Grundig aktiv Box 40 Defekt

+A -A
Autor
Beitrag
Edelhose
Neuling
#1 erstellt: 26. Feb 2018, 20:41
Neulich Habe ich auf dem Dachboden 2 Grundig aktiv Boxen 40 Gefunden, kurz gegooglet neue 5pol DIN kabel Bestellt und mit leicht feuchtem Tuch sauber gemacht 2 Tage später probierte ich die Boxen aus, wobei sich herausstellte, dass eine der beiden Boxen defekt ist

Wenn man die Box einsteckt Leuchtet die Led und dieses leichte obligatorisches plop was ja völlig normal ist ist kurz hörbar aber egal wie ich sie anschliese es kommt kein Ton raus.

Da ich Ja nicht ganz auf den Kopf gefallen bin habe ich bereits Gechekt ob einer der Kondensatoren geplatzt ist jedoch war das nicht der Fall auch sind auf dem ersten Blick keine schmauch spuren sichtbar und Beulen oder sichtbare anzeichen von Schlägen auf die Box sind nicht Sichtbar.

Ich habe trotz langem suchen im Internet Nichts Gefunden woran es Genau liegen könnte und freue mich sehr Falls mir hier einer helfen kann.

MFG
Edelhose
shabbel
Inventar
#2 erstellt: 27. Feb 2018, 07:55
Es gibt in vielen Grundig Aktivboxen einen blauen 1000 µF Elko, der manchmal schwächelt. An den Becherseiten findet sich auch Korrosion. So in etwa sieht der Elko aus: http://www.wolfram-z...1000uf_63v_valvo.jpg
Am besten gegen 1000µF/63Volt austauschen und auf plus und minus achten. Durchaus möglich, daß damit die Funktion wieder hergestellt ist.
AkaiUher
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Feb 2018, 09:26
Hallo!

Gibst Du denn das Eingangssignal auch auf die richtigen Pins? Bei den Grundig Akiv-Boxen kann man hinten normalerweise umschalten, welche die Linke sein soll und welche die Rechte. Nicht dass das Eingansignal am falschen Pin für den geschalteten Kanal anliegt.

Viele Grüße,

Andreas
Edelhose
Neuling
#4 erstellt: 27. Feb 2018, 14:45
Ja habe ich
Edelhose
Neuling
#5 erstellt: 27. Feb 2018, 14:48
Danke für die schnelle Antwort ich wollte noch Fragen wo kauft man/du Solche kondensatoren oder gibt es ein empfehlenswerten Hersteller/Onlinevertrieb in dieser sparte
hf500
Moderator
#6 erstellt: 27. Feb 2018, 19:36
Moin,
erstmal sollte man feststellen, was den Lautsprechern wirklich fehlt.
Inzwischen sind sie etwa 40 Jahre alt und ueberholungsbeduerftig, dazu sollte man auch die Lautsprecher absichern, damit defekte Verstaerker keinen Schaden anrichten, denn die Lautsprecherchassis sind schwer ersetzbar.

Im Nachbarforum ein ausfuehrlicher Thread, was man alles tun kann oder wenigstens muss:
https://old-fidelity.de/thread-6923.html
und hier: http://www.hifi-forum.de/viewthread-185-3358.html

Jetzt ist es eh zu spaet, aber diese Geraete sollte man _nie_ ohne vorherige Ueberpruefung und Einbau von Sicherungen in den Lautsprecherleitungen in Betrieb nehmen, wenn sie laengere Zeit nicht in Betrieb waren. Zwischen Verstaerker und Lautsprecher gibt es keine Schutzschaltung, die ein Zerstoeren der Lautsprecher bei defektem Verstaerker verhindert. Das gilt auch fuer die zweite Generation der Grundig-Aktivboxen.
Da hatte ich schon ringfoermioge Rauchwoelkchen, die vom Hochtoener aufstiegen und, nach Einbau der Sicherungen, deren Ansprechen, weil nach relativ kurzer Betriebszeit irgendwelche Elkos meinten, Kurzschluss machen zu muessen. Obwohl ich sie noch "vorsichtig wieder an Strom gewoehnt habe", also nachformiert.

73
Peter


[Beitrag von hf500 am 27. Feb 2018, 19:40 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
grundig aktiv 40
kirchw2008 am 15.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  4 Beiträge
Grundig aktiv Box 40 Sicherung Kaputt
Edelhose am 24.03.2018  –  Letzte Antwort am 24.03.2018  –  2 Beiträge
Grundig Super Hifi Aktiv Box 40 Probleme
danama20v am 07.01.2019  –  Letzte Antwort am 27.01.2019  –  9 Beiträge
Grundig Aktiv 40 - Reparaturen
JackRyan am 04.01.2009  –  Letzte Antwort am 30.06.2010  –  55 Beiträge
grundig-aktiv box
0572sirius am 11.10.2009  –  Letzte Antwort am 16.10.2009  –  3 Beiträge
Grundig hifi aktiv Box 50
sk-slave am 18.07.2007  –  Letzte Antwort am 19.07.2007  –  3 Beiträge
Reparatur von GRUNDIG Super Hifi 40 Aktiv
GreenGremlin am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  3 Beiträge
GRUNDIG Super-Hifi Aktiv-Boxen 40 professional
freeky91 am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 04.03.2011  –  2 Beiträge
Hochtöner / Mitteltöner Grundig Aktiv 30
Jannnyck am 29.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  2 Beiträge
Elkoliste für Grundig Aktiv 40 und/oder Aktiv 30
mahl am 19.12.2012  –  Letzte Antwort am 20.12.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.623 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedherrtoby
  • Gesamtzahl an Themen1.456.429
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.706.766