Plattenspieler bricht Wiedergabe zu früh ab

+A -A
Autor
Beitrag
gumpe
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Nov 2007, 00:41
Hallo zusammen,
habe ein Problem mit meinem Plattenspieler Pioneer PL 516X. V.a. bei den Maxi Platten schaltet das Gerät sich zu früh, geschätzte 20 Sekunden vor Ende des letzten Liedes ab. Gibt es eine Möglichkeit, den Schaltpunkt zu verstellen? Vielen Dank für Eure Ratschläge!
bukongahelas
Inventar
#2 erstellt: 16. Nov 2007, 05:08
Ja , es gibt bei jedem Dreher mit Endabschaltung (Halb+Vollautomaten) einen Sensor für den inneren Durchmesser , Abschaltpunkt.
Oft eine Lichtschranke mit Schattenscheibe am Tonarm befestigt. Hier muss man ansetzen.Nachjustieren oder notfalls deaktivieren.
Wundert mich etwas: LPs werden korrekt abgespielt, 30cm Maxis aber nicht ? Der einzige Unterschied ist doch nur die Drehzahl.
Der innere StopPunkt ist doch bei LPs und 30cm Maxis gleich, nur die kleinen Singles haben einen anderen Startdurchmesser, interessant aber nur bei Vollautomaten,die den TonArm selbsttätig aufsetzen.
gruss
bukongahelas
gumpe
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Nov 2007, 22:45
Hast natürlich recht, bei den LP´s war es ebenfalls merkwürdig, aber der Fehler ist mir erst bei den kleinen Scheiben richtig aufgefallen.
Habe alles mal auseinandergebaut (nix mit Lichtschranke, alles mechanisch) und die kleine Blechnase von der Abschaltautomatik etwas gebogen, sodass der Schaltpunkt verzögert wird. Dann alle beweglichen Teile mal gereinigt und und die Gelenke geölt und - siehe da - schwuppdiwupp, funktioniert wieder. Trotzdem vielen Dank für deinen Hinweis, obwohl ich froh bin, dass es keine Lichtschranke war, denn das hätte meine techn. Fähigkeiten vielleicht überschritten.
Gruß
bukongahelas
Inventar
#4 erstellt: 17. Nov 2007, 11:23
Lichtschranke haben zB Thorens, damit es mechanisch rückwirkungsfrei auf den Tonarm ist.
Geht aber auch mit Schalter, so wie vermutlich hier.
Hauptsache es geht wieder, Problem gelöst.
gruss
bukongahelas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher bricht ab
Nictendo am 06.07.2018  –  Letzte Antwort am 08.07.2018  –  3 Beiträge
Sony TC-K690 bricht nach 2 Sekunden ab
ameadow am 01.12.2021  –  Letzte Antwort am 03.12.2021  –  22 Beiträge
Technics RS-TR 333 bricht zwischendurch ab
Aaalex am 15.01.2017  –  Letzte Antwort am 17.01.2017  –  4 Beiträge
Grundig Aktiv-Box XM 1500 schaltet früh ab
Dieter62 am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  3 Beiträge
Verzerrte Wiedergabe bei Universum FV5518
kassettenotto am 09.01.2022  –  Letzte Antwort am 17.01.2022  –  7 Beiträge
Philips CD 304MKII - CDM-1 Laufwerk "nagelt" und bricht ab!
Sal am 26.05.2017  –  Letzte Antwort am 28.11.2017  –  85 Beiträge
Plattenspieler Pink triangle
Josef3 am 19.04.2018  –  Letzte Antwort am 20.04.2018  –  3 Beiträge
Frage zu Plattenspieler Dual 1219
pelowski am 03.02.2012  –  Letzte Antwort am 04.02.2012  –  13 Beiträge
Tonarm von Plattenspieler schwergängig
-Lene- am 30.10.2012  –  Letzte Antwort am 31.10.2012  –  4 Beiträge
Wiedergabe Sony TC-K790ES
saarvelly am 08.08.2022  –  Letzte Antwort am 10.08.2022  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.837 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedWarrenabema
  • Gesamtzahl an Themen1.526.914
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.052.585