Pioneer SX 535 Verzerrt über alle Quellen

+A -A
Autor
Beitrag
aileena
Gesperrt
#1 erstellt: 02. Okt 2007, 10:16
Habe nach langer Zeit mal wieder einen von zwei Problemkindern angeschlossen um Platz zu schaffen. Bei dem einen 535 hatte ich mir die Fehler aufgeschrieben...
Als ich nun zur Tat schritt und den Receiver abhörte, stellte ich eine gleichmäßige starke Verzerrung über alle Quelleneingänge fest. Auch schon bei sehr niedrigen Lautstärken läßt es sich hören. Ist das etwas, was ein Laienschauspieler beheben kann??? Was könnte das für eine Ursache haben?????
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 02. Okt 2007, 12:22
Auf beiden Kanälen? Dann fehlt womöglich der Vorstufe eine Betriebsspannung. Mußt du mal nachmessen.
aileena
Gesperrt
#3 erstellt: 02. Okt 2007, 14:08
Müßte ich wohl erst einmal ein Manual haben??
Bertl100
Inventar
#4 erstellt: 02. Okt 2007, 14:47
Hallo!
Schick mir eine PM mit deiner email, dann schick ich dir das Manual!

Gruß
Bernhard
armin777
Gesperrt
#5 erstellt: 02. Okt 2007, 19:50
Hallo Peter,

räumst Du gerade auf?



Beste Grüße
Armin777

P.S. Dein LUXMAN und Dein SANSUI sind Do/Fr endlich dran, die anderen müßten ja längst zurück sein!?! Zufrieden mit allen?
aileena
Gesperrt
#6 erstellt: 02. Okt 2007, 20:57
Sehr zufrieden - aber das Deck hatte ich ja gar nicht mehr in den Händen
Der Setton wird am Mittwoch ausgiebig getestet...
armin777
Gesperrt
#7 erstellt: 03. Okt 2007, 13:23

aileena schrieb:
Sehr zufrieden - aber das Deck hatte ich ja gar nicht mehr in den Händen


Ja richtig, das ging ja gleich zum Jan - aber der ist wohl hochzufrieden, gell?



Beste Grüße
Armin777
aileena
Gesperrt
#8 erstellt: 03. Okt 2007, 14:02
Der ist sehr zufrieden mit dem Deck - ist ja auch ein feiner Klassiker... Erst recht nach Deinem Abgleich.


[Beitrag von aileena am 03. Okt 2007, 14:06 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer SX-535
badboy1985 am 04.10.2010  –  Letzte Antwort am 06.10.2010  –  12 Beiträge
Lautstärkepoti Pioneer SX 535
Kayhh am 20.10.2018  –  Letzte Antwort am 21.10.2018  –  10 Beiträge
Pioneer SX-535 Skalenzeigerbeleuchtung defekt + Lautsprecherprobleme
Sven1405 am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2012  –  44 Beiträge
Pioneer SX-535 - VU-Meter und Signal-Anzeige ohne Funktion
speakerman0160 am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 26.10.2010  –  17 Beiträge
Problem am Pioneer SX-690.verzerrt
GX-FAN am 19.10.2009  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  2 Beiträge
Pioneer SX-535: Rechts Nur Brummen und Knacken > Kanal defekt ?!
jacons am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  6 Beiträge
Suche VU- und Signalmeter für Pioneer SX-535
speakerman0160 am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 31.08.2010  –  4 Beiträge
Pioneer SX-535 Kanal defekt und knacken im LS, Fehlerbehebung
the_reaper am 25.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  12 Beiträge
Pioneer SX 790 - Klangproblem
Actionfunc am 31.05.2013  –  Letzte Antwort am 15.06.2013  –  18 Beiträge
Pioneer SX-5580 Ein Reparaturbericht
charlymu am 14.08.2009  –  Letzte Antwort am 15.08.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder871.217 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedmatthoer
  • Gesamtzahl an Themen1.452.203
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.630.570

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen