HD Sender (und ggf. noch 3 zukünftige = 10) als ein Paket für 20 Euro pro Monat anbieten und gut wärs... zumindest hätten Sie mich dann als langfristigen Kunden sicher.
HD wird den langfristig auch nix mehr bringen, denn im Herbst fangen bereits die ersten Sender an in HD auszustrahlen! Vor allem aber sollte man sich seine Pakete selbst aussuchen können, so wie man das will! ..aber das geht halt bei den ganzen Online-Angeboten - nur bei der Führungsetage bei SKY nicht in die Schädel..


[Beitrag von satbasar am 19. Jul 2009, 21:18 bearbeitet]
satbasar
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 19. Jul 2009, 21:29
Hier ein Auszug aus der Presse-Welt:

Abseits vom Fußball ist das Sky-Programm trostlos. Darunter leiden besonders Kinofans. Das Angebot von 25 Spielfilmen in Erstausstrahlung pro Monat bleibt unverändert, die Qualität wurde in den letzten Jahren aber schleichend heruntergefahren. Hochwertige Ware aus Hollywood ist kaum noch dabei, dafür werden den Kunden zum Großteil belanglose TV-Movies und unterklassiger Videotheken-Schrott untergejubelt. Auf den übrigen Filmkanälen rotieren ohnehin nur die ewig gleichen Filmoldies in Endlosschleife. 32,90 Euro ist das keinesfalls mehr wert. Bei jedem Video-On-Demand-Anbieter oder DVD-Onlineverleih finden Cineasten ein besseres Preis-Leistungsverhältnis vor. Das "Sky Welt"-Basispaket ist ebenfalls kein Schnäppchen. Fast alle Sender sind auch bei konkurrierenden Pay-TV-Plattformen auffindbar, in der Regel zu attraktiveren Gesamtkonditionen. Sehr fragwürdig ist zudem die Benachteiligung der Kabelkunden, denn nur Satellitenkunden erhalten das "Sky Welt Extra"-Paket mit knapp 20 weiteren Sendern bei Buchung von zwei Paketen gratis dazu.


[Beitrag von satbasar am 19. Jul 2009, 21:50 bearbeitet]
JuergenII
Inventar
#48 erstellt: 20. Jul 2009, 07:26

andyiston schrieb:

Hab das ganze Jahr schon gedacht eigentlich kannst Du auf Cinema / Premiere 1-3 verzichten und nur HD buchen.

Na ja die Welt ist keine Scheibe und ich bin nicht der Mittelpunkt des
Universums.
Für andere macht es so vielleicht schon mehr Sinn.

Wer auf HD Kontent steht und nicht unbedingt auf Dokusender und Fußball wert legt, für den ist Sky keine Alternative mehr. Die Datenraten sind jetzt dermaßen im Keller, dass es wieder mit dem Pixelmatsch losgeht, schön gestern bei The Dark Knight zu sehen. Dazu kommen zu 80% nur noch B-Movies und hochskalierte SD Filme!!! Unter Premiere HD war letzters zu mindest ein Unding. Dafür minimum 42,90 Euro abzudrücken ist heftig. Für das Geld kann man im Jahr minimum 170 Blu-Ray Scheiben aus der Videothek holen (3 Euro Ausleihgebühr). Soviel dürfte an sinnvollem gar nicht zu bekommen sein!
Dazu dann noch die eine oder andere Filmperle bei arte HD und ab Februar auf ARD, ZDF und 1Festival HD.

satbasar schrieb:
:D So, die erste Stimmung aus dem Sender habe ich erhalten.. Momentan wird SKY von einer Kündigungsflut überhäuft! Aufgrund alter Verträge, die alle zum 31.07. enden und kaum jemand verlängert. Ein "Freund" der im Sender arbeitet (und von dem ich auch immer schön von den News versorgt werde) bekommt auch sein Mitarbeiter-Abo zu den 15 Euro Konditionen nicht mehr verlängert - jetzt gehen sie schon an die eigenen Mitarbeiter - das nennt man Motivation!

Ich dachte alle Abos die bis 31.7 auslaufen können nochmal zu den gleichen Konditionen verlängert werden? Die Umstellung auf die neue Struktur findet doch erst ab den August-Abos statt.

Aber mir soll es recht sein, je weniger die Abschließen, desto eher wird wohl wieder eine kundenfreundlicher Struktur kommen. Tja, der Lebensmittelmarkt und der Pay-TV-Markt scheint in Deutschland was besonders zu sein. Bei ersteren hat bis heute noch kein ausländisches Unternehmen in Deutschland Fuß gefasst, gleiches wird wohl auch auf dem TV-Markt passieren. ARENA ist so gut wie weg und Sky dürfte folgen...

Juergen
bundy-76
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 20. Jul 2009, 10:41
Was meint ihr

Gibts bei Sky vor Bundesligastart am 7.8.09 noch ein günstiges Angebot für Neueinsteiger Sky Welt+BULI+welt Extra für 25 oder so?(bzw billiger)

Was meint ihr?
oder kommt da nix dergleichen
Ralph72
Stammgast
#50 erstellt: 20. Jul 2009, 12:48
Das wäre mehr als lächerlich. Grad eine neue Tarifstruktur rausbringen, auf "keine Ausnahmen" pochen und dann doch schnell noch zum BuLi-Start klein beigeben?

Es ist zu hoffen, wäre aber eine schallende Ohrfeige für alle, die bereits zu den neuen Konditionen gedrängt wurden, oder?

Ich hatte eigentlich gehofft Sky hört jetzt auf mit der Premiere-üblichen Vorgehensweise "Du bekommst den Preis den Du Dir erhandelst und mußt regelmässigen kündigen", schafft es dadurch, die Preise zu vereinheitlichen und somit zu senken. Den ersten Teil scheinen sie durchzuziehen, nur die Sache mit dem niedrigeren Einheitspreis vermisse ich
annika
Stammgast
#51 erstellt: 20. Jul 2009, 12:51

bundy-76 schrieb:
Was meint ihr

Gibts bei Sky vor Bundesligastart am 7.8.09 noch ein günstiges Angebot für Neueinsteiger Sky Welt+BULI+welt Extra für 25 oder so?(bzw billiger)

Was meint ihr?
oder kommt da nix dergleichen

Ich denke, da kommt nix mehr. Das bleibt erstmal bei den 32,90€. Vielleicht kommt noch was in der Weihnachtszeit, obwohl ich nicht mal das glaube.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . 30 . 40 .. 100 .. 200 .. Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Bildqualität Sky SD-Sender (aus: Sky Pakete und Preis Diskussionsthread)
Metalchris87 am 13.04.2013  –  Letzte Antwort am 20.08.2013  –  48 Beiträge
Sky-Empfang mit nicht zertifiziertem Receiver - Diskussionsthread
Tuvok694 am 31.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  88 Beiträge
Sky Zweitkarte und KabelDeutschland
hajakla am 19.04.2012  –  Letzte Antwort am 21.04.2012  –  3 Beiträge
Sky und HD+
gorex am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2011  –  4 Beiträge
HD+ mit Sky-Karte
Arabrax am 29.09.2012  –  Letzte Antwort am 29.09.2012  –  2 Beiträge
Problem mit Sky
b-trilogie am 06.09.2010  –  Letzte Antwort am 07.09.2010  –  8 Beiträge
Der Sky UHD Erfahrungsthread
otacon2002 am 05.10.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2017  –  1220 Beiträge
Sky Sport HD
Vernie am 14.07.2010  –  Letzte Antwort am 28.07.2010  –  12 Beiträge
Unitmedia 3play vorhanden; Bundesliga sky?
markus_79 am 01.07.2011  –  Letzte Antwort am 05.07.2011  –  19 Beiträge
Sky kündigen und im Sparpaket neu bestellen?
Edgecutions am 02.10.2010  –  Letzte Antwort am 02.10.2010  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Vu+
  • Technisat
  • Humax
  • Telekom
  • GIGABLUE
  • Edision
  • LG
  • Panasonic
  • Logitech

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder816.090 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedCremeBrülleee
  • Gesamtzahl an Themen1.361.792
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.938.706