Denon DCD-700 CD-Player(CD läuft nicht an)

+A -A
Autor
Beitrag
xTr3Me
Inventar
#1 erstellt: 17. Mrz 2007, 19:05
Hi Leute,

ich habe hier einen alten DCD-700 CD-Spieler meiner Eltern. Ist ziemlich alt, war aber ein gutes Teil.

Das CD-Laufwerk selbst ist nicht mehr herausgefahren aber ich konnte das soweit reparieren.

Jetzt stellte ich fest, dass die CD nicht anläuft wenn man auf 'play' drückt.
Die Anzeige funktioniert und zeigt beim Druck auf Play erst den Track 01 ohne Zeitangabe an. Dann kommen nur Nullen und es passiert nichts mehr weiter.

Denke der Motor ist einfach kaputt? Kennt sich jdn damit aus?
Wäre schön wenn das Teil wieder laufen würde..!!

greetZ,
xTr3Me
hf500
Moderator
#2 erstellt: 17. Mrz 2007, 22:37
Moin,
entweder ist der Spindelmotor oder seine Ansteuerung defekt,
oder haeufiger:
Der Laser leuchtet nicht mehr. Jedenfalls arbeitet der Abtaster nicht so,
dass eine Cd erkannt wird.
Im allgemeinen wird nach einlegen einer CD zuerst der Focuspunkt gesucht.
Ist eine CD vorhanden, also ein Focuspunkt gefunden, wird der Spindelmotor
gestartet und der Abtaster zum Inhaltsverzeichnis gefahren.

Was du machen kannst: Dafuer sorgen, dass man die Linse des Abtasters sehen kann.
Die Schublade schliessen und sehen, was passiert. Die Linse sollte sich mehrmals heben und senken.
Wenn man bei maessiger Umgebungshelligkeit etwas schraeg in die Linse schaut, sieht man bei
funktionierenden Lasern ein kleines rotes Puenktchen leuchten. Das zeigt aber nur, dass der Laser
ueberhaupt arbeitet, sagt aber weiter nichts aus.
Ach ja, die Linse vorsichtig reinigen kann nicht schaden (Kontakt WL oder 99% Isopropanol und Wattestaebchen).

73
Peter
xTr3Me
Inventar
#3 erstellt: 17. Mrz 2007, 23:35
Die CD dreht ja nichtmal an. Also kanns schonmal nicht am Laser liegen, ...

Ich check das aber trotzdem mal.

Thx 4 help soweit,
xTr3Me
xTr3Me
Inventar
#4 erstellt: 18. Mrz 2007, 11:58
ach das teil ist total kaputt.. da geht nichts mehr

ich lass es sein
armin777
Gesperrt
#5 erstellt: 23. Mrz 2007, 19:39

xTr3Me schrieb:
Die CD dreht ja nichtmal an. Also kanns schonmal nicht am Laser liegen, ...
xTr3Me


@xTr3Me

Also das würde ich so nicht sagen! Wie Peter (hf500) weiter oben schon erläutert hat, wird zunächst der laser eingeschaltet und dieser versucht nun zu fokussieren (scharf zu stellen). das ist das hoch und runterfahren der Linse. Das wird drei Mal versucht, wenn der Laser dabei keine Spur findet, dreht der Dismotor auch nicht an. Also kann es sehr wohl am Laser liegen, wenn die CD nicht mal andreht!

Kannst Du feststellen, welcher Laser dort eingebaut ist (steht auf dem kleinen weißen Schildchen am Laser)?

Beste Grüße
Armin777
xTr3Me
Inventar
#6 erstellt: 23. Mrz 2007, 19:55
hi

eigtl ist es egal was mit dem teil ist da ich den selben für 25€ inkl bei ebay ersteigert habe.. aber trotzdem(meine mum braucht auch noch nen cd spieler..):

da steht nichts weiter zum laser .. nur irgendwas von "class 1 laser" blabla.. und etwaige Warnhinweise..
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DENON DCD 1700 läuft stotternd
p.seller am 17.06.2017  –  Letzte Antwort am 10.07.2017  –  7 Beiträge
Denon DCD-2560 CD Player defekt
qrumba am 23.06.2014  –  Letzte Antwort am 23.06.2014  –  2 Beiträge
Denon CD-Player DCD-1460 Linse reinigen.
MlCHA am 17.09.2019  –  Letzte Antwort am 18.09.2019  –  3 Beiträge
Restauration CD-Player Denon DCD-2560
roger-whisky am 13.05.2016  –  Letzte Antwort am 15.05.2016  –  6 Beiträge
Denon DCD-1420 liest CD nicht ein
Pontoppidan am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  5 Beiträge
Denon DCD 1400, CD wird nicht erkannt!
1_Andy am 16.04.2014  –  Letzte Antwort am 17.04.2014  –  2 Beiträge
Denon DCD 1460 Erkennungsschwierigkeiten
DutchyM am 08.02.2012  –  Letzte Antwort am 09.02.2012  –  7 Beiträge
Denon DCD-910 CD Schublade fährt nicht ein
haivi am 26.07.2011  –  Letzte Antwort am 26.07.2011  –  2 Beiträge
Ersatzteile für Denon DCD 3520 CD Spieler
zaquempo am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  5 Beiträge
Denon DCD 1500II
bretohne am 16.05.2017  –  Letzte Antwort am 18.05.2017  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.472 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedelunmupo1978
  • Gesamtzahl an Themen1.449.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.587.344

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen