Sb 18 Sicken flicken

+A -A
Autor
Beitrag
Sear
Stammgast
#1 erstellt: 18. Mai 2015, 07:51
Habe das Problem das ich zwei Risse in der Sicke habe (die Katze....) wie flicke ich diese am besten?

Hier noch ein Bild davon:

IMG_20150518_091450
saniiiii
Inventar
#2 erstellt: 18. Mai 2015, 08:25
silikonkleber? oder mit klebeband?
Sear
Stammgast
#3 erstellt: 18. Mai 2015, 08:40
Silikonkleber müsste aber ein neutral vernetzender sein, oder? Habe mir sowas schonmal gekauft gehabt, doch obwohl neutral vernetzend draufsteht, steht dort trotzdem: "Während der Aushärtung Abspaltung von Essigsäure"
saniiiii
Inventar
#4 erstellt: 18. Mai 2015, 11:25
Kann ich leider auch nicht genau sagen. Weiss netmal ob sich das mit der sicke vertraegt. Ging eher um irgendeinen flexiblen kleber
Detsi_Bell
Stammgast
#5 erstellt: 19. Mai 2015, 09:26
Ist das eine Gummisicke?

Bei diesen zwei Winkeln würde ich nicht mit einer großflächigen Abdeckung arbeiten, sondern das Material gezielt verkleben. Bei Gummi funktioniert hervorragend Sekundenkleber, winzige Mengen genügen hier normalerweise, um die Schnittflächen fest zu verbinden. Das geht mit keinem anderen Kleber so gut.

Etwas Vorsicht ist angebracht, damit der Kleber nicht über die ganze Sicke läuft.

Best: Detsi
Sear
Stammgast
#6 erstellt: 19. Mai 2015, 10:55
Hallo,

genau das ist eine Gummisicke, habs jetzt mit Sekundenkleber geklebt, scheint gut zu funktionieren.

Schade ist das man es dennoch sieht, besonders weil der Sekundenkleber auch nach dem trocknen noch sichtbar ist.

Aber nun gut was will man machen, für nen neues Chassis bin ich dann doch zu geizig

Danke für eure Hilfe
Hififio
Neuling
#7 erstellt: 19. Mai 2015, 14:45
Hallo,

sind das gute Lautsprecherboxen ? Was hindert die Katze künftig daran es nicht wieder zu tun, wie wäre es mit Netzbespannung ?

Ciao
Fio
Rahel
Inventar
#8 erstellt: 19. Mai 2015, 15:00
Richtig - Lautsprecherabdeckungen gibt`s in allen Durchmessern und Farben
mit allen denkbaren Befestigungsmöglichkeiten.

... und man sieht den Kleber nicht mehr.


[Beitrag von Rahel am 19. Mai 2015, 15:02 bearbeitet]
Sear
Stammgast
#9 erstellt: 19. Mai 2015, 16:13
Das sind zwar keine wirklich teuren Lautsprecher, aber gut sind die auf alle fälle^^

Die Katze hatte das nicht mit Absicht gemacht und das ist auch schon länger her, denke nicht dass das nochmal passiert.

Eine Abdeckung wäre vermutlich nicht schlecht, aber mir gefällt das aussehen so besser.
Rahel
Inventar
#10 erstellt: 19. Mai 2015, 16:16
Zur Not kannst Du ja auch die Sicken erneuern,
wenn Dir die Klebespuren nicht gefallen.
Sear
Stammgast
#11 erstellt: 19. Mai 2015, 16:24
So schlimm finde ich es jetzt nicht, sieht bei weitem besser aus als vorher, also passt das schon
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sicken flicken?
Marc-Andre am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.09.2012  –  20 Beiträge
Neue Sicken für Quadral Sonologue Status 18?
TheCrafterXD am 23.11.2014  –  Letzte Antwort am 08.12.2014  –  12 Beiträge
Sicken
debauchery_ am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 23.01.2010  –  2 Beiträge
Erstes Mal selber machen: Neue Sicken für Technics SB-6000
Elgee am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 24.10.2015  –  10 Beiträge
Sicken "angerissen" - Reperatur erforderlich?
*Technics-Fan* am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  5 Beiträge
Sind die Sicken noch zu retten?
bubbasmiles am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  2 Beiträge
Schaumstoff-Sicken
Klangfreak am 08.02.2010  –  Letzte Antwort am 08.02.2010  –  4 Beiträge
sicken reperatur?
like_a_g6 am 13.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2011  –  3 Beiträge
Sicken defekt.
phro am 02.09.2011  –  Letzte Antwort am 02.09.2011  –  2 Beiträge
sicken erneuern
holzwurm58 am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.01.2013  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.378 ( Heute: 17 )
  • Neuestes Mitgliedetvee
  • Gesamtzahl an Themen1.497.257
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.465.550

Top Hersteller in Lautsprecher und Subwoofer Widget schließen