Mutliroom + 5.1 - Sonos vs. Raumfeld

+A -A
Autor
Beitrag
Trainee82
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Mrz 2014, 12:44
Hallo Hifi-Gemeinde,

ich stehe vor einer schwierigen und kostspieligen Entscheidung.
Hierzu würde ich gerne mal eure Meinung und Ratschläge hören :-)

Ich habe mich nun endlich für einen neuen TV Panasonic 65VTW60 entschieden, der aber noch entpsrechend beschallt werden muss mit einer 5.1 Surroundanlage. Außerdem würde ich gerne die ganzen Vorteile einer Multiroomlösung in Anspruch nehmen können.
Nun stellt sich die Frage, für welches System/Komponenten enscheide ich mich, wie baue ich das Ganze auf und welche Vor- und Nachteile haben sie.
Bzgl. Sonos habe ich mich schon eingelesen und weiß z.B. um die Problematik mit DTS.
Über Raumfeld findet man leider nicht sooooooviel und ich bin ehrlich gesagt ein wenig überfragt für welches System ich mich nun entscheiden soll.

- Sonos mit Playbar etc. für Heimkinofeeling
- Raumfeld (Überhaupt ein 5.1 möglich ??)
- evt. Teufel 5.1 System (gibt es ja derzeit viele im Angebot) und dieses mit Raumfeldkomponenten erweitern

Vielen Dank für eure Hilfe.
quadrophoeniX
Inventar
#2 erstellt: 03. Mrz 2014, 20:39
Nun denn, in gebotener Kürze:

Trainee82 (Beitrag #1) schrieb:

- Raumfeld (Überhaupt ein 5.1 möglich ??)

Nein, wird so auch nicht so schnell gehen - auch nicht bei Sonos. Auch bei Sonos ist die 5.1 Unterstützung auf Einspeisen externer Signale beschränkt und nichts Anderes als eine hersteller-integrierte Variante von...

Trainee82 (Beitrag #1) schrieb:

- evt. Teufel 5.1 System [...] und dieses mit Raumfeldkomponenten erweitern

ist. Die Palybar mit Sub und Satelliten ist ja im Grunde nichts anderes als ein Sonos 5.1 System mit Sonos Streaming Erweiterung... Das kann man prinzipiell also durchaus auch so mit Raumfeld lösen - sogar mit einer Nicht-Teufel 5.1 Anlage ....


[Beitrag von quadrophoeniX am 03. Mrz 2014, 20:41 bearbeitet]
Trainee82
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Mrz 2014, 21:04
Danke für die Antwort ... was würde ich dann bei Raumfeld alles benötigen ?
thomas_raumfeld
Stammgast
#4 erstellt: 03. Mrz 2014, 22:58

Trainee82 (Beitrag #3) schrieb:
Danke für die Antwort ... was würde ich dann bei Raumfeld alles benötigen ?

Einen Connector 2 kannst Du an jede 2.x / 5.1 / 7.1 Anlage anschließen. Wenn Du dann Lust auf mehr bekommst, kannst Du die anderen Räume Deiner Wohnung mit den Aktiv-Speakern S/M/L/one/cube ergänzen.
Trainee82
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Mrz 2014, 23:02
Ahhh, der Raumfeldmitarbeiter aus dem Forum
Warum Raumfeld und nicht Sonos ?
thomas_raumfeld
Stammgast
#6 erstellt: 03. Mrz 2014, 23:23

Trainee82 (Beitrag #5) schrieb:
Warum Raumfeld und nicht Sonos ? :D

Wenn ich hier ehrlich bin, wird mein Post gleich wieder vom Moderator gelöscht ;-)

Ernsthaft: probier es aus. Wenn Du eh' eine 5.1 Anlage haben willst, ist es erstmal Wurst ob Du einen Sonos Connect oder einen Raumfeld Connector 2 als Streaming-Client benutzt.

Wenn Du Wert auf guten Stereo-Klang liegst, gibt es bei Raumfeld Aktivboxen in jeder Größe. Wenn Du eine große lokale Musiksammlung hast, ist das 65.000-Track Limit von Sonos sicherlich ein Punkt, den Du in die Entscheidung einbeziehen solltest. Wenn Du Wert auf geringen Standby-Stromverbrauch legst, sind wir ebenfalls bestens aufgestellt.
Trainee82
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Mrz 2014, 23:35
Du kannst mir auch gerne eine PM schicken
quadrophoeniX
Inventar
#8 erstellt: 04. Mrz 2014, 00:08
Mit einem Raumfeld Gerät als Host kannst du zudem eine upnp/DLNA fähige Surround Anlage (das können heutzutage die meisten AV Receiver) auch per Netzwerk beschicken... der CO2 muss gar nicht an der tv Anlage stehen sondern kann auch ein anderes Zimmer bespassen.....


[Beitrag von quadrophoeniX am 04. Mrz 2014, 00:09 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sonos Connect vs. Raumfeld Connector 2
Andrennie am 22.12.2013  –  Letzte Antwort am 25.12.2013  –  7 Beiträge
Sonos Playbar Vs. Raumfeld Cinebar 51
luckskay am 12.05.2013  –  Letzte Antwort am 13.05.2013  –  2 Beiträge
Sonos vs Raumfeld
scrut am 18.08.2011  –  Letzte Antwort am 06.01.2016  –  88 Beiträge
Raumfeld vs. Sonos
johannes1984 am 31.08.2014  –  Letzte Antwort am 07.10.2014  –  3 Beiträge
Sonos vs. Raumfeld (Umstieg)
Commander_Captain am 29.12.2015  –  Letzte Antwort am 31.12.2016  –  11 Beiträge
SONOS VS Raumfeld und erfahrung
florian8615 am 03.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.02.2013  –  3 Beiträge
Sonos vs. Raumfeld vs. Philips Fidelio
stud747 am 21.12.2012  –  Letzte Antwort am 24.04.2013  –  17 Beiträge
Sonos oder Raumfeld?
richtet00 am 23.10.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  2 Beiträge
Sonos Connect vs. Teufel Raumfeld Connector
Jan2219 am 23.05.2015  –  Letzte Antwort am 19.06.2015  –  3 Beiträge
Sonos vs. Denon Heos
djtom2002 am 24.09.2015  –  Letzte Antwort am 02.07.2016  –  43 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder836.827 ( Heute: 32 )
  • Neuestes Mitgliedcasqan.
  • Gesamtzahl an Themen1.394.108
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.541.712

Hersteller in diesem Thread Widget schließen