Grundig satellit 1400 Wie wird der Dreko angeschlossen

+A -A
Autor
Beitrag
Dualino
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Mrz 2009, 10:41
Hallo liebe Forums Gemeinde,

ich habe folgendes Problem, ich habe einen defekten Satellit 1400 bekommen. Hier war des Zahnrad und die Feder vom Dreko kaputt. Also habe ich den Dreko raus genommen und repariert. Leider habe ich beim ausbauen vergessen Fotos von den anschlüssen zu machen, daher weiß ich nun nicht mehr wo welches Kabel hingehört. Kann jemand vieleicht von seinem Gerät ein Foto, oder anhand der Farben von den Kabeln mir sagen an welche Stelle des Drekos sie hin kommen.

Vielen herzlichen Dank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig Satellit 1400
herbert.b1 am 10.03.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  19 Beiträge
Grundig Satellit 1400 Reparatur
sugar54 am 04.04.2015  –  Letzte Antwort am 16.07.2016  –  4 Beiträge
Grundig Satellit 1400 Endstufenproblem
jubel99 am 26.02.2017  –  Letzte Antwort am 02.03.2017  –  2 Beiträge
Grundig Satellit 1400SL
kohlhasi am 15.03.2017  –  Letzte Antwort am 16.03.2017  –  2 Beiträge
Drehkondensator für Weltempfänger Grundig Satellit 1400 sl professional
Aribadeanderle am 14.06.2018  –  Letzte Antwort am 12.09.2018  –  2 Beiträge
Grundig Satellit 6001 Stromversorgung
hein_troedel am 25.02.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2018  –  5 Beiträge
Grundig Satellit 600 defekt
bobbyj am 06.09.2009  –  Letzte Antwort am 09.09.2009  –  6 Beiträge
Grundig Satellit 4000
aspes am 09.01.2017  –  Letzte Antwort am 16.04.2018  –  6 Beiträge
Grundig Satellit 2400SL
kohlhasi am 11.02.2019  –  Letzte Antwort am 11.02.2019  –  3 Beiträge
Grundig Satellit 2000
reptili am 16.04.2009  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 28 )
  • Neuestes MitgliedLaurieCic
  • Gesamtzahl an Themen1.454.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.666.491

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen