DTC 670 Ton verzerrt bei Aufnahme/Wiedergabe normal

+A -A
Autor
Beitrag
Tialuna
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Nov 2012, 19:56
Guten Abend an die User hier,

ich bin neu, ebenso ein Neuling was den DAT-Bereich angeht. Habe mir bei der Ebay-Bucht ein DTC 670 ersteigert für ca. 15 Euronen, Fehlerbeschreibung: Ton bei der Aufnahme verzerrt, Wiedergabe dagegen normal.

Nunja als jemand mit ca. 20 Jahren Bastelerfahrung bin ich auf die Suche nachdem Problem gegangen und habe erfahren, dass es der Kopfverstärker ist, bzw. seine SMD Elkos. Hm also einen neuen aufgetrieben aber das Problem ist das gleiche geblieben.

Bei der Wiedergabe spielt er alles ohne Probleme ab, aber bei der Aufnahme verzerrt es so dermaßen, dass ein Hörgenuss unmöglich ist. Ein Klickergeräusch tritt ebenfalls nicht auf und die 48 bzw 32 khz Leuchte ist standhaft. Ich habe 2 mögliche Ursachen die eigentlich in Frage kommen:

1.) Die 2 Potis im Kopfverstärker sind verstellt.
2.) Die Spureinstellung stimmt nicht überein

Habt ihr irgendwelche Tipps wie das zu bewerkstelligen ist?

Liebe Grüße Tialuna
digitalo
Inventar
#2 erstellt: 16. Nov 2012, 21:42
Hallo,
einen defekten Kopfverstärker gegen einen anderen unbekannten auszutauschen ist wenig zielführend. Also raus damit und die Elkos tauschen. Ja nichts an den Einstellern ändern. Wenn das schon gemacht wurde, besser gleich entsorgen und tauschen. Oder mir schicken. Ich habe Ersatz. So ein Laufwerk braucht eine Komplettüberholung. Probiere mal die Bandführungen neben der Trommel zu drehen. (Stellung merken). Wahrscheinlich sind die schon fest.
Gruß, digitalo
Tialuna
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Mai 2013, 21:18
Tausend Dank an "digitalo" er hat mit seinem Know-How mein Gerät super repariert.

Damit ist das Problem gelöst.


[Beitrag von Tialuna am 04. Mai 2013, 15:13 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Braun TGC450 Tape: Aufnahme verzerrt
Hillage am 25.11.2009  –  Letzte Antwort am 25.11.2009  –  2 Beiträge
DAT : Sony DTC-57ES Aufnahme Problem
Kadoc66 am 11.04.2014  –  Letzte Antwort am 12.04.2014  –  3 Beiträge
Revox B77 Aufnahme leise und verzerrt
Ulrichgoslar am 10.07.2015  –  Letzte Antwort am 30.01.2018  –  9 Beiträge
GRUNDIG V2000 Amp verzerrt bei Wiedergabe
peheinz am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 04.04.2018  –  24 Beiträge
Probleme mit meinem DTC 59 ES
tatzi007 am 12.09.2015  –  Letzte Antwort am 13.09.2015  –  3 Beiträge
Akai 4000DS (1972) Ton verzerrt
JonasH am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  8 Beiträge
Prasseln Aufnahme/Wiedergabe N4515/N4506
vollepulle am 12.01.2012  –  Letzte Antwort am 17.01.2012  –  6 Beiträge
Sony DTC 55 ES
conmigo am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  5 Beiträge
DTC-690 ohne Display
wolfgang_B am 06.08.2012  –  Letzte Antwort am 08.08.2012  –  5 Beiträge
Sony DAT DTC 55ES
luegdunix am 22.10.2016  –  Letzte Antwort am 06.08.2017  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliedspirit098765
  • Gesamtzahl an Themen1.453.957
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.665.089

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen