Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 . Letzte |nächste|

WDTV Live und Moviesheets wie ?

+A -A
Autor
Beitrag
Goldi03421
Stammgast
#651 erstellt: 01. Feb 2011, 20:24
Klasse! Danke! Sehr gut erklärt!
fAtLuS
Schaut ab und zu mal vorbei
#652 erstellt: 03. Feb 2011, 00:32
Kann man eigentlich die Sheets auch in 1920x1080 erstellen? Immerhin sehen die Dinger in 720p auf nem 46" nicht sooo klasse aus.

Und noch ne andere Frage, die bestimmt schonmal aufgekommen ist, die ich aber noch nicht richtig lösen konnte:
Kann Thumbgen für Compilations (Harry Potter, Fluch der Karibik etc.) für den übergeordneten Ordner ein gemeinsames Sheet mit allgemeinen Infos generieren?

Ich benutze die Sheet-Option und das WD_OrigLook_Sheet Template.

EDIT:
Zum Thema Compilations: Mittlerweile habe ich herausgefunden, dass man für einen Film einen Parent-Sheet kreieren kann. Allerdings hat dieses ja nur mit einem Film der Sammlungen zu tun. Was gibt es denn da für Lösungen für ein passendes Sheet im OrigLook_Sheet-Stil?


[Beitrag von fAtLuS am 03. Feb 2011, 01:53 bearbeitet]
ollieh
Inventar
#653 erstellt: 03. Feb 2011, 08:38
sheets gehen nur in 1280X720 und nicht größer als 500KB.
Bei den anderen Fragen weis ich nicht so recht was du meinst.
Ich habe mir auch diverse sheets selber zusammen gebastelt für Doko Serien und meine eigene Filme, Diashows und so.
fAtLuS
Schaut ab und zu mal vorbei
#654 erstellt: 03. Feb 2011, 10:46
Danke dir erstmal :). Es ging darum, ob Thumbgen es schafft, automatisch ein Sheet, basierend auf dem eingestellten Template, für eine allgemeine Sammlungs-Beschreibung zu erstellen, sprich eine Art Deckblatt für den übergeordneten Order für z.B. Fluch der Karibik. Um es vielleicht einfacher auszudrücken:

Filme
-Fluch der Karibik <---- automatisch generiertes Sheet
--Fluch der Karibik 1
---FdK1.avi
--Fluch der Karibik 2
---FdK2.avi
--Fluch der Karibik 3
---FdK3.avi

Aber im Grunde habe ich nun auch schon eine Selfmade-Lösung gefunden, indem man das Sheet mit eigenem Text füllt.


[Beitrag von fAtLuS am 03. Feb 2011, 10:46 bearbeitet]
tomhet_ss
Ist häufiger hier
#655 erstellt: 03. Feb 2011, 11:24
@Sir_John_Steed

Vielen Dank für die echt ausführlichen Infos, jetzt hat es bei mir klick gemacht, oh mann, stand voll auf dem Schlauch

Habe vorher alle Filme in einem Ordner gehabt, alle Filme haben ein Cover, was ich nach dem Film benannt habe. Also werde ich jetzt einfach alle Filme, über 400, in einen extra Ordner verfrachten und die cover in folder.jpg in den überordner (extra-ordner)legen usw. Da habe ich ja noch was vor, habe auch erst für 50 Filme sheets erstellt...

Wie gesagt, ein dickes Dankeschön nochmal...

Grüße
Sebastian
curiosity13
Stammgast
#656 erstellt: 03. Feb 2011, 17:54
@fAtLuS:

ach Herzilein, das nennt sich Sparesheet und wird eine Seite vorher erläutert - mann, mann lest doch bitt erst mal ein wenig in den Threads, in denen ihr Postet!

LG
Curi
Verdi-Fan
Ist häufiger hier
#657 erstellt: 05. Feb 2011, 12:34
Hallo zusammen,
habe mächtig in dem Thread geblättert und gelesen, aber keine Antwort gefunden.
Also, meine Moviesheets funktionieren einwandfrei - alles mit ThumbGen erstellt - da gab es hier viele Hinweise. Danke dafür.
Nur eine Frage: Gibt es irgendwo eine nette Sammlung mit Sheets für einzelne Rubriken (Kino, Kinder, Serien, Musik usw.) - leider habe ich da nichts gefunden.

Danke für einen Hinweis.
Grüße
V-F
ollieh
Inventar
#658 erstellt: 05. Feb 2011, 13:05
Ich habe hier welche: http://cl.ly/3G2m3v2I1N0s3N1j442l
Das Bild in der Mitte kann man gegen ein anderes austauschen.


[Beitrag von ollieh am 05. Feb 2011, 13:21 bearbeitet]
curiosity13
Stammgast
#659 erstellt: 05. Feb 2011, 13:15

habe mächtig in dem Thread geblättert und gelesen, aber keine Antwort gefunden.


... aha - kaum zu glauben.
Nun ja: hier meine Vorlagen (Seite 4 dieses Threads und auch auf der vorigen Seite).


curiosity13 schrieb:
Meinst Du die Genres für die Movies?
Dafür hab ich einfach was bestehendes genommen und mit einer Grafikbearbeitungssoftware angepaßt (Paint tut es auch).

Hier meine Vorlagen:

Download Rapidshare Genre

Und so sehen sie aus:
Filme_sheet.jpg.......................................Drama_sheet.jpg...................................Fantasy_sheet.jpg..................................Horror_sheet.jpg
Filme_sheet.jpgDrama_sheet.jpgFantasy_sheet.jpgHorror_sheet.jpg

Komödie_sheet.jpg......................................Sci-Fi_sheet.jpg....................................Thriller_sheet.jpg.......................................Zeichentrick_sheet.jpg
Komödie_sheet.jpgSci-Fi_sheet.jpgThriller_sheet.jpgZeichentrick_sheet.jpg

LG
Curi


Wenn die Dir zusagen, kannst Du einfach mit einem Bildbearbeitungsprogramm das Bild in der Mitte austauschen, oder Du sagst mir, welches Motiv du für welches Genre gerne hättest und ich bastel das schnell zusammen

LG
Curi
Verdi-Fan
Ist häufiger hier
#660 erstellt: 05. Feb 2011, 15:07
Einwandfrei! Vielen Dank!
-MadMax-
Stammgast
#661 erstellt: 05. Feb 2011, 15:49
Immer schön hinten anstellen
curiosity13
Stammgast
#662 erstellt: 05. Feb 2011, 17:20


@ MadMax:
ich bin gerade dabei, allerdings muß ich sagen, daß ich etwas größere Probleme damit habe, Deine doch eher nüchternen technischen Vorstellungen in die Vorlage zu pressen.
Eigentlich dachte ich einfach nur an Screenshot X aus Film Y zu jeder passenden Kategorie - und fertig, aber mal schauen, wie´s wird.

LG
Curi

Edit:
So, der Besuch ist weg, und hier sind mit leichter Verspätung die Dateien ;-)

Rapidshare.

Wie gesagt, so richtig glücklich bin ich nicht, Du mußt sehen, ob Du damit was anfangen kannst.

Ich habe für jeden Ordner, den Du mir genannt hast zwei Dateien erstellt:
1. das Sheet für den Ordner (wenn Deine Ordner anders heißen, einfach umbenennen - die Sheets müssen immer den Namen des Ordners tragen und den Zusatz _sheet.jpg (also Ordner = 3D -> Sheetname = 3D_sheet.jpg.
2. eine folder.jpg

LG
Curi


[Beitrag von curiosity13 am 06. Feb 2011, 13:15 bearbeitet]
-MadMax-
Stammgast
#663 erstellt: 06. Feb 2011, 00:37

1000 Dank
Genial, reicht vollkommen.



PS: Volltreffer


[Beitrag von -MadMax- am 06. Feb 2011, 00:39 bearbeitet]
devil-driver
Neuling
#664 erstellt: 07. Feb 2011, 18:54
tach.

hab mir die letzten seiten jetzt mal angetan und bin
schon n ganz schönes stück weiter gekommen mit meiner
neuanschaffung.

allerdings läufts noch nicht ganz so rund -hoffe ich
hab die passende antwort nicht iwo überlesen - bei soviel
text sieht ma iwann den wald vor bäumen net.

probleme:
- hab die filme in ordner gepackt und covers etc mit
tvixie geholt - aber der hat nur folder.jpg, background.jpg
und ein paar *.tvixie- dateien angelegt. muss ich des iwo
einstellen, dass er <filmname>.<filmformat>_sheet.jpg macht ?

- plugin "tools" ist installiert, S00custom-options entsprechend
des beitrags auf seite1 auf den stick, background in ..._sheet.jpg umbenannt.
unter tools -> change sheet mode auf Sheet Mode. Ich seh
zwar die Folder, aber der Hintergrund bleibt schwarz.
Hab ich iwas vergessen ?

- Bei Musik möcht ich gern meine Listenansicht behalten.
Aber diese wird im Sheet-Modus halbiert. Kann ich den
Modus nur auf Filme beschränken ?


danke schonmal
ollieh
Inventar
#665 erstellt: 07. Feb 2011, 19:13
Die sheets dürfen nicht größer als 500KB sein, vielleicht liegt es da dran oder was falsch eingestellt.
Was hast du für eine4 Firmware drauf. Das ist meine: 1.02.21_WDLXTV.COM_WDLXTV_LIVE-0.4.5.3
Hast du es so eingestellt wie hier:
sheet einstellung
oder hier
sheet


[Beitrag von ollieh am 07. Feb 2011, 19:20 bearbeitet]
devil-driver
Neuling
#666 erstellt: 07. Feb 2011, 19:31
die dateien sind alle zwischen 100kb und 150kb groß.

inhalt der S00custom-options is wie in deinem screenshot
(brauch der n bestimmtes format ? ansi, utf8...)

firmware is von b-rad. 1.02.21_WDLXTV.COM_WDLXTV_LIVE-0.4.2.2

machen evtl blanks/leerzeichen probleme ?


[Beitrag von devil-driver am 07. Feb 2011, 19:41 bearbeitet]
ollieh
Inventar
#667 erstellt: 07. Feb 2011, 19:43
Mach mal ein Foto von deiner Ordnerstruktur so wie hier: ordner struktur

Deine Firmware ist aber schon recht alt, das ist die neue 1.02.21_WDLXTV.COM_WDLXTV_LIVE-0.4.5.3


[Beitrag von ollieh am 07. Feb 2011, 19:44 bearbeitet]
devil-driver
Neuling
#668 erstellt: 07. Feb 2011, 20:21
firmware hab ich gerade geupdatet.
aber keine änderung, außer das meine plugins weg sind

ordnerstruktur ist so: http://img651.imageshack.us/i/unbenannt2lo.jpg/

die _sheet.jpg hieß zuvor (von tvixie aus background.jpg, hab ich dann händisch umbenannt)
ollieh
Inventar
#669 erstellt: 08. Feb 2011, 10:25
Hast du es schon mal mit Thumbgen probiert, weshalb machst du das mit tvixie?
Weshalb deine Plugin s weg sind weis ich nicht. Habe bei mir schon mehrmals eine neue Firmware drauf gemacht, aber die Plugin s waren immer da.
Vielleicht solltest du noch mal von vorne anfangen,erst die Original WD Firmware drauf, dann die neuste b-rad.
Mein WDTV Live läuft sehr gut und ohne Probleme: Autoframe, sheets, YouTube in HD ,Plugins, muss aber zugeben hatte am Anfang auch so meine Probleme mit der Kiste und wollte sie schon in die Tonne werfen.


[Beitrag von ollieh am 08. Feb 2011, 10:26 bearbeitet]
pididi74
Neuling
#670 erstellt: 08. Feb 2011, 13:48
Hallo beisammen.. Lese hier schon seit geraumer Zeit mit und habe Dank der produktiven und informativen posts hier meine Moviesheets mit Thumbgen erstellt und zum Laufen bekommen.

Jetzt quält mich nur noch die Menüstruktur des WD. Ich habe ein externe USB Platte am WD hängen. Wenn ich auf Videos klicke muss ich mich jedesmal bis zu den Ordnern der Platte durchklicken.

WD-Menü:
Video > Externe Festplatte > USB1 > Ordner > Videos mit Moviesheets


Nicht das es mich groß nerven würde aber es wäre super wenn ich direkt vom Menüpunkt Videos auf die Ordner der Platte mit den Filmen käme.

WD-Menü:
Video > Video mit Moviesheets

Ich benutze den WD nur um Filme von Platte anzusehen. Also Youtube oder das Streamen übers Netzwerk benutze ich nicht.

Ist das möglich? Wenn ja würde ich mich über ein kurze Erklärung oder einen externen Link (gerne auch englisch) freuen.

Vielen Dank im vorraus


[Beitrag von pididi74 am 08. Feb 2011, 13:49 bearbeitet]
ollieh
Inventar
#671 erstellt: 08. Feb 2011, 14:45
Soweit mir das bekannt ist geht das nicht, und es stört mich auch nicht.


[Beitrag von ollieh am 08. Feb 2011, 14:45 bearbeitet]
devil-driver
Neuling
#672 erstellt: 08. Feb 2011, 17:45
tvixie hab ich genommen, weils in nem youtube-tut dazu
vorkam. jetzt hab ich mir mal thumbgen installiert und
n tut gemacht. klappte erst nicht, doch jetzt tut ers.
zwar passen die cover noch net ganz in den kasten rein,
aber da muss ich evtl iwie mal des template anpassen.

kann es evtl an meiner psychoTHC OSD gelegen haben ?


btw.wie siehts mit frage 3 aus ?

- Bei Musik möcht ich gern meine Listenansicht behalten.
Aber diese wird im Sheet-Modus halbiert. Kann ich den
Modus nur auf Filme beschränken ?


und danke schonmal für die hilfe


[Beitrag von devil-driver am 08. Feb 2011, 17:45 bearbeitet]
Goldi03421
Stammgast
#673 erstellt: 08. Feb 2011, 17:48
zu deiner 3. Frage: Meiner Meinung nach ist es nicht möglich die Ansicht für Videos und Musik zu trennen. Sollte dem doch so sein, wird mich sicherlich jemand korrigieren
ollieh
Inventar
#674 erstellt: 08. Feb 2011, 17:59
@devil-driver psychoTHC OSD habe ich auch drauf macht bei mir keine Probleme.
curiosity13
Stammgast
#675 erstellt: 08. Feb 2011, 19:45

pididi74 schrieb:
... Wenn ich auf Videos klicke muss ich mich jedesmal bis zu den Ordnern der Platte durchklicken.

WD-Menü:
Video > Externe Festplatte > USB1 > Ordner > Videos mit Moviesheets

Nicht das es mich groß nerven würde aber es wäre super wenn ich direkt vom Menüpunkt Videos auf die Ordner der Platte mit den Filmen käme.


Ich habe das Problem mit einer programmierbaren Universalfernbedienung gelöst - in meinem Fall mit einer Harmony. Vielleicht also eine Überlegung wert...

LG
Curi
pididi74
Neuling
#676 erstellt: 09. Feb 2011, 12:08
@curiosity13
dank dir für deine antwort.. aber kannst du mir bitte noch kurz erklären wie das dann genau funktioniert?

Knopf auf FB programmieren der dann 2-3 mal <Ok> drückt und automatisch in den Ordner wechselt?
devil-driver
Neuling
#677 erstellt: 09. Feb 2011, 15:46
noch eine frage...

also ich bin jetzt beim einrichten im std-modus
mit nem schönen clean template. wenn ich jetzt iwann
alle filme durch hab und so in nem jahr evtl mal n
anderes template nehmen wollen würde - müsste ich dann
des alles nochmal machen ? also cover suchen, text suchen,
hintergrundbild auswählen usw ?

oder kann ich sagen "nimm alle einstellungen, bloß etz mit
dem template" ?

*greetz*


[Beitrag von devil-driver am 09. Feb 2011, 18:24 bearbeitet]
curiosity13
Stammgast
#678 erstellt: 09. Feb 2011, 19:09
@pididi74:

das Stichwort lautet "Sequenzen" oder "RAW-Befehl" (s. auch hier oder hier):

ich kann mit der Harmony eine beliebige Tastenkombination unter einem Knopfdruck anlernen lassen. Einfach im Lernmodus alle Tasten drücken, die sie lernen soll und fertig.
Drücke ich dann den Knopf, arbeitet sie nacheinander alle Befehle ab und landet dort wo ich will.

So habe ich z.B. eine Sequenz, um schnell die Tonspur zu wechseln, Untertitel ein-/ und auszublenden und eben auch den Weg zum Ordner meiner Videos (in meinem Fall (nach dem Einschalten): ok, ok, runter, runter, ok, ok - fertig ;-)

Allerdings muß man das Prinzip der Harmony mögen und sich erst mal mit der Programmierung auseinandersetzen - aber danach gibt es nichts anderes mehr.

Gibt aber bestimmt auch andere Universalfernbedienungen, die Sequenzen können...


@devil-driver:
das geht mithilfe der tgmd-Dateien recht fix (Beschreibung auf Seite 4 dieses Threads).

LG
Curi


[Beitrag von curiosity13 am 09. Feb 2011, 19:29 bearbeitet]
ollieh
Inventar
#679 erstellt: 09. Feb 2011, 19:18
Auf meine Harmony viel ich auch nicht mehr verzichten, danke für den Tip mit dem RAW Befehl werde ich mal Testen ob ich das hinbekomme.
BigtheFoot
Schaut ab und zu mal vorbei
#680 erstellt: 11. Feb 2011, 22:33
Hallo zusammen

Habe dank diesem Thread und Ollieh's Hilfe meine Moviesheets hingekriegt.

Leider gibt es jetzt noch einen kleinen Fehler, den ich nicht lösen kann.

Ausgangslage:
Filme liegen auf einem QNAP-Nas und werden über einen NFS-Share bereit gestellt.

Ordnerstruktur:
Filme -> Genre -> Filmordner -> Files für die Filme

Wenn ich jetzt über die WDTV Live auf den NFS-Share zugreife komme ich zum Filmordner, wo ich die verschiedenen Cover angezeigt kriege.
Drücke ich jetzt beim ausgewählten Film auf "Play", wird nicht der Film abgespielt, sondern das erste File im Ordner (meistens Film.jpg) angezeigt.

Hat jemand eine Idee, wie ich direkt den Film laufen lassen kann?

Wäre super.. ;-)

Big Foot


[Beitrag von BigtheFoot am 12. Feb 2011, 09:08 bearbeitet]
curiosity13
Stammgast
#681 erstellt: 12. Feb 2011, 09:40
So ihr lieben Bastler und Frickler

Neben ThumbGen hat der Entwickler nun auch ein Tool bereitgestellt, um bequem die Templates zu individualisieren.

Wer also keine Lust hat, sich händisch mit XML auseinandersetzen, kann sich hiermit austoben - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt:


ThumbGen Designer is an application for editing the ThumbGen templates. A template defines how the output image will look like and the Designer allows creating/customizing these templates. If it not needed for the normal usage but whoever feels like creating new templates or adjusting existing ones could try it

Download the Designer archive and unzip its content (ThumbGen.Designer.exe) near the ThumbGen.exe file. That way you will be able to start the Designer directly from ThumbGen (if needed).


ThumbGen Designer

Viel Spaß beim herumspielen,
LG
curi
Goldi03421
Stammgast
#682 erstellt: 12. Feb 2011, 11:37
Hui da bin ich ja auf die ersten Ergebnisse einiger gespannt
Goldi03421
Stammgast
#683 erstellt: 12. Feb 2011, 12:50
Hab hier gerade noch ein kleines Problem was ich nicht hinbekomme:

Bei einigen Filmen werden mir nicht die Cover angezeigt in der unteren Leiste - habe die STD Ansicht (also im oberen Bild die Moviesheets und im unteren Bild die einzelnen Filmcover die man durchscrollen kann)

Habe es für einen Film eben noch einmal versucht. Ist eine bestimmt Covergröße ausschlaggebend?
ollieh
Inventar
#684 erstellt: 12. Feb 2011, 14:56
Ich mache meine 200x300 hatte aber auch schon mal das Problem das das Cover nicht angezeigt wird, habe dann ein anderes genommen, dann war wieder alles in Ordnung. Woran das liegt weis ich auch nicht, vielleicht ist die Datei defekt gewesen.
Goldi03421
Stammgast
#685 erstellt: 12. Feb 2011, 16:17
Das habe ich auch versucht..keine Ahnung woran es liegt..
BigtheFoot
Schaut ab und zu mal vorbei
#686 erstellt: 12. Feb 2011, 22:08
Habe rausgekriegt, wo mein Problem lag.

Wenn ich den NFS-Share über net.mount mounte, funktioniert alles. Nun muss ich zwar immer einen USB-Stick drin lassen, aber wenn es nur das ist.. :)

Big Foot
jenre
Ist häufiger hier
#687 erstellt: 13. Feb 2011, 13:26
Hi,

nun jemand schon mal raus bekommen wie man es mit Serien und Staffeln macht?


mfg
curiosity13
Stammgast
#688 erstellt: 13. Feb 2011, 14:54
Liebe(r) jenre,

Du kannst einem schon die Geduld strapazieren.

Ja, haben einige - und es steht alles in diesem Thread.
Lies ihn endlich mal von vorne.

Wenn Du dann konkrete Fragen stellst, wird es bestimmt auch Unterstützung geben...

LG
Curi
sony21
Stammgast
#689 erstellt: 13. Feb 2011, 15:41
Ein Thread Inhaltsverzeichnis wär glaub ich nicht schlecht.

Zeit für Revolution!!!
t00
Ist häufiger hier
#690 erstellt: 15. Feb 2011, 19:44
Huhu Leute

nachdem ich das dank euch alles hinbekommen hab und inzwischen einiges getestet hab, hab ich nur noch ein Problem. Auf meinem philips 47er sieht das hintergrundbild misserable aus obwohl ich das format 1920x1080 auswähle. Es wird so gross das sich sogar pixel sehe ^^. Weiss einer wie ich das hinbekomme? Grössere Formate als 1920x1080 zeigt mir Thumgen nicht an. Obwhol ich denke das 1920x1080 optimal wäre.

Greez
ollieh
Inventar
#691 erstellt: 15. Feb 2011, 19:57
1280X720 und nicht größer als 500KB darf das Hintergrundbild sein.
t00
Ist häufiger hier
#692 erstellt: 15. Feb 2011, 20:33
na ich habs nu selber rausbekommen. Bei den Options limite war eine 0 zuwenig das Pic war nur 44 kb gross. dafür geht das Format 1920x1080 ohne Probleme.
ollieh
Inventar
#693 erstellt: 15. Feb 2011, 20:41
Ich dacht immer das es nur 1280X720 sein darf 1920X1080 ist mir neu.
Goldi03421
Stammgast
#694 erstellt: 16. Feb 2011, 07:07
Ui...damit dürft die Auflösung der Sheets weentlich besser ausschauen..kann das vielleicht jemand testen und bestätigen?
t00
Ist häufiger hier
#695 erstellt: 16. Feb 2011, 18:04
1

zumindest steht das format unten links bei backdrops. Weiss einer wie ich bei Info Source (oben rechts der dropdown) einstelle das immer Current collector (selected movie info) so bleibt?
ollieh
Inventar
#696 erstellt: 16. Feb 2011, 19:31
Schau dir mal das sheet genau an wenn es fertig ist, dann dürfte es nicht größer als 1280X720 sein.
So wie hier: sheet größe
t00
Ist häufiger hier
#697 erstellt: 16. Feb 2011, 19:34
du hast recht, auf der platte ist es nur 720
Chili_Palmer
Stammgast
#698 erstellt: 18. Feb 2011, 13:48
Ich möchte hier auch mal meine Frage ranhängen.

An den WDTVL soll eine 1.5TB Platte. Schöne Templates hab ich mir rausgesucht, ThumbsGen bereits getestet.

So, Ordnerstruktur:
Root
- Musik
-- Alben
-- Various
- Serie
-- Serienname
--- Staffel
- Doku
-- Serie
--- Staffel
-- Film
- Film

Ich fänd es schön, wenn jeder Ordner erstmal ein Icon hätte und ggf. nebeneinander dargestellt wird. Das sollte nicht so wild sein.

Dann geht man z.B. in Film. Wichtig ist mir, dass man unten die Cover sieht und durchscrollen kann, während oben die Infos zum Film stehen (imdb/Qualität/Inhalt/Screen/Cover).
Kann ich nach Filmen suchen ? Ansonsten muss man Genres einführen.

So wie ich es hier verstanden habe, reicht es nicht unbedingt ein Template zu wählen und alles läuft. Was muss ich tun, damit von vornerein gesichert ist, dass Filme so wie angesprochen dargestellt werden ?

Zu Serien und Dokus muss ich mir mal mehr einlesen, soll ja auch schön werden !
ollieh
Inventar
#699 erstellt: 18. Feb 2011, 14:07
Wenn du Ordner Icon für Genre brauchst da habe ich welche.

schau mal hier: http://cl.ly/1q042Z3i1J2K3V3T3y2r
OMFG_CU
Stammgast
#700 erstellt: 18. Feb 2011, 14:11
oh

nur mal so zum Verständnis gefragt


ich fänd es schön, wenn jeder Ordner erstmal ein Icon hätte und ggf. nebeneinander dargestellt wird.


ab Seite 1 ( #25) und FF gelesen

t00
Ist häufiger hier
#701 erstellt: 19. Feb 2011, 10:42
moin Jungs

ich brauch leider wieder mal einen anstups

Ich ackere gerade meine TV serien durch, und da komme ich auf folgendes

Die ordner Strucktur ist so

1. Ordner ist NCIS Los Angeles
danach hat es unterorder S01 und S02

im Ordner S01 und S02 sind direkt die .mkv in S01 sind 20 mkv

wenn ich das nun mit Profil PlayONHD TV Shos durchlaufen lasse, habe ich danach in den Ordern S01 und S02 folgendes

0001.jpg
S01_sheet.jpg bzw S02_sheet.jpg
und zu jedem mkv ein jpg mit dem Filmnamen.


das wäre ja eingenlich sehr gut, aber wenn ich das ganze am Tv anschaue sehe ich jedes jpg und jedes mkv. kann man das irgendwie ausblenden oder was ist hier falsch?

Greez

Tobi
Suche:
Gehe zu Seite: |vorherige| Erste . 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
WDTV Live Hub wie Moviesheets erstellen?
murby81 am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 19.01.2011  –  3 Beiträge
WDtv Live Moviesheets von PLEX nutzen
Ma4er am 13.12.2017  –  Letzte Antwort am 15.12.2017  –  2 Beiträge
WDTV Live Moviesheets für alten Röhrenfernseher
meto1984 am 05.10.2010  –  Letzte Antwort am 18.11.2010  –  12 Beiträge
WDTV Gen2 Moviesheets und WLAN?
the.pope am 25.04.2011  –  Letzte Antwort am 25.04.2011  –  2 Beiträge
Moviesheets auch für WD?
Allanon am 02.09.2010  –  Letzte Antwort am 18.06.2011  –  3 Beiträge
WDTV Live
evosport am 08.04.2010  –  Letzte Antwort am 08.04.2010  –  2 Beiträge
wdtv live
baracus33 am 19.09.2018  –  Letzte Antwort am 22.09.2018  –  6 Beiträge
WDTV Live netmounts 2 verschiedene Festplatten
fjweigand am 03.04.2011  –  Letzte Antwort am 04.04.2011  –  2 Beiträge
wdtv liv hd moviesheets auch ueber nas?
leonkam am 03.06.2012  –  Letzte Antwort am 23.12.2012  –  6 Beiträge
WDTV LIVE - Player und Markster Movisheets+
looser79 am 07.10.2011  –  Letzte Antwort am 13.10.2011  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.402 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedAmeritron
  • Gesamtzahl an Themen1.492.530
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.375.778